385 Benutzer online
21. Januar 2020, 15:50:51

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort fesplatte
1
Antworten
3345
Aufrufe
Windows 10 startet nicht mehr / nicht vorhanden??
Begonnen von Kelzipelzi
14. November 2019, 11:13:22
Hallo liebe Community.Ich hoffe man kann man hier helfen. Ich beschreibe kurz das Problem. Ist das erstmal mal das ich in einem Forum nach Hilfe Frage. :backtopic:Habe vor 4 Tagen Windows 10 neu auf meiner  Festplatte installiert.  Also diese formatiert platt gemacht und Windows auf dieser per USB Stick installiert. C: ist eine SSD  Platte.Dann lief alles ohne große Probleme bis gestern. Da kam eine Windows 10 Meldung das ich doch bitte Datenträger überprüfen und reparieren soll. Rechts auf der Seite diese Meldungen. Ok würde ausgeführt.Pc  heruntergefahren.  Wieder hochgefahren dann kommt die datenträgerüberprüfung.
C: wird überprüft und repariert. Als dies bei 100 % stand und eigentlich der einloggscreen erscheinen sollte , kam automatische Reparatur wird ausgeführt.  Gefolgt von Diagnose des PCs wird ausgeführt.Direkt danach blauer screen mit pc konnte  nicht gestartet werden. Versuchen Sie einen Neustart etc.
Jedoch nach jedem Neustart kommt die automatische Reparatur und die gleiche Schleife.Ok was hab ich gemacht : In der eingabeaufforderung jede Menge Commands gegooglet und nachgeschaut. Das was mich am meisten Fuchst.  Ist das ich keine Windows Installation auf keinem der zwei Datenträger finde. Obwohl Windows 10 eigentlich auf der ssd installiert war und auch benutzt wurde.Welche Daten benötigt werden Weiß ich nicht so genau.; liegt ein datenträgerproblem  vor?? Hat Windows sich zerschossen ? Bitte um Hilfe. Die datebträgerreparatur  scheint  der Auslöser gewesen zu sein.Hab einen  Intel i5 6600
Windows 10 pro InstallationWenn mehrere Infos benötigt werden lasst  es mich bitte wissen . Schreibe zurzeit vom Handy aus . Auch Bilder natürlich möglich ....Ps: wenn ich die bcdedit /set {default} recoveryenabled No eingebe zeugt er mir direkt einen  Bluescreen dann an irgendwas mit sys32/ Driver/ irgendwas mit mountmsrg  irgendwie sowas. Da versteh ich nur Bahnhof

windowswindows festplattefestplatte go-windowsgo-windows vistavista winwin win7win7 festplattenfestplatten ymsyms platteplatte bgebge zwuzwu treibertreiber hddhdd bgqbgq externeexterne laufwerklaufwerk computercomputer windows7windows7 gehtgeht softwaresoftware bingbing 13555341691355534169 rechnerrechner zguzgu d2sd2s forumforum problemproblem keinekeine ohneohne einereiner
18
Antworten
6991
Aufrufe
Nach Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 - Festplatte RAW Formatiert
Begonnen von AlisD
01. April 2016, 21:50:03
« 1 2
Hallo,
bei einem neuen Laptop, der mit Windows 8.1 ausgeliefert wurde, habe ich auf Kundenwunsch ein Upgrade auf Windows 10 gemacht. Nach gut 10 Tagen unregelmäßiger Nutzung kam nun die Fehlermeldung beim booten, es sei kein Bootmedium vorhanden. Im Bios wird die SSD erkannt. Ich habe sie ausgebaut und sie wird ohne technische Probleme erkannt. Windows möchte sie natürlich gleich formatieren, da sie sich im RAW-Format befindet. Mit ein wenig googlen fand ich ein Tool namens M3 Data Recovery. Es gab eine kurze Liste diverser Programme, die es alle schaffen sollen die Daten gegen ein entsprechendes Entgeld zu retten. Was ich bestätigen kann ist auf jeden Fall, dass die Partiton nach einer Suchphase gefunden und auch klar dargestellt wird. Eine rekalibrierung des Dateisystems ist jedoch - mit diesem Programm - nicht möglich und es wird eine Datensicherung vorgeschlagen. Aber ohne 70$ kann man die Daten leider nicht zurücksichern.

Was mich nun eigentlich interessiert, kennt jemand das Problem?
Wie kann ich die Partition wieder auf NTFS zurückführen, um eine Neuinstallation zu umgehen?!

Ich teste in den nächsten Tagen weitere Recoveryprogramme die ich mir im Laufe der Zeit zugelegt habe und werde mal von den Ergebnissen berichten.

Wäre aber auf jeden Fall für Hilfe dankbar.
4
Antworten
1659
Aufrufe
Festplatten leeren
Begonnen von Granatschädl
19. Oktober 2012, 17:06:52
Hi zusammen

könnt ihr mir helfen? ich möchte meine festplatten leeren aba ohne Windows neu zu installieren, da ich meinen key nicht mehr finde

vielen dank schon mal für eure Hilfe
1
Antworten
4106
Aufrufe
USB Sticks und externe Festplatten werde nicht mehr erkannt.
Begonnen von D
09. August 2012, 12:43:07
Hallo.

USB Sticks und externe Festplatten werde nicht mehr erkannt.

"USB-Gerät wurde nicht erkannt"

Habe schon so einiges ausprobiert..

1. löschen von INFCache
2. USBstor.PNF kopiert und ersetzt etc
3. Drivecleanup angewendet.

Hilft alles nix. Andere USB Geräte funzen und die verwendeten Sticks werden von anderen PC erkannt und sind somit auch heile.

Betriebssystem ist Vista.

Danke
10
Antworten
2918
Aufrufe
Festplattenspeicher voll
Begonnen von Hamburg15
01. August 2012, 12:00:22
Hallo,
bei meinem Computer ist die komplette Festplatte immer voll.
Habe alles eigentlich auf einer externen gespeichert udn nur 3 GB für Programme darauf.
Habe schon jedes programm benutzt um die Festplatte zu reinigen bringen aber alle nichts.
Hat vielleicht jemand vorschläge wie ich vorgehen kann ?
Danke schon mal im vorraus :))
15
Antworten
24145
Aufrufe
WIndows 7 festplatte bei Installation nicht gefunden
Begonnen von hsvstyle
05. Juni 2012, 17:20:05
« 1 2
Hallo allerseits,
Ich habe ein Problem, und zwar wird beim booten der CD irgendwann der Punkt angezeigt wo man die Treiber und Festplatten auswählen muss auf welche die Win 7 installiert werden soll. DOch an dieser Stelle wird mir keine angezeigt.. :/
Allerdings wenn ich das Setup am hochgefahrenenen Xp öffne findet er unter dem Punkt die Festplatten...habe auch beirets versucht die treiber reinzubooten mit f6 an der stelle über einen USB Stick hilft aber auch nicht..
3
Antworten
9844
Aufrufe
Ordnerfreigabe unter Vista/Win7
Begonnen von info@varsoft.de
30. Mai 2012, 21:39:09
Hi Leute,

ich hab folgendes Problem: Ich hab die Systemplatte eines fremden Rechners per USB an meinem PC (Win7). Ich soll die Platte formatieren, aber vorher seine Daten (Eigene Dateien, Outlook.pst, etc) heruntersichern. Unter XP gab es die Variante "Besitz übernehmen"; vermisse ich unter W7 völlig. Jedenfalls verweigert er mir den Zugriff auf bestimmte Ordner der Fremdplatte und zum freigeben hab ich keine Berechtigung. Wie krieg ich die Kuh vom Eis? Das System auf seinem ursprünglichen Rechner hochzufahren ist keine Option, die bootet nicht mehr!
6
Antworten
8490
Aufrufe
WD Festplatte wird nachdem sie am HumaxIcord Cable formatiert ist am PC nicht er
Begonnen von Simone
24. Mai 2012, 11:45:14
Hallo
Vielleicht kann mir jemand helfen habe eine mobile WD Festplatte . Die wurde am Humax ICord Cable formatiert. Da funktioniert sie auch einwandfrei. Aber auf dem Laptop ist  kein Zugriff auf die Platte möglich.
8
Antworten
4703
Aufrufe
Windows 7 bootet nicht mit einer bestimmten zweiten Festplatte.
Begonnen von moz
07. März 2012, 12:27:16
Hallo,

wie der Titel schon sagt, habe ich ein merkwürdiges Bootproblem. Nachdem ich Windows 7 (64bit) auf eine neue SSD installiert habe, wollte ich noch die alte HDD in den DVD-Slot meines Laptops bauen.

Alles funktioniert genau so wie ich mir das vorgestellt habe. Leider aber nicht mit der HDD die ich gerne verbauen würde. Zwei andere funktionieren gut.

Die Hardware:
Dell XPS L501x
SSD: OCZ Vertex Plus

HD Festplatten:

Samsung HM321Ho (320 GB)
Samsung HM500Li  (500 GB)

Toshiba MK6461GSY (640 GB) - geht nicht!

Die beiden Samsung Festplatten machen keine Probleme. Windows startet und ich habe alle Festplatten zur Verfügung.

Mit der Toshiba im DVD Slot (SATA) bekomme ich garnichts von Windows zu sehen.
Weil auf der Toshiba vorher ebenfalls Windows 7 installiert war, dachte ich dass es vielleicht an einer MBR liegt (obwohl die SSD in der Bootreihenfolge im BIOS oben liegt (S1)). Ich habe die Toshiba sogar mit dem Hard Disk Low Level Format Tool eine ganze Nacht lang plattgemacht, auf aktiv oder passiv gestellt... Als USB- oder eSata funktioniert sie auch wunderbar, auch auf diesem System.
Die Festplatte hatte ursprünglich mal drei Partitionen. Ich glaube, dass die alle einen Bootloader hatten. Systempartition mit Windows 7, Recovery von DELL, und so ein DOS Diagnose Tool von DELL.
Kann es sein, dass trotz der Low Level Formatierung immer noch irgendetwas booten will?

Wäre schön wenn jemand eine Idee hat.
2
Antworten
3456
Aufrufe
Windows 7 KEINE RECHTE
Begonnen von InstantDeath
14. Januar 2012, 14:14:17
Also es geht um folgendes ich musste windows 7 64 bit neu installieren wegen einigen komplikationen.
Ich habe rechtsklick auf meiner festplatte C:\ gemacht eigenschaften-> sicherheit und hab  nach einen tip administrator , SYSTEM...alles gelöscht und hab nur einen einzigen erstellt un jetz hab ich überhaupt keine rechte mehr ich kann nicht mehr auf die festplatte zugreien weder ewas runterladen noch die sicherheit ändern hab das alles auch mit dem Adminkontogemacht. [font=arial]Ich[/font] bin kurz davor das [font=arial]haus anzuzünden [/font] . :evil: :evil:
7
Antworten
12455
Aufrufe
Festplatte unter Win7 benutzen ohne formatieren
Begonnen von S. Pätsch
22. Oktober 2011, 17:17:24
Hallo,

ich habe aus eine alten PC eine IDE-Festplatte ausgebaut und mittels eines "Sharkoon Drivelink" Adapter per USB an meinem Laptop angeschlossen. Auf der Festplatte sind Daten bzw. Bilder die ich auf den Laptop ziehen wollte. Jedoch will der Laptop, dass die Festplattte formatiert werden soll, bevor sie benutzt werden kann. (Formatieren = Löschen, alle Daten würden verloren gehen). Wie kann ich die Festplatte nutzen und die Daten rüberziehen ohne formatieren zu müssen? Betriebssystem Laptop Windows 7 vorher Windows XP.

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!!!
4
Antworten
12295
Aufrufe
Windows Live Mesh - Dateien synchronisieren
Begonnen von Markus
27. März 2011, 20:18:19
Servus,

Mit Windows Live Mesh (in Windows Live Esentials 2011) kann man ja Ordner zwischen eigenen PCs synchronisieren.

Funktioniert die Synchronisierung nur, wenn beide PCs an sind, oder findet eine "Zwischenspeicherung" bei Microsoft statt - falls ja - gibt es hier eine Größen-Beschränkung?

In der Hilfe http://explore.live.com/windows-live-mesh-devices-help-center konnte ich dazu nix finden...

wenn beide PCs nicht dabei an seien müssten wär's jedenfalls ne feine Sache.

mfg
Markus
42
Antworten
19204
Aufrufe
Firmware Update HDD Samsung
Begonnen von Anreni
18. März 2011, 09:08:22
« 1 2 3
Hallo, ich möchte ein mir von Samsung bereit gestelltes Firmware Update auf meine 2 TB am eSata angeschlossenen Externen HDDs installieren. Hab die exe auf eine Diskette geschoben und die Bootpriorität auf Floppy gesetzt, doch es passiert nichts, ausser , dass die Meldung kommt " Entfernen sie Datenträger und drücken sie beliebige Taste". Was mach ich falsch?

Hier mal der Inhalt des Samsung Supports zur Firmware:

If identify commmand is issued from host during NCQ write command in the condition of PC , write condition is unstable. So It can make the loss of
written data.(Model : F4EG HD204UI, HD204UI/Z4, HD204UI/UZ4, HD155UI, HD155UI/Z4, HD155UI/UZ4)
To improve this problem, Please use the attached DOS model patch tool.
1. Please unzip attached file to Bootable media (USB,CD, Floppy...etc).2. Please connect Target HDD to Primary / Mast.3. Booting the system to DOS mode by bootable
media.(which with this F/W flash program).4. Please run " F4EG ".5. When FW Flash successfully message display , please Power Off system, to make F/W flash
complete.
Note: Please do not warm boot(Ctrl+Alt+Delet , or push Reset button..etc) your PC during the F/W patch. Warm boot can make F/W Patch fail and
make unexpected problem on HDD.
attachment :
F4EG

Danke für eure Hilfe und fachgerechte Übersetzung. Ich komme so nicht weiter. Danke

Anreni
1
Antworten
12654
Aufrufe
Recovery Partition erstellen
Begonnen von nevzat
17. Februar 2011, 07:53:21
Hallo,

Ich würde gerne eine Recovery Partition erstellen, nur weiß ich nicht so genau wie ich es anstellen soll.


Nein ich habe Sie nicht gelöscht oder ähnliches.

Ich habe mir eine neue Festplatte gekauft, weil die alte den Geist aufgegeben hat.Natürlich habe ich meine Daten regelmäßig auf einer externen Festplatte gesichert, und mir trotzdem auch DVD mit den Daten gebrannt. (also doppelt abgesichert).

Nun habe ich bei der neuen Festplatte mir gleich 3 Partitionen erstellt.

1.) C: System
2.) D: Daten
3.) E: für Recovery reserviert  30 GB


Ihr kennt das Sicherlich, wenn eine neuinstallation durchgeführt werden muss, ist es nicht nur das system .


Betriebssystem,Updates,Office,Virensoftware,Brennprogramm usw.

Das dauert alles so lange.

Gibt es nicht eine Möglichkeit, wenn man den PC auf C vollständig neu installiert hat mit allen Programmen und updates den zustand dann als Recovery Partition zu sichern?

Das wenn dann etwas vorkommen würde, man beim starten so wie es bei mir am Laptop ist mit der Taste F11 z.B. das dann die REcovery automatisch den Pc zurückversetzt.


Es wäre schön wenn Ich hierzu eine ausführliche Anleitung bekommen könnte ( Schritt für Schritt erklärung) sodass Ich es auch dann verstehen kann und es aucvh hin bekomme.

Gruß Nevzat
10
Antworten
19617
Aufrufe
Festplatte formatieren ohne Datenverlust
Begonnen von Guitarking
03. Februar 2011, 23:21:36
Ich habe mir heute ein neues Festplattengehäuse gekauft, das FANTEC FB-35US2, um die Vorteile von eSATA zu nutzen. Nun bin ich auf einmal darauf gestoßen, dass man seine Festplatte vorher formatieren muss, um diese zu benützen. Ich mein, wer will seine 1,5 TB große FP ( fast ganz voll gefüllt mit Daten) formatieren müssen, damit man sie verwenden kann?? Wo soll ich denn die Daten ablegen, um sie formatieren zu können? Bescheuert sowas  :wallbash  :grübel

Auf jeden Fall wollte ich jetzt wissen, ob es irgendwie möglich ist, die FP auch ohne Datenverlust zu formatieren bzw. sie irgendwie so zum laufen zu bringen. Wahrscheinlich eh nicht.
Was ich bereits probiert habe ist sie via eSATA als auch USB anzuschließen. Der PC erkennts nicht. Auch im Gerätemanager hab ich nach Plug & Play Hardware erfolglos gesucht. Mehr Möglichkeiten weiß ich nicht...

Hat jemand eine andre Idee?

Mfg
2
Antworten
11935
Aufrufe
bei windows7 installation keine festplatten treiber gefunden!
Begonnen von iss doch egal
17. Januar 2011, 22:41:53
hallo. wollte mir Windows 7 Ultimate auf mein Windows Vista Home Rechner überspielen.
Habe die Daten Bilder,Musik etc... alle auf meiner externen festplatte gespeichert und dann die Installation gestartet (beim hochfahren von CD gebootet).
dann hab ich die Option..-Benutzerdefinierte (erweitert) zum installieren ausgewählt,die festplatte formatiert und neu partitioniert.
bis dahin noch alles so wie sonst immer Ok!
Aber dann!! ..kam die Meldung Treiber laden <--mein Problem! hatte keine Treiber disk beim PC dabei!
Und was jetzt???
hab bisher nur in erfahrung bringen können das die festplatte(SAMSUNG HD501LJ  500GB) wahrscheinlich nur für Vista ausgelegt ist!
Kann mir zufällig einer bei diesem Drecks Problem weiter helfen? vielen dank schon mal!!!
4
Antworten
7675
Aufrufe
zugriff auf externe festplatte funktioniert nicht
Begonnen von Andy93
04. Januar 2011, 01:04:36
hallo,
habe mir heute einenen acer aspire x3900 zugelegt.
jetzt wollte ich all meine daten vom alten auf den neuen pc machn.
wenn ich meine externe festplatte anschliese wird sie zwar erkannt aber ich kann nciht darauf zu greifen :(
wenn ich mit doppelklick draufklicke werden nur die eigenschaften angezeit, wenn ich rechtsklicke und dan auf durchsuchen passiert garnichts ..

jetzt habe ich windows 7 , bei windows vista ging immer automatisch ein fenster auf wo ich dann direkt auf die daten die auf der externen festplatte ins zugreifen konnte ....leider is das jetzt bei mir nicht der fall...

würde mich über hilfe freun ;)
35
Antworten
16891
Aufrufe
[Gelöst]Probleme beim kopieren von Daten von einer externen Festplatte
Begonnen von Thanatos Selisen
22. Dezember 2010, 20:31:38
« 1 2 3
Halli Hallo,

Wie der Titel schon sagt hab ich da nen kleineres Problem beim kopieren von Daten lol

Also mein kleiner Bruder kam heut mit seiner externen Festplatte vorbei (Ist nen Trekstore Gehäuse).

Bei ihm läuft die Festplatte also Datentransfer mit 20-30mb/s. Bei mir kann ich nur mit maximal 1mb/s kopieren. meine beiden exterenen festplatten funktionieren bei mir am rechner allerdings einwandfrei. treiber sind soweit alle aktuell.

ich versuche von der externen auf meine interene zu kopieren auch von der externen auf einen usb stick ist es das selbe. ich hab nur maus tastatur seine exterene festplatte und meinen surfstick angeschlossen zur zeit.

wo dran kan das liegen?

treiber von seiner platte hab ich schon deinstalliert und neu installiert (sind nur die standart windows treiber)

hardware profil könnt ihr unten in der sig sehen. verwendetes os ist win7 64 bit
12
Antworten
11050
Aufrufe
RAW Festplatte , zugriff verweigert.
Begonnen von NYC
22. Dezember 2010, 16:00:45
hallo Community:

Habe gestern windows vista installieren wollen, darraufhin ging meine interne 1,5 TB (WD) große festplatte nichtmehr (fehlermeldung kein zugriff)
,ich intallierte win7 um zu überprüfen ob es an der neuinstallation liegt. Die Festplatte funktionierte wieder einwandfrei ich konnte wieder zugreifen, seit einem neustart hab ich nun das selbe problem wie bei vista. Die Festplatte ist in RAW formatiert bzw nicht formatiernt.Denn ich soll sie laut windows formatieren.
das eigentliche problem meine 900 GB daten befinden sich nun ...... ja auf der Festplatte.

Ich wollte wissen ob es ne möglichkeit gibt die Festplatte wieder zum laufen zu bringen?
3
Antworten
6251
Aufrufe
"falsch ausgerichtete Partitionen" - Alignment von Festplatten
Begonnen von Noone
13. Oktober 2010, 13:08:11
Was sind "falsch ausgerichtete Partitionen" gegen die mit einer Performance-Steigerung von 300% angeblich das "Paragon Alignment Tool"
http://www.paragon-software.com/de/business/partition-alignment/index.html
helfen soll, das es heute (auf Englisch) kostenlos gibt
http://de.giveawayoftheday.com/paragon-alignment-tool-special-edition-english-version/#comments

Versteht Ihr das Problem, versteht Ihr die Lösung, versteht Ihr das Programm?  :grübel

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen