90 Benutzer online
30. September 2022, 05:24:55

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort mediaplayer
9
Antworten
8883
Aufrufe
Fenster deaktivieren sich selbst
Begonnen von Sabrina_88
10. Januar 2015, 23:34:07
Hi!
Ich bin neu hier, aber schon ewig auf der Suche nach der Lösung dieses Problems. Ich hoffe, dass man mir hier helfen kann. Ich hab einen Rechner von Ankermann mit Windows 7 und 64 Bit Betriebssystem Anfang Dezember gekauft.
Das Problem ist, und das hatte ich damals auch schon bei meinem HP-Notebook mit Windows 7 - dass sich das Fenster in dem man schreibt, (egal ob word, internet, usw.) oder auch nicht, selber deaktiviert. Bei dem Notebook hatte ich damals irgendwas gefunden, um das zu beheben, weiß aber nicht mehr genau, was es war.

Nach etlichen Überlegungen und Ausschlusskriterien:

- es lag nicht an der Tastatur,
- es lag nicht an einem Virus

und im stark einfachen Start-Modus beim Systemstart, konnte ich das Problem auf 2 Möglichkeiten eingrenzen. Entweder, es liegt an Windows selbst, dann brauch ich unbedingt Hilfe, was ich da machen kann. Oder, es liegt an Microsoft Office.
Ich glaube, bei dem Notebook hab ich das Office-Programm vom Rechner geschmissen, online bei Microsoft runtergeladen und mit meinem Key freigeschaltet. Ich glaube, damit hab ich es weggekriegt. Oder es war ein Programm. Weiß ich nicht mehr genau. Leider.
Jetzt geht das nicht mehr, weil Office 2007 ja nicht mehr das neueste ist und ich es nicht runterladen kann, um das gleiche nochmal zu probieren.

Jetzt stehe ich vor dem Problem, dass ich einen echt genialen PC hab, mit dem sich super toll arbeiten ließe, wenn sich das entsprechende Fenster, in dem ich arbeite, nicht dauernd selber deaktivieren würde.

Wie gesagt, Virus, fehlerhafte Tastatur/Maus kann ich ausschließen, da ich sowohl mit Funk- und mit Kabel Geräten es ausprobiert habe. Es tritt immer wieder auf.

Sofern mir hier keiner helfen kann, wäre mein nächster Schritt, mit dem Service von Microsoft Office in Kontakt zu treten. Die mir letztlich aber dann auch wohl nur sagen würden, dass ich es mit einer neueren Version probieren soll, was aber eigentlich keine Option für mich ist. Zumal das ja nur eine Theorie ist und es ziemlich frustrierend wäre, würde ich ein neues Programm kaufen und das Problem wäre nach wie vor vorhanden.

Also bitte, bitte, wenn jemand eine Lösung weiß, bin ich offen für Vorschläge. Es nervt total beim arbeiten und ich habs beim Notebook ja damals weggekriegt, also MUSS es eine Lösung geben.

LG
Sabrina

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista mediamedia playerplayer ymsyms win7win7 winwin problemproblem bgebge problemeprobleme bgqbgq forumforum zwuzwu gehtgeht keinekeine keinkein softwaresoftware windowwindow programmprogramm windows7windows7 bingbing funktioniertfunktioniert hilfehilfe yahooyahoo fehlerfehler zguzgu d2sd2s d24d24 internetinternet
2
Antworten
4338
Aufrufe
Windows Media Player Streaming Problem
Begonnen von topguy001
11. September 2014, 18:18:27
Ich habe zwei Frage bzgl. Windows Media Player bei Streaming.

Ich benutze Win 8.1 mit WMP. Eine NAS mit Synology DS214Play.

Nun versuche ich mit WMP Musik aus DS214Play auf meine AV Receiver Sony DA2800ES Musik zu stream. Wenn ich von AVR direkt die NAS zugreiffen, funktionieren alle Einwandfrei. Ich kann allen Dateityp spielen wie z.B. MP3, WAV, WMV, MPEGE, FLAC usw.

Aber
folgende Situation:
1) Mit eingelegten Mediabibliothek(NAS Datenserver) unter Ordnerstruktur und unter WMP:  wenn Ich mit "Play to" eine MP3 File auf NAS auf AVR schicken, funktioniert es. Aber wenn ich WAV File mit "Play to" mache, funktioniert nicht und PC zeigt mir "Medium nicht vorhanden", machmal auch andere Meldungen. warum kann ich kein WAV stream?
2) wenn ich unter WMP die NAS als direkt Mediaserver zugreifen(also nicht als Mediabibliothek, Datenserver), kann ich sowohl WAV als auch MP3 auf AVR stream. Allerdings nun taucht hier ein anderen Problem auf. Der Mediaserver zeigt mir nur unvollständig die Musiktitel an. z.B. Ich habe 100 Lieder auf der Mediaserver. Es zeigt mir manchmal 10 Lieder, machmal 20 Lieder oder eben gar keinen Lieder? warum? (Das Problem taucht nur unter WMP auf, wenn ich unter Explorer oder durch AVR die NAS zugreifen, tauchen alle Datein/Musik auf!)

Ich würd mir sehr dankbar, wenn jemand mir weiter helfen kann. Ich bin schon fast verzweifelt bei Lösungsfindung. Wenn bei WMP nicht funktioniert, gibt es ein ähnlich einfach funktionierbare Program wie WMP, welcher mir die Musik stream zulässt. Ich bin leider kein IT-freak, daher die Handhabung je einfach desto besser.
 
vielen vielen Dank und viele Grüße
3
Antworten
4263
Aufrufe
Windows Media Player und Songtexte
Begonnen von Mostrich
07. Juni 2014, 08:06:40
Der WMP (Windows Media Player) enthält einen Menü-Punkt "Songtexte und Untertitel->Ein (falls verfügbar)". Bei MS heißt es dazu lapidar;
[quote]Wenn Sie eine Windows Media-Datei oder DVD wiedergeben, die Untertitel enthält, können Sie die Informationen in Windows Media Player anzeigen.[/quote]
http://goo.gl/rMLGQ8
Nur, wie speichere ich einen Songtext so, daß der komische WMP das als Untertitel/Songtext erkennt, akzeptiert und anzeigt?  :grübel

Ich habe schon mit Mp3Tag alles Mögliche probiert, u. a. einen Tag "Lyrics" gesepeichert etc. Es hat nichts geholfen...  :-\

Weiß jemand ein wenig Bescheid?
1
Antworten
12323
Aufrufe
Audioausgabegerät nicht installiert, Win7 64bit
Begonnen von Infidel85
04. Januar 2014, 14:42:54
Gude liebes Forum.

Folgendes Problem. Bei meinem Laptop (Acer Aspire 7750G) mit Windows 7 Home Editon 64Bit, hab ich seit einiger Zeit Soundprobleme. Nach einem, durch ein Windowsupdate erzwungenen Neustart, Angang Dezemeber, hatte ich das Problem, das ich beim VLC-Player keinen Ton mehr hatte. Auch andere Player haben rumgesponnen (Windows Media Player hat konnte gar nichts mehr abspielen, Quick-Time war auch ohne Sound). Dachte erst das Update hätte Mist gebaut. Update neuinstalliert, keine Veränderung. Sämtliche Treiber für Soundkarte etc. neuinstalliert, Player neuinstalliert bzw. upgedated. Keine Veränderung. Hatte dann halt gedacht, das vielleicht das update richtig installiert wurde, aber halt nen Bug enthielt und dachte mir, warteste mal die nächsten Updates ab, vielleicht ist da ein Bugfix. Nach den Feiertagen jetzt war immer noch keine Lösung in Sicht. Also System zurückgesetzt. Keine Veränderung.

Jetzt hab ich nochmal alle Soundgeräte deinstalliert und neuinstalliert und jetzt bekomm ich die Meldung, wenn ich über das Icon unten rechts scrolle "Es ist kein Audioausgabegerät installiert". Im Geräte-Manager wird aber angezeigt:

Intel(R) Display Audio
Realtek High Definition Audio

Beide funktionieren Einwandfrei. Neueste Treiber sind installiert. Ich bekam zu Beginn der Neuinstallationen noch die Meldung das Dolby HD nicht funktioniert weil die Treiber zu alt sind, aber nach Installation der Acer-Treiber für Realtek High Definition Audio ist das Problem nicht mehr aufgetaucht.

Auch beim Rechtsklick -> Wiedergabegeräte wird der Realtek angezeigt mit grünem Häckchen als Standardgerät.

Problembehandlung offline sagt, es sei kein Gerät installiert und das einer der Audiodienste nicht funktioneren würde. Dienste-Menü und Taskmanager sagen das beide Dienste einwandfrei laufen und auch auf automatisch gestellt sind.

Die Onlineproblembehandlung sagt das es ein Lautstärkeproblem gebe. Konnte es aber auch nicht beheben.

Hier noch ein Auszug aus AIDA falls es was hilft:

[b]Windows Audio:[/b]
Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung
midi-out.0 0001 001B Microsoft GS Wavetable Synth
wave-in.0 0001 0065 Mikrofon (Realtek High Definiti
wave-out.0 0001 0064 Lautsprecher (Realtek High Defi
[b]
PCI/PnP Audio:[/b]
Gerätebeschreibung Typ
Intel Cougar Point HDMI @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI
Realtek ALC269 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI

[b]HD Audio:[/b]
Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Realtek ALC269
Gerätebeschreibung (Windows) Realtek High Definition Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 10EC-0269
Subsystem ID 1025-050E
Revision 1001
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0269&SUBSYS_1025050E&REV_1001

Gerätehersteller
Firmenname Realtek Semiconductor Corp.
Produktinformation http://www.realtek.com.tw/products/productsView.aspx?Langid=1&PNid=8&PFid=14&Level=3&Conn=2
Treiberdownload http://www.realtek.com.tw/downloads
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Intel Cougar Point HDMI
Gerätebeschreibung (Windows) Intel(R) Display-Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 8086-2805
Subsystem ID 8086-0101
Revision 1000
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2805&SUBSYS_80860101&REV_1000

Gerätehersteller
Firmenname Intel Corporation
Produktinformation http://www.intel.com/products/chipsets
Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Mir bliebe jetzt nur noch die Werkseinstellungen wieder herzustellen. Das würde ich aber halt doch gerne vermeiden, wenn es geht. Hoffe jemand von euch hat ne gute Idee. Wenn noch Fragen sind, einfach fragen.

Greetz
Infidel85
5
Antworten
4628
Aufrufe
Problem mit Mediaplayer und.mkv Files
Begonnen von Janonym
18. Juni 2013, 11:39:24
Hi,

habe seit kurzem ein Problem mit dem WMP. Bisher konnte ich .mkv`s anzeigen und zu meinem TV streamen. Jetzt ist das vorbei sie werden nichtmals
in der Bibliothek angezeigt, obwohl im entsprechenden Ordnern vorhanden. Hat jemand eine Idee was da los sein könnte?
3
Antworten
10064
Aufrufe
Windows Media Player- Wiedergeben auf Fehler
Begonnen von Flutschi
28. Dezember 2012, 15:48:04
Hey Leute, bin neu hier...

ich habe folgendes Problem:
Ich möchte über meinen Laptop Musik an mein Heimkinosystem senden. Dies möchte ich mit dem Windows Media Player machen. Jedoch fehlt bei mir einfach der Button: Wiedergeben auf...meine Freundin hat diesen Button in ihrem WMP...kann mir jemand erklären an was das liegen könnte?
129
Antworten
48152
Aufrufe
Windows 8 Upgrade
Begonnen von ossinator
26. Oktober 2012, 16:58:45
« 1 2 ... 8 9 »
Ich mache mal diesen Thread für erste Probleme und Macken beim Upgrade von Windows 7 auf Windows 8.

Nachdem mein Laptop mit der Windows 8 Preview recht anständig lief und auch alle benötigten Geräte korrekt installiert wurden, gehen die Probleme nun los.
Nachdem meine Microsoft Bluetooth Mouse 5000 unter der Preview lief, wird unter Windows 8 Final der Bluetooth-Treiber von Atheros nicht korrekt eingebunden. Super!

Dann kommt nach dem 1. Starten des Firefox der erste Systemabsturz... Es ist ein PC-Problem aufgetreten und das System muss neu gestartet werden...
Das fängt ja super an.
1
Antworten
6034
Aufrufe
Fenster unter Windows 7 frieren ein bzw. deaktivieren sich
Begonnen von Roland Urbanczyk
20. Oktober 2012, 21:03:58
hallo und guten tag ich bin neu in diesem Forum und leider habe ich ein Problem welches ich bis jetzt nicht lösen konnte und zwar geht es wie in der Überschrift beschrieben um das selbstständige deaktivieren von Windows Fenstern.Jedesmal wenn ich im Browser bin oder auch im Spiel oder sonstiges muss ich um zu schreiben auf den Browser klicken um das Fenster wieder zu aktivieren. Ich habe das Problem seit heute und bin langsam Ratlos geworden.Eine Systemwiederherrstellung habe ich schon durchgeführt hat aber nichts gebracht.Hier noch der Hijackthis log : Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4
Scan saved at 14:14:50, on 20.10.2012
Platform: Windows 7 SP1 (WinNT 6.00.3505)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.7601.17514)
Boot mode: Normal

Running processes:
D:\Windows\system32\taskhost.exe
D:\Windows\system32\Dwm.exe
D:\Windows\Explorer.EXE
D:\Windows\system32\taskeng.exe
D:\Fraps\fraps.exe
D:\Program Files\Windows Media Player\WMPSideShowGadget.exe
D:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
D:\Program Files\Windows Media Player\wmplayer.exe
D:\Program Files\Logitech\GamePanel Software\LCD Manager\LCDMon.exe
D:\Program Files\Logitech\GamePanel Software\G-series Software\LGDCore.exe
D:\Program Files\Logitech\SetPointP\SetPoint.exe
D:\Program Files\Common Files\Java\Java Update\jusched.exe
D:\Program Files\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\MOM.exe
D:\Program Files\Browny02\Brother\BrStMonW.exe
C:\Program Files\Steam\Steam.exe
D:\Users\rolle\AppData\Roaming\Spotify\Data\SpotifyWebHelper.exe
D:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe
D:\Program Files\Tenda\W541U V2.0\UI.exe
D:\Program Files\Common Files\LogiShrd\KHAL3\KHALMNPR.EXE
D:\Program Files\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CCC.exe
D:\Program Files\Logitech\SetPointG\SetPointII.exe
D:\Users\rolle\AppData\Local\Google\Chrome\Application\chrome.exe
D:\Users\rolle\AppData\Local\Google\Chrome\Application\chrome.exe
D:\Users\rolle\AppData\Local\Google\Chrome\Application\chrome.exe
D:\Users\rolle\AppData\Local\Google\Chrome\Application\chrome.exe
D:\Users\rolle\AppData\Local\Google\Chrome\Application\chrome.exe
D:\Windows\system32\wuauclt.exe
D:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
D:\Users\rolle\Downloads\HiJackThis204.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - D:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In SSV Helper - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - D:\Program Files\Java\jre7\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Windows Live ID Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - D:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - D:\Program Files\Java\jre7\bin\jp2ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "D:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [Launch LgDeviceAgent] "D:\Program Files\Logitech\GamePanel Software\LgDevAgt.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Launch LCDMon] "D:\Program Files\Logitech\GamePanel Software\LCD Manager\LCDMon.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Launch LGDCore] "D:\Program Files\Logitech\GamePanel Software\G-series Software\LGDCore.exe" /SHOWHIDE
O4 - HKLM\..\Run: [EvtMgr6] D:\Program Files\Logitech\SetPointP\SetPoint.exe /launchGaming
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "D:\Program Files\Common Files\Java\Java Update\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AMD AVT] Cmd.exe /c start "AMD Accelerated Video Transcoding device initialization" /min "D:\Program Files\AMD AVT\bin\kdbsync.exe" aml
O4 - HKLM\..\Run: [StartCCC] "D:\Program Files\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static\CLIStart.exe" MSRun
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "D:\Program Files\Common Files\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ControlCenter3] D:\Program Files\Brother\ControlCenter3\brctrcen.exe /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [BrStsMon00] D:\Program Files\Browny02\Brother\BrStMonW.exe /AUTORUN
O4 - HKCU\..\Run: [Google Update] "D:\Users\rolle\AppData\Local\Google\Update\GoogleUpdate.exe" /c
O4 - HKCU\..\Run: [Steam] "C:\Program Files\Steam\Steam.exe" -silent
O4 - HKCU\..\Run: [Spotify] "D:\Users\rolle\AppData\Roaming\Spotify\Spotify.exe" /uri spotify:autostart
O4 - HKCU\..\Run: [Spotify Web Helper] "D:\Users\rolle\AppData\Roaming\Spotify\Data\SpotifyWebHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [Sidebar] D:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe /autoRun
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /autoRun (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\RunOnce: [mctadmin] D:\Windows\System32\mctadmin.exe (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /autoRun (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\RunOnce: [mctadmin] D:\Windows\System32\mctadmin.exe (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - Startup: CurseClientStartup.ccip
O4 - Global Startup: W541U V2.0.lnk = ?
O10 - Unknown file in Winsock LSP: d:\program files\common files\microsoft shared\windows live\wlidnsp.dll
O10 - Unknown file in Winsock LSP: d:\program files\common files\microsoft shared\windows live\wlidnsp.dll
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - https://fpdownload.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O23 - Service: Adobe Acrobat Update Service (AdobeARMservice) - Adobe Systems Incorporated - D:\Program Files\Common Files\Adobe\ARM\1.0\armsvc.exe
O23 - Service: Adobe Flash Player Update Service (AdobeFlashPlayerUpdateSvc) - Adobe Systems Incorporated - D:\Windows\system32\Macromed\Flash\FlashPlayerUpdateService.exe
O23 - Service: AMD External Events Utility - AMD - D:\Windows\system32\atiesrxx.exe
O23 - Service: AMD FUEL Service - Advanced Micro Devices, Inc. - D:\Program Files\ATI Technologies\ATI.ACE\Fuel\Fuel.Service.exe
O23 - Service: Avira Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira Operations GmbH & Co. KG - D:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira Echtzeit Scanner (AntiVirService) - Avira Operations GmbH & Co. KG - D:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: BrYNSvc - Brother Industries, Ltd. - D:\Program Files\Browny02\BrYNSvc.exe
O23 - Service: Logitech Bluetooth Service (LBTServ) - Logitech, Inc. - D:\Program Files\Common Files\LogiShrd\Bluetooth\lbtserv.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - D:\Windows\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: Steam Client Service - Valve Corporation - D:\Program Files\Common Files\Steam\SteamService.exe

--
End of file - 6906 bytes
Ich bin zwar nicht der dümmste in Sachen Pc jedoch werde ich aus diesem log nicht wirklich schlau^^ ich bedanke mich schonmal im voraus für eure Hilfe :)
0
Antworten
2700
Aufrufe
Windows Media Player 11 - Überwachte Ordner löschen sich gleich wieder
Begonnen von Uwe Wagner
13. September 2012, 17:41:19
Vielleicht kann mir jemand helfen.
Seit kurzem zeigt der Media Player keine Musik und keine Wiedergabelisten mehr an, obwohl sie auch dme Computer vorhanden sind. Wenn ich eine einzelne Datei spiele (MP3) funktioniert Media Player. Aber die Medienbibliothek bleibt leer. Wenn ich überwachte Ordner einstelle, dann sind sie kurz darauf wieder gelöscht. Was kann ich da machen?
Vielen Dank für die Hilfe.
1
Antworten
10092
Aufrufe
Windows Media Player - Starten des Servers fehlgeschlagen
Begonnen von Zieglmeier1234567
05. September 2012, 12:11:52
Hallo,

Beim Starten einer Daten mit dem Media Player kommt immer die Meldung, dass das Starten des Servers fehlgschlagen ist.
Es hat anscheinend damit zu tun, dass es 2 Media Player gibt. Einen bei Windows/Programme, den anderen bei Windows/Programme (x86). Öffne ich den Player direkt im Pfad, so funktioniert er.

Wie kann ich dieses Problem lösen`?

Danke
1
Antworten
3545
Aufrufe
Windows Xp Öffnet alle Programme mir dem Windows Media Player !
Begonnen von Stefan556
14. Juli 2012, 01:48:11
Wieder Betreff schon sagt startet Windows XP Alle EXE Dateien mit Windows Media Player. Was kannman da Machen ?
2
Antworten
3010
Aufrufe
wmp 11 ändert id3 tags ungewollt
Begonnen von Eichhörnchen
13. Juli 2012, 15:36:22
Ich habe meine mp3 mit mp3tag ordentlich getaggt. Beispielsweise habe ich bei klassischer Musik Titelnamen in Deutsch geändert. Wenn ich nun von der CD etwas erneut kopiere ändert der Player leider auch die id3 tags in den bereits vorhandenen files. Diese files liegen nicht im Kopierordner, der Ordner wird aber "überwacht". Die Dateien mit dem Schreibschutz zu versehen nutzt nichts.

Diese Optionen sind alle Deaktiviert:
Ergänzende Informationen aus dem Internet abrufen
Umbenennen der Musikdateien mithilfe der Kopiereinstellungen
Neue Anordnung von Musik mithilfe der Kopiereinstellungen
Medieninformationen aus dem Internet anzeigen
Musikdateien durch Medieninfoabruf aus dem Internet aktualisieren
Aktualisierung geschützter Dateien automatisch überprüfen
Musikdateien bei Wiedergabe zur Medienbibliothek hinzufügen
Verbinden mit dem Internet (setzt andere Befehle auser Kraft)

Wie kann ich verhindern, dass die Tags geändert werden?
24
Antworten
281349
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?
1
Antworten
3842
Aufrufe
Wo ist die Directory C:\Software?
Begonnen von NormalBenzin
08. Juni 2012, 18:31:56
Guten Tag!

Ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage. Und zwar suche ich eine Datei, die in C:\Software\Microsoft\MediaPlayer\Preferences\HME\LastSharedFolders stehen soll.

Ich möchte in „LastSharedFolders“ nachsehen was darin steht. Leider finde ich in „C“ den  Ordner „Software“ nicht.

Warum?  :grübel

Gruß
NormalBenzin
4
Antworten
19220
Aufrufe
Windows Media Player Problem
Begonnen von Asus66
27. Mai 2012, 02:24:41
Hallo an die Experten:
Habe Windows 7 und den Windows Media Player 12. Leider ist in der oberen Leiste der Button - Kopieren - nicht (mehr) vorhanden. Alle Einstellung haben mir nicht weitergeholfen. Ich möchte gerne  CD,s auf meine Festplatte kopieren. Bei Windows XP war dieser Button immer oben angeheftet, und das Kopieren ging ohne Probleme. Bei Windows Hilfe steht auch das man den Button klicken soll ! Bei mir ist aber keiner da - vielleicht weiß jemand einen Rat ?

Vielen Dank im voraus
Verzweifelter Gruß  :grübel
Asus66
2
Antworten
7322
Aufrufe
Media Center findet Kanäle zeigt aber kein Bild
Begonnen von 149047
24. Mai 2012, 12:39:11
Hallo zusammen !
Das Media-Center kostet mich wirklich Nerven. Seit 2 Monaten funktioniert TV so gut wie nicht mehr. Ständig bekomme ich wenn ich einen Sender anwähle die Meldung - "technische Probleme oder kein Signal ...". Nun dachte ich, dass es vielleicht an der Hardware liegen könnte (elgato eyetv hybrid) hat zwar immer funktioniert aber vielleicht ein update? ich habe mir dann gestern einen terratec cinergy htc stick geholt. Die mitgelieferte Software lieferte sofort und problemlos TV Sender. Ich habe dann mein Glück wieder mit dem Media Center versucht - Kanäle gesucht und synchronisiert (dvblogic) und wieder das gleiche Problem. Kanäle werden zwar alle gefunden - nur gibt es nichts zu sehen. Immer wenn ich einen anwähle die obige Meldung.  Signalqualität/stärke ist immer zwischen 85 und 100%

Ich brauche das Media Center wegen XBOX360 und so....
Kann mit hierbei jemand helfen?
Danke fürs Lesen
Markus
5
Antworten
16429
Aufrufe
windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!!
Begonnen von asterix2012
12. Mai 2012, 17:53:30
Habe mir eine nagelneuen PC gekauft. Mit Betriebssystem Windows Explorer 64 Bit als Testversion.
Hatte die Absicht Windows Vista Business 32 Bit mit SP2 als OEM Version in eine neu erstellte Partition mit 40 GB zu installieren (PS: meine gesamten Anwendersoftware basiert auf 32_Bit ).
Bei der Installion von Vista kam die Fehlermeldung 0x80070103 "tempoärer Speicher von 512 MB erforderlich.
Meine Partitionen  auf der Festplatte:
Part_0 System 100MB,
Part_1 (C) Windows7 50GB,
Pat_2 ist für Vista vorgesehen 40GB,
Part_3 frei ca500GB 

Microsoft  empfiehlt um das Problem zu beheben die aktive Partition vom Typ "versteckt" auf "aktiv" zu setzen und verweist auf Laufwerk C (s. Part_1) und das war wohl falsch, hätte es wohl besser bei Part_0 machen sollen.
Jetzt erscheint beim Neustart:    Windows 7 BootMGR fehlt,  Neustart Strg, Alt, Entf...  und nichts geht mehr.
Habe selbst keine Windows7 CD. Kann vielleicht in einiger Zeit eine Recovery CD von W7 Home Premium bekommen. Möchte aber nicht so lange warten.
Gibt es noch andere Wege zum Erfolg.
1
Antworten
8076
Aufrufe
Keine Rückmeldung mehr vom Programm
Begonnen von mochileira
22. April 2012, 19:04:23
Hallo,
zuerst hatte ich ständig keine Rückmeldung vom Internet u. hatte immer wieder meinen Provider im Verdacht, aber mittlerweile geht es mir bei allen anderen Softwareprogrammen auch so. Ich seh, daß der Prozessor rattert, aber es geht dann nichts mehr. Der Laptop scheint sich ständig aufzuhängen, oft ist der Auslöser ein Doppelklick. Wenn ich in zum Task-Manager gehe, dann funktioniert irgendwann der letzte Arbeitsschritt wieder. Selbst der Task-Manager geht nicht gleich auch.
Heute versuche ich einen Film zu schauen u. der Windows Media Player bleibt ständig hängen u. der Film läuft nicht weiter.
Bin leider länger unterwegs u. habe keine Recovery CDs dabei u. möchte den Sony Vaio deswegen nicht platt machen.
Weiß jemand Rat u. kennt das Problem bzw. hat eine Ahnung? Wenn ja, dann bitte so erklären, daß die "Nicht-Fachfrau" folgen kann u. versucht das Problem zu lösen.
Danke
12
Antworten
15414
Aufrufe
.exe Dateien automatisch mit WordPad ausgeführt
Begonnen von Tinosch
14. April 2012, 17:44:47
Mein Problem:

Ich wollte eine .Exe- Datei öffnen. Diese öffnete sich allerdings nicht. So bin ich auf "Öffnen mit" und hab versucht das mit WordPad zu öffnen. (Fragt mich bloß nicht wie ich auf die Idee gekommen bin) Anscheinend habe ich dort das Häkchen "Dateitype immer mit diesem Programm öffnen" (oder so ähnlich). Auf jeden Fall kann ich jetzt keine .Exe- Dateien mehr öffnen .__. Mein Betriebssystem ist Windows 7.
1
Antworten
12326
Aufrufe
Video Vollbildmodus: Über HDMI geht der Monitor kurz auf Standby
Begonnen von Lord_Zuribu
05. April 2012, 11:50:53
Hallo liebe Forum-Gemeinde,

Ich bin echt erstaunt das mein Account noch existiert.  yupi Hoffe auch das meine Unterforumwahl korrekt ist. Irgendwie schwer zuzuordnen.

Ich habe mir letzt Woche einen neuen Rechner angeschafft. Soweit alles i.O. Nun habe ich folgendes Problem. Wenn ich den Rechner über DVI am Monitor anschliesse, ist alles wie es sein muss. Wenn ich als Anschluss HDMI nehme, habe ich das Problem, dass der Monitor kurz schwarz wird und anschliessend auf das Bild wechselt wenn ich ein Video vom Normalmodus in den Vollbildmodus stelle. Dabei spielt es keine Rolle ob Media Player, VLC oder YouTube. Es spielt auch keine Rolle ob ich ein 1.3 oder 1.4 HDMI Kabel verwende. Die Grafikkarte ist eine Nvidia GTX 560 Ti mit den aktuellsten Treibern.
Hatte schom jemand von solch einem Problem gehört oder es sogar selbst gehabt. Es ist an sich kein Weltuntergang aber es nervt schon etwas  :-\

Gruss
Lord_Zuribu

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen