307 Benutzer online
13. Juni 2024, 02:29:39

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort vga
5
Antworten
11214
Aufrufe
Intel Coffee Lake mit Windows 7
Begonnen von TheGU
02. Januar 2018, 03:39:59
Hallo, habe vor meinen PC etwas aufzufrischen und war begeistert, dass Intel nun mehr und mehr Richtung 6 Kerner geht.

Habe mir jetzt Mainboard, Ram und CPU rausgesucht und würde jetzt bestellen wollen. Allerdings machte mich eine Bewertung stutzig, da diese sagte, dass man leider für einen i5 8400 Windows 10 benötige.

Bei der 7000er Reihe war ja schon was mit Windows 10, aber da ging es ja dann wohl doch mit 7.

Aufgrund des Preises bin ich am überlegen ob gleich den 8700K oder erstmal den 8400 zu nehmen. Ansich aber egal, mir gehts nur drum ob ich ernsthaft von Intel gezwungen werde ganz auf Windows 10 zu wechseln. Habe zwar eine SSD mit Windows 10 im Schrank rumfliegen, aber da Windows 10 Hardwaregebunden sein soll, wird die mir wohl eh nichts bringen, da diese auf meinem aktuellen PC erstellt wurde.

Bin da nicht ganz auf dem aktuellen Stand und habe vieles nur nebenbei mal gelesen, wäre also super, wenn mir jemand sagen könnte, was nun Sache ist und ob AMD sich auch so auf Win10 verschossen hat.

Ich mag Windows 7 seit dem ersten Tag (nutze es seit Dezember 2009) und möchte einfach nicht darauf verzichten. Klar hat meine Windows 10 Version optische Anpassungen, damit es nach 7 aussieht, aber alle Programme sehen eben so kantig und altbacken aus, noch dazu der Blödsinn mit den automatischen und gezwungenen Updates und Cortana, welches man nur umständlich komplett deaktivieren kann. Aufm Laptop geht mir Win10 schon auf die Eier, wie wird das erst am Zocker PC... ich liebe die Minianwendungen welche auf meiner win10 Version aber immer rum buggen :/

Mit freundlichen Grüßen

go-windowsgo-windows windowswindows vistavista treibertreiber ymsyms winwin win7win7 bgebge problemproblem zwuzwu bgqbgq problemeprobleme driverdriver gehtgeht forumforum grafikkartegrafikkarte windows7windows7 installiereninstallieren d2sd2s bingbing softwaresoftware zguzgu keinkein updateupdate hardwarehardware bitbit downloaddownload laptoplaptop keinekeine yahooyahoo
1
Antworten
3268
Aufrufe
Grafikkarte defekt
Begonnen von rafter
01. Dezember 2015, 20:17:32
Hallo zusammen,

bei meinem Rechner scheint die Grafikkarte defekt zu sein. Die Grafikkarte läuft beim spielen (wow) permanent bei 96 Grad und steigert sich dann von Minute zu Minute auf 97, 98, 99 und 100 und schaltet dann den Rechner komplett aus. Furmark laufen lassen dann geht der gleich durch bis 100 grad ca. 30-60 sek. und schaltet aus. Bisher habe ich einen neuen CPU Lüfter installiert und den Rechner komplett entstaubt. Der Ventilator der Graka dreht auch. Problem bleibt. System MEDION MS-7707, Win 10 64 bit, Graka NVIDIA GeforceGTS 450, I5-2300 2,8 GHZ (4), NEtzteil 450 Watt,. Kann mir jmd einen Tipp geben ob ich die Graka auswechseln sollte oder man Sie noch retten kann und worauf ich beim ersetzen (welche graka am besten in frage kommt) achten sollte. Will auch nicht zuviel investieren aber würde den Rechner gern noch eine weile weiter nutzen (Internet surfen und dann und wann mal a bissel wow spielen). Im normal Betrieb liegt die Temp. so bie 47-52 Grad. Vielen Dank im voraus.

l grüsse
rafter
3
Antworten
3755
Aufrufe
Sound
Begonnen von Lubus
27. Mai 2015, 10:20:15
Hallo und guten Tag

Ich habe ein Esprimo Mobile v5535 in Obhut genommen, da es nicht richtig funktionierte.
Auf diesem Notebook ist das BS Windows Home Premium 32bit , war mit Adware und Malware befallen. Ich habe mehrmals gescannt und bereinigt, bis das System sauber war. Erst dann  habe ich das System mit SP 1 und SP 2 bestückt. Alle  nachfolgenden Updates sind ohne Probleme installiert worden. Wieder Scanns ausgeführt und keinen weiteren Befall gefunden.
Treiber sind alle installiert und funktionieren.

Nun zum Problem: 

Im Gerätemanager werden keine fehlenden Treiber ausgegeben.
Grafik Treiber ist ein Standard VGA. Den aktuellsten Treiber ( Intel Celeron SIS Mirage 3+ 672MX Onboard ) konnte ich installieren, jedoch war die Anzeige fürchterlich. Schrift war kaum lesbar. Also musste ich den Standard VGA Treiber installieren lassen.

Audio Treiber ( Realtek HD Audio ) ist installiert und wird als funktionierend ausgegeben.
Habe verschiedene Audio Treiber ausprobiert, jedoch ohne Erfolg.
Klicke ich unten im Systray auf das kleine Lautsprecher Symbol, ist in dem schmalen Reiter der Lautsprecher über dem Lautstärkeregler inaktiv. Er lässt sich wie eigentlich üblich nicht anklicken. Ich habe keinen Windows Sound, sowie keinen Sound bei der Musikwiedergabe.

Beim Start von Windows knacksen die Lautsprecher kurz. Somit denke und hoffe ich, dass die Lautsprecher nicht defekt sind.
Habe mich natürlich durch alle Sound Optionen gekämpft. Auch ein sfc /scannow durchgeführt, jedoch wurden keine Fehler gefunden. Ab hier bin ich ratlos und bitte um Hilfe.

Könntet ihr mir vielleicht bitte helfen den Fehler zu finden.

5
Antworten
12538
Aufrufe
Monitor über DVI Anschluss plötzlich aus, über VGA gehts...
Begonnen von Rakim
02. November 2013, 16:49:26
Windows 7 Ultim. SP1
AMD Radeon HD 7870
Monitor 1: HP x2301 - DVI Anschluss
Monitor 2: Belina (sehr altes Modell, 6 Jahre oder älter) - VGA Anschluss mit DVI-Adapter
TV: Philips 5000 Series
Alle Treiber sind auf dem neusten Stand!

Hallo!
Als ich meinen PC mit ''Hiren's BootCD 15.2'' gebootet habe und die Auflösung verbessern wollte, ging plötzlich mein HP Monitor aus und nur der Belina blieb an.
Den PC starten nur mit dem HP geht nicht; HP bleibt aus....

Habe den HP dann mit einem HDMI Kabel angeschlossen (Treiber sind installiert), dennoch bleibt der Monitor aus. TV über HDMI geht problemlos. Kann den HP Monitor nur über ein VGA Anschluss mit DVI-Adapter zum Laufen bringen.

Auch wenn ich den HP alleine für sich mit DVI und ZUSÄTZLICH VGA Anschluss mit DVI-Adapter am PC anschließe, wird bei der Windows Einstellung der Bildschirmauflösung der HP 2mal angezeigt. Also das DVI-Kabel ist okay. Auch die beiden Steckplätze an der Graka sind okay, sonst würde der HP nicht 2mal zu sehen sein...

Hinzu kommt, dass einige Sekunden nach dem Einschalten vom PC für ca. 1,5 Sekunden ein Hinweisfenster erscheint auf dem steht, dass die Auflösung automatisch angepasst wird. Das ist mir neu und habe ich noch nie zu Gesicht bekommen!

Schaue ich bei Windows in der Bildschirmauflösung nach, dann sind die Einstellungen wie zuvor, als alles noch prima funktionierte...
2
Antworten
3454
Aufrufe
Asus HD 7870 Direct CU II
Begonnen von Uneldur
08. Januar 2013, 05:46:08
Hallo liebe Forengemeinde,

Ich habe seit Sommer meinen jetzigen PC  :))
Nun würde ich gerne einen neuen Grafikkartentreiber installieren, nun die Frage soll ich den von AMD installieren oder warten bis von ASUS einer raus kommt (ich habe gehört das für die von ASUS spezielle Treiber notwendig sind), deshalb frage ich, hier ein Bild:[attach=1]
Weil der PC 1000€ gekostet hat gehe ich auf nummer sicher  :-\

Mfg. euer Uneldur :))
9
Antworten
13867
Aufrufe
Dual Monitor wird nicht erkannt
Begonnen von Mortain
04. Januar 2013, 21:45:17
Hallo Windows Freunde,

ich bin fast am verzweifeln. Ich habe einen PC gebaut (im Sommer) und habe 2 Monitore mit dem ich immer arbeite. Mein Problem ist, dass jedes mal wenn ich umziehe, kann ich nur ein Monitor ansprechen. Diese Problem hatte ich schon öfters gehabt, nur dieses mal gehen auch meine vorher angewendete Lösungsstrategien nicht und wollte wissen ob ihr eine Lösung dafür habt. Wenn ihr euch fragt wieso ich so oft umziehe ist weil ich in einer Stadt lebe aber in einer andere studiere und ich habe mir ein mini PC gebaut der als Laptop dienen soll. Der PC hat folgende teile:

- Mainboard: ASUS P8Z77-i deluxe und verwende auch den DVI und HDMI Anschluss um die Bildschirme anzuschließen
- CPU: Core i7 3770k und verwende dadurch nur die integrierte Grafikchip
- 2 identische Bildschirme von LG IPS234
- den Rest ist nicht wichtig und falls ja dann kann ich es immer noch hinzufügen

Die vorherigen Lösungen waren folgende:

1. Open an elevated (Administrator) Command Prompt.

Type del /s "%systemdrive%\users\%username%\AppData\Local\Microsoft\Device Metadata\*.*" and press Enter.

Type Y to the Are you sure (Y/N) prompt and press Enter.

You may need to type Y to confirm several more deletions, depending on the number of Device Stage packages
currently on your computer. (all of them will be freshly downloaded by Windows)

Start Ubuntu, Recognize the 2 screens

Start Windows and repair it, reboot!

2. Habe auch noch bei HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\GraphicsDrivers\Configuratio n alle Einträge gelöscht um eine automatische wieder erkennung zu bekommen aber ohne Erfolg

Jetzt das einzige was ich bekomme ist ein Bild von über den HDMI Kabel. Was ich wirklich nicht verstehe.. Habe echt schon viel gefunden gehabt im Internet, aber nur diese zwei Lösungen haben mir je geholfen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank schon im Voraus.
22
Antworten
5920
Aufrufe
Kann ich diesen Pc ohne Probleme zusammenbauen
Begonnen von Online_Dennis.S
16. November 2012, 16:37:01
« 1 2
Hallo,
Ich bitte dringend um Hilfe denn ich möchte mir selber einen Pc zusammen bauen und wollte dann fragen ob ich diese Komponenten oder Weiteres zusammenbauen??? :grübel
Dies sind die Teile die ich verwenden wollte :

http://www.amazon.de/Sharkoon-Geh%C3%A4use-intern-extern-Audio/dp/B005B8HND8/ref=pd_cp_computers_0

http://www.amazon.de/gp/product/B006QKZ1YI/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers

http://www.amazon.de/Western-Digital-WD5000AAKX-interne-Festplatte/dp/B00461G3MS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1352870572&sr=8-1

http://www.amazon.de/MS-Tech-MS-N550VAL-CM-Netzteil-L%C3%BCfter-Kabelmanagement/dp/B005R4MLH4/ref=cm_cr_pr_pb_t

http://www.amazon.de/Sony-Optiarc-AD-7260S-0B-interner-DVD-Brenner/dp/B003MRHOQG/ref=pd_cp_computers_1

Mit Freundlichen Grüßen
Dennis

3
Antworten
4158
Aufrufe
Netzwerkgeräte und VGA Kamera nach Aufwachen deaktiviert
Begonnen von che-78
17. Oktober 2012, 10:18:43
Hallo zusammen!

Ich habe mich gerade hier angemeldet, weil ich seit ca. zwei Wochen ein Problem habe und absolut keine Lösung dafür finde.  :-\ Also, folgendes:

Ich habe einen Laptop auf der Arbeit, der ist tagsüber per LAN Kabel am Firmennetzwerk angeschlossen. Wenn ich ihn abends mal mit nach Hause nehmen möchte, entferne ich alle Stecker (Netzkabel, ext. Monitorkabel, USB Maus und Netzwerkkabel). Dann schicke ich den Rechner schlafen (Energie sparen).

Das klappt schon seit zwei Jahren mit diesem Rechner und auch schon die Jahre davor mit diversen anderen Modellen einwandfrei. Seit etwa zwei Wochen aber gibt es ein Problem:

Wenn ich wieder zur Arbeit komme, alle Stecker wieder eingesteckt habe und den Rechner aufwecke, ist plötzlich das Netzwerk weg. Ein Blick in die Systemsteuerung zeigt mir, das alle Netzwerkgeräte deaktiviert sind. Außerdem die eingebaute VGA Webcam. Es steht also in der Liste:

ASUS USB2.0 UVC VGA WebCam

Atheros AR8121/AR8113/AR8114 PCI-E Ethernet Controller
Atheros AR9285 Wireless Network Adapter
Microsoft Adapter für Miniport virtueller WiFis
Microsoft-ISATAP-Adapter
Microsoft-ISATAP-Adapter #2
Microsoft-ISATAP-Adapter #3
Microsoft-ISATAP-Adapter #6
Microsoft-ISATAP-Adapter #7
TAP-Win32 Adapter V9
WAN-Miniport (IKEv2)
WAN-Miniport (IP)
WAN-Miniport (IPv6)
WAN-Miniport (L2TP)
WAN-Miniport (Netzwerkmonitor)
WAN-Miniport (PPPOE)
WAN-Miniport (PPTP)
WAN-Miniport (SSTP)

und alle sind deaktiviert! Ich muss dann jedes einzelne von Hand aktivieren, was auch problemlos funktioniert. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Das ist echt nervig und kostet viel Zeit (man kann ja auch nicht alle auf einmal aktivieren).

Ich wäre Euch echt für Lösungsvorschläge dankbar.

Gruß,

Andreas
1
Antworten
4590
Aufrufe
finde wol nicht den richtigen treiber
Begonnen von benzen
09. Oktober 2012, 11:35:21
mein sound geht nicht und eigentlich geht der ganze lappy nit kp was ich noch machen soll. währe nett wenn mir jemand helfen könnte

    Computer:                                            Fujitsu Siemens Amilo La 1703
      Computertyp                                      ACPI x86-basierter PC
      Betriebssystem                                    Windows 7 Professional Media Center Edition
      OS Service Pack                                  Service Pack 1
      DirectX                                          4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
      Computername                                      USER-PC
      Benutzername                                      User

    Motherboard:
      CPU Typ                                          Mobile , 1600 MHz
      Motherboard Name                                  Unbekannt
      Motherboard Chipsatz                              Unbekannt
      Arbeitsspeicher                                  896 MB
      BIOS Typ                                          Phoenix (01/26/07)

    Anzeige:
      Grafikkarte                                      Standard-VGA-Grafikkarte  (128 MB)

    Multimedia:
      Soundkarte                                        Lautsprecher (High Definition A
      Soundkarte                                        Modem Nr. 0 Line-Out

    Datenträger:
      IDE Controller                                    VIA Bus Master IDE-Controller - 0571
      IDE Controller                                    VIA Serieller ATA-Controller - 0591
      SCSI/RAID Controller                              AI8OG44E IDE Controller
      Festplatte                                        WDC WD1200BEVS-07LAT0 ATA Device
      Optisches Laufwerk                                HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N ATA Device
      Optisches Laufwerk                                QHEPQTE WL2BGTIN0 SCSI CdRom Device
      S.M.A.R.T. Festplatten-Status                    Unbekannt

    Partitionen:
      C: (NTFS)                                        114370 MB (80253 MB frei)

    Eingabegeräte:
      Tastatur                                          Standardtastatur (PS/2)
      Maus                                              HID-konforme Maus
      Maus                                              Synaptics PS/2 Port TouchPad

    Netzwerk:
      Netzwerkkarte                                    Fujitsu Siemens Computers WLAN 802.11b/g (SiS163u)  (192.168.2.104)
      Netzwerkkarte                                    VIA Rhine II Fast Ethernet Adapter
      Modem                                            Motorola SM56 Speakerphone Modem

    Peripheriegeräte:
      Drucker                                          An OneNote 2007 senden
      Drucker                                          Fax
      Drucker                                          Microsoft XPS Document Writer
      USB1 Controller                                  VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller [NoDB]
      USB1 Controller                                  VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller [NoDB]
      USB1 Controller                                  VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller [NoDB]
      USB1 Controller                                  VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller [NoDB]
      USB1 Controller                                  VIA USB erweiterter Hostcontroller [NoDB]
      USB-Geräte                                        Fujitsu Siemens Computers WLAN 802.11b/g (SiS163u)
      USB-Geräte                                        USB-Eingabegerät
      Akku                                              Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenakku
      Akku                                              Microsoft Composite Battery
      Akku                                              Microsoft-Netzteil

1
Antworten
4291
Aufrufe
ATI Radeon HD 5450 Nur immer ein Prot aktiv!?
Begonnen von Nirco
05. August 2012, 14:56:35
Hallo!

Ich habe den PC über HDMI mit dem Fernseher (Samsung) verbunden. Der Monitor ist wie üblich über DVI mit dem PC verbunden. Die GraKa hat drei Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA

Problem:
HDMI und DVI funktionieren (bzw. HDMI und VGA) nicht gleichzeitig. D.h., wenn ich am PC ein Bild habe, habe ich am TV nur Ton und kein Bild. Umgekehrt: Wenn ich den DVI-Stecker für den Monitor ziehe, habe ich kein Bild mehr am Monitor, aber am TV!

Kann es sein, dass die GraKa nicht beide Ports gleichzeitig ansteuern kann? Ist dafür Vista verantwortlich?
Wie ist das Problem zu lösen?

Die Treiber sind auf dem neuesten Stand.

Gruß Nirco
1
Antworten
2963
Aufrufe
Bildschirmerweiterung -Problem
Begonnen von boltzmann
30. Juli 2012, 09:02:17
Hallo, ihr da draussen.Folgendes Problem: Ich habe das LCD -TV über VGA-Kabel als 2. Monitor angeschlossen.Das geht soweit auch prima.Nur wenn ich auf erweiterter Bildschirm umschalte, kommt auf dem TV nur ein 3/4tel Bild.
Rechts fehlt ein Stück. Ansonsten ist die Funktion normal, man kann Fenster drauf ziehen und so. Woran kann das liegen ?Freue mich über Tips. MfG boltzmann
1
Antworten
3327
Aufrufe
HDMI und VGA -Anschluss umtauschen ?
Begonnen von boltzmann
19. Juli 2012, 17:42:25
Hallo, ich habe meinen PC-Monitor an HDMI und den TV an VGA. Das klappt auch prima .Nun möchte ich es aber genau andersrum haben. So,wenn ich jetzt den HDMI am TV anschließe, geht das auch noch.Sobald ich aber das VGA-Kabel in den PC-Monitor stecke, bekomme ich auf beiden Schirmen "kein Signal".Weiß jemand Rat ? Die Grafikkarte ist eine Nvidia GT 430. MfG boltzmann
0
Antworten
2289
Aufrufe
Bildüberlagerung beiRöhrenfernseher
Begonnen von kongokim
15. Juni 2012, 00:48:12
Ich habe jetzt einen Alten Röhrenfernseher bekommen mit VGA-in (grundig mw 82-100/9),
und ich würde gerne meinen Laptop daran anschließen.
Habe es über den Vga-out meines Laptops probiert, theoretisch funktioniert es auch, allerdings ist das was als Bild dargestellt werden sollte nicht ganz zentriert, gespiegelt und in der Mitte überlagern sich die spiegelungen (das der Fernseher mit "100 Hertz " Technologie arbeitet hat nichts damit zu tun oder? ich kann die bildwiederholungsfrequenz meiner Grafikkarte auch nur von 62 bis 85Hertz variieren), also nicht zu gebrauchen.
Sind der Fernseher und/oder der VGA-eingang noch in Ordnung? oder muss ich den Fernseher erst via Fernbedienung auf die Frequenz meiner Grafikkarte einstellen?
1
Antworten
3938
Aufrufe
Vista startet nicht durch - Nvidia Graka
Begonnen von Alexey
22. April 2012, 03:21:39
Hallo Zusammen,

vielleicht hat jemand von Euch ja das Problem schon gehabt oder eine zündende Idee...

Auf meinem Win Vista Rechner habe ich gestern die aktuellen Treiber (296.10) für die Nvidia Geforce 9500 GT installiert. Seitdem startet der Rechner nicht mehr durch, sondern hängt sich nach dem Ladebalken fest... die grünen Striche ziehen noch durch, dann wird es schwarz, die Tastatur hört auf zu leuchten, die Festplatte hört auf zu rattern und das wars. Abgesicherter Modus und letzte Konfiguration starten durch.

Nach Reboot lässt sich Windows mit letzter bekannter Konfiguration wieder starten, bei welcher dann die GrakaTreiber weg sind und stattdessen nur ein Standard-VGA eingerichtet ist. Auch ein normaler Start ist dann wieder möglich, ohne Nvidia Treiber. Bei Neuinstallation der Nvidia Treiber geht das Spiel wieder von vorne los. Ich bin mir sehr sicher, dass es die NvidiaTreiber sind, denn ohne diese klappt es und Google verrät mir, dass diese Problem nicht unbekannt ist. Nur leider fand ich nirgends eine hilfreiche Lösung.

Um Antworten auszugrenzen hier mal eine Auflistung von Sachen, die ich bereits versucht habe...

- TreiberCleaner (DCPro) durchlaufen lassen um alte Treiberreste zu entfernen.
- komplette Neuinstallation von Vista
- Installation von SP 1 und 2
- Installation der alten Nvidia Treiber von der InstallationsCD

Besten Dank für Tipps oder zumindest Kopfzerbrechen ;)
7
Antworten
22339
Aufrufe
nicht PnP-Monitor
Begonnen von DückPeter
12. März 2012, 13:31:20
Hallo Leute

Ich habe seit dem ich Win 7 (32-bit) neu installiert habe folgende Fehlerursache:
Mein Monitor heißt seit neustem "nicht PnP-Monitor"
ich habe schon sauviel versucht, in Foren alles durchgelesen und auch alles probiert aber es bleibt immer das Gleiche. Die Auflösung geht nicht mehr als 1600 x 1200. somit ist alles etwas verzogen
DIe Treiber sind die neusten auch schon alles zig-mal deinstalliert und neu installiert
Grafikkarte: ATI Radeon HD 4600 Series
auch hier sind die Treiber laut meinem Pc auf neustem Stand

Langsam bin ich am verzweifeln und melde mich deshalb hier
ich hoffe dass mir jemand hier helfen kann. ;-)

Mein System:
INtel Core Duo CPU E4400  @ 2.00GHz 2.00 GHz
RAM: 2,00 GB
32 Bit Betriebssystem
1
Antworten
4682
Aufrufe
Grafikkarte nvidia geforce fx 5200 wird als Standard-VGA-Grafikkarte angezeigt
Begonnen von heylo
04. März 2012, 12:56:20
hey,
ich hatte windowqs xp pro und habe es auf windows 7 gemacht ich habe die grafikkarte nvidia geforce fx 5200 und die wird bei win 7 als standart-vga-graka angezeigt kann jemand mir den richtigen treiber geben hab ueberall gesucht aber die links waren immer falsch.

ich möchte es für win 7 32 bit
danke im vorraus.
5
Antworten
3530
Aufrufe
Monitor HP w2228h flimmert NUR bei Windows Vista
Begonnen von Marina_München
29. Januar 2012, 12:43:00
Hallo allerseits,
ich hab hier ein recht merkwürdiges Problem, was ich in der Art bisher in keinem Forum finden konnte, vielleicht kennt sich hier ja jemand aus.
Ich habe den Monitor HP w2228h und dieser flackert NUR bei meinem PC und auch bei meinem Notebook, wo Windows Vista (32 bit) installiert ist. An meinem alten Rechner mit Windows XP flackert er nicht. Das ist doch sehr merkwürdig oder? Den Monitortreiber habe ich frisch installiert. An dem einen PC ist auch ein Fernseher angeschlossen (Sony) und der flackert nicht, also kann es auch nicht an der Grafikkarte liegen. Ich bin schier am verzweifeln. Weiß jemand einen Rat? Ach so, die Aktualisierungsrate habe ich schon höchstmöglich (auf 60 Herz) eingestellt und auch die Auflösung sollte so optimal sein.
Lieben Dank für eure Hilfe!
Marina
10
Antworten
29115
Aufrufe
Hdmi + Fernseher
Begonnen von body
06. Januar 2012, 17:50:06
Hallo ich hab mal eine frage ich hab gestern meinen Laptop am Fernseher angeschlossen zeigte mir aber kein Signal ich konnte vorher ging es ohne Probleme seitdem nen Virus drauf war und der Laptop formatiert wurde und alles neu drauf gezogen wurde geht es nicht mehr ich verstehe es nicht???


könnt ihr mir vielleicht helfen

mfg
body
18
Antworten
12371
Aufrufe
Installation von Windows 7 64 oder 32 Bit?
Begonnen von Jens Jensen
04. Januar 2012, 06:50:55
« 1 2
Guten Morgen!Kann ich auf mein Laptop ASUS X54H -SO158 -320GB-2GB-Dual Core, ein Windows 7 Home Premium 64 Bit Installieren oder würde für mich eine 32 Bit Version ausreichen da ich nur n' bisschen  im Internet rum guck ,ab und an mal was Schreiben und Ducken und ein paar Spiele mach(Skat,Fun Towers ....,nicht im Net)?,is für mich vielleicht"weiger ist besser"angebracht?, würde mich über eine Antwort freuen ,Danke Jens.(P.S.eigentlich brauch ich Win 7 nur zur Installation meiner Treiber CD)
2
Antworten
7617
Aufrufe
Grafikkartenfehler Acer Aspire 7750G
Begonnen von Larnath30
13. Dezember 2011, 15:11:36
Guten Tag!

Ich habe ein Problem mit meinem Notebook vom Typ Acer Aspire 7750G.

Bei manchen Spielen (z.B. Call of Duty 4, Company of Heroes) bekomme ich schon nach wenigen Sekunden Spielzeit einen schwarzen Bildschirm und der Laptop fährt neu hoch...
Habe alle aktuellen Treiber und Windowsupdates drauf, aber bis jetzt wurde das Problem noch nicht gelöst. Habe sogar schon einmal das Notebook komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann die Spiele ausprobiert, aber das hat auch nicht geholfen.
Es gibt auch Spiele, die ich stundenlang ohne Probleme spielen kann und auch noch nie ein Problem mit ihnen hatte. Das sind sowohl ältere Spiele wie Call of Duty 2 als auch neue Spiele wie Battlefield 3, das von der Grafik deutlich anspruchsvoller ist als Call of Duty 4 zum Beispiel.
Im ganz normalen Desktopbetrieb hatte ich auch noch nie Probleme, sondern nur in den bestimmten Spielen.
Habe bisher keine Lösung im Internet gefunden und auch der Support von MS als auch der Acer-Support konnten mir nicht helfen (außer meinen Laptop einzuschicken...).
Nach dem gezwungenen Neustart bekomme ich eine Fehlermeldung von Windows mit folgenden Informationen:


Weitere Informationen über das Problem
BCCode: 117
BCP1: FFFFFA8007382010
BCP2: FFFFF88002EE53BC
BCP3: 0000000000000000
BCP4: 0000000000000000
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 768_1
Bucket-ID: X64_0x117_Tdr:2_IMAGE_atikmpag.sys
Serverinformationen: 315a1e33-46b4-4d40-bc30-3d010501207f


Ich hoffe das ich hier eine Lösung finde, weil das Notebook erst 2 Monate alt ist und es echt schade wäre, wenn ich viele Spiele nicht zocken könnte.

Mit freundlichen Grüßen,
Larnath30