353 Benutzer online
21. September 2017, 09:03:20

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort ohne
4
Antworten
3181
Aufrufe
movie maker - keine vorschau
Begonnen von holzin
20. Oktober 2012, 14:43:33
hej
ich habe folgendes problem: ich habe einen neuen laptop, windows 7 und hab mir den wineows movie maker heruntergeladen. doch wenn ich eine diashow gestalten will und die fotos hinzufüge, zeigt mir die vorschau nur eine schwarze fläche...wenn ich auf play drücke laufen die fotos durch aber das bild bleibt schwarz

danke im voraus, wäre echt froh wenn mir wer helfen könnte :)

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge bgqbgq forumforum zwuzwu problemproblem gehtgeht problemeprobleme keinekeine keinkein softwaresoftware windows7windows7 funktioniertfunktioniert treibertreiber hilfehilfe zguzgu windowwindow installiereninstallieren d2sd2s fehlerfehler programmprogramm 13555341691355534169 d2kd2k 5818717858187178 d24d24
7
Antworten
7338
Aufrufe
Linux Mint + Windows. Nach ändern der Startoptionen startet Windows nicht mehr
Begonnen von Schattenkind
19. Oktober 2012, 13:39:31
Moin Ihrs!

Folgendes:

C Platte: 3 partitionen

Partition 1: Windows 7 Ultimate 64bit
Partition 2: Linux Mint 13 64 bit
Partition 3: Swap Auslagerung

Bootlaoder ist Grub.

Getsern habe ich unter Windows das nervige Origin per msconfig aus dem Systemstart genommen und danach noch eine Weile mit dem Rechner gearbeitet ohne direkt neu zu starten.

Heute morgen starte ich meinen Rechner und bis zur OS-Auswahl ist alles wie gehabt, nachdem ich Windows 7 zum booten ausgewählt habe kommt jedoch die Routine wie wenn man die Win-DVD einlegt (Daten werden geladen etc) dann kommt eine Fehlermeldung das Windows nicht gebootet werden konnte und ich per Win-DVD eine reperatur durchführen soll. Also Win-DVD rein und Rechner neu gestartet. Es wurde auch von DVD gebootet und man kommt in das Instal-Menü von Windows. Dort habe ich dann die Reperatur ausgewählt und er fängt an nach vorhandenen Windowsinstallationen zu suchen, allerdings findet er das installierte Windows nicht. bzw zeigt mir keins an. Reperatur kann ich trotzdem durchführen lassen und wenn ich mir die Diagnose der durchgeführten Reperatur anschaue zeigt er da auch einen Fehler an den er angeblich gefunden und beseitigt hat. Windows startet trotzdem nicht und das Spiel geht von vorne los. Nach 4 mal hatte ich keine Lust mehr.

Weiß jemand von Euch was das ist, bzw was ich dagegen tun kann?

Ich habe vor 6 oder 7 Tagen einen Wiederherstellungspunkt gesetzt als ich was am Rechner gemacht habe, allerdings findet er keinen und eben auch kein System... Linux startet ganz normal und ohne Mucken...

Ich weiß, ist alles nicht ganz genau 100% wiedergegeben wie es da bei den Meldungen stand, aber ich schreibe es grad aus dem Kopf, da ich zur Zeit bei der Arbeit bin und es mir gerade nicht noch einmal anschauen kann...

Hoffe Ihr könnt trotzdem etwas dazu sagen!?

MfG
1
Antworten
2686
Aufrufe
Bildaussetzer nach einbau eines neuen CPU und einer neuen Grafikkarte
Begonnen von Wheleer1980
19. Oktober 2012, 12:41:47
Hallo zusammen,

Ich brauche dringend hilfe in bezug auf oben genantes problem.

Ich hatte mit meinen alten komponenten das problem das der Monitor scheinbar willkürlich entweder ganz abschaltete oder in den ruhezustand wechselte und wieder startete.
Dieses Problem trat zunächst einmal auf und dann war einige wochen ruhe dann wurde es mehr und das problem trat wöchendlich mehrfach auf bis es letztendlich jedes mal auftrit wenn der rechner läuft und das in unregelmäsigen abständen mal dauert es 5 minuten dann wiederrum läuft der rechner 6 stunden am stück ohne probleme und der selbe effekt trit auf.

nach mehreren versuchen probleme auszuschliessen die im einzelnen waren:

Problemwariante 1:

1. Monitor kabel gewechselt--- Problem weiterhin
2. Monitor gewechselt---- Problem weiterhin
3. Graka ausgebaut und an Onboard angeschlossen---- Problem weiterhin
4. Mainbord getauscht gegen neues,alten CPU plus alte Graka angeschlossen und install.----- Problem weiterhin
ab hier gild neues Mainboard immer
5.Alte CPU drin behalten,Graka ausgebaut deinstall. monitor an onboard graka angeschlossen---- Problem weiterhin
6.Alte CPU drin behalten,neue graka eingebaut innstall.---- problem weiterhin
7.Alte CPU gegen neue getauscht,alte graka eingebaut und install. ---- problem weiterhin
8.Neuer CPU, Neue Graka eingebaut und install. altes problem verschwunden neue problem aufgetaucht.

Ich habe also sämtilche kombonenten durchprobiert und gegen neue getausch auser Netzteil,Festplatte und Laufwerk das problem mit abschalten des Monitors damit behoben und jetzt trit folgendes problem auf:

Problemwariante 2:

1. Neues Mainboard,neuer CPU,keine Graka eingebaut Monitor an Onbord grafik alles läuft ohne probleme. allerdings ist die onboardgrafik nicht zum zocken geeignet.
2. Neues Mainboard,neuer CPU,neue Graka Monitor schaltet nicht mehr ab oder geht in ruhezustand dafür treten Bildaussetzer auf.

ACHTUNG: Bildaussetzer nicht Bildschirmflimmern oder flackern.
sprich bild ist für einen kurzen moment ca eine halbe bis 1 sec. weg und dann wieder da der mauscurser befindet sich dann sofort im bildmittelpunkt egal wo er vor dem aussetzen war.dieses problem trit nicht sofort nach hochfaren des rechners auf sonder erst nach ein parr minuten und dann auch nicht dauerhaft sondern in abständen oder wenn das bild aussetzt und ich die auflösung änder ist wieder kurz ruhe und dann nach paar minuten geht der spass wieder los.

ich bin jetzt nich das was man eine leuchte in sachen pc basteln nenen kann aber ich habe denk ich doch so einige probleme ausschliesen können mit meinen oben genannten versuchen.wer sich damit auskennt wird mir an hand dessen sicher sagen können welche komponenten man dadurch ausschliessen kann.

da ich das alte problem durch komplett neue hardware beheben konnte und das problem immer im zusammenhang mit altem cpu und alter graka auftrat wenn einer der beiten komponenten verbaut war gehe ich davon aus das beide einen weg hatten.

jetzt zum neuen problem wie bekomm ich nun diese bildaussetzer weg


Altes System : Win 7 HOME Premium 64/bit
Mainbord : ASUS M2N68-LA, AM2, AMD max 4 GB RAM Onboard grafik

CPU : AMD Athlon II x3 Prozessor 425, 2,7 GHz  45 nm Rana 95W, 3 x 512KB L2 Cache
mit DDR2 und DDR3 DRAM memory controller

Grafikkarte : Nvidia GeForce GT 240 :

  http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2477385_-engt240-di-1gd3-v2-geforce-gt-240-1024mb-gddr3-asus.html

die unter diesem link gezeigten angaben dürften ca identisch sein da es sich bei meiner um ein älteres model handelt und ich keine weiteren angaben machen kann da verpackung nich mehr vorhanden muss das reichen. was aber nich so wild is ,is ja ne neue drin.


Neues System

Motherboard M5A78L-M LE 
CPU: AMD Socket AM+ for FX /Phenom II /Athlon II /Sempron 100 Series Processors
Chipset: AMD 760G (780L) SB710
Memory: 2 x DIMM, max 8 GB, DDR3 1866 (O.C.)/1600(O.C.)/1333 /1066 MHz, ECC and non-ECC, un-buffered memory
verbauter CPU : AMD Athlon II Multi-Core Prozessor x2 270 , 3,4 GHz, 2.0 MB Total Cache Socket AM3
w/Heat Sink Fan
Grafikkarte : Chipset: Nvidia GT 640 Core Clock: 900 MHz Memory: 2048 MB Memory Bus: 128 bit Memory Type: DDR3 Memory Frequenzy: 1800 MHz Cooling: dual slot Fansink Connections: 2x DVI - D-Sub

Verbauter RAM 2x 2GB DDR3 Ram /1333 MHz

Monitor Fujitsu c786 Röhrenmonitor von Graka empfohlene auflösung übernommen Bildwiederholrate durchprobiert um problem zu beheben ohne erfolg

so das sollte ausfürlich genug sein zu lösen gild es also Problem 2: da Problem 1: mit neuen Komponenten weg ist wer aber noch ne lösung zu 1 hat kann die mir gern auch mitteilen.


Vielen Dank schonmal im voraus

TheWheleer  :zwinkern
6
Antworten
7261
Aufrufe
Nach dem Windows Logo wird der Bildschirm schwarz (ohne Mauszeiger)
Begonnen von webbsn
18. Oktober 2012, 23:52:25
Hallo zusammen,
ich habe mir gestern meine neue Grafikkarte VTX3D Radeon HD 7950 V3 Boost eingebaut und erfolgreich ein paar Stunden lang getestet.
Erst nach ein wenig übertakten (1000Mhz und +20%) kam es bei BF3 zu Grafikfehlern die trotz Zurücksetzen zu den Standardwerten sogar in Windows weiterhin auftauchten.
Nach einem Neustart wurde der Bildschirm nach dem Windows Logo schwarz.
Einzige Möglichkeit war der abgesicherte Modus.
Da man die ATI Treiber im abgesicherten Modus nicht deinstallieren kann, bediente ich mich an dem Programm Driver Sweeper mit dem ich die Treiber löschte. Nun startet Windows 7 wieder normal, nur sobald ich erneut den neuesten Catalyst Treiber (12.8 oder 12.9 beta) installiere, habe ich dasselbe Problem (Bildschirm bleibt nach dem Windows Logo schwarz).
Mein System:
Win 7 64Bit
Mainboard: Gigabyte 870A-UD3
Grafikkarte: VTX3D Radeon HD 7950 V3 Boost
Chipset Driver installiert

Es würde mich sehr freuen, falls mir jemand weiterhelfen kann.
LG
15
Antworten
24759
Aufrufe
PDF läßt sich nicht drucken
Begonnen von Jilin
12. Oktober 2012, 16:12:03
« 1 2
Wenn ich ein PDF drucken möchte, erscheint zuerst die <Drucken>-Maske, in der der korrekte Drucker angezeigt wird. Bestätige ich den Button <Drucken>, so erscheint sofort <Speichern unter>. Es ist zum verrückt werden. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben?
19
Antworten
10256
Aufrufe
Firefox warnt planwidrig beim Schließen mehrerer Tabs
Begonnen von Noone
11. Oktober 2012, 08:43:02
« 1 2
Seit dem letzten FF-Update warnt Firefox 16.0 planwidrig beim Schließen mehrerer Tabs, obwohl ich das in den Einstellungen abgewählt habe (vgl. Screenshots). Früher war das nicht der Fall. Was kann da los sein? Wie kann man das ggf. abstellen?

9
Antworten
8694
Aufrufe
Windows 8 Aktivierung (Test-Version)
Begonnen von Blumenkind
10. Oktober 2012, 23:52:25
Hab heut die Test-Version von Win 8 Pro installiert. Bekomm die nur nich aktiviert.

Google spuckt nicht wirklich was Hilfreiches dazu aus
3
Antworten
5415
Aufrufe
Laptop läuft nur noch über Kabel
Begonnen von miri
08. Oktober 2012, 19:24:13
hallo meine lieben,

mein laptop (Acer Aspire 5810T), das ich schon seit 2 jahren habe, stürzt neuerdings sofort ab, wenn ich das netzkabel trenne. sämtliche energieoptionen habe ich überprüft, gegen mein hoffen stimmt also was mit dem akku nicht, oder? es heißt ja immer man soll das laptop auf akku ohne kabel laufen lassen, bis der akku leer ist und so weiter, das habe ich nie so ganz befolgt, ist das jetzt vielleicht die bestrafung?!
was kann ich jetzt tun? bitte um hilfreiche antworten  :))
1
Antworten
1523
Aufrufe
Administratorrechte
Begonnen von xXDimitryXx
08. Oktober 2012, 13:09:34
Hallo,Mein Bruder ist 19 und hat sich einfach so zum Administrator gemacht ,und ich will S4 league spielen doch ich kann nur wenn er mir Passwort hinschreibt.Jetzt wollte ich fragen ob man die Administratorrechte nur bei S4 League ausstellen kann ? (Ich habe Windows 7)
1
Antworten
14947
Aufrufe
Vista Home Premium 32 bit Recovery dowload gratis
Begonnen von Ziege
06. Oktober 2012, 16:49:49
8o Ich suche Vista Home Premium 32 bit Recovery dowloard gratis  :rolleyes:
:grübel Ich finde so viele aber was ist neuetste vision  :O
bitte um hilfe  ;(
19
Antworten
6516
Aufrufe
Neue Grafikkarte. Kein Bild!! Brauche dringend Hilfe!!
Begonnen von Canx66
04. Oktober 2012, 23:24:07
« 1 2
Hallo zusammen,

ich bins wieder. Undzwar folgendes: Weil meine Grafikkarte kaputt gegangen ist, hab ich mir eine neue gekauft. Alles schön und gut. Nur des Problem ist.. Ich hab die Graka eingebaut. Ganz normal.. ABER..

.. Ich mach den Pc an.. Der Rechner läuft, aber auf dem Bildschirm seh ich nichts bzw. Ich seh schwarz.. Sonst nichts..

Die Graka läuft.. Alles läuft.. Nur kein Bild? An was kann das liegen? Könnt ihr mir bitte helfen?

Graka: ATI Sapphirre HD 5450 2GB DDR3
Die Graka ist sicher im Slot drin.
Genug Strom ist auch da.
In den Bios oder so komm ich nicht, da ich wie gesagt nur schwarz sehe.
Bin über Vga verbunden. Am Kabel und Bildschirm liegts nicht.
Und einen separaten Pc zum testen hab ich nicht.


Ich vermute mal die Graka ist defekt.. -.- aber bevor ich sie einschicke und nochmal ne Woche warte, frag ich lieber mal...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im Voraus!

Mfg
4
Antworten
7521
Aufrufe
Runtastic App / Endomondo
Begonnen von ossinator
03. Oktober 2012, 17:37:10
Ich möchte euch meine Erfahrung mit der Sport-App runtastic mitteilen.
Runtastic bietet die Möglichkeit Aktivitäten aufzuzeichnen, auszuwerten und mit anderen zu teilen. Dazu werden unterschiedliche Apps für Smartphone mit Android, Windows Phone, Bada, iOS und BlackBerry-Phones unterstützt.

[attachimg=1]

Ich habe mich zum Biken für die App runtastic Mountainbike Pro entschieden. Die App kostet in der Vollversion 4,99 Euro. Bietet dafür aber so einiges.
Nachdem man einige Einstellungen, Alter, Gewicht, Daten zum Bike eingegeben hat, kann es auch schon losgehen. Wenn man einige Euronen investieren möchte, kann man sich einen entsprechenden Brustgurt für die Herzfrequenz und einen Sensor für die Trittfrequenz dazukaufen.
Die App zeichnet eine Vielzahl von Daten auf:
[list]
[li]Strecke über GPS[/li]
[li]Höhenmeter in Auf- und Abstieg (auch im Verhältnis zur Zeit)[/li]
[li]Geschwindigkeit (max., Schnitt)[/li]
[li]Temperatur (anhand Internetdaten)[/li]
[li]Kalorien[/li]
[/list]

Nach der Aktivität kann man die Daten speichern, dabei werden diese automatisch zum Account von runtastic hochgeladen. Man kann sich aber auch gleich entscheiden die Daten via Facebook oder Twitter zu veröffentlichen oder einfach per Mail zu verschicken.
Es besteht auch die Möglichkeit Kartenmaterial zu downloaden und die App z.B. ohne SIM zu nutzen. Dazu kann man durch frei wählbare Kartenausschnitte den Kartenbereich und dadurch auch die Datenmenge selbst bestimmen (gefällt mir sehr gut). Der Regierungsbezirk Stuttgart hat dabei eine Größe von ca. 30 MB.

Zwei Punkte bringen aus meiner Sicht der App den Todesstoß und machen die App unbrauchbar.
[list type=decimal]
[li]iPhone 5 und 4s zu 100% geladen, nach guten 3h hatte das 4er noch 17% und das 5er 25% Acculadung. Für lange Touren keine Chance.[/li]
[li]Die App hat keine autom. Pausenfunktion, d.h. die Aufzeichnung stoppt nicht, wenn man anhält. Es gibt die Möglichkeit am iPhone zu pausieren.[/li]
[/list]

Ich habe die App gleichzeitig am iPhone 4s und am 5er getestet. Dabei ist mir aufgefallen, dass beide Geräte unterschiedliche Daten (Höhenmeter) ermitteln. Die unterschiedlichen Zeiten kommen dadurch zu stande, dass ich beim 5er manuell "Pause" gedrückt habe, wenn wir gestoppt haben.

[attachimg=2]

[b]Fazit[/b]
Für mich ungeeignet bietet die App doch umfangreiche Analysemöglichkeiten. Für den Laufsport (Laufen, Walken, Wandern) empfehle ich die App Nike Running. Deutlich besser geeignet.
Beim Biken bleibe ich bei meinem Garmin EDGE 705. Gleicher Daten- und Analyseumfang, optisch nicht so schön, hält dafür gute 15h Stunden durch.
3
Antworten
14409
Aufrufe
keine office icons mehr
Begonnen von xXRobinXx
02. Oktober 2012, 19:26:36
He Leute,

Zunächst mal ich bin kein Profi  :wink demensbrechend kann ich den meinsten Anweisungen hier im Forum nicht folgen ....  :-\

Aaaaaalso:
Ich habe heute mein neues officepaket 2010 auf meinem Windows7 Rechner installiert, dannach die Verknüpfungen aus der Programmdateien auf den Desktop gezogen...
Alle Verknüpfungen funktionieren bestens, aber die Icons fehlen D:
Ich habe 3 Office Programme auf dem Desktop.... bei Word ist das Icon da, aber bei Excel und powerpoint fehlt das Icon....
Wenn man mit rechtsklick auf Eigenschaften geht sieht man das Icon... also ist es nicht ganz weg....

Vielen dank im vorraus

MVLG
Robin
2
Antworten
8662
Aufrufe
HP Color LaserJet 2840
Begonnen von was ist nicht reserviert
01. Oktober 2012, 00:43:52
Das Scanen unter Windows 7 64bit Enterpreis und Prof. funkioniert. Mit der Vista CD die ich beim Kauf mit bekommen habe funkioniert es nicht wie auf Ihrer Seite verwiessen wird.
Des weitern auf meinem Vista rechner wo ich übergangs weise die Software installiert habe kann ich kein Dokumenten in PDF Scanen ??

mit freundlichem Grus
4
Antworten
3683
Aufrufe
Nach Virenbefall und "Missing Operating System" eine Neuinstallation so möglich?
Begonnen von Failer
27. September 2012, 12:24:11
Leider hab ich mir beim Surfen im Internet wohl einige Viren auf meine Festplatte eingeladen.
Leider sind meine Fehlerbehebungspläne total nach hinten los gegangen, weswegen ich jetzt beim Start nur die Meldung "Missing Operating System" erhalte.
Nach einiger Recherche war klar, eine Neuinstallation ist notwendig.
Leider hab ich dafür keine CD.

Mein Plan ist jetzt folgender:
Ich kauf mir jetzt Windows 7 Home Premium (wird vielleicht auch mal Zeit, hatte vorher Windows Vista), und formatiere die "kranke" Festplatte während der Installation von Windows 7 einfach neu und damit sind die Viren dann auch weg, und ich hab somit einen kompletten "Neustart".

Ist das soweit richtig, oder hab ich was zu beachten?
Geht eine Installation unter den Umständen überhaupt?
Und sind die Viren bei einer Festplattenformatierung während der Windows Installation komplett weg?
Und wie kann ich herausfinden, ob ich Windows 7 64 oder 32-Bit benötige (kann das ohne operating System gar nicht nachgucken, oder?)

Vielen Dank im Vorraus für die Hilfe! :)
0
Antworten
3639
Aufrufe
Monitor erhält kein Signal nach Standby
Begonnen von Martin24092012
24. September 2012, 21:13:45
Hallo Leute,

folgendes Problem:
Neuerdings bekommt mein Monitor kein Signal zum "aufwachen" nach dem Standby. Bisher lief das alles Ohne Probleme. Die einzige mir bekannte Änderung ist der Einbau einer USB 3.0 Schnittstelle aber selbst nach entfernen dieser läuft nichts.
Hat jemand ne Idee ?

System:
Vista 32 Bit
Graka Radeon HD 5800 Catalyst ist aktuell
ASUS board mit INtel i7, BIOS AMI vers. 1808

LG
Martin
2
Antworten
3346
Aufrufe
Product Key Microsoft Office 2007
Begonnen von Ibrahim
24. September 2012, 18:57:29
Mein Office funktionierte bisher ohne jegliche Probleme, bis ich vor einigen Tagen feststellen musste, dass es nicht mehr funktioniert und ich einen 25 stelligen Code brauche. Diesen habe ich aber nirgends finden können, weder im Internet noch auf irgendeiner Cd oder sonst was. Daher erhoffe ich mir, jetzt einen Code zu bekommen, um das Problem zu beheben.
10
Antworten
19426
Aufrufe
Externe Festplatte als interne Verwenden über USB und ohne Einbau?
Begonnen von PC-Horst
21. September 2012, 21:21:03
Hallo,
da  meine notebook Festplatte in Kürze den Geist aufgeben wird und ich eine externe Festplatte habe, die über USB betrieben ist meine Frage:Kann ich meine Festplatte auf die externe Festplatte klonen,
die alte Festplatte ausbauen, weil eh defekt und dann die externe Festplatte als  Standardfestplatte verwenden? Heißt also, die externe Festplatte über USB Anschluß mit Windows und allem drum und dran betreiben?Die externe Festplatte hat nämlich keine Schrauben, ich kann sie also nicht ins Notebook einbauen und will nicht extra eine neue interne Festplatte kaufen. :grübel
1
Antworten
9253
Aufrufe
Kein Internetzugriff
Begonnen von alvin
16. September 2012, 05:11:13
Guten Morgen,

ich habe seit ca einer Woche das Problem, dass mein Laptop DELL XPS 14Z, Windows 7 Pro, über WLAN, LAN und die UMTS Karte kein Internetzugriff hat - die anderen Rechner haben über den Router (Telekom) alle Zugriff. Bin langsam am Ende.  :O Bevor ich Windows 7 neu installiere, wollte ich zuerst die Profis im Forum fragen.

Einige Punkte habe ich bereits geprüft.

- Der Laptop erhält per DHCP eine IP-Adresse 192.168.2.140 (bevorzugt)
- Es ist kein Filter am Router eingestellt
- Laut Windows 7 ist die Verbindung zum Router hergestellt
- Ich habe ich alle Dienste eingeschaltet.

Ping 192.168.2.1 oder Ping Google.de meldet jedoch Allgemeiner Fehler.  :-\

Woran kann das liegen?
- Hardware ?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Gruß,

alvin

1
Antworten
6619
Aufrufe
keine Wiederherstellungspunkte ! ! !
Begonnen von apassionata
13. September 2012, 21:35:51
Hallo, hoffentlich bin ich hier in diesem Forum an der richtigen Stelle ?
Mein PC - Windows Vista Home Premium - 32 bit - macht keine Wiederherstellungspunkte mehr.
Auch manuell ist das nicht möglich - da wird mir folgendes angezeigt:
[quote][glow=red,2,300]Der Wiederherstellungspunkt konnte aus folgendem Grund nicht erstellt werden : Unerwarteter Fehler beim Schattenkopieranbieter bei dem Versuch, den angegebenen Vorgang zu verarbeiten ( 0x8004230F [/glow] )[/quote]
Gestern habe ich irgendwo gelesen, daß das Programm Tune Up Utilities daran Schuld sein könnte ??!! Heute habe ich per e-Mail bei dieser Firma nachgefragt, aber natürlich noch keine Antwort erhalten.
Vielleicht erhalte ich ja hier die Hilfe, die ich dringend benötige.
Für Eure Beiträge bedanke ich mich schon im Vorraus ganz herzlich
Viele Grüße- und eine gute Nacht, allen, die noch unterwegs sind. Danke, apassionata