166 Benutzer online
21. Januar 2021, 08:27:27

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort treiberinstallation
4
Antworten
8603
Aufrufe
High Definition Audio-Gerät Treiber für vista gesucht
Begonnen von kevkev99
06. August 2011, 20:39:36
Servus !
Naja hab mein Computer platt gemacht und nun hab ich kein Ton mehr ...
Ich hab ein High Definition Audio-Gerät .
Hier die Infos die dabei waren :
Device ID HDAUDIO\FUNC_01&VEN_11D4&DEV_1986&SUBSYS_1043818F&REV_1005\4&24CF1972&0&0001
PnP Device Id HDAUDIO\FUNC_01&VEN_11D4&DEV_1986&SUBSYS_1043818F&REV_1005\4&24CF1972&0&0001

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows treibertreiber winwin ymsyms win7win7 installationinstallation installiereninstallieren bgebge problemproblem problemeprobleme zwuzwu gehtgeht bgqbgq softwaresoftware fehlerfehler keinkein funktioniertfunktioniert windows7windows7 updateupdate keinekeine hardwarehardware forumforum bingbing d2sd2s driverdriver installiertinstalliert 5818717858187178 downloaddownload
5
Antworten
5970
Aufrufe
Nach jedem 2. PC Start Probleme mit USB Geräten/Wartezeiten
Begonnen von JeanPaul
18. Juli 2011, 23:42:05
Guten Abend.
Dies ist meine erste Anfrage in diesem Forum, doch ich weiß einfach nicht weiter.
Ich habe heute nach langen Treiber/PC-Problemen mein Windows 7 Ultimate 64 bit neu aufgesetzt
und es läuft alles wie geschmiert. Das einzige Problem, was ich habe ist, dass mein Mainboard sehr lange braucht, um alle USB Geräte zu erkennen und Windows 7 erst nach langem warten hochfährt.
Bei jedem 2. PC Start sind, wenn ich auf dem Desktop bin meine USB Geräte nicht geladen und zb. Tastatur Maus fktioniert erst nach erneutem Hochfahren, bei welchem alles glatt läuft.
Kann mir wer helfen, den Fehler zu finden?
6
Antworten
63103
Aufrufe
HDMI wird nicht übertragen
Begonnen von Der Frager
04. Juli 2011, 20:35:46
Hallo,
ich habe einen Bildschirm gewonnen!! yupi Dieser hat einen HDMI Eingang und mein PC hat einen HDMI Ausgang. Also habe ich mir gesagt, weg mit dem alten VGA-Kabel, und ein neues HDMI her. Kurzerhand steh ich also im Geschäft, ein HDMI-Kabel besorgt. Preis gesehen, WUCHER!, aber na gut, soll ja ne höhere Auflösung erreichen. Also rein in den Einkaufskorb. Bezahlt und zu Hause an den Computer anschließen. Anschalten. Ja, da saß ich nun vor einem schwarzen Bildschirm, wo immer zu diese dumme Aussage kam: "No Signal". Also den Bildschirm auf den Eingang VGA umschalten und mal nach der Fehlerbehebung suchen. Nichts. und ich weiß nicht, wie ich dieses Problem beheben soll.
2
Antworten
4640
Aufrufe
insta ohne Admin rechte
Begonnen von romiboyxd20
04. Juli 2011, 15:43:05
Ich will GTA 2 Installieren aber mein Vater ist Admin und will das spiel nicht Installieren. ;( :-\ So jetzt meien frage: Geht das auch ohne das Passwort von meinem Vater

Danke schon im vorraus  :wink :)) :)) :D :]
13
Antworten
22124
Aufrufe
Nach Chipsatztreiberinstallation wird Grafikkarte nicht mehr erkannt
Begonnen von janik.zeh@googlemail.com
01. Mai 2011, 19:09:35
Hallo Leute,
ich habe folgendes Problem. Da die 2 untersten PCI-Anschlüsse meines Pc´s nicht funktionierten dachte ich mir ich lade mir mal passende Chipsatztreiber runter die da möglicherweise etwas gegen bewirken. Die Treiber habe ich mir direkt von der Dell HP heruntergeladen und habe deshalb die Installation auch fortgesetzt als Windows mir empfohlen hat die Installation abzubrechen da irgendetwas mit einer Signatur oder einem Stempel nicht inordnung sei. Evtl. ist auch noch wichtig das ich mir 2 Dateien (pci.sys und agp440.sys) runterladen musste bzw. von der Windows Xp CD nehmen musste da sie vom Installationsprogramm nicht gefunden wurden. Nun zum eigentlichen Problem: Nach dem Neustart funktioniert nun meine Grafikkarte nicht mehr Ordnungsgemäß. Sie wird einfach nicht erkannt weshalb auch die Treiber nicht funktionieren (vorher funktionierte alles einwandfrei). Ich habe also im Gerätemanager nachgeschaut wo nun beim Gerätestatus die Fehlermeldung steht:

Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)

Klicken Sie auf "Problembehandlung", um die Problembehandlung für dieses Gerät zu starten.


Alle anderen Geräte funktionieren. Einzig und allein der AGP Anschluss funktioniert nicht. Windows findet automatisch keine passenden Treiber. Wie stelle ich es nun an das Problem zu beheben? Ich dachte mir das ich die Chipsatztreiber ja wieder deinstallieren kann aber ich habe die alten nicht und weiß nicht wo ich diese herbekommen soll.

Meine Systeminformationen:

Dell Optiplex GX 240
Windows Xp Service Pack 3
Nvidia GeForce 6200 AGP
BIOS ist Aktuell

Die Chipsatztreiber habe ich von folgender Seite: http://support.euro.dell.com/support/downloads/download.aspx?c=de&cs=debsdt1&l=de&s=bsd&releaseid=R32265&SystemID=PLX_PNT_P4_GX240&servicetag=&os=WW1&osl=ge&deviceid=183&devlib=0&typecnt=0&vercnt=1&catid=-1&impid=-1&formatcnt=0&libid=27&typeid=-1&dateid=-1&formatid=-1&source=-1&fileid=35409
7
Antworten
6066
Aufrufe
GrafiktreiberUpdate BOD
Begonnen von naums
13. April 2011, 17:13:35
Hallihallöchen.

Lang ists her, dass der Linux Nutzer wiedermal vorbeischaut, aber hier bin ich :) Mein problem: Win 7 64bit Ultimate. Graka: Ati Radeon HD 5670.

Ich wollte mal nen Graka-TreiberUpdate durchführen, heißt auf ATI.de geirrt, dann CCC 10.3 geladen, installiert. Düdüm, as in Graka wird abgesteckt .  .  .  BOD.
Seit dem BOD geht in Sachen Graka nichts mehr. Windows erkennt diese zwar noch, meint aber es sei ein Fehler mit dem gerät vorhanden (achja meinste?) [Geräte Manager - gelbes Warndreieck].

[quote]Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)[/quote]

Win Aero gibts net mehr, under Auflösung ist mein Screen ne aufgelistet, sondern lediglich "Standard". Auflösungen... naja keine ist für meinen Screen passend (1680*1050 gibts also net...) Dxdiag zeigt KEINE grafikkarte an. Jeder Versuch den Treiber wiederherzustellen scheitert, nicht an einem BOD sondern an der Sturheit Windows'. Sowohl der 10.3 als auch der von der mitgelieferten CD gehen nicht. Ich habe noch nicht ausprobiert obs unter Linux anders aussieht, aber ich gehe mal davon aus :)

Wie kann ich meine Graka wieder so einrichten, dass die Graphics-Acceleration wieder da ist, und Aero wieder geht?

Edit: und siehe da, unter Linux geht die Graphics-Acceleration noch. Compiz läuft ohne Probleme. Der Fehler liegt also bei Windows und nicht bei der Hardware.

MfG naums
6
Antworten
8726
Aufrufe
HID- Device wird vergessen
Begonnen von Coddi
03. April 2011, 21:49:51
Hallo,

seit neusten bin ich auf zwei Computer von Windows XP auf Windows 7 umgestiegen. Klappte alles wunderbar (fast).
Doch habe ich ein verzwicktes Problem (hab schon tagelang gegoogelt aber nix gefunden) ;(
Nun hoffe ich, das mir hier jemand helfen kann.

Also ich benutze auf den Zwei Computern Sconi (zum senden von IR- Signalen). Nach der installation von Windows wurde das Gerät einwandfrei als HID- Device erkannt (wie es sein soll) und funktionierte auch einwandfrei. Doch als ich ihn nun herundergefahren war und am nächsten Tag wieder startete wurde das Gerät nicht erkannt ;( Darauf hin habe ich in der Systemsteuerung unter Drucker und andere Geräte auf das Gerät - USB- Eingabegerät (was ein gelbes Ausrufezeichen hatte) die Problembehandlung angewendet. Siehe da, das HID- Gerät wurde von Windows installiert und erkannt.
Leider nur bis zum nächsten Neustart ;( Dann wieder alles von vorn...

Manchmal ist es auch das sich der Anzeigenamen von diesem Gerät immer mal ändert von USB- Eingabegerät in SconiV2 und andersrum!?

An zweiten PC steht sogar manchmal Unbekanntes Gerät da sodass nur noch ein Neustart hilft, bis er wieder ein USB- Eingabegerät bzw. SconiV2 erkennt und ich wieder die Problembehandlung anwenden kann!

Nur das komische daran ist, manchmal erkennt er das Gerät sofort (max. drei mal hintereinander) und manchmal garnicht ;(

Hoffe auf Hilfe.
11
Antworten
8401
Aufrufe
USB-Audio Treiber Neuinstallation nach jedem Neustart
Begonnen von der KummerKrümeö
12. März 2011, 13:14:08
Hallo Community,
ich habe auf meinem Musikrechner ein ärgerliches Problem und das schon seit der Neuistallation.
Und zwar handelt es sich um meine Midi-Periferie.
Nach jedem Neustart (sowie wenn ich sie bei Betrieb raus und reinstecke) werden meine USB-Midi-Geräte (also sie verfügen alle über ein USB-Anschluss, senden aber Midi daten) zwar im Gerätemanager aufgelistet und auch erkannt, jedoch nicht von meinen Midi Programmen.
Das Problem ist, dass sie alle den windows eigenen USB-Audio Treiber benutzten, da es vom Hersteller keine eigenen gibts (sie werben sogar damit dass man keinen bräuchte, da er bei Win dabei ist).
Beheben lässt sich das Problem indem ich dann im Gerätemanager den Treiber neuinstalliere, dann wird
es auch vonde nProgrammen erkannt, halt bis zum nächsten Neustart respektiver raus/reinstecken.
Ich kann mir da nicht so wirklich helfen, vieleicht liegt es an der Windows XP x64 Version, die scheint ja eh nicht so ganz ausgerift zu sein (brauch sie aber wegen dem RAM).
Hat jemand ne Lösung? Kann ich da irgendwas machen? Gibts vieleicht auch ne Möglichkeit beim Neustart ne Skriptlösugn zu finden, die mir alle Treiber automatsich neu installiert? Würde mir auch reichen, aber bei drei geräte mich immer durch die Dialoge zu klicken nervt einfach und unterbinden mein Kreatives schaffen :)
Freu mich über alle Antworten
vielen Dank schonmal
der Krümel

PS: Was vieleicht noch erwähnenswert wäre ist folgendes:
Ich habe am Anfang, also kurz nach dem Aufsetzen des Rechners, versucht alte Treiber meines Xp x32 Systems zu benutzen (also auch die standart USB-Audio-Treiber) da ich dort eine Modifikation vorgenommen hatte welche mir die Geräte mit Namen und nicht mit "USB-AUdio" im Gerätemanager anzeigt (macht die Zuordnung in den Programmen leichter).
Vieleicht wurde dabei irgendwas überschrieben oder so?
3
Antworten
10122
Aufrufe
Treiber für Canon iP3000 Drucker findet Windows 7 nicht
Begonnen von taddy_inlinern
13. Februar 2011, 19:01:36
Hallo! Wir haben ein Heimnetzwerk zuhause. Unser Drucker Canon Pixma IP3000 ist per USB an unserem
Rechner (Windows XP) im Arbeitszimmer angeschlossen. Ich kann mit meinem Laptop (Windows XP) auch super Formulare drucken lassen. Nun haben sich meine Söhne einen neuen Rechner gekauft mit Windows 7 als Betriebssysthem. Über Systhemsteuerung, Drucker hinzufügen findet er den Drucker auch, aber hat immer die Fehlermeldung das die Treiber für Windows 7 nicht da sind und mit der Windowsaktualisierung auch nicht gefunden werden. Ich bin schon auf der HP Canon gewesen und es wird angegeben, dass Treiber vorhanden sind, aber trotz allem läuft es nicht.
Vielleicht könnt ihr ja einer verzweifelten Mutter helfen.
11
Antworten
10412
Aufrufe
CanoScan N1240U lässt sich nicht installieren
Begonnen von Patrizzle
13. Februar 2011, 12:49:57
So, ich hab gestern Abend den alten Scanner meines Grossvaters bekommen, dieser lässt sich jedoch nicht installieren. Er ist für Windows 98/ME, doch auf dem Vista meines Grossvaters hat er funktioniert, also müsste er auf Win7 auch gehen. Ich habe aber 64-bit, das könnte noch ein Problem sein. Aber nun zum eigentlichen Problem: ich steck den Scanner an einem USB 2.0 HUB ein, danach sucht er nach der Treibersoftware, findet jedoch keine. Dann hab ich mir mal das Handbuch angeschaut, ich kann aber nicht machen, was dieses will. Ich soll zuerst den Treiber über den Hardwareassistent (bei Win7??) installieren, also mit der CD den Treiber installieren, das geht jedoch nicht, weil ich gar nicht zu dem Hardwareassistenten komme.  :grübel
Danach ging ich in den Gerätemanager, um von dort aus den Treibe zu installieren (Bild2), dann kam jedoch das: (Bild3).
Ich hab dann auch den neuesten Treiber von Canon runtergeladen, und nacher entzippt, und dann hatte ich ne .exe datei, hab ich dann ausgeführt, ist aber nichts passiert ...

ich hoffe, ihr könnt mir helfen  :-\

wenn ich mich unverständlich ausgedrückt habe, einfach zurückfragen  :D

MfG RizZzle
28
Antworten
35594
Aufrufe
Kein Audiogerät Installiert
Begonnen von Bambiina
31. Januar 2011, 14:02:04
« 1 2
Hej

Ich brauch langsam echt hilfe und zwar hab ich das problem das ich Vista drauf hab  (Hp Pavilion dv6000)
und der mir aber egal was ich installiere immer anzeigt das ich kein audiogerät installiert hab paar mal hat er was installiert was ich mir ausn internet rausgesucht hab hat dan 1 oda 2 lieder lang funktioniert dan war wieder ton wen und nach dem neustart war wieder nichts installiert und schon hat er geschrien es ist kein audiogerät vorhanden was mich langsam echt wahnsinnig macht und egal was ich installier entweder wird es nicht unterstüzt oder es funktioniert nur kurz und fäng dan zum rumspinnen an  ;( ;( ;( ;(
weiß jemand woran das liegen könnte & hat sinnvolle vorschläge ?!
PS: bin nicht so der experte also bitte alles schön erklären  :]  :wink
sag schonmal Danke
mfg Bambiina :D
2
Antworten
49460
Aufrufe
Windows 7 über Eingabeaufforderung wieder herstellen
Begonnen von schreibermühle
17. Dezember 2010, 15:45:26
Wenn Windows 7 mal nicht mehr starten will und gerade keine DVD da ist geht es auch so.

Beim starten von dem Computer die <F8> Taste drücken sowie  der Startvorgang von Windows beginnt

Am Bildschirm erscheint das Menü Erweiterte Startoptionen.

Wählt hier Option Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

Wechselt hier in der Eingabeaufforderung in den Ordner \Restore:
Mit cd c:\windows\system32\restore

Gebt [b]rstrui[/b] ein um die Wiederherstellung zu starten

Nun habt Ihr anschließend die Möglichkeit, einen Wiederherstellungspunkt zu wählen und Windows 7 in einen früheren Zustand zurück zu versetzen.
2
Antworten
5423
Aufrufe
ATI: Radeon HD 5670 Treiberinstall endet katastrophal
Begonnen von naums
11. Dezember 2010, 21:18:46
hallihallöchen,

Ich hab mir grade Windows XP SP2 installiert (zu meinem schon vorhanden Win7 und Ubuntu 10.10) und will grade den Grafiktreiber installieren. ATI Radeon HD 5670. Cd eingelegt, Autoneustart bei Bluescreen deaktiviert. Setup gestartet. Und jedesmal bei der Installation von Catalyst Installationsmanager rebootet mein System, was also heißt, kein Bluescreen. Der Treiber ist nicht installiert. Was mache ich falsch? Brauche Hilfe.

Danke im Vorraus.
10
Antworten
5575
Aufrufe
Abstürze bei der Installation von Updates
Begonnen von Nirco
02. Oktober 2010, 12:31:01
Hallo!

der neue PC meiner Schwester macht Probleme (Windows 7, 64 bit). Ich hatte hierzu hier im Forum schon einmal um Rat nachgefragt, als Office 2010 nicht funktionierte und es sich nach Deinstallation nicht mehr installieren ließ. (Siehe hierzu: http://www.go-windows.de/forum/office-allgemein/office-2010-lauft-nicht/) Nachdem wir damals keine Lösung fanden, hat meine Schwester den PC zum Händler zurückgebracht. Dieser hat die angeblich defekte Festplatte ausgebaut, durch eine neue ersetzt und die Software neu installiert. Danach lief [b]zunächst[/b] alles normal.

Nun ist aber erneut der "Wurm" drin: Beim Updaten von Norton Internet Security stürzte der PC wiederholt ab, fuhr anschließend alleine wieder hoch, die Installationen misslangen jeweils! Ich habe dies gestern Abend erneut probiert, doch mit demselben Ergebnis. Es kam aber nach diesem Versuch noch dicker: Die Tastatur funktioniert nun nicht mehr und Norton lässt sich auch nicht mehr deinstallieren.

Ich habe dann gestern Abend nocht versucht, Antivir zu installieren. Hier erhielt ich während der Installation eine Fehlermeldung, dass die installierten Dateien fehlerhaft seinen/oder Fehler enthielten? - Diese Installation schlug also auch fehl.

Mir drängt sich der Verdacht auf, dass ein Hardwareproblem die Ursache für diesen "Zirkus" sein könnte.
Was denkt ihr? Habt ihr einen Rat?

Viele Grüße
Nirco
10
Antworten
13254
Aufrufe
Muß beim Booten immer F1 drücken
Begonnen von schreibermühle
15. Juli 2010, 13:46:29
Hallo,
hab gerade auf einem DeLL Dimension 9200 W7 installiert und muß seit dem immer beim Booten F1 drücken dann fährt erst W7 hoch.

Weiß jemand warum ??

Danke für Tipps und Hilfe
5
Antworten
18235
Aufrufe
Lexmark X1100 unter Win 7 32 bit installt>trotzdem Kommunikationsprobleme
Begonnen von Bernhard2508
15. Juni 2010, 21:11:54
Hallo Leute!

Ich konnte kein Thema mit mein Problem finden wenn doch bitte ich dieses dorthin zu verschieben.

Folgendes:

Ich habe Win 7 Ultimate 32 bit ohne Probleme installieren können alles läuft soweit ganz gut.
Ausser der Drucker, bei dem ist der Wurm drin. Der Treiber für das Gerät ließ sich problemlos und ohne Fehlermeldung installieren. Nach einem Neustart wurde der Drucker sofort vom OS erkannt und als funktionierend und bereit gemeldet.
Nun wollte ich etwas ausdrucken und bin bis zu den Druckeinstellungen gekommen dann der Klick auf Drucken und da wird mir gesagt das es ein Kommunikationsproblem zwischen Rechner und Drucker gibt.
Nach dem Ausführen der Problemlösungen (Stromkabel und Datenkabelüberprüfung) hat sich leider kein Erfolg eingestellt.
Auch die Installation eines Vistatreibers blieb erfolglos. Der Drucker lief unter XP tadelos.

Nun hoffe ich das jemand von Euch mir helfen kann.

Danke im Voraus für Eure Bemühungen!!!
7
Antworten
8381
Aufrufe
Windows 7 und Canon ip4600
Begonnen von Charly2107
11. Mai 2010, 15:15:15
Hallo!

Hab einen Canon ip4600 am Server. Kann diesen Drucker bei einem Windows 7 PC nicht hinzufügen. Hab den Treiber von Canon heruntergeladen und versucht die *exe am Server auszuführen, da wird aber der Drucker nicht erkannt. Hat jemand eine Idee?
7
Antworten
6881
Aufrufe
Systemwiederherstellung nach falscher Programminstallation
Begonnen von valley
23. April 2010, 11:52:39
Hallo,

vor 3 Tagen wollte habe ich einen UMTS-Surf-Stick installiert. Dabei ist irgendetwas schiefgelaufen. Ich habe danach das Programm wieder deinstalliert. Einen Teil konnte ich löschen, der andere Teil John air steht immer noch in meiner Programmliste.
Wenn ich auf deinstallieren gehe erhalte ich die Meldung den Surf-Stick vom PC zu entfernen. Ich hatte den Stick nach der Intallation aus versehen einfach rausgezogen.
Nun wollte ich eine Systemwiederherstellung ausführen. Hier habe ich aber nur immer die Möglichkeit des heutigen Datums.

Für schnelle Hilfe wäre ich Dankbar. 
valley
10
Antworten
9812
Aufrufe
Keine Installation möglich
Begonnen von Eisfeld1983
06. April 2010, 00:01:51
Hallo an alle.
Bin ganz frisch hier. Ich hab da ein[b] RIESEN [/b] Problem.
Ich hoffe das Ihr mir helfen könnt. Seid irgendwie meine letzte Chance, bevor ich hier alles ausm Fenster werfe.
Ich hab mir heute Windows 7 64 bit auf mein System gezogen, Gigabyte X38-DS5 und 2 Samsung HD103UJ als RAID 0
Die Installation hat ja auch problemlos funktioniert, nur jetzt kann ich KEIN einziges Programm installieren !
Entweder kommt, Herausgeber nicht bekannt oder nicht kompatibel oder er macht einfach nichts. Aber bei Programmen die funktionieren müssten, Firefox, NVIDIA 64 bit Treiber, CCleaner... Halt einfach alles. Kompatibilitätsmodus hab ich auch probiert, kein erfolg. Muss ich in Windows irgend etwas einstellen, das er jetzt einfach alles blockiert was nicht von microsoft ist ?!
Wäre echt froh über eure ideen.
Schön abend allen NACHTEULEN  :wink
2
Antworten
5905
Aufrufe
falscher Parameter
Begonnen von Lexi
04. Februar 2010, 13:44:17
?( Hallo!
Seit ein paar Tagen bekome ich beim Starten meines Windows Vista immer die Meldung "falscher Parameter".
Ich habe in der letzen Zeit nichts installiert, oder so....
Kann mir jemand sagen, woran das liegen könnte?
Selber kenne ich mich leider sehr schlecht mit Computern aus ... ?( ?(

Vielen lieben Dank, Lexi

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen