242 Benutzer online
17. Juni 2021, 06:47:55

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort fritz
9
Antworten
4057
Aufrufe
Windows 7 und das Internet
Begonnen von Lupo
16. Januar 2010, 10:05:10
Hallo alle zusammen,

ich habe jetzt seit längerer Zeit schon Windows 7 Professional(64-bit) und habe aber teilweise Probleme mit dem Internet.
Wenn ich verschiedene Sachen gleichzeitig machen will, z.B. was downloaden und gleichzeitig übers Internet spielen, verliert der PC seine verbindung was doch extrem nervig ist.
Woran kann das liegen? Treiberprobleme mit meinem N-Videa Motherboard? An der internetleitung(Dsl20k)?

Wäre für Lösungsvorschläger sehr Dankbar!

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms win7win7 winwin problemeprobleme problemproblem internetinternet forumforum bgebge treibertreiber keinkein zwuzwu gehtgeht softwaresoftware bgqbgq keinekeine windows7windows7 wlanwlan funktioniertfunktioniert netzwerknetzwerk hilfehilfe zguzgu bingbing fehlerfehler yahooyahoo searchsearch 13555341691355534169 computercomputer
1
Antworten
7245
Aufrufe
Vista fährt nach Update nicht mehr hoch !!!
Begonnen von JeanW
13. Januar 2010, 16:38:24
Hallo zusammen,

mein Laptop fährt seit einem durchgeführten Windows Update nicht mehr hoch. Habe bereits versucht im agesicherten Modus neu zu starten - ohne erfolg. Auch Systemwiederherstellung funktioniert nicht - diese rattert stundenlang vor sich hin und es passiert nichts.

Seit gestern bekomme ich folgende Meldung:
A problem has been detected and windows has been shut down to prevent damage to your computer.

If this is the first time you've seen this stop error screen, restart your computer (was ich schon gemacht habe und nicht geholfen hat). If this screen appears again, follow these steps:
Check to make sure any new hardware or software is properly installed (aber wie, wenn ich nicht weiterkomme?).
If this is a new installation, ask your hardware or software manufacturer for any windows updates you might need.
If problems continue, disable or remove any newly installes hardware or software (kann ich ja ebenfalls nicht).
Disable BIOS memory options such as caching or shadowing. If you need to use safe mode to remove or disable compenents restart your computer, press F8 (gibt es bei mir nicht als Auswahl) to select advance startup options and then select safe mode.
Technical information:
STOP: 0x0000C1F5 (0x00000000, 0x00000000, 0x00000000, 0x00000000)


Ich bin ein absoluter Laie auf diesem Gebiet , also vielleicht kann mir irgendjemand sagen, wie ich am besten vorgehen soll.

Eine Recovery CD hab ich leider nicht.

Schonmal lieben Dank im Voraus.
0
Antworten
3399
Aufrufe
Switch für Lan-Party vorbereiten
Begonnen von lattenknaller
11. Januar 2010, 19:19:33
Guten Abend,
ein paar Freunde und ich haben vor Samstag mal eine Lan-Party zu schmeissen. Nur leider habe ich absolut keine Ahnung wie das geht.

Ich weiß da gibt es 100 Tutorial's aber nur um es kurz zusammen zu fassen:

Jeden Rechner unterschiedlich benennen.
Gleiche Arbeitsgruppe einrichten.
IP auf 192.168.0.X (Pro Rechner eine Ziffer vergeben)

und dann dürfte alles funktionieren?
Habe natürlich einen 8 Port Switch besorgt. Kann sich dann jeder mit einem ganz normalen Patch-Kabel mit dem Router verbinden?
Wie kann ich das machen das wir alle dann noch Internet haben? Einfach ein weiteres Patch-Kabel zur Fritz Box legen?

Gruß
Max
6
Antworten
4095
Aufrufe
Anzeige von Geräten in der Fritz.Box
Begonnen von ossinator
05. Januar 2010, 16:06:23

Auf mein WLAN-Netz greifen mehrere Geräte zu. Zwei von denen, mein Palm Pré und meine PSP werden jedoch nur mit einem "-" und nicht mit dem Namen angezeigt.

Kann man dies manuell erzwingen oder einstellen?

Meine Fritz.Box  arbeitet mit der Firmware-Version 73.04.80
5
Antworten
5414
Aufrufe
I-net Unterbricht alle 5min (wlan)
Begonnen von Tamifluor
02. Januar 2010, 16:56:07
Also hallo erstmal :) ich bin Tamifluor
mein problem ist folgendes: Mein Pc geht an verbinded zum I-net einwandfrei(per Wlan) und ich habe an die 30-50 mb/s alles prima ich kann surfen usw.
allerdings unterbricht mein I-net einfach nach 5min um sich dann innerhalb von 5s wieder neu bei ~40mb/s zu verbinden (2 andere pc`s haben auch zugang zu dem router allerdings haben sie nicht das prob.)
zu meinen geräten:
[url=http://img121.imageshack.us/i/gerte.jpg/][img=http://img121.imageshack.us/img121/1291/gerte.th.jpg][/url]

und noch mehr infos [url=http://img30.imageshack.us/i/conect.jpg/][img=http://img30.imageshack.us/img30/8561/conect.th.jpg][/url]
bitte helfen beim surfen stört es nich aber beim zocken nach 5min im i-net n dc zu bekommen nervt ;)
4
Antworten
6785
Aufrufe
Rekursive Eintrage in /Anwendungsdaten
Begonnen von carolus
30. Dezember 2009, 11:36:11
Hi, die Frage war schon mal in ähnlicher Form, aber nicht ganz befriedigend. Im Verzeichnis /Dokumente und Einstellungen bilden rekursive Einträge in folgender Form ab:
/Dokumente und Einstellungen/Anwendungsdaten/Anwendungsdaten/Anwendungsdaten/......./xyz
/Dokumente und Einstellungen/Anwendungsdaten/Anwendungsdaten/Anwendungsdaten/......./xyz
/Dokumente und Einstellungen/Anwendungsdaten/Anwendungsdaten/Anwendungsdaten/....../xyz
...
wobei xyz auch ein Verzeichnis ist. Das Problem ist im Internet mehrfach beschrieben, ohne weitere Erklärungen.
Die Verzeichnisse enthalten keine Dateien. Es handelt sich laut Wikipedia um sogenannte symbolische Links. Die Fragen, die sich mir aufdrängen sind: a. Warum passiert dies? Kann man es verhindern? Kosten sie Platz und beeinflussen sie die Performance.  Kann man diese Dateien löschen und wenn ja, wie? Ich weiß, man soll hierbei vorsichtig sein.
carolus

0
Antworten
3977
Aufrufe
ProMarkt reduziert den Preis aller Konsolen-Spiele,Blu-rays, DVDs,CDs um 25%
Begonnen von stoneagem
30. Dezember 2009, 01:30:13
Im neusten Prospekt vom ProMarkt findet man eine überaus erfreuliche Nachricht vor. Am [b]31. Dezember 2009[/b] reduziert die Filiale die Preise von sämtlichen [b]Konsolen-Spielen, Blu-rays, DVDs und CDs um ganze 25 Prozent[/b]. Dadurch wird beispielsweise das PS3-Spiel "FIFA 10" von 59,99 Euro um gut 15 Euro reduziert und kostet somit nur noch 44,99 Euro. Die Blu-Ray "Illuminati" kostet statt 19,99 Euro nur 14,99 Euro. Demnach lohnt es sich am kommenden Donnerstag dem ProMarkt einen Besuch abzustatten.

Ob sich in eurer Nähe eine Filiale befindet, könnt ihr ganz leicht hier(http://www.pro-markt.de/index.php?id=3) herausfinden. Das Angebot gilt natürlich nur solange wie der Vorrat reicht.

Quelle: http://www.pro-markt.de/index.php?id=2
            http://www.gameswelt.de/news/42422-Spiele_guenstiger_-_Bei_ProMarkt_25_Rabatt_auf_alle_Spiele.html
33
Antworten
12351
Aufrufe
HARD - RESET keine Synchro mehr - H I L F E
Begonnen von Oldie
29. Dezember 2009, 14:27:56
« 1 2 3
Hallo Zusammen,

ich habe seit gut 4 Wochen ein dickes Problem aus dem ich trotz vielfältiger eigener Bemühungen nicht herausfinde.
Vielleicht finde ich hier einen Menschen, der mir mit Rat zur Seite stehen kann. Nun zu meinem Problem.

Seit März 09 habe ich ein Samsung "Omnia i900" von T-Mobile im Einsatz, wo ich u.a. auch Outlook 2007 mit MS Vista über USB-Kabel synchronisiere. Hat immer bestens funktioniert.

Zusätzlich habe ich auch das Onboard-Navi-Programm  "Route66"  im Einsatz. Vor ca. 4 Wochen beim Eintippen eines Zielortes stürzte das Programm ab. Nach X-Versuchen rieten mir die fleißigen R66-Support-Mitarbeiter schlussendlich zu einem Hard-Reset, was ich dann sehr ungern getan habe.

Seitdem erkennen sich die beiden Synchronpartner (Handy & Laptop) nicht mehr, wenn ich unter "Verbindung" beim Handy  "ActiveSync" ( ...damit ist auch WM für Vista gemeint) einstelle.  Stelle ich am Handy die Verbindung als "Massenspeicher" ein, erkennt er dies, was mir aber rein gar nichts nützt. (Denke damit wäre bewiesen, dass die USB-Leitung i.O. ist)

Alle Einstellungen sind wie gehabt. Habe in meiner Verzweiflung u.a. auch das WM-Gerätecenter  vom Laptop komplett deinstalliert und dann neu installiert.
(Zeigt bei instl. Programme an:  WindowsMobileGerätecenter  27,5 MB & WMGC - Treiberupdate 42,4 MB beide in der Version 6.1.6965.0 an; bei Autostart ist WMG auf autom. Start "run" gestellt)

Was kann ich noch tun? Bin langsam aber sicher am Ende meiner Geduld, da mich dies Problem langsam so nervt und mir wertvolle Arbeitszeit nimmt.  (Stundenlanges Lesen von FAQ etc....)

Bin nicht unbedingt der große Computerspezialist, denke aber soweit alles richtig gemacht zu haben was die möglichen (wenigen) Einstellmöglichkeiten betrifft.

Hat mein Laptop noch irgendeine Datei oder Cookie welches das neue Erkennen meines Omnia verhindert?
Den Namen meines Omnia habe ich auch nicht geändert.

Es wäre super wenn Ihr mir helfen könnt. Der MS-Support ist ja so abgeschirmt, dass man als Kunde keine Chance hat mit so einem "besonderen" Problem hier die Damen und Herren zu erreichen. (was mich sehr enttäuscht)

Vielen Dank schon mal vorab

Freundliche Grüße

Siegfried  ?(
12
Antworten
25192
Aufrufe
Keine Zulässige Win32 anwendung
Begonnen von Aliciar01
26. Dezember 2009, 01:13:16
Hi,
hab ein Problem und zwar will ich ein Spiel instalieren und wenn ich im Arbeitsplatz auf die CD gehe kommt: "E:Keine zulässige Win32-Anwendung". KAnn mir wer weiter helfen?

Computer:
     Betriebssystem                                    Microsoft Windows Vista Home Edition
     OS Service Pack                                   Service Pack 1
     DirectX                                           4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
 

   Motherboard:
     CPU Typ                                           Unknown, 3000 MHz
     Motherboard Name                                  Unbekannt
     Motherboard Chipsatz                              Unbekannt
     Arbeitsspeicher                                   3584 MB
     BIOS Typ                                          Award (10/29/07)

   Anzeige:
     Grafikkarte                                       NVIDIA GeForce 8500 GT
     Grafikkarte                                       NVIDIA GeForce 8500 GT
     Monitor                                           PnP-Monitor (Standard) [NoDB]  (7BLMTF081299)

   Multimedia:
     Soundkarte                                        Lautsprecher (Realtek High Defi
     Soundkarte                                        Realtek Digital Output (Realtek
     Soundkarte                                        Realtek HDMI Output (Realtek Hi

   Datenträger:
     IDE Controller                                    NVIDIA nForce Serial ATA Controller
     IDE Controller                                    NVIDIA nForce Serial ATA Controller
     IDE Controller                                    Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
     SCSI/RAID Controller                              AV4DBZJ7 IDE Controller
     SCSI/RAID Controller                              Microsoft iSCSI-Initiator
     Festplatte                                        Ut165 USB2FlashStorage USB Device
     Festplatte                                        SAMSUNG HD501LJ SCSI Disk Device
     Optisches Laufwerk                                ATAPI DVD A  DH16A3L SCSI CdRom Device
     Optisches Laufwerk                                WVW 27GPER49U SCSI CdRom Device
     S.M.A.R.T. Festplatten-Status                     Unbekannt

   Partitionen:
     C: (NTFS)                                         466645 MB (356534 MB frei)
     D: (NTFS)                                         10291 MB (1404 MB frei)
     Speicherkapazität                                 465.8 GB (349.5 GB frei)

   Eingabegeräte:
     Tastatur                                          Enhanced Multimedia PS/2 Keyboard
     Maus                                              PS/2-kompatible Maus

   Netzwerk:
     Netzwerkkarte                                     AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1  (192.168.178.24)
     Netzwerkkarte                                     NVIDIA nForce Networking Controller

   Peripheriegeräte:
     Drucker                                           Microsoft XPS Document Writer
     USB1 Controller                                   Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]
     USB1 Controller                                   Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller [NoDB]
     USB-Geräte                                        AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1
     USB-Geräte                                        Realtek USB 2.0 Card Reader
     USB-Geräte                                        USB-Massenspeichergerät


--------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 [ BIOS ]

   BIOS Eigenschaften:
     Anbieter                                          Phoenix Technologies, LTD
     Version                                           5.13
     Freigabedatum                                     10/29/2007
     Größe                                             512 KB
     Bootunterstützung                                 Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
     Fähigkeiten                                       Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
     Unterstützte Standards                            DMI, APM, ACPI, PnP
     Erweiterungen                                     PCI, USB

 [ System ]

   System Eigenschaften:
     Hersteller                                        HP-Pavilion
     Produkt                                           KE479AA-ABD a6345.de
     
     Startauslöser                                     Netzschalter

 [ Motherboard ]

   Motherboard Eigenschaften:
     Hersteller                                        ASUSTek Computer INC.
     Produkt                                           NARRA2
     Version                                           2.00
     Seriennummer                                      MS1C81R55002142

 [ Gehäuse ]

   Gehäuse Eigenschaften:
     Hersteller                                        Hewlett-Packard
     Version                                           Chassis Version
     Seriennummer                                      DM0001
     Gehäusetyp                                        Desktopgehäuse
     Boot-Up Status                                    Sicher
     Netzteilstatus                                    Sicher
     Temperaturstatus                                  Sicher
     Sicherheitsstatus                                 Keine

 [ Speichercontroller ]

   Speichercontroller Eigenschaften:
     Fehlerkorrekturmethode                            64-bit ECC
     Fehlerkorrektur                                   Keine
     Unterstützter Speicher Interleave                 1-Way
     Aktueller Speicher Interleave                     1-Way
     Unterstützte Speichergeschwindigkeit              70ns, 60ns, 50ns
     Unterstützte Speichertypen                        DIMM
     Unterstützte Speicherspannung                     2.9V
     Maximale Speichermodulgröße                       1024 MB
     Speichersteckplätze                               4

 [ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ ]

--------[ Overclock ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

   CPU-Eigenschaften:
     CPU Typ                                           Unbekannt
     CPUID CPU Name                                    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+
     CPUID Revision                                    00040F33h

   CPU Geschwindigkeit:
     CPU Takt                                          3017.42 MHz

   CPU Cache:
     L1 Code Cache                                     64 KB
     L1 Datencache                                     64 KB
     L2 Cache                                          1 MB  (Asynchronous)

   Motherboard Eigenschaften:
     Motherboard ID                                    10/29/2007-MCP61P-NARRA-00
     Motherboard Name                                  Unbekannt

   BIOS Eigenschaften:
     Datum System BIOS                                 10/29/07
     Datum Video BIOS                                  05/23/07
     Award BIOS Typ                                    Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
     Award BIOS Nachricht                              Copyright 2007 by Hewlett-Packard Company  Rev. 5.13
     DMI BIOS Version                                  5.13


--------[ Energieoptionen ]---------------------------------------------------------------------------------------------

   Power Management Eigenschaften:
     Aktuelle Stromquelle                              Netzanschluss
     Akkustatus                                        Kein Akku
     Akkulaufzeit gesamt                               Unbekannt
     Verbleibende Akkulaufzeit                         Unbekannt



3
Antworten
14793
Aufrufe
2 Audiogeräte gleichzeitig nutzen oder per Tastenkombi umschalten
Begonnen von user1
24. Dezember 2009, 23:19:12
Hallo,

ich habe ein Problem mit der Audioausgabe meines Boards (Zotac ION). Es hat onBoard-HDMI mit Audioausgabe und einen Realtek HD-Audio-Chip mit SP/DIF und Optical-Out. Beides gleichzeitig anzusprechen geht scheinbar nicht, ich muss immer hin und her wechseln.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, z. B. über ein Zusatzprogramm, das Signal von der einen auf die andere Ausgabe durchzuschleifen, so dass es an beiden ausgeht?

Falls nicht, wäre eine Alternativlösung noch das einfache Umschalten denkbar, z. B. über festgelegte Tastenkombi oder eine Batch-Datei. Beide könnte man mit Girder mittels Fernbedienung ansprechen.
[i]
P.S.
Bitte keinen Hinweis auf Windows 7 - das mag die eierlegende Wohlmilchsau und im RC soagr kostenlos sein. Ich hab aber alles unter XP eingerichtet und fange nicht wieder bei 0 an.[/i]
0
Antworten
11195
Aufrufe
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 und 7240 - Firmware-Update 54/74.04.80 und 73.04.80
Begonnen von Markus
15. Dezember 2009, 18:57:12
Neue Features:     
- Verbesserte Benutzeroberfläche, besonders in den Bereichen WLAN und Telefonie
- Online-Monitor informiert umfassend über Internetverbindung, Datentransfer und Online-Zähler
- Neue Funktionen für FRITZ!Fon MT-D und MT-F: Internetradio und Podcasts abrufen
- Datendurchsätze und Stabilität verbessert für WDS-Verbindungen mit WLAN N

Verbesserungen in der 54/74.04.80 bzw.  73.04.80:
DSL: Kompatibilität zu verschiedenen DSL-Anschlüssen verbessert
DECT: NEU Podcasts über FRITZ!Fon MT-D/MT-F abrufen
DECT: NEU Internetradio mit vorkonfigurierten und eigenen Radiostationen
DECT: stabilere DECT-Funkübertragung
DECT: laufende Anrufbeantworter-Aufzeichnungen laut mithören und bequem übernehmen am FRITZ!Fon MT-D/MT-F
DECT: Neue Klingeltöne verfügbar
DECT: Neue Menüpunkte für HD-Klangbeispiele
DECT: Verbesserte Editierfunktion des Telefonbuchs
DECT: Integrierte Babyfon- und Raumüberwachungsfunktion
DECT: Große Uhr als Bildschirmschoner auf Ruhebildschirm
DECT: Weckersteuerung der FRITZ!Box per Menü FRITZ!Fon MT-D/MT-F
DECT: Aktivieren und Deaktivieren vorhandener FRITZ!Box-Rufumleitungen per Menü am FRITZ!Fon MT-D/MT-F
DECT: Erleichterte Telefonbuchsuche (Vanity) auswählbar
Internet: NEU Online-Monitor informiert umfassend über Internetverbindung, Datentransfer und Online-Zähler
Internet: Funktion zum kurzzeitigen Trennen der Internetverbindung (Expertenansicht)
Internet: Anbieterauswahl erweitert
Internet: zusätzliche Internetverbindungen angeschlossener Netzwerkgeräte (PPPoE-Passthrough) entfernt
System: Firmware-Update mit begleitender Benutzerführung für kommende Updates
System: NEU erweiterter Energiemonitor mit Anzeigen für Temperatur, Speicher- und CPU-Auslastung
System: Fernwartung und WLAN-Zugang zur Benutzeroberfläche mit iPhone, Nokia E71 und Android verbessert
System: TR-064-Schnittstelle erweitert
System: Stabilität erhöht
System: Keine Unterstützung mehr für getrennte IP-Netzwerke (vorhandene Einstellung wird bei Update nicht verändert)
Telefonie: Mehrere Online-Telefonbücher
Telefonie: Anrufbeantworter-Nachrichten nach E-Mail-Weiterleitung löschen (Expertenansicht)
Telefonie: Assistenten für "Eigene Rufnummern" und "Telefoniegeräte hinzufügen" überarbeitet
Telefonie: Wechsel zwischen DSL-Anschluss mit Festnetz und Komplettanschluss (All-IP) vereinfacht
Telefonie: Erweiterte Fax-Interoperabilität (T.38)
Telefonie: Anbieterauswahl erweitert
Telefonie: Verbesserte Sprachqualität (MOS)
Telefonie: Qualitätsbewertung für Internettelefonate (Expertenansicht unter "Internettelefonie" / "Sprachübertragung")
USB/NAS: Anzeige des verfügbaren USB-Speicherplatzes in der USB-Geräteübersicht
USB/NAS: Anzeige technischer Informationen der USB-Speicher in der USB-Geräteübersicht als "Mouse over" Effekt
USB/NAS: USB-Datenübertragung schneller
USB/NAS: Energiesparfunktion in Verbindung mit Samsung, Western Digital und Seagate Festplatten verbessert
USB: Erweiterte Kennwortlänge für FTP-/Netzwerkspeicher (NAS) erhöhen die Sicherheit von Freigaben
USB: Mediaserver: Verbesserte Performance beim Start der FRITZ!Box mit aktiviertem Mediaserver
USB: Mediaserver: Kompatibilität zu diversen UPnP-Clients verbessert
USB: Online-Speicher: Behandlung von Dateiup- und Downloads optimiert
WLAN: WLAN-Benutzeroberfläche überarbeitet
WLAN: Anzeige im Energiemonitor aktualisiert
WLAN: Absturz beim Ändern der WEP-Verschlüsselung beseitigt
WLAN: WLAN-Interoperabilität mit diversen WLAN-Clients optimiert
WLAN: Datendurchsätze und Stabilität erhöht für WDS-Verbindungen mit WLAN N
WLAN: automatische Kanalauswahl über Autokanal-Funktion verbessert
WLAN: schnellere Verfügbarkeit des WLAN-Modules nach Änderungen auf der Benutzeroberfläche

Das Update kann über unter http://fritz.box über die Fritz-Box Update-Funktion durchgeführt werden oder manuell unter http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7270/firmware/deutsch/ heruntergeladen werden.
1
Antworten
5247
Aufrufe
umts stick von alice
Begonnen von icke66
12. Dezember 2009, 17:40:11
ich habe mir ein [iurl=http://www.dslalternativen.de/umts/umts-flatrate/]umts stick[/iurl] bei alice geholt alles instaliert komme einwandfrei ins netz zuhause
nun wahr ich gestern woanders und bin nicht mehr reingekommen wer kann mir bitte helfen :grübel
10
Antworten
16061
Aufrufe
TEVION® Externe 2,5'' Festplatte 500 GB E82721 - USB-Anschluss Strom-Versorgung?
Begonnen von Markus
10. Dezember 2009, 20:57:05
Servus!

braucht man für die TEVION® Externe 2,5'' Festplatte 500 GB E82721 (aktuell bei Aldi-Süd im Angebot - siehe hier: [url=http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_16384.htm]Angebot bei Aldi[/url]) zwei USB-Buchsen für die Strom-Versorgung?

Sieht jedenfalls auf dem Bild so aus, oder braucht man das generell bei USB-Festaplatten?
Würde evtl. gern eine an meine Fritz!Box per USB hinhängen...

mfg
Markus
5
Antworten
53561
Aufrufe
Netzwerkdrucker nach einiger Zeit immer Offline
Begonnen von Seven_k621
06. Dezember 2009, 11:25:39
Hallo!

Ich habe einen Canon MP640 Drucker, der über WLAN in meinem gesamten Netzwerk zugänglich ist. Nun habe ich seit einiger Zeit das Problem, dass der Drucker under Windows 7 immer nur kurz nach dem Start des Systems Online ist, danach irgendwann als Offline angezeigt wird (und auch nicht mehr online geht). Wenn man dann einen Druckvorgang startet, wird es nur in die Warteschlange gelegt, damit der Druck auch wirklich ausgeführt wird, muss man zuerst den PC neustarten.

Den Drucker habe ich über den normalen Windows Dialog für Netzwerkdrucker installiert (Win. hat sich auch selber den passenden Treiber heruntergeladen).

Unter Windows Vista habe ich es damals exakt genau so gemacht, und da funktioniert es tadellos (d.H. der Drucker bleibt Online). Woran könnte das liegen?
0
Antworten
9596
Aufrufe
Google betreibt jetzt einen öffentlichen DNS-Server
Begonnen von Noone
04. Dezember 2009, 08:17:27
Google betreibt jetzt einen öffentlichen DNS-Server, vgl.
http://code.google.com/intl/de-DE/speed/public-dns/docs/using.html
http://code.google.com/speed/public-dns/images/using.pdf

Ich habe versuchsweise mal auf diese beiden Serveradressen, nämlich
[b]8.8.8.8[/b] und
[b]8.8.4.4[/b]
umgestellt und siehe da: Es funktioniert gut und schnell. Ich denke, sogar schneller als meine bisherige Konfiguration. Das kann aber natürlich auch Einbildung sein...

EDIT:
Ich habe den massiven Eindruck, daß mit diesem DNS-Server v. a. auch die lästigen Google-Ads-Abfragen der meisten Webseiten viel schneller abgearbeitet werden. Wo so eine Abfrage früher manchmal sekundenlang hängen blieb, merkt man das jetzt fast gar nicht mehr.
3
Antworten
6015
Aufrufe
Internet-Verbindung wird nicht aufgebaut
Begonnen von wolfbrig
30. November 2009, 15:42:56
Neuerdings wird beim Computerstart nicht immer eine Internetverbindung aufgebaut.

Angaben zum Rechner:

Intel Core 2 Quad, 4GB RAM, 2x 500 GB IDE-Festplatten, 1 Partition Win XP, 1 Partition Win Vista (Betriebssystem defekt), 1 Partition Win 7; das Problem besteht bei Win 7, Avira Antivir Personal, neueste Version 9.
Fritz Box 7270, LAN-Verbindung; die Fritzbox gibt an, dass die Verbindung zum Internet besteht, das Netzwerk- und Freigabezenter gibt an "keine Verbindung", die Strecke zwischen Netzwerk und Internet ist mit einem roten X gekennzeichnet.

[attachment=1]

Der Versuch, dann über das Netzwerk- und Freigabezentrum eine Verbindung herzustellen bleibt erfolglos, Probleme werden nicht gefunden. Anfangs, nach erstmaliger Installation von Win 7 gab nie Probleme, erst nach ca. 14 Tagen Verwendung.

Ich muss den Rechner noch einmal starten (oder nochmal, nochmal) und dann wird die Verbindung beim Neustart gleich aufgebaut.

Woran kann das liegen?

wolfbrig

3
Antworten
4462
Aufrufe
2 Probleme: Streaming und Festplattenüberprüfung
Begonnen von -PhoEniX-
29. November 2009, 22:00:45
Hi! Ich habe vor einigen Tagen von Vista home premium auf Windows 7 home premium geupgraded. Folgende Probleme tauchen seit dem sehr oft auf. Allerdings nicht immer, und ein Muster ist auch nicht zu erkennen.

-Streaming: Oft pausiert bei einem online video (zB New auf spiegel.de oder youtube) oder auch einem radio live-stream nach ca. 2 min der stream. Der sound funktioniert daraufhin nicht mehr, auch nicht in anderen Programmen wie dem Media Player. Der stream lässt sich nicht mehr fortsetzen; ebenso ist es nicht möglich irgendeinen neuen stream zu starten. Erst nach einem Neustart des Pcs funktioniert wieder alles (und wenn ich Glück habe geht es auch mal ohne Probleme^^). Das ganze geschieht unregelmäßig und scheint keine genaue Ursache zu haben. Einen anderen browser oder andere Seiten die streaming anbieten zu wählen bringt nichts.

-Festplattenüberprüfung: In ca 70% der Pc Starts will Windows zuerst die Festplatte (C, meine einzige Partition) überprüfen. Auch das geschieht unregelmäßig und hat offenbar nichts damit zu tun, was ich vor dem start des Pcs an diesem gemacht hatte. Die Festplattenüberprüfung lässt sich nicht abbrechen (!). Das ganze läuft wie folgt ab: Phase 1 bis 9%, Phase 2 bis 24%, Phase 3 bis 30%. Dann springt die Anzeige auf 100% und die Prüfung wird beendet. Der gesamte Vorgang dauert etwa 10 min. [<= noch mal editiert]

Vielen Dank im Vorraus!
5
Antworten
6637
Aufrufe
Netzlaufwerk verbinden
Begonnen von STADA-AG
27. November 2009, 22:10:39
[color=blue]Hallo an alle zusammen,

ich bin neu und habe eine Frage bzw. ein Problem.

Ich möchte mir ein Server einrichtetn. Der war schoneinmal eingerichtet, aber nach meinem Abstürz ist/war alles weg. Ich weiss nicht mehr wie der Server heißt, das kann ich unter Arbeitsplatz -> Verwalten - Geräte Manager einsehen - da steht "SERVER" auf dem Server.
Dann gehe ich zum PC wo das Netzwerk verbunden werden soll, weiter zu Netzwerkumgebung -> Gesammtes Netzwerk -> Microsoft Windows Netzwerk -> Arbeitsgruppe - Server.
Dann muss ich Benutzername und Kennwort eingeben. Bei Benutzername gebe ich nur SERVER ein. Aber das Kennwort habe ich vergessen. Wo kann ich das wieder herbekommen?

Irgendwelche Crack-Tools? Gibt es da was???

Besten Dank und viele Grüße.[/color]
1
Antworten
5927
Aufrufe
Zuverlässigkeits-Monitor: Windows 7
Begonnen von schreibermühle
25. November 2009, 08:56:42
bei dem Programm zeigt sich , wie zuverlässig Windows 7 seit der Installation läuft.

Zum Starten einfach in der Suche im Startmenü einfach „Zuverlässigkeitsverlauf anzeigen“ eintippen.

[attachment=1]
5
Antworten
19073
Aufrufe
Windows 7 - AVM Fritz!WLAN USB Stick N - keine Netzwerkverbindung nach Download
Begonnen von Markus
21. November 2009, 20:24:37
Servus!

hab heute auf meinem PC: http://www.mein-pc.eu/Profil/Deutschland-PC-6-DeutschlandPC6/910
auf einer weiteren Partition neben WinXP - Windows 7 Professional 32bit installiert.

Der PC ist über WLAN mit dem Fritz!Wlan USB-Stick N ans Internet angebunden.

Problem: nachdem ich einen Download starte (bspw. im IE oder Firefox) und dieser ein paar Minuten läuft, trennt sich die Internet-Verbindung und es ist nicht mehr möglich eine WLAN-Verbindung aufzubauen (obwohl das WLAN-Netz noch als verfügbar angezeigt wir - es kann dann aber keine Verbindung mehr aufgebaut werden).
Jetzt hilft nur folgendes: wenn ich in den Netzwereinstellungen auf "Probleme beheben" klicke; daraufhin wird der Stick deaktiviert und wieder aktiviert.
Dann läuft das WLAN wieder, so lange bis ich erneut was herunterlade.

Dachte zuerst es ist evtl ein USB-Problem - wenn zu viele Daten kommen, was auch immer, habe deshalb als erstes die Chipsatz-Treiber (nforce4) auf die aktuellste Version gebracht und alle Windows 7 Updates eingespielt, hat aber keinen Erfolg gebracht.

Hat jemand noch ne Idee, woran es liegen könnte, bin schon etwas ratlos wo ich ansetzen soll - der Treiber des Fritz!Wlan-Sticks ist auch der aktuellste;

Bin echt froh, dass ich WinXP noch nicht runtergeschmissen hab.

mfg
Markus  ;(

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen