192 Benutzer online
27. Januar 2022, 15:22:40

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort smf
6
Antworten
5142
Aufrufe
CRC-Fehler in diversen Installationen
Begonnen von ThePhantom123
02. Dezember 2014, 19:21:17
Hallo!

Ich musste gestern aufgrund eines Softwarefehlers in Windows meinen PC neu aufsetzen. Dies funktionierte mehr oder weniger reibungslos (DVD gab öfter einen Fehler aus das eine Datei fehle). Ich habe nur wieder alles eingerichtet und habe bei verschiedenen Programminstallationen einen Fehler entdeckt.

Hier erstmal die Fehlermeldungen:

Paragon Backup & Restore:

[img]http://imgur.com/ILfuCBi[/img]

Winfuture Update Pack:

FÜGE ICH SPÄTER HINZU

Da dies Extraktionen sind, versuchte ich natürlich sie mit 7Zip / WinRAR zu entpacken. Dies funktioniere beim Update Pack, bei Paragon geben mir 7Zip UND WinRAR folgenden fehler aus:

C:\Users\User\Downloads\br2014Free101.exe: Prüfsummenfehler der Datei PROGRAM\GERMAN\br14\setup_x64.exe. Die Datei ist beschädigt.

Ich bin mir allerdings sicher das die Datei nicht beschädigt seien kann, da ich die Datei mehrmals heruntergeladen habe und der Fehler Code immer gleich war. Dies könnte natürlich an CHIP.de liegen, das werde ich gleich nochmal anfügen. Wäre ansonsten nett wenn dies mal jemand testen könnte. Datei ist knapp 400MB groß ([url=http://www.chip.de/downloads/Paragon-Backup-Recovery-2014-Free_32533759.html]http://www.chip.de/downloads/Paragon-Backup-Recovery-2014-Free_32533759.html[/url]).

Weiß jemand wie diese Fehler zustande kommen?

EDIT: AMD Catalyst hat übrigens auch einen Fehler. Wäre dann ein NSIS Fehler. Bild kann ich leider nichtmehr hochladen, da ich dieses Problem anderseitig beheben konnte.

go-windowsgo-windows windowswindows vistavista ymsyms winwin win7win7 poweredpowered bgebge forumforum bgqbgq zwuzwu treibertreiber problemproblem problemeprobleme softwaresoftware gehtgeht bingbing keinkein funktioniertfunktioniert zguzgu windows7windows7 d2sd2s windowwindow yahooyahoo hilfehilfe downloaddownload installiereninstallieren 5818717858187178 keinekeine bitbit
5
Antworten
15600
Aufrufe
Realtek HD Audio Treiber und AMD Treiber - Entscheidungshilfe!
Begonnen von Rakim
01. April 2013, 08:18:18
Hallo, habe mal ''dumme'' Frage :grübel. Ich aktualisiere die Treiber für mein Windows 7 64bit selbst. Doch so richtig ist mir nicht klar, welche Treiber ich nun benötige. Beispiel, auf der Seite von Realtek, bei den [i]HD Audio Treibern[/i]. Welche Treiber benötige ich? Auf der Webseite sind etliche Audio-Treiber aufgelistet, doch welche brauche ich/bzw sind ausreichend? Von der Version her sind alle gleich. Doch die Größen der einzelnen Feils sind sehr unterschiedlich. Ich tue mich da echt schwer die richte Datei auszuwählen (siehe Anhang).

Die [i]Catalyst Software Suite[/i] von AMD: ist sie ausreichend oder benötige ich auch zusätzlich [i]AMD Chipset Drivers[/i]? In der [i]Catalyst Software Suite[/i] sind keine USB 3.0 Driver enthalten, in den [i]AMD Chipset Drivers[/i] ja. :grübel

Auf der Website von AMD ist [i]HydraVision Package[/i] nicht bei der [i]Catalyst Software Suite[/i] aufgelistet, sonder wird als [i]Optional Download[/i] extra angeboten. Auf Chip.de wird sie jedoch in der selben Install-Datei mit aufgelistet. Wie kann ich herausfinden was alles in der Suite enthalten ist?

Bitte nicht gleich ausrasten, wenn ich solche Fragen stelle, habe jedoch beim googeln nicht viel Infos finden können. Naja, vielleicht hab ich auch ''falsche'' Stichworte eingegeben.... 8o
10
Antworten
6325
Aufrufe
Windows 7 lädt keine treiber fürs motherboard
Begonnen von ilkius2000
28. März 2013, 18:28:20
Hallo....

Bin neu hier und muss zugeben,ich habe nicht viel Ahnung von Pcs.....

Benutze zur Zeit einen PC von ACER  ( ACER POWER M6 )

Nun habe ich mir eine neue (grössere) festplatte besorgt,und eingebaut.

Windows 7 Ultimate drauf installiert usw.

Leider habe ich nun von der Festplatte keine Chance,ins Internet zu kommen...da irgendein Treiber fehlt...

Auf der alten Festplatte ist der drauf,von der komme ich auch ins net....weiss aber nicht wie ich diesen treiber finde und auf die neue festplatte kopier.....

Ich hoffe jemand hat mein problem verstanden und kann mir helfen...habe schon alles mögliche unter google gesucht,aber nix gefunden :(
10
Antworten
6101
Aufrufe
Windows 8
Begonnen von Laady_D
20. März 2013, 19:40:16
Halloo

Ich habe mir am samstag einen neuen laptop gekauft (Sonny Vaio) mit windows 8.. und habe folgendes problem ich kann absolut keine videos abspielen z.B. bei youtube wenn ich dort ein video starte läuft es ein paar sekunden und stoppt dann und läuft nicht  mehr weiter..
Ich kenne mich an sich absolut mit solchen dingen nicht aus .. habe jetzt tage lang gegooglt und finde einfach nichts was mir helfen würde.. Habe auch einen adobe flashplayer runtergeladen und es klappt trotzdem nicht..KANN MIR BITTE EINER HELFEN????? :-\
6
Antworten
12513
Aufrufe
Konnektivität: Kein Netzwerkzugriff mit N24 Internet Stick unter Windows 8
Begonnen von Starship
01. März 2013, 17:29:28
Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Tagen Windows 8 auf meinem Netbook (Acer Aspire One A160) installiert. Seit dem kann ich mit meinem N24 Internet Stick nicht mehr ins Internet.
Das Gerät (Huawei E160E) wird mittlerweile korrekt erkannt. Auch die Verbindungssoftware funktioniert. Der Stick verbindet sich auch mit dem Mobilfunknetz (die LED leuchtet durchgehend hellblau).
Es wird aber kein Netzwerkzugriff aufgebaut (s. Bild).
[attach=1]
Ich suche schon seit Tagen im Internet nach einer Lösung, bin bisher aber noch nicht fündig geworden, so dass ich es jetzt in diesem Forum versuche.
Kann mir jemand weiterhelfen?

LG
Stern25436
152
Antworten
75468
Aufrufe
Windows 8 - PRO & CONTRA
Begonnen von Blumenkind
13. Januar 2013, 21:10:05
« 1 2 ... 10 11 »
Win 8 hat seine Vor- und Nachteile. Eben so wie Win 7. Und Vista davor...

Ergo ne sinnlose Diskussion
3
Antworten
7448
Aufrufe
Fehlermeldung bei Doppelklick auf Ordner
Begonnen von Melanie123
27. Dezember 2012, 10:05:36
Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem: wenn ich auf dem Desktop einen Ordner per Doppelklick öffnen möchte, kommt "C:\Users... Anwendung nicht gefunden". Bei Rechtsklick erscheint ganz oben im Menü "Compress files..." Dieses Problem trifft nicht auf den Explorer zu komischerweise.

Mögliche Ursache: ich habe kürzlich versehentlich ein Programm namens "Zipper" installiert. Habe zwar schon deinstalliert aber seitdem tritt dieses Problem auf.

Habe bereits diverse Lösungsvorschläge aus dem Netz versucht, wie z.B. File association fixes for Vista für zip, folder und directory - leider ohne Erfolg. Rückstände des Zipper-Programms kann ich auch nicht finden.

Für weitere Tipps wäre ich sehr dankbar  :))

Ich verwende Windows Vista Home Edition

Gruß
Melanie
5
Antworten
6048
Aufrufe
ASUS grafikauflusung
Begonnen von amaeto
05. Dezember 2012, 19:35:01
hallo zusammen, habe bei mir Windows 8 drauf gemacht vorher hatte ich win 7 32 und einmal 64 Bit gehabt PC Name eee Familie/eee PC/R101x  jetzt weis ich den Name von der Grafik nicht mehr also ich kan keine Auflösung wie früher auf 1024 x 768 machen.es geht jetzt nur noch höchstens 1024 x 600 kann mir jemand helfen wie ich wieder auf 1024 x 768 machen kann.



thx in voraus
6
Antworten
4655
Aufrufe
Reichen die Systemskomponenten vom HP Pavilion dv6 für Sims 3??
Begonnen von Man.dy
05. Dezember 2012, 19:19:58
Hallo,
meine Frage steht eigentlich im Betreff.
Kann ich das Spiel mit meinem Laptop zufriedenstellend spielen?

VG
20
Antworten
9462
Aufrufe
Aus für TuneUp GmbH
Begonnen von Noone
04. Dezember 2012, 10:03:50
« 1 2
AVG schließt die kürzlich übernommene deutsche TuneUp GmbH. Die TuneUp Utilities soll es aber weiter geben.
http://winfuture.de/news,73325.html
8
Antworten
21739
Aufrufe
Vista Home Basic Recovery CD ist verloren
Begonnen von Harald aus RE
30. November 2012, 19:54:02
Hallo Ihr Lieben,

der Laptop meines Bekannten ist Viren verseucht. Ich bemühe mich um Wiederherstellung mit einer ISO,
um mit der Vorhandenen Recovery-Software auf D:\ und auch dem vorhandenen Key auf dem Boden legal den Schleppi wieder in den Lieferzustand zu bringen. Die Malware konnte ich eliminieren aber wer weiß, ob da nicht noch was schlummert. Ich mag keine kompromittierten Rechner.
Die bisher gefundenen ISO konnten wohl reparieren, aber nicht die Neuinstallation bewerkstelligen.
Bevor ich jetzt eine Neue WIN 7 Software aufspiele, hat mich die "Bastelwut" gepackt.
Kennt bitte jemand einen legalen Download für eine Recovery-ISO? Ich habe alle meine Suchmaschinen durch  :O

Liebe Grüße aus RE

Harald
3
Antworten
29810
Aufrufe
Windows 8 auf Sony Vaio, Probleme
Begonnen von Lalou
27. November 2012, 01:09:01
[font=verdana][font=verdana][size=12pt][color=blue]Huhu ihr klugen Menschen da draußen :)),

ich habe ein Problem und finde seit Samstag keine Lösung dafür. Kurz einmal die Fakten:
Letzte Woche habe ich mir ein [b]Sony Vaio Notebook[/b] gekauft, auf dem [b]Windows 8[/b] direkt installiert war.
Ich habe absolut keine Ahnung von Notebooks oder Software und und und... Also einfach total unwissend auf dem IT-Gebiet.
Mein Problem:
Am Anfang lief alles super. Hatte zuerst diesen McAfee Schutz drauf, den ich aber auf dem Rat eines Freundes deinstalliert und dafür Avast geholt habe. Soooo, nun starten die Apps nicht mehr, aber auch so Dinge wie Paint, oder "PC-Einstellungen ändern" funktionieren nicht mehr. Außerdem habe ich es oft, dass nach dem Hochfahren ein schwarzer Bildschirm da ist, ohne dass ich etwas tun kann. Mein Task-Manager geht auch nicht...
Habe mir irgendwie versucht im Internet Rat zu suchen und fand 2 Tipps,

1. Avast deinstallieren
2. Ordner "ole" löschen....

Okay, das habe ich dann mal gemacht. Hat beides kurz funktioniert... Dann war alles beim Alten...

Ich habe den Rat bekommen, meine Festplatte zu formatieren... Ja super gerne, aber ich habe doch keine Windows CD... Ich meine, dann müsste ich Windows 8 ja neu installieren oder??? Und das war nunmal direkt beim Kauf auf dem Laptop.

Hat bitte irgendjemand eine Lösung, wie ich entweder diese bekloppten Fehler beheben oder alles zurücksetzen kann? Wie gesagt, komme ja nicht mal an meine PC-Einstellungen ran...
Ist ätzend, wenn man gerade etwas neu hat und dann so ein Mist passiert.  ;(
Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße von Lalou[/color][/size][/font][/font]
7
Antworten
2674
Aufrufe
AdBlocker bei JV16 testversion aktiviert - wie deaktivieren
Begonnen von Wolle19
26. November 2012, 16:05:17
Hi,
Hatte mir die testversion von jv16PowerTools 2012 installiert und einiges ausprobiert...
Nun hab ich es nach ablauf der testphase wieder deinstalliert und alle daten gelöscht.
Jetzt hab ich gemerkt, dass einige Seiten nicht mehr aufgehen und befürchte, ich hab den Adblocker bei JV16 aktiviert...
Wie kann ich den adblocker deaktivieren??? (ich kann jv16 nicht wieder installieren, ohne den key zu kaufen)
Bitte helft mir!!
12
Antworten
8042
Aufrufe
Netzwerkdrucker
Begonnen von fernand
24. November 2012, 11:51:37
Hallo liebe Forenmitglieder.

Ich habe folgendes Problem ich habe ein Tintenstrahldrucker der Marke HP Deskjet 840 C der ist an einem
Desktop per USB angeschlossen. Im Desktop ist ein windows xp professionnell SP3 32 bit integriert. An meinem zweiten Pc das ein Notebook ist ist windows 7 HP SP1 64 bit dieser ist mit wlan verbunden.

Der Desktop ist mit einem Ethernetkabel mit dem Modem verbunden, so dass das ganze ein geschlossenes Netzwerk ist. Fuer den Datenaustausch kann ich von beiden Rechner jeweils auf den anderen zugreifen. Der Tintenstrahldrucker ist freigeschaltet fuer das Netzwerk. Ich koennte den USB-Kabel vom Desktop abstoepseln und es mit dem Notebook verbinden was ich aber nicht bevorzuge. Der Drucker wuerde so funktionnieren. Ich finde das aber nicht sehr praktisch den Kabel immer abzuziehen und am Notebook zu befestigen.

Da ich Daten der beiden Rechner einlese ist mein Desktop Rechner sowieso eingeschaltet. Mein Ziel ist es vom Notebook aus auf den Drucker zuzugreifen und so zu drucken. Ich habe viel im Internet gestoebert um eine Loesung zu finden aber es hat sich nichts Konkretes ergeben. Ich wuerde mich freuen wenn Ihr mir helfen koenntet.
Gruss Fernand
1
Antworten
2350
Aufrufe
Blusreen ! ! ! ???
Begonnen von sterziturbo
23. November 2012, 16:43:07
Hallo zusammen,

nachdem hier sehr viele Fachleute an Bord sind, kann mir vielleicht jemand mein kleines Problem erklären und gemeinsam eruieren. Sobald ich meinen Laptop über das Netzteil betreibe und im laufenden Betrieb die Netzsteckerverbindung trenne, kommt hin und wieder (nicht immer) der nachstehende Bluescreen. Ich habe bereits die minidump ausgelesen sehe hier aber als Normaluser keine Auffälligkeit. Ich habe die Datei auch bereits an Microsoft gesendet, jedoch bisher ohne Feedback  :O. Es würde mich wirklich freuen, wenn hier jemand eine Möglichkeit erkennt, damit ich auch den Laptop hin und wieder vom Netz nehmen kann und problemlos wieder im laufenden Bertrieb laden kann. Meine Vermutung ist, das der Akku eventuell der Verursacher sein könnte ? Obwohl ich nach der Ladung nach wie vor ca. 3 Stunden im Vollast mit meinem 3 Jahre alten Acer mit einem vollgeladenen Akku arbeiten kann.

Hier die Bluescreen Fehlermeldung :

[color=blue]Problemsignatur:
  Problemereignisname: BlueScreen
  Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.3
  Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode: e1
  BCP1: 8204F870
  BCP2: 00000002
  BCP3: 80000000
  BCP4: 8212CE50
  OS Version: 6_0_6002
  Service Pack: 2_0
  Product: 768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\Mini112312-01.dmp
  C:\Users\FREDDY STERZINGER\AppData\Local\Temp\WER-109890-0.sysdata.xml
  C:\Users\FREDDY STERZINGER\AppData\Local\Temp\WER838E.tmp.version.txt[/color]


Für Euer Feedback sage ich im voraus vielen Dank !

Forum Vistauser

sterziturbo :zwinkern
2
Antworten
2472
Aufrufe
Fehlermeldung (windows hostprozess 32 funktioniert nicht mehr)
Begonnen von Wolff
23. November 2012, 10:58:59
Hallo Leute,
ich habe seit Tagen ein Problem mit meinem Laptop(sony vaio vgn-fz38m).Ich bekomme immer wieder die Fehlermeldung Windows Hostprozess 32 funktioniert nicht mehr.Mein Laptop ist langsamer geworden habe blaue streifen im Bildschirm,habe jetzt auch schon das Programm ausfindig gemacht was stört(nvapi.dll)mein Grafigkarte von Nvidia 8400M GT. Kann es aber nicht löschen,was kann ich tun????
4
Antworten
3027
Aufrufe
PC nach Energiesparmodus ungewohnt leise.
Begonnen von Lennart
22. November 2012, 20:46:34
Hallo Freunde.
Ich habe letztens die Funktion des Energiesparmodus "Entdeckt" (Ich hatte den PC vorher einfach immer runter gefahren wenn ich für eine Stunde oder so weg war). Nun ist es so das der ganze Rechner der im Normalzustand, also wenn ich ihn normal hochfahre, etwa so laut ist wie ein Fön auf niedrigster Stufe. Nachdem ich den PC aber aus dem Energiesparmodus geholt habe war er plötzlich sehr sehr leise. So laut wie ein normaler Tischventilator etwa. Wenn ich den PC danach wieder richtig Aus mache und wieder an mache ist er wieder in der Gewohnten Fön Lautstärke, gehe ich in den Energiesparmodus und wecke ihn dann wieder auf ist er wieder sehr leise. Ich hatte zuerst vermutet das Die Grafikkarte sich durch den Energiesparmodus "Abmeldet" und auf Onboard Grafikbetrieb umgestiegen wird aber dies ist nicht der Fall da ist allle Spiele (BatteField 3 etc) immernoch in höchsten Auflösungen spielen kann. Mir macht das nun schon etwas Angst da der PC ja nicht ohne grund so Laut ist und er bei vielleicht zu geringen Drehzahlen der Lüfter zu heiß wird.
Würde mich freuen wenn man einer was dazu sagen kann. Hier noch mal meine Hardware und die Durchschnittstemperatur meiner Komponenten:

Hardware:
Grafik:      70-80° (Grad) Ist aber normal. Ist auch so wenn der PC laut ist.
ATI Radeon HD 3200 Graphics (Acer Incorporated [ALI])
ATI Radeon HD 4800 Series (ATI)

Mainboard:  60° (Grad)    (Ist auch immer so)
Acer RS780HVF (AM2)

CPU:  55° (Grad) Ist auch immer so)
AMD Phenom X4 9850

RAM:    (Speccy systeminfo macht dazu keine Temperaturangaben.)
8.00 GB Dual-Kanal DDR2 @ 399MHz

Die Temperaturen sind immer so. Auch wenn der PC laut ist. Also woher kommt jetzt der Tonunterschied?
2
Antworten
2463
Aufrufe
windowa vista startet nicht mehr
Begonnen von Horst - MUC
22. November 2012, 15:56:20
Gestern gab es ein Piepton im Rechner und danach keine Reaktion vom Rechner mehr. Ich habe dann den Computer vom Stromnetz getrennt Beim Hochfahren des Rechners kommt die Meldung: Windows normal starten .... auch getan aber Rechner sartet nicht, auch nicht mit Starthilfe.Hat auch Fehler behoben doch ein Neustart ist erfolglos....  Was kann ich noch tun? Würde mich über eine hilfreiche Antwort freuen! Vielen Dank und Grüße Horst
1
Antworten
14014
Aufrufe
schwarzer bildschirm nach hochfahren Maus lässt sich bewegen mehr aber nicht
Begonnen von Maetiu
22. November 2012, 03:20:27
Hilffffe habe das Problem das ich nach hochfahren des Laptop ( Sony vaio Windows 7) nur ein schwarzen Bildschirm habe mit Maus. Maus lässt sich bewegen aber Tastatur reagiert nicht. Habe schon den Rechner platt gemacht und alles wieder aufgezogen aber Problem ist immer noch da was kann ich machen? 
1
Antworten
3014
Aufrufe
Administrator passwort
Begonnen von miroo
13. November 2012, 22:58:55
also hi

ich habe windows  vista und ich habe mein administrator passwort vergessen ich habe einen standertnutzer aber der hilft gerade nicht weil ich keine rechte habe und ich will spiele spielen aber es geht nicht weil sie immer nach administrator rechte fragen also  :backtopic: wie finde ich mein administrator passwort ???


danke schon mal ihm vorraus

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen