297 Benutzer online
15. Juli 2024, 12:46:04

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort info
2
Antworten
8711
Aufrufe
Atapi 11 für Dumme erklärt
Begonnen von Max1337
15. September 2011, 21:18:13
Guten Abend,

Ich habe das Problem, dass mein Pc etwa jede viertel stunde, völlig zufällig einfriert so etwa für 60 sekunden. Nach ewigem Suchen (Memtest, Crystaldisk Info usw.) bin ich zu dem error atapi 11, als auslöser für die Probleme gekommen. Von dem hab ich auch per google einiges schon gelesen, aber ich bin nicht qualifiziert genug, um ihn zu vernichten :/
Also wollte ich mich auf diesem viel versprechendem Forum mal umsehen, ob jemand mir da helfen kann.

Alles was ich verstanden habe, ist das irgendwas mit Laufwerk und HD nicht stimmt.

Mein System:
intel core i7 2600 ohne K
8gb corsair 1333mhz ram
nvidia Gtx 260
Gigabyte Mainboard
550Watt Superflower Netzteil
Windows 7 Professional 64bit

nichts davon ist OC'd

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms win7win7 winwin bgebge forumforum bgqbgq zwuzwu bingbing problemproblem softwaresoftware windows7windows7 zguzgu gehtgeht problemeprobleme hilfehilfe treibertreiber yahooyahoo d2kd2k searchsearch d2sd2s d24d24 13555341691355534169 keinekeine 5818717858187178 bggbgg fehlerfehler windowwindow
3
Antworten
33230
Aufrufe
Updates werden immer und immer wieder installiert - KB2487367 und andere
Begonnen von Canon
16. August 2011, 16:23:31
Hallo,

ich habe erst kürzlich u.a. die folgenden Updates erfolgreich installiert:

Net.Framework 4...
KB2487367
KB2468871
KB2533523

Sie werden erfolgreich installiert und beim Herunterfahren konfiguriert.

Nach einem Neustart will der Rechner diese Updates erneut installieren, erneut erfolgreich und beim Herunterfahren werden sie erneut konfiguriert....

Das geht immer so weiter und ist extrem lästig.

Wie kann ich das bereinigen und woran liegt es?

Vielen Dank für einen hinweis.
3
Antworten
5556
Aufrufe
Java crasht
Begonnen von naums
27. Juli 2011, 10:01:36
Hallihallöchen ihr Windowsnutzer.

Ich hab ein Win7 x64 Ultimate. Beim Start jeder Art von Java-Anwendung (ok, ich hab nur Jubler und Jdownloader) stürzt die Java JRE ab. Sieht wie folgt aus: Ich klicke doppelt auf "Jdownloader" auf meinem Desktop (Verknüpfung). Nun sehe ich ganz kurz den Splash von Jdownloader mit Ladebalken und puff: "Java hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. Informationen darüber werden gesammelt." Neuinstallation bringt garnichts. Das ging vorgestern los. Da ging Jdownloader noch ohne Probleme, aber als ich später Jubler starten wollte kam der Fehler. Bei Windows kriegt man ja nichtmal Debugging logs. *lol*.

Wenn mir wer helfen kann bitte posten.

MfG naums
5
Antworten
11006
Aufrufe
Fehlende Treiber nach Installation von Windows 7
Begonnen von Andora
07. Juli 2011, 21:33:56
Hallo zusammen
ich habe auf meinem Dell inspiron 1525 der zuvor mit Vista lief, Window 7 installiert.
Seitdem läuft er nicht mehr so schnell und mein Mikrofon funktioniert im Skype nicht.
Ansonsten funktioniert das Mikrofon, kann über den Audiorekorder aufnahmen machen.
Daher denke Skype geht nicht wegen den Treibern. Habe bei Skype auch schon alle
möglichen Audioeinstellungen ausprobiert, daran kann es also nicht liegen.
Hatte zuvor Vista 32 Bit und jetzt Windows 7 64 Bit. Kann es sein, dass es keine Treiber gibt?
Muss ich wirklich von diversen Anbietern im Internet Treiber kaufen?
Dell konnte mir nicht helfen! Sie hätten keine Treiber!!! Woher kann ich die Treiber umsonst
bekommen. Bitte hilft mir das Problem regt mich langsam auf.

Und dann noch was: Jemand hat mir die Festplattenaufteilung bei der Installation falsch eingerichtet da wo Dokumente Musik und so automatisch gespeichert werden auf der Platte ist kein Platz somit kann ich meine Musikbibliothek nicht verwalten. Wie kann ich das beheben?

Danke für die Hilfe!

2
Antworten
27933
Aufrufe
Windows Mobile 6.5 for HTC Touch Diamond Download
Begonnen von der beste
02. Juli 2011, 10:51:14
Hallo Leute, Ich suche das ROM Windows Mobile 6.5. Ich kann es einfach nicht finden.
2
Antworten
7509
Aufrufe
Virus im Master Boot Record
Begonnen von thommys83
01. Juli 2011, 22:41:02
Hallo zusammen,

ich bin langsam am verzweifeln und erhoffe mir hier Hilfe  :wink

Ich habe hier einen Rechner stehen, bei dem der Vista Ladebalken ununterbrochen durchläuft, Windows startet jedoch nie, weder normal noch im abgesicherten Modus. Habe die Windows CD eingelegt und diverse Optionen (Systemstartreparatur, Systemwiederherstellung usw.) probiert leider ohne Erfolg. Festplatte ausgebaut und an einen anderen Rechner angeschlossen. Es erscheint sofort eine Meldung von Antivir das ein Virus im MBR sitzt. Habe dann die Festplatte an den ursprünglichen Rechner angeschlossen und versucht den MBR neu aufzusetzen, leider jedoch ohne Erfolg  ;( Windows läuft auf dem Laufwerk X. Jedes mal wenn ich "X:\> bootrec /fixmbr" erscheint die Meldung "Das Gerät ist nicht bereit". Hat jemand eine Idee wie ich den MBR erneuern kann, ohne sofort zu formatieren?

Danke im Voraus
7
Antworten
55448
Aufrufe
Avira SearchFree Toolbar - sinnvoll oder nur Werbung
Begonnen von Markus
01. Juli 2011, 17:52:40
Nachdem ich heute meinen PC neugestartet hatte kam ne Info-Meldung von Avira Free Virenscanner, ob ich die Avira SearchFree Toolbar installieren möchte:
http://www.avira.com/de/avira-searchfree-toolbar

was haltet ihr davon, bringt die Toolbar wirklichen nutzen, oder ist das in erster Linie nur Werbung???

mfg
Markus
1
Antworten
28366
Aufrufe
Alle Icons vom Desktop verschwunden
Begonnen von mehtschi
23. Juni 2011, 18:04:19
Hallo Leute.

Habe folgendes Problem: Habe vorhin mit mozilla im Internet gesurft (nichts anderes als sonst auch) und als ich mozilla dann schließe stelle ich fest, dass alle icons vom desktop verschwunden sind, außer der gdata shredder. Wollte den pc neustarten, klicke unten auf die windowstaste, und muss feststellen, dass auch meine komplette startleiste leer ist. hab also den pc erstmal neu gestartet. immer noch alles weg. will auf die festplatte zugreifen, auch fast alles weg bis auf einige ordner, von denen jedoch auch die meisten leer sind. aber es scheint nich wirklich weg zu sein. habe auf die festplatte zugegriffen, und den ordner benutzer geöffnet: leer. rechtsklick auf benutzer und auf eigenschaften, und siehe da, der pc sagt mir wie voll der ordner doch is, und wie viele dateien da drin sind... und ab hier brauch ich jetz eure hilfe. virenscan hat keine ergebnisse gebracht, und wennn ich ne systemwiederherstellung machen will, kommt immer eine fehlermeldung, dass sie nich durchgeführt werden konnte...

bitte um schnelle hilfe. danke
3
Antworten
7904
Aufrufe
Laptop fährt nach Vista-update nicht mehr hoch, AAABBBEEER....
Begonnen von BrewerPat
19. Juni 2011, 12:38:48
Hallo Leute,

Laptop fährt nach Updates nicht wieder hoch.  Meistens ging er nach ein paar Versuchen wieder aber jetzt macht er ganz dicht.  Beim Versuch ihn hoch zu fahren läuft der Lüfter auch schnell und nach ca 20 sek. schaltet er ab, dann schon nach kürzeren Abständen.  Wenn er mal (vorher, nach anderen Updates) lief, keine thermischen Probleme.  Jetzt komme ich fast nicht in den Abgesicherten Modus oder die Selbst-Reparatur weil er vorher abschaltet, muss dann immer ne halbe Stunde warten um etwas weiter zu kommen.

Please help me ?(
1
Antworten
5065
Aufrufe
Sondertasten funktionieren nicht
Begonnen von Richi-91
18. Juni 2011, 14:50:13
Also seid dem windows update gehen meineFn-tasten un die Sondertasten, die z.b. für die lautstärke zuständig sind nicht mehr. habe versucht hotkey utilities zu installieren jedoch geht das auch nicht denn dann kommt die meldung ich müsste zuerst den treiber 0100ATK installieren un wenn ich den versuche zu installieren gehts auch nicht. un ich weis nicht mehr was ich noch tun soll :-\ Bin schon voll am ende mit den nerven. Hab einen Asus i7/PRO7BS Series
lg
3
Antworten
7383
Aufrufe
Win 7 Sicherheitsmeldung ohne adminrechte abschalten
Begonnen von Nikolas 3722
17. Juni 2011, 01:35:25
Hallo leute,
ich habe ein maechtiges Problem, naemlich:
Nach dem ich meinem Standaruser Adminrechte verleihen wollte, habe den eigentliche Admin und auch mein Benuzerkonto verlohren. Dies habe ich mit Hilfe des CDM Befehlseingabe "geschaft". Und blieb an Gastkonto angewiesen. Was noch schliemehr war, lies den Gastkonto  sich wegen "Sense Server" Probleme nicht anmelden. Also kam ich gar nicht ins PC. Danach habe den Pc in Sicherheitsmodus gestartet und durch cdm eingabe eine neue konto erstellt. Dies laest sich anmelden, aber da schliesst sich den Teufelskeis, ich kann kein Aenderung am Pc vornehmen, weil die Sicherheitsmeldung nur mit "Nein" weggeklickt werden kann. Man kann  mit "Ja" Button nicht bestaetiget.(sieh den Bild:http://forum.hardwarelabs.de/attachment.php?attachmentid=15394&d=1264340524). Also kann nur ins Internet.

Fuer mich kommt Neuistalation  von Win 7 nicht in Frage, weil ich dadurch sehr wichtige Sache verliere.
Ich denke, vielleicht kann man den Meldung ohne Adminrechte abschalten oder den User Adminrechte verleihen und dann die Andere konten aktievieren  oder den Befehl ruekgegig machen.

Also ich weiss nicht weiter.
Bitte schlagt mal was vor.
Danke im Voraus 
Nikolas
9
Antworten
11750
Aufrufe
Internet Explorer 9
Begonnen von Rewoje
07. Juni 2011, 17:04:39
IE 8 habe ich wegen ständigen Fensteröffnungen deinstalliert und seit 1 Jahr Mozilla Firefox benutzt.
Jetzt wollte ich IE 9 installieren. Die Installation bricht mit folgender Fehlermeldung ab: " Die Installation von Internet Explorer wurde nicht abgeschlossen. Setup konnte nicht fortgesetzt werden, da eine neuere Version von IE auf dem Computer installiert ist". Unter >Suchen< wird aber kein IE gefunden.
Ich habe IE9 sowohl  direkt von Windows als auch über Computerbild heruntergelden.
Wie komme ich zu IE 9?
MfG
rewoje
38
Antworten
21813
Aufrufe
VLC Media Player
Begonnen von Dave969
01. Juni 2011, 18:09:01
« 1 2 3
Hallo ich habe Windows 7 home premium 64bit.
Immer wenn ich VLC Media Player starte kommt: "VLC media player just crashed. Do you want to send a bug report to the developers team?"
Momentan habe ich Version 1.0.5, aber als ich 1.1.9 installiert hatte: genau das selbe, habe es dann wieder deinstalliert und 1.0.5 installiert.
Kann mir jemand helfen?
15
Antworten
14834
Aufrufe
Bootmanager startet Windows nicht
Begonnen von Dave969
21. Mai 2011, 20:41:38
« 1 2
Ich habe ein Problem,

ich habe heute Ubuntu als Dualboot auf meinem Notebook installieren wollen
und dabei leider die falsche Partition formatiert. Leider habe ich es zu spät bemerkt und
die Partition war schon formatiert. Also schnell neu gestartet und ... Windows 7 startete nicht mehr.
Nach einigen Anleitungen aus dem I-net und ein bischen herumprobieren (Ubuntu 10.10 live-usbstick)
habe ich nun den "Windows Boot Manager" wieder..er startet nur leider Windows nicht.
Statdessen steht dann da:

"Windows failed to start. A recent hardware or software change might be the cause. To fix the problem: 1. Insert your Windows installation disc and restart your computer.
            2. Choose your language settings, abd then click "Next"
            3. Click "Repair your computer."
                              [...]
Status: 0xc000000f
Info: The boot selectoin failes because a required device is inaccessible."

Gesagt, getan, ich habe nur leider noch kein Systemupdate gemacht und der Rest funktioniert leider auch nicht.
Ich bräuchte ziemlich dringend Hilfe und bin für jeden Ratschlag dankbar.
6
Antworten
31321
Aufrufe
Abschalten lästiger HP-Updatemeldungen!!!
Begonnen von bavarianteacher
14. Mai 2011, 10:22:39
Hallo Freunde!
Wie kann ich die LÄSTIGE (!!!) HP-Aktualisierungsmeldung abschalten.
HP müllt den PC mit lästigen Müll zu.
Wollte ein Programm "HP-Update" deinstallieren, habe es aber nicht gefunden.
Wahrscheinlich geht´s irgendwie anders.

Wäre sehr dankbar für jede Hilfe.
13
Antworten
23459
Aufrufe
Nach Chipsatztreiberinstallation wird Grafikkarte nicht mehr erkannt
Begonnen von janik.zeh@googlemail.com
01. Mai 2011, 19:09:35
Hallo Leute,
ich habe folgendes Problem. Da die 2 untersten PCI-Anschlüsse meines Pc´s nicht funktionierten dachte ich mir ich lade mir mal passende Chipsatztreiber runter die da möglicherweise etwas gegen bewirken. Die Treiber habe ich mir direkt von der Dell HP heruntergeladen und habe deshalb die Installation auch fortgesetzt als Windows mir empfohlen hat die Installation abzubrechen da irgendetwas mit einer Signatur oder einem Stempel nicht inordnung sei. Evtl. ist auch noch wichtig das ich mir 2 Dateien (pci.sys und agp440.sys) runterladen musste bzw. von der Windows Xp CD nehmen musste da sie vom Installationsprogramm nicht gefunden wurden. Nun zum eigentlichen Problem: Nach dem Neustart funktioniert nun meine Grafikkarte nicht mehr Ordnungsgemäß. Sie wird einfach nicht erkannt weshalb auch die Treiber nicht funktionieren (vorher funktionierte alles einwandfrei). Ich habe also im Gerätemanager nachgeschaut wo nun beim Gerätestatus die Fehlermeldung steht:

Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)

Klicken Sie auf "Problembehandlung", um die Problembehandlung für dieses Gerät zu starten.


Alle anderen Geräte funktionieren. Einzig und allein der AGP Anschluss funktioniert nicht. Windows findet automatisch keine passenden Treiber. Wie stelle ich es nun an das Problem zu beheben? Ich dachte mir das ich die Chipsatztreiber ja wieder deinstallieren kann aber ich habe die alten nicht und weiß nicht wo ich diese herbekommen soll.

Meine Systeminformationen:

Dell Optiplex GX 240
Windows Xp Service Pack 3
Nvidia GeForce 6200 AGP
BIOS ist Aktuell

Die Chipsatztreiber habe ich von folgender Seite: http://support.euro.dell.com/support/downloads/download.aspx?c=de&cs=debsdt1&l=de&s=bsd&releaseid=R32265&SystemID=PLX_PNT_P4_GX240&servicetag=&os=WW1&osl=ge&deviceid=183&devlib=0&typecnt=0&vercnt=1&catid=-1&impid=-1&formatcnt=0&libid=27&typeid=-1&dateid=-1&formatid=-1&source=-1&fileid=35409
16
Antworten
17603
Aufrufe
PIO-Modus bei SATA-Platte verhindern
Begonnen von user1
22. April 2011, 18:26:19
« 1 2
Hallo,

bei meinem HTPC kommt es vor, dass mal einer der SATA-Controller nur im PIO-Modus läuft. Welche Ursachen das im einzelnen hat weiß ich nicht. Ich habe in letzter Zeit versucht nebenher noch ein Winodws 7 zu installieren und musste ab und an mal im Bios die Bootplatten wechseln. Hab da auch 1 oder 2x als das XP anstelle des Windows 7 startete den Bootvorgang per Reset abgebrochen.

Der PC läuf ansich super, nur der PIO-Modus nervt. SATA-Kabel wurde mehrfach getauscht und im Bios ist auch DMA eingestellt. Kann man irgendwie komplett verhindern, dass er in den PIO-Modus wechselt. Es liegt ja offensichtlich kein Defekt oder sowas vor.
19
Antworten
10906
Aufrufe
verbindungs problem mit allerlei programmen
Begonnen von Umbralya
10. April 2011, 15:07:20
« 1 2
hyy x3...

ich hab das problem das viele programme keine internet verbindung 'abbekommen'.

folgende programme [color=red][u][b]FUNKTIONIEREN[/b][/u][/color]:
Skype
ICQ
Firefox
IE

Folgende Programme funktionieren [color=red][u][b]NICHT[/b][/u][/color]:
Call of Duty 4
Minecraft
Teamspeak² & ³
Teamviewer

(alles nur von denen von denen ich es weis)

Laptop Daten:
Motherboard: Vestel Digital The Sun
CPU: Intel Pentium III Xeon, 2500 MHz (9.5 x 263) (Duo 2.5 GHZ)
Ram: 3 GB (eigentlich 4 but u know....)
Graka: NVIDIA GeForce 8600M GT
Netzwerkkarte: Realtek RTL8168C(P)/8111C(P) PCI-E Gigabit Ethernet NIC
Soundkarte: wird nicht erkannt (dachte kann vll auch wichtig sein)

falls ihr noch iwas wissen wollte fragt einfach...


vielen dank schonmal <3
Umbra
3
Antworten
6522
Aufrufe
Medion Notebook MAM2120
Begonnen von Halpers
09. April 2011, 11:13:23
Das Notebook bricht den Startvorgang des Betriebssystems nach dem Erreichen des Fensters, "Windows XP" mit der Fortschrittsanzeige, ab und schaltet das Notebook aus. Die Netzanzeige wechselt in rotes Blinken.
Auch der Bootvorgang einer Rettungs CD wird nach dem ersten Fenster abgebrochen.
Das BIOS lässt sich mit F2 starten, Einstellungen lassen sich prüfen bzw. vornehmen. Nach dem Abschluss mit F10 startet das Betriebssystem, bricht aber wieder nach dem ersten Windows XP-Fenster ab und schaltet das Notebook aus.
Wer kann etwas zu der Ursache sagen?
19
Antworten
8857
Aufrufe
Receyceln Fenster schließt nicht
Begonnen von MatthiasK
29. März 2011, 09:29:03
« 1 2
Habe seit kurzem ein kleines Problem.

Immer wenn ich eine Datei löschen möchte oder den Papierkorb leeren möchte geht das Receyclingfenster auf und die Datei wird gelöscht. Der Fortschrittsbalken läuft ganz durch und dann passiert nichts mehr. Das Fenster schließt sich einfach nicht mehr. Es läßt sich dann nur noch über den Taskmanager schließen. Auch Abbruch bringt nichts. Die Dateien wurden aber gelöscht.

Funktiert zwar ist aber furchtbar lästig jedesmal per Taskmanager das Fenster zu schließen.

Hat jemand eine Lösung dafür?