160 Benutzer online
21. Januar 2021, 09:25:45

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort treiberinstallation
2
Antworten
7693
Aufrufe
Problem mit Nvidia 8800 GT und neuem Treiber 190.38
Begonnen von CapTcha
30. Juli 2009, 09:56:40
Hallo zusammen!

CPU Typ                          QuadCore Intel Core 2 Quad Q6600, 2400 MHz (9 x 267)
Motherboard Chipsatz    Intel Beachwood X38
Arbeitsspeicher              6080 MB
BIOS Typ                        Phoenix (02/25/09)

Grafikkarte                      NVIDIA GeForce 8800 GT  (512 MB)
Monitor                          BenQ G2200W (Digital)


Habe letzte Woche den Nvidia-Treiber 190.38 installiert, nachdem ich alle alten deinstalliert habe!

Seitdem ist mir folgendes aufgefallen:

In unregelmäßigen Abständen (mal beim ersten mal, dann erst beim dritten mal) ist beim Einschalten des PC´s die Auflösung auf 800 x 600 verstellt.

Habe den Treiber neu installiert, Problem besteht aber immer noch!

Hat noch jmd das Problem oder ne Lösung (Außer alter Treiber)?!?

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows treibertreiber winwin ymsyms win7win7 installationinstallation installiereninstallieren bgebge problemproblem problemeprobleme zwuzwu gehtgeht bgqbgq softwaresoftware fehlerfehler keinkein funktioniertfunktioniert windows7windows7 updateupdate keinekeine hardwarehardware forumforum bingbing d2sd2s driverdriver installiertinstalliert 5818717858187178 downloaddownload
46
Antworten
33366
Aufrufe
Systemwiederherstellung: Wo finde ich passende Treiber?
Begonnen von Isaac111
25. Juli 2009, 23:06:45
« 1 2 3 4
Hallo erstmal:

Mein Laptop fiel mir heute auf den Boden und seitdem funktioniert er nicht mehr richtig. Ich schalte ih  ein und bekomme die Meldung dass er eine boot Datei nicht finden kann, er fand sie dann anscheinend auf meiner recovery cd:

Auf jeden Fall kommt dann der normale Ladebalken und dann ein Bluescrteen und nach einiger Zeit die Systemwiederherstellungsoptionen:

"Wählen Sie ein zu reparierendes Betriebssystem aus."

Es wird keines vorgeschalgen und es steht dabei:

"Klicken Sie auf Treiber laden, um die Treiber für die Festplatten zu laden, falls das gesuchte Betriebssystem nicht aufgeführt ist."

Ich klicke drauf und werde aufgefordert das Installationsmedium einzulegen, aber bei diesem Laptop habe ich keine DVD oder iurgendwas mit WIndows mitbekommen, es war schon von Anfang an drauf...

Auf der vorhin benutzten CD befindet sich ein System32 Ordner:
Bin ich hier richtig und wo kann ich die benötigten Treiber finden????

Wozu bruache ich überhaupt um WIndos zu reparieren die Treiber meiner Festplatten oder besser gesagt, warum benötige ich diese Treiber um mein Betriebssystem auszuwählen???


Ich hoffe es kann mir hierbei jemand helfen:

Daten

HP Pavilion dv6500
System: Windows Vista Home Premium 32 Bit
AMD Turion 64 X2 Prozessor
nVidia Graphikkarte
[url]http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01179055&lc=en&dlc=en&cc=at&lang=en&product=3466573[/url]
12
Antworten
86703
Aufrufe
Bluetooth WIDCOMM Treiber Update - (für Windows 7, Vista, XP)
Begonnen von Markus
25. Juli 2009, 12:58:39
Die aktuellsten Widcomm Bluetooth Treiber für Windows Vista und Windows XP und neuerdings auch für Windows 7 gibt es von Broadcom jetzt unter http://update.broadcom.com/ zum Download.
Hierbei handelt es sich um einen Webinstaller, welcher immer die aktuellsten Treiber herunterlädt.
5
Antworten
14794
Aufrufe
Kein Ton.. HD Audio Treiber installation nicht möglich?!
Begonnen von kufai
08. Juni 2009, 12:37:43
Hallo Leute,

wie schon im Thread Namen erwähnt habe ich keinen Sound..

ersteinmal eine kurze Einleitung und zwar habe ich mir vor ein paar Tagen ein neues Mainboard und ne neue Festplatte gekauft das Mainboard ist das [u]AMD Athlon64 X2 4850e+[/u]

ich habe mir Win XP draufgepackt+ service pack 2 alles soweit in ordnung nur hatte ich von anfang an keinen Ton dann habe ich versucht mit der beiliegenden CD die treiber zu installieren doch dann kommt eine Fehlermeldung mit folgendem inhalt

[font=Verdana]Leider fehlen wichtige Dateien der Software. Bitte kontaktieren Sie den Service Provider, um die Software erneut herunterzuladen.Bitte klicken sie auf OK, um den Installationsassistenten zu beenden.[/font]

das kommt auch wenn ich mir die treiber online runterlade und installieren will.


Hier ist die ID die bei mir unter Via High Definition Audio zu finden ist.. habe nämlich gesehen das ihr anhand der ID anderren hier im Forum weiterhelfen konntet.

HDAUDIO\FUNC_01&VEN_1106&DEV_E721&SUBSYS_10438345&REV_1001\4&1A67FF98&1&0001

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und bedanke mich im vorraus.

MFG kufai
11
Antworten
17285
Aufrufe
USB-LAN Adapter - Wer hat Erfahrungen?
Begonnen von OCtopus
26. Mai 2009, 17:05:16
Bei Pearl gibt es einen Adapter, mit dem man offenbar ganz einfach USB-Geräte (Drucker, Festplatten, Scanner) an ein LAN anschließen kann (Best.-Nr. PX-8017-713).
http://www.pearl.de/a-PX8017-1222.shtml?vid=713
http://www.pearl.de/a-PX3167-1222.shtml;jsessionid=g5m8KrwJQTv5OXxB9f

Hat jemand so etwas schon einmal ausprobiert, insbesondere mit einem USB-Scanner? Wie schnell werden die Daten transportiert? Geht das mit USB 2.0-Geschwindigkeit? Gibt es (bessere) Alternativen zu dem Pearl-Gerät? Mit WLAN wäre das Gerät ja schon fast so etwas wie wireless USB, oder nicht?
3
Antworten
15653
Aufrufe
Raid-Installation
Begonnen von Kalli
21. Mai 2009, 19:17:10
Hallo,

ich wolle Windows 7 auf meinen PC installieren, aber der PC bootet nicht von der DVD. Es sind zwei Festplatten eingebaut, die an einem Raid-Controller stecken. Bei der Suche mit google habe ich erfahren, dass man erst die Raid-Treiber auf einen Diskette kopieren muss und damit booten kann. Alledings habe ich gar kein Laufwerk A.

Gibt es eine andere Möglichkeit oder kann man das Setup von Windows 7 auch von Vista aus verwenden?

Kalli
18
Antworten
13097
Aufrufe
Nicht genügend Ressourcen
Begonnen von Lupo
20. Mai 2009, 23:43:55
« 1 2
Wie der Titel schon sagt erhalte ich seit neuestem diese Meldung: Für dieses Gerät sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. (Code 12) bei meiner Creative X-Fi soundkarte, was allerdings ziemlich seltsam ist da sie vorher super funktioniert hat...Ich habe als mainboard ein Nforce 680iSLI und beide Treiber sind auf dem neusten stand... woran könnte es sonst liegen

PS. Wenn ich versuche die soundkarte zu deinstallieren bekomme ich einen Bluescreen und das system bootet neu.

Hoffe ihr könnt mir helfen.
35
Antworten
8518
Aufrufe
Sound
Begonnen von Cab2807
17. Mai 2009, 22:09:10
« 1 2 3
Hi ich habe nen Laptop gekriegt und Vista drauf installiert. Jetzt wird mir angezeigt, dass kein Audioausgabeberät installiert ist. Kann mir bitte einer helfen ????
0
Antworten
48627
Aufrufe
AVM FRITZ!WLAN USB Stick N / N 2.4 Treiber für Windows 7
Begonnen von Markus
11. Mai 2009, 20:38:17
Heute hat AVM für die Fritz!WLAN USB Sticks (inkl. N und N 2.4) aktualisierte Treiber veröffentlicht.
Diese haben nun WiFi-Protected Setup integriert (PBC/PIN) und bieten eine automatische Auswahl des stärksten Access Points im WDS-/Repeater-Netzwerk.
Erstmals unterstützen diese Treiber auch Windows 7.

32bit-Version: http://download.avm.de/cardware/fritzwlanusb.stick/windows.vista/deutsch/
64bit-Version: http://download.avm.de/cardware/fritzwlanusb.stick/windows_vista_64bit/deutsch/


Anmerkung:
Beim AVM FRITZ!WLAN USB Stick N 2.4 muss es sich wohl um eine neue Hardware-Version des Fritz!Wlan N-Sticks handeln - weitere Details sind mir dazu allerdings nicht bekannt.
4
Antworten
10712
Aufrufe
Vista lässt sich nicht installieren (CD/DVD Treiber fehlt)
Begonnen von Nina2009
03. Mai 2009, 14:54:04
Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Problem.

[u]System[/u]
OS: Windows XP Pro 32bit incl. SP3. Ich möchte Windows Vista Ultimate 32Bit (SP1 integriert) installieren - dazu später mehr...

CPU: AMD Phenom II X3 720BE @3,4Ghz
RAM: OCZ Platinum rev.2 4GB DDR2/800 CL4 Dual
Mainboard: Gigabyte GA-MA790X UD4 (F2a Bios)
Grafikkarte: Zotac GTS250/9800GTX+
Netzteil: BeQuiet! DP/P7 450Watt
Festplatte(n): 1. Samsung S F1 502IJ @Sata II  2. Maxtor 6Y080L0 @IDE
Laufwerke/Brenner: Hitachi-LG DVDRAM GSA-4163B @IDE

[u]Problem[/u]

Ich habe meine 500GB SataII Festplatte in 2x 250Gb partitioniert (250GB für XP und 250GB für Vista)
XP erfolgreich installiert. Bei der Installation von Vista frägt er mich bei dem Punkt: "Sammlen von Daten" nach dem Treiber für mein CD/DVD Laufwerk (Die CD/DVD ist doch im Laufwerk!?! und wird die ganze Zeit gelesen!?!) .NaJa..  :grübel Diesen habe ich aber nicht mehr da dieses Laufwerk/Brenner schon etwas älter ist und über einen IDE anschluss verfügt - für den man normalerweise auch keinen Treiber brauch.

Denn passenden Treiber findet er weder auf der Mainboard CD noch auf der Vista DVD und über Google finde ich auch nichts.

?(

















11
Antworten
7767
Aufrufe
Display wird nach GRafiktreiberinstallation nicht mehr erkannt
Begonnen von Domin2000
09. April 2009, 20:33:28
Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen. Mein System:

AMD X² 4800+
ATI Radeon 4850 GDDR4 512MB mit Catalyst 9.3 für Win 7
2GB DDR400 Extreme Memory
Apple Cinema Display 22" Bj. 2002 mit ADC to DVI Adapter

Ich habe 2 Betriebssysteme installiert: WIn XP und Win 7 beta.

Wenn ich unter Win7 meinen Catalyst 9.3 (aber auch andere ältere Treiberversionen) Treiber für die Grafikkarte installiere dann bleibt nach dem Neustart das Display komplett schwarz. Es wird nur noch das Boot Logo von Win 7 angezeigt aber danach das Win Login Fenster wird nicht mehr angezeigt. Das Display bekomme ich nur zum Laufen wenn nur der Standard VGA Grafikkarten Treiber installiert ist-erst dann gibt es ein Bild.
Komischerweise geht das Display unter Win XP perfekt und ein anderes Display (z.B. Hanns-G 22") anderer Marke funktionieren aber unter Win 7 einwandfrei!

Liegt es jetzt genau an dem Apple Display oder verwendet WIn 7 eine andere Monitoransteuerung als Win XP. Gibt es vllt ein Trick um es zum laufen zu bekommen?
Es kann ja auch sein das Win 7 noch buggy ist und die Displayansteuerung noch nicht richtig funktioniert? ?(

Bitte um Rat!

Mit freundlichen Grüßen

Dominik
1
Antworten
6018
Aufrufe
MSI DigiVox Duo - ERROR
Begonnen von djxerxes
03. April 2009, 14:49:06
HI Letz,
ich hab heute mal wieder nach DVBT sendern gesucht, und da kam das:

Problemsignatur:
  Problemereignisname: BlueScreen
  Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1
  Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode: a
  BCP1: FFFFFA600CA1AFF8
  BCP2: 0000000000000002
  BCP3: 0000000000000001
  BCP4: FFFFF8000202A99E
  OS Version: 6_0_6001
  Service Pack: 1_0
  Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\Mini032909-01.dmp
  C:\Users\Pascal Tippelt\AppData\Local\Temp\WER-85875-0.sysdata.xml
  C:\Users\Pascal Tippelt\AppData\Local\Temp\WER574.tmp.version.txt

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie:
  http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=50163&clcid=0x0407

Das kam schon mal, aber es ha nach einem neustert geklappt. Jetzt hilft auch kein Restart mehr.

PS: wenn ich SP2 nutze sieh es so aus:

Problemsignatur:
  Problemereignisname: BlueScreen
  Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.256.1
  Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode: a
  BCP1: FFFFFA600CA1AFF8
  BCP2: 0000000000000002
  BCP3: 0000000000000001
  BCP4: FFFFF8000202A99E
  OS Version: 6_0_6002
  Service Pack: 2_0
  Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\Mini032909-01.dmp
  C:\Users\Pascal Tippelt\AppData\Local\Temp\WER-85875-0.sysdata.xml
  C:\Users\Pascal Tippelt\AppData\Local\Temp\WER574.tmp.version.txt

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie:
  http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=50163&clcid=0x0407

aso theoretisch das selbe. das prodult ist vista zertifizert. liegt es vllt daran, das ich 64 bit hab?
1
Antworten
4502
Aufrufe
CRC Fehler beim kopieren/installieren
Begonnen von rave187
24. März 2009, 18:04:06
Hallo an alle. Ich hoffe ich bin hier richtig  :zwinkern
Ich hab beim kopieren sowie beim installieren von Rar Dateien oder Spieledateien ständig die Fehlermeldung CRC Fehler und der Vorgang wird abgebrochen.

Der Witz an der Sache ist, daß es bei XP funktioniert also geh ich davon aus daß die Dateien nicht beschädigt sind, vor allendingen weil die Programme störungsfrei laufen.

Wenn einer Rat weiß, nicht schüchtern sein.
Danke
5
Antworten
18088
Aufrufe
Desktop wird nicht gespeichert, nach Neustart alles durcheinander!
Begonnen von MarcusMai
17. Februar 2009, 00:59:21
habe nen dummes problem, nach jedem Neustart sind alle Symbole auf dem Desk wieder komplett durcheinander und links angeordnet. Habe aber garnichts weiter gemacht, woran liegts und wie kann ich das abschalten?! Habe mehrere VISTA Rechner aber noch nie ein solches porblem gehabt.
17
Antworten
23856
Aufrufe
Treiber für Logitech RumblePad 2
Begonnen von ossinator
07. Februar 2009, 22:46:51
« 1 2
Ich suche verzweifelt nach einem Treiber für mein Logitech RumblePad 2. Der aktuelle Treiber 5.04 scheint unter Vista nicht korrekt zu funktionieren. Der Profiler wird gestartet, aber der Gamecontroller wird nicht erkannt.

Gleiches Problem mit meinem Microsoft GamePad Pro USB. Dazu finde ich auch keinen Treiber.
8
Antworten
7043
Aufrufe
Windows-Hostprozess (Rundll32) funktioniert nicht mehr
Begonnen von Sammler
03. Februar 2009, 23:27:48
Hallo,

ich benutze Windows Vista Home Premium - 32 Bit. Ich wollte heute die Bildschirmauflösung verändern. Leider wurde mir nur "Windows-Hostprozess (Rundll32) funktioniert nicht mehr" angezeigt. Ich hab im INternet mal gesucht. Es gibt mehrere Leute mit dem Problem. In einem Forum hieß es, dass ein Bildschirmschoner defekt bzw. nicht für Vista geeignet war. Leider weiß ich nicht welcher.
Wer kann mir helfen?

Danke!
2
Antworten
33191
Aufrufe
Installation T-Mobile web'n'walk ExpressCard IV (Huawei E870)
Begonnen von BeKay
25. Januar 2009, 11:29:37
Moin Community,

hat jemand von Euch schon versucht eine T-Mobile web'n'walk ExpressCard IV unter der aktl. Beta von W7 zu installieren?

Bei mir hat das leider nicht geklappt. Die Karte wird nicht direkt als USB-Massenspeicher erkannt, sondern erst, wenn ich auf "Treiber aktualisieren" im Geräte Manager klicke.

Nachdem ich dann die auf der Karte vorhandene Installationroutine komplett habe durchlaufen lassen und den Neustart gemacht habe, ist anschließend wiederum die Karte nicht als USB-Massenspeicher korrekt im Geräte Manager erkannt und die Treiber für das Modem ebensowenig im Gerätemanager vorhanden, wie auch ein Eintrag unter Anschlüsse.

Die Karte funktioniert in der gleichen Umgebung mit Vista SP1 einwandfrei. Habe die Umgebung unter W7 komplett so eingerichtet, wie ich sie auch in meiner Produktivumgebung unter Vista nutze.

Hat jemand eine Idee oder gar Erfahrung? Übrigens: Die Support-Hotline von T-Mobile kann da noch nichts dazu sagen :-(

Gruß
Bernd
7
Antworten
4498
Aufrufe
[Nvidia] GeForce-Treiber 181.22 für Vista und XP WHQL
Begonnen von ossinator
24. Januar 2009, 01:38:31

Der Grafikchiphersteller Nvidia hat Version 181.22 WHQL seines GeForce-Treibers veröffentlicht.

[b]Changelog:[/b]
[list]
[li]Dieser Treiber ist für optimale PhysX Grafikprozessor-Beschleunigung beim aktuellen Top-Spiel Mirror’s Edge von EA empfohlen.[/li]
[li]Unterstützung für PhysX Grafikprozessor-Beschleunigung auf allen Grafikprozessoren der Serien GeForce 8, 9 und 200 mit mindestens 256 MB eigenem Grafikspeicher. Dieses Treiberpaket installiert automatisch die PhysX Systemsoftware Version 9.09.0010.[/li]
[li]Unterstützung für GeForce GTX 295 und GeForce GTX 285.[/li]
[li]Ermöglicht NVIDIA SLI Technologie auf SLI-zertifizierten, Intel X58-basierten Mainboards mit allen SLI-zertifizierten Grafikprozessoren.[/li]
[li]Ermöglicht NVIDIA PhysX Beschleunigung auf einer eigenen GeForce Grafikkarte. Eine Grafikkarte ist für die Grafikdarstellung verantwortlich, und eine weitere stellt physikalische Effekte in Spielen über die PhysX-Engine dar. (Hinweis: Unterstützung für PhysX Grafikprozessor-Beschleunigung auf allen Grafikprozessoren der Serien GeForce 8, 9 und 200 mit mindestens 256 MB eigenem Grafikspeicher)[/li]
[li]Unterstützung für GeForce Plus Power-Pack 2 mit gratis PhysX- und CUDA-Anwendungen.[/li]
[li]Unterstützung für Konfigurationen mit einer einzelnen Grafikkarte und für NVIDIA SLI Technologie in DirectX 9, und OpenGL, inklusive 3-way SLI und Quad SLI Technologie.[/li]
[li]Unterstützung für CUDA.[/li]
[li]Unterstützt Grafikprozessor-Übertaktung und Temperaturüberwachung, sofern die NVIDIA System Tools Software installiert ist.[/li]
[li]Zahlreiche Kompatibilitätsprobleme bei 3D-Anwendungen behoben. Weitere Informationen zu Produkt-Support, Merkmalen, Treiberupdates und Kompatibilität sind den Versionshinweisen zu entnehmen.[/li]
[/list]

[b]Folgende Grafikkarten werden unterstützt:[/b]
[list]
[li]GeForce 6 Series[/li]
[li]GeForce 7 Series[/li]
[li]GeForce 8 Series[/li]
[li]GeForce 9 Series[/li]
[li]GeForce GTX Series[/li]
[/list]

[b]Download:[/b]

[url=http://de.download.nvidia.com/Windows/181.22/181.22_geforce_winvista_32bit_international_whql.exe][color=blue][b]Nvidia GeForce 181.22 WHQL (Vista, 32 Bit)[/b][/color][/url]
[url=http://de.download.nvidia.com/Windows/181.22/181.22_geforce_winvista_64bit_international_whql.exe][color=blue][b]Nvidia GeForce 181.22 WHQL (Vista, 64 Bit)[/b][/color][/url]
[url=http://de.download.nvidia.com/Windows/181.22/181.22_geforce_winxp_32bit_international_whql.exe][color=blue][b]Nvidia GeForce 181.22 WHQL (XP, 32 Bit)[/b][/color][/url]
[url=http://de.download.nvidia.com/Windows/181.22/181.22_geforce_winxp_64bit_international_whql.exe][color=blue][b]Nvidia GeForce 181.22 WHQL (XP, 64 Bit)[/b][/color][/url]
21
Antworten
37433
Aufrufe
Liste der Software die unter Windows 7 nicht läuft
Begonnen von ossinator
12. Januar 2009, 17:45:50
« 1 2
Antwort auf die Frage:
"Welche Programme laufen nicht unter Windows 7?"

[b]Software nicht kompatibel mit Windows 7:[/b]

[list]
[li]Deamon Tools [/li]
[li]MagicDisk [/li]
[li]Panda Antivirus 2009    [/li]
[li]Skype 3.8 [/li]
[li]Windows Live OneCare  [/li]
[li]McAfee Total Protection[/li]
[li]Microsoft Train Simulator (aus dem Jahre 2001)[/li]
[li]Loksim3D[/li]
[/list]
13
Antworten
16729
Aufrufe
Bluescreen nach Mainboardwechsel und reparatur installation
Begonnen von AlisD
06. Januar 2009, 20:43:24
also, ein Intel Board hat den A**** hoch gerissen und wir bauten die Pladde aus - natürlich nur wichtige Programme drauf und eine Neuinstallation ist nicht denkbar da wir mitten in einer wichtigen Sache stecken und das nicht ohne weiteres zu machen wäre... Datensicherung ist Fremdwort!!!

so nun zum Problem, wie den meisten bekannt sein dürfte, wird seit Windows 2000 der IDE-Treiber an den Chipsatz angepasst, was wiederum bedeutet, ein Windows 2000, XP das auf einem Beispielsweise Nvidia Board installiert wird, braucht einen Nvidia Chipsatz um zu laufen also ein Wechsel des Boardes gegen ein gleiches höherwertiges geht ohne -reparaturinstallation von statten. Um das ganze aber zu vereinfachen und nicht unbedingt auf Nforce Chipsatz angewiesen zu sein kann man im Gerätemanager auch den Treiber auf Standard-IDE zurücksetzen dadurch vergisst das Windows seinen Chipsatzanbieter und läuft in 90% der fälle auf anderen Boarden mit anderen Chipsätzen. Man kann diesen Effekt im Ernstfall auch in 90% der fälle mit einer Reparaturinstallation des Betriebssystems hervorrufen.

Nun zu meinem Problem :D

Ich hab die Festplatte mit ner Reparaturinstallation an nen neuen Rechner angeschlossen, er kopiert die taten und wenn das Setup starten soll kommt ein bluescreen 0x0000007e nichts sagend also.
- neuer Rechner hat ein Asus M2N Board drin und nen Nforce Chipsatz
- der alte hatte ein FujitsuBoard drin und nen Intel Chipsatz

Zum Glück...
... haben wir noch einen anderen Rechner (auch Intelchipsatz) auf dem läuft die Reparatur durch und alles is O.K. wenn wir dort den IDE Treiber auf Standard zurück setzen, dann neu starten, sehen das alles O.K. ist und die Platte wieder in den neuen setzen startet Windows mit nem Bluescreen und verabschiedet sich. Das Kuriose ist wenn wir im abgesicherten starten, läuft alles paletti.

also wo liegt das Problem? haben sämtliche Dienste etc. deaktiviert die auch nur darauf hinweisen das irgendwas altes gestartet wird...

also nun kommt mal ein rat der hoffentlich hilfe bringt...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen