365 Benutzer online
04. April 2020, 11:22:16

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort einschalten
2
Antworten
4572
Aufrufe
Bitte hilft mir,Vista fährt nicht hoch bei Acer aspire 7520,weise strich blinkt.
Begonnen von alex777
27. August 2012, 19:10:43
Acer aspire 7520,windows vista,64x2 dual core processor,160Gb HDD,2GB DDR,

Bitte um hilfe,hab echt nicht viel ahnung mit den BIOS u.s.w.
bitte einfache antworten/erklären :) versucht es...

zu problem:
Bin echt verzweifelt,ganzen tag sitze ich vor mein laptop Acer aspire 7520 und schaff es nicht in hochzufahren...
Also ich mach in an....dann wird logo *ACER* angezeigt und in dem momment kann ich auf F2 klicken zu BIOS oder F12....
wenn ich nichts klicke und normal weiter will kommt dann schwarz alles und blinkt strich oben links hmm und paasiert nichts mehr.......nichts :(
wenn ich auf F2 zu BIOS klicke......kommt dann hellblaue tabelle raus ,ganz oben steht
*phoenix BIOS Setup Utility*
ist auf 5 dings geteilt.....
Information............Main.............Security..........Boot............... und Exit

^^ da hab ich garkeine ahnung was ich machen könnte.....irgendwie sinnlose info für mich :).....
kann mir jemand sagen wie ich in diese abteilung kommen kann,wo ich dann abgesichten modus und internet reingehen kann.....schaffe nicht in diese optionen abteilung..... hab schon alle F.. tasten geklickt und versucht......weis echt nicht mehr weiter....bitte um hilfe vllt hat jemand ein tipp?

zu info: in letzten halben jahr hatte ich so ein fall schon gehabt(genau so ein wie jetzt und auch anderen...) ...bei dem gleichen fall hab ich auch paar stunden versucht und geschafft damals...
hab irgendwie mit  :grübel f5-f6 tasten gemacht und noch was glaube ich.....also damals hat es geklappt ,jetzt geht aber das nicht...klicke auf alle F tasten schnell u.s.w. passiert nicht....

was meint ihr was kann ich noch machen?hat jemand leichte tipps für mich...da ich kein großer kenner bin.... :rolleyes:

Also nach dem Acer logo ...kommt dann schwarz und oben links blinkt strich...und passiert nichts weiter..hilft mir bitte :-\ [/img]

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge bgqbgq zwuzwu problemproblem gehtgeht problemeprobleme windows7windows7 funktioniertfunktioniert forumforum keinkein zguzgu keinekeine treibertreiber d2sd2s hilfehilfe softwaresoftware searchsearch yahooyahoo computercomputer bingbing d2kd2k aktivierenaktivieren 5818717858187178 d24d24
2
Antworten
3014
Aufrufe
Fehler Installation Hardware Treiber
Begonnen von Kevin33443
27. August 2012, 02:22:48
Hi,


bei meinem Laptop hp elitebook 8530w zeigt der Geräte Manage 2 "Basissystemgeräte" an die nicht installiert werden können? Was kann ich denn machen?
Hier die Details:

Gerätetyp: Andere Geräte

Hersteller: Unbekannt

Ort: PCI-Bus 134, Gerät 9, Funktion 3

Gerätestatus:
Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)

Für den Geräteinformationssatz oder das Geräteinformationselement wurde kein Treiber ausgewählt.


Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren", um einen Treiber für dieses Gerät zu finden.


Und das selbe kommt bei einem anderen Basissystemgerät.

PCI-Bus 134, Gerät 9, Funktion 2

Wäre euch sehr dankbar für einen Tipp, der das korrieren kann.

Merci,
Kevin
5
Antworten
16857
Aufrufe
Kein Internet trotz Lan Kabel
Begonnen von _wirel3ss_
23. August 2012, 16:54:23
Hallo

Ich habe vor einigen Wochen meine Festplatte formatiert und den PC neu aufgesetzt.
Bisher ging das Internet einwandfrei. Aber seit einigen Tagen gibt es Probleme.
Das Lan Kabel ist immer angeschlossen und manchmal habe ich eine Verbindung zum Internet(wie jetzt) aber manchmal fällt es aus und funktioniert z.B. nach einer halben Stunde erst wieder(Mein Bruder hängt am selben Router, bei ihm klappt alles).
Bei der Lan Verbindung steht immer IPv6: Kein Internetzugriff. Bei IPv4 habe ich Zugriff. Vielleicht hilft das ja. Ich kenne mich damit leider nicht so gut aus.

Danke euch im Vorraus für nützliche Tipps.
4
Antworten
10534
Aufrufe
Notebook Medion bootet nicht mehr
Begonnen von Dragonhead
20. August 2012, 13:57:46
Hallo Leute,

das Notebook Medion Akoya E6313 mit Windows 7 drauf von einem Freund bootet nicht mehr d.h. sobald man das Notebook einschaltet kommt nur noch das Medion Logo und unten in der linken Ecke steht "Press <F2> to enter setup" und "Press <F10> key to run Boote Menu" sonst weiter passiert nichts.

Die Tastatur scheint wohl noch zu funktionieren da man die Bildschirmhelligkeit einstellen kann, aber es passiert nichts wenn man F2 oder F10 drückt.

Da man ins Bios ja nicht rein kommt kann man auch nicht neu aufsetzen o.ä.

Google hat mir nur einen Tipp gegeben und zwar den Einschaltknopf 15sek lang zu drücken während der Akku herausen ist und das Ladekabel nicht angeschlossen.

Hat aber leider nicht geholfen und das Notebook ist auch erst  ca. 1 Jahr alt und mein Freund hat die Rechnung auch noch verloren wo die Garantie oben stand.

Ich hoffe ihr könnt uns helfen^^

Mfg
8
Antworten
8742
Aufrufe
toshiba satellite wlan empfang nach windows weg
Begonnen von Kerstin Braune
20. August 2012, 08:22:42
Hallo, ich benötige dringend Hilfe. Ich hoffe die Frage gab es noch nicht, bin leider nicht so bewandert in Foren.

Ich besitze ein toshiba satellite L755D-12U Laptop. Windows 7, 64 bit premium OA.

Mein Wlan funktioniert seit heut früh nicht mehr. Bei den balken für den wlan empfang ist ein gelb schild zu sehen. (Kein internetzugriff) treiber ist aktuell.
Gestern war das gleiche problem, habe es aber durch eine systemwiederherstellung von vor 3 Tagen beseitigen können. Gestern abend installierten sich nun 9 windows-updates.
Nach dem heutigen starten war wieder kein wlan da. Andere wlan-geräte in der wohnung funktionieren dagegen tadellos.
Eine tägliche systemwiederherstellung ist meiner Meinung auch keine Lösung.

Kann mir bitte helfen, wie ich das problem gelöst bekomme?
18
Antworten
20935
Aufrufe
Acer aspire PC friert dauerhaft ein
Begonnen von Gast
17. August 2012, 17:30:19
« 1 2
Hallo go-windows Forum!
Mein PC ist wiedereinmal (ja, es ist nicht das erste mal) eingefrostet und langsam reisst mir der Geduldsfaden :(
"PC frostet ein" heisst (in meinem Fall):
- Bild ist immer dassselbe
- CPU Lüfter dreht im selben speed wie 2 Sekunden zuvor
- Festplatten Arbeitungs-LED (oder wie auch immer) bleibet immer auf rot
- Alle getesteten Betriebssysteme merken ganichts davon
- kein Absturz oder Bluescreen; kein Strg+Alt+Entf möglich
- Tastatur reagiert nicht (Num Lock an/aus nicht änderbar)

Hier die Technischen Daten, mehr konnte ich nicht Herausfinden, da der PC immer vor oder kurz nach dem "Willkommen" bei Windows einfrostet:
PC: Acer aspire SA80-ZB7Z
RAM: 1 GB Apacer, 200 MHz getacktet
Grafikkarte: SIS ..., 125MB Speicher (änderbar!?)
BIOS: Phoenix - Award BIOS v6.00pg
CPU: 3.06 GHz
System: Windows XP Service Pack 3

Soviel habe ich schon rausgefunden:
- PC stürzt fast nie im BIOS ab
- RAM habe ich ausgewechselt; kein Erfolg
- Grafikkartenspeicher ändern; kein Erfolg
- Start mit anderen Betriebsystemen führt zum selben Ergebnis

Der PC ist schon etwas älter und die Garantie auch weg, ich hoffe trotzdem dass mir hier jemand helfen kann.
3
Antworten
14463
Aufrufe
Speedport w 723v typ a - WLan Problem
Begonnen von Lars Merten
16. August 2012, 22:23:37
Hallo und Hilfe.

Ich versuche über einen XP-Rechner mit einem TPlink-Wlan-Stick (wn 821n) ins Internet zu kommen. Nach langem probieren ist es mir zwar gelungen, die Verbindung zum Router zu aktivieren, aber wenn ich eine Internetseite öffnen möchte bekomme ich nur die Fehlermeldung, die Seite ist nicht erreichbar.
Mit einem XP-Rechner über Kabel, eine PS3 und ein Android-Tablet habe ich keinerlei Probleme.
Was kann ich noch machen?
2
Antworten
6748
Aufrufe
Startknopf Defekt???
Begonnen von a.wegmann1995
15. August 2012, 09:51:48
hallo Leute,
Habe mal wieder ein Problem mit meinem PC.
Und zwar vermute ich, dass der Startknopf defekt ist. Ich schilder euch mal das Problem:
Also, Wenn ich den PC mit dem Stromnetz verbinde brauche ich gar keinen Startknopf drücken - der PC fährt schon von selber hoch. Allerdings bricht er diesen Startvorgang kurz vor dem Bootvorgang ab und startet in einer Endlosschleife wieder neu. Das alles ohne irgendwann den Startknopf gedrückt zu haben.

Könnte ich mit meiner Vermutung richtig liegen, dass der Startknopf defekt ist, also irgendwie den Strom überbrückt?
Wie könnte man das Testen und / oder habt ihr andere Lösungen für mein Problem?
Mein PC: Fujitsu Siemens Scaleo mit Windows XP.
Desweiteren tritt das Problem auf, seit ich 1-2 Mal meinen neuen Bildschirm benutzt habe, aber daran wird es nicht liegen oder? Mit einem anderen Bildschirm tritt nämlich das selbe Problem auf.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.
gruß
22
Antworten
22259
Aufrufe
Acer Aspire V3-571 Bluetooth Treiber
Begonnen von Robin99
13. August 2012, 22:07:54
« 1 2
Hi :)

Mal wieder ein Problem:

Vor ein Paar tagen hab ich mir ein neues Notebook gekauft (Acer Aspire V3-571).

Da ich nicht die ganzen Werbeanwendungen etc auf meinem Notebook haben wollte hab ich als aller erstes die Festplatte Platt gemacht und Windows 7 Home Premium neu installiert. Soweit ging auch alles gut. Bis auf diesen Bluetooth Treiber.

Bei Acer gibt es BT Treiber von 2 Herstellern:
Atheros und Broadcom.
Ironischerweise funktionieren natürlich beide nicht.

Der Von Broadcom bricht sofort mit der Meldung ab, das kein Bluetooth gerät gefunden wurde.
Der von atheros scheint erst was zu installieren (irgend so eine Bluetooth Suite Software). Dabei findet Windows 2 "Basissystemgeräte". Jedoch findet Windows dafür keine Treiber :/
Die installierte Software von Atheros startet erst garnicht.

Was soll ich nun machen ? Ich wollte mir eigentlich für unseren Verstärker so einen BT Adapter kaufen um meine Musik von Spotify darauf abspielen zu können (Spotify hat natürlich ja keine airplay Unterstützung -.-) aber das kann ich ja wohl vergessen.

Bitte um Hilfe :)

1
Antworten
2792
Aufrufe
Hilfe!!! suche WLAN Treiber Dell Mini 910 bitte deutsch
Begonnen von BrigitteSchnitte
07. August 2012, 06:32:27
hallo, bitte dringend um Hilfe .
Fahre zur Kur und brauche Treiber für  WLAN im Dell Mini 910.

Gestern hatte ich endlich einen über Problembehandlung gedownlodet, leider hats nicht bis zuletzt gemacht und nun find ich den nicht mehr.
irgendwas mit 55.. oder 33..Broadcom
danke im Vorraus schon mal für ne freundliche Antwort
4
Antworten
14513
Aufrufe
PC fährt nicht mehr richtig hoch nur noch das MOtherboard bild am bildschirm
Begonnen von Sebastian19993
25. Juli 2012, 16:50:32
Hallo allerseits
Ich habe an meinem pc ein Laufwerk abgeschlossenda ich nru eins benötige und dieses eine an einem anderen rechner.
dabei habe ich bemerkt das das SATA kabel von meiner festplatte nicht mehr gehaltne hat d.h. abgebrochen ist. ich habe dann ein neues eingebaut.
jetzt wird beim starten des Pc schon noch der Piepton erklingen. aber es wird nur noch das bild von meinem asus motherbord gezeigt das imemr beim starten kommt aber mehr nicht mehr. ich kann auch sonst nix machen.

Ich bitte um schnelle hilfe da dateien benötigt!

mfg
Sebastian
2
Antworten
16973
Aufrufe
Windows stürzt nach Standby ab
Begonnen von lolol
18. Juli 2012, 11:44:43
Hallo zusammen,

ich bin seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines Ultrabooks von Asus. Zunächst lief das Gerät mit dem OEM-Windows auch einigermaßen passabel, aber nun habe ich mich gestern für eine eigene Windows-Installation (ISO von DigitalRiver) entschlossen. Leider habe ich jetzt das große Problem, dass Windows nach dem Standby-Modus IMMER abstürzt. :(

Installiert ist Windows 7 (Home Premium) in der 64-bit Version. Wenn ich in den Standby ("Energie sparen") gehe (egal, ob durch Zuklappen oder Drücken des Power-Buttons), schaffe ich es beim anschließenden Reaktivieren nur bis zum Anmeldebildschirm; sobald ich das PW eingegeben und bestätigt habe stürzt Windows ab - entweder wird direkt neu gebootet, oder das System lädt 10 bis 20 Sekunden und bootet dann neu. Dies geschieht immer - unabhängig davon, ob das System nur für 1 Min oder die ganze Nacht im Standby war. Ironischerweise trat dieses Problem mit dem OEM-Windows (und damit sämtlichen Zusatzprogrammen von Asus...) NIE auf.

Außer den Standard-Treibern (Chipsatz, VGA, Sound, Touchpad, USB-Ports, W-LAN), die ich von der Asus-Support-Seite habe, sowie den Microsoft Security Essentials, Firefox und dem Adobe Reader, habe ich bisher keine Programme installiert. Dazu kommen sämtliche empfohlene Updates von Windows-Update, also auch das SP 1.

Maßnahmen, die ich bisher (mehr oder weniger zielgerichtet...) unternommen habe:

[list]
[*]Installation der aktuellen VGA-Treiber (Download diesmal direkt bei Intel)
[*]Installation von "Asus Instant On" - wird beim OEM-Windows automatisch installiert und soll Start bzw. Aufwecken beschleunigen
[*]vorübergehende Deaktivierung der MS Security Essentials
[*]Installation sämtlicher "optionaler Updates" von Windows Update
[/list]

Gebracht hat leider keine dieser Maßnahmen etwas... Ansonsten weiß ich leider nicht weiter und hoffe jetzt, dass sich hier jemand findet, der einen Tipp hat! Hätte ich vielleicht die Treiber vom Asus-Support gar nicht nehmen dürfen, da ich ja auch nicht die OEM-Version von Windows benutze? Oder sind irgendwelche Energieeinstellungen fehlerhaft? Ich bin für jeden Tipp dankbar! :)
12
Antworten
17142
Aufrufe
ASUS X73B, bluetooth
Begonnen von Anjell
12. Juli 2012, 22:35:22
Schalom Gemeinde!
Folgender Sachverhalt:
besitze leider kein Kabel von meinem Telefon ("Handy") zu ASUS X73B. Das Notebook wurde neu(!) bei Versandhaus gekauft, jedoch lag keine Bedienungsanleitung bei. Da die Klingeltöne etc. auf dem Vodafone553 jedoch nur grottig sind, möchte ich via Bluetooth paar MP3s rüberladen.
Nun die Frage:
Weiß jemand, ob in X73B Bluetooth installiert ist und wie man es einschaltet oder kann mir ´nen Link zu deutscher Bedienungsanleitung posten?
Thx.!
1
Antworten
3591
Aufrufe
Datei aus Windows 7 64Bit im XP Mode starten
Begonnen von Klaus Metzner
09. Juli 2012, 14:10:11
Hallo zusammen,

habe eine 32Bit-Exe Datei die auf Windows 7 64Bit nicht mehr läuft. Es kommt eine Fehlermeldung,
dass die Datei im 32 Bit geschrieben ist und ich den Progammierer des Programms kontaktieren soll.
Der bin im übrigen ich, jedoch sind die Quellcodes nicht mehr vorhanden. Die Exe-Datei läuft im Windows XP-Mode, gerade getestet.

Die Exe wird aus einem im Basic geschriebenen Verwaltungsoftware gestartet, diese läuft unter 64 Bit. Ich möchte nun in der selber geschriebenen Verwaltungssoftware, einfach den Quellcode des Pfades für die Exe-Datei ändern und zwar auf die des Xp-Modes. So das diese wieder funktioniert.

Geht dies überhaupt ? Wie kann ich sonst die Exe-Datei einbinden und wieder zum Laufen bringen ?!

Danke im Voraus !!!!
1
Antworten
5722
Aufrufe
HP COMPAQ Presario CQ 57
Begonnen von Emrecan
08. Juli 2012, 18:50:32
Hallo leute  . . . .

ich habe ein Problem: habe ein neues Notebook gekauft Marke: HP COMPAQ Presario CQ 57 , das problem ist das gerät hat ein schwaches Wlan empfang vielleicht zwei Balken und dann auf einmal keine Balken und dann kein internet zugang , selbst mein alte Notebook hatte ein Wlan Status Exzellent , meine Smartphone hat sogar volle balken , aber dieses Notebook nicht , gibt es vielleicht eine einstellung ? oder ist das leider so ? weil mit diesen neuen Notebook kann ich wirklich nicht bequem Surfen

vielen dank für eure bemühungen

und würde mich über einen antwort sehr freuen
24
Antworten
267163
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?
1
Antworten
3557
Aufrufe
acer aspire one 521 faehrt nach update nicht mehr richtig hoch,
Begonnen von dave didosie
23. Juni 2012, 13:07:44
nach automatischem update fehrt mein acer aspire one 521 nicht mehr richtig hoch, beim begruessungsbildschirm von windows 7 bleibt er stehen und wechselt von schwarz zu gruen, und immer wieder, den curserkann man bewegen auf dem bildschirm bei gruenem und schwarzem bildschirm.

wer hat tips?
14
Antworten
15671
Aufrufe
Drahtlosnetzwerkverbinung Funk dauerhaft an/aus aktivieren, bei Starkt deaktivie
Begonnen von Ramona2110
21. Juni 2012, 07:00:40
Hallo zusammen,

ich habe einen 'neuen' gebrauchten PC erworben. Es handelt sich um einen Siemens Amilo PA 3553.

Ich muss nun um das WLAN zu aktivieren immer folgende Schritte durchführen:

1. Systemsteuerung
2. Netzwerkstatus und -aufgaben anzeigen
3. Adaptereinstellungen änderen
4. Eigenschaften von Drahtlosnetzwerkverbindung konfigurieren über Erweitert
5. Funk an/aus aktivieren

Das Funk an/aus ist systemseitig deaktiviert und diese Einstellung möchte ich dauerhaft aktivieren.

Es handelt sich um folgende WLAN-Karte: Ralink 802.11n-Drahtlos-LAN-Karte

Wie kann ich den Funk dauerhaft aktivieren im System?

Danke schon mal vorab.

Gruß
Ramona


5
Antworten
7521
Aufrufe
Missing Operation System
Begonnen von Sinwin
16. Juni 2012, 15:34:18
Also folgendes....ich habe leider nirgendswo etwas hilfreiches dazu gefunden, deswegen wollte ich hier nochmal nachfragen...

Durch andere Einträge habe ich herausgefunden, wie man das Problem "Missing Operation System" beheben könnte.
Wenn ich dies alles versuche, also Windows 7 CD rein und ich versuche schnell eine Start-kombi zu drücken, kommt aber wieder sofort "Missing...." selbst wenn ich dann da versuche irgendwelche Kombis zu drücken passiert garnichts.

Stromversorgung ist alles ok.
Bevor das Problem auftrat wurden: Kaspersky, MacAffee, irgendein Beschleunigungsprogramm (mit "P" hat das angefangen, das hat sich automatisch installiert gehabt) und sämtliche kostenlose Gamepark Spiele gelöscht!

(Wie passiert das denn eigentlich, dass sich irgendwelcher Müll immer auf Windows automatisch installiert??)

Informationen über den Laptop (muss ich von den Klebchen die auf der Innenseite des Laptops sind ablesen, weil ich keinen einzigen Zugang zum System habe!):

Windows 7 Home Premium
Inter Core i5
NVIDIA OPTIMUS, Geforce 310M
CUDA 1GB
ASUS (4 Power Gear), Model X52J

P.s.: Da ich jetzt nicht weiß, was für Daten benötigt werden, hab ich das alles nun aufgelistet!

Ich hoffe ich hab irgendwie verständlich mein Problem formuliert.

MFG Sinwin
9
Antworten
15408
Aufrufe
pc fährt nach einiger Zeit selbstständig runter
Begonnen von ch
15. Juni 2012, 13:19:17
Hallo,

mein PC ( Laptop) fährt nach dem Einschalten wieder runter und es kommt eine Fehlermeldung auf englisch. Hintergrundbild ist dann blau. Es erfolgt ein Neustart. Selbst mit dem Wiederherstellungspunkt starte der PC nicht wieder. Er geht einfach aus.
Starte ich dann neu, fährt er zwar wieder alles hoch, jedoch wiederholt sich die Geschichte.
Scanner habe ich schon mehrfach drüber laufen lasse, soweit es ging.

Ich hoffe man kann mir hier helfen.

Velen Dank schon mal!!!


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen