193 Benutzer online
24. Oktober 2017, 00:29:17

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort excel
8
Antworten
1619
Aufrufe
hyperlink aus excel datei funktioniert nicht mehr
Begonnen von autowilli51
10. September 2017, 19:26:16
W7-64 Prof.
Nach dem letzten Firefox-Update öffnen sich die hyperlinks nicht mehr. Weder unter Firefox noch unter IE8.
Es gibt folgende Fehlermeldung:

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms win7win7 winwin bgebge zwuzwu bgqbgq windows7windows7 forumforum programmprogramm zguzgu d2sd2s problemproblem softwaresoftware d24d24 gehtgeht windowwindow 20072007 hilfehilfe d2kd2k bggbgg 5818717858187178 yahooyahoo keinekeine searchsearch 13555341691355534169 problemeprobleme 20102010
11
Antworten
2169
Aufrufe
Rechtsklick Kopieren funktioniert nicht mehr
Begonnen von max59
06. November 2016, 09:02:35
Hallo zusammen, ich habe unter Windows 7 64 bit das Problem das Rechtsklicken-Kopieren-Einfügen nicht mehr funktioniert. Ebenso auch die Variante STRG C - STRG V auch nicht. Es kommt immer die Meldung WINDOWS EXPLORER FUNKTIONIERT NICHT.

Das mysteriöse dabei ist, das es bei 2 PC´S mit Windows 7 nicht funktioniert, hier aber 1 PC komplett gelöscht wurde neu aufgespielt (inkl. allen Updates) und dasselbe Problem besteht.

Sämtliche im Netz verfügbaren Ratschläge halfen nichts.

Wer kann hier helfen ?
7
Antworten
2319
Aufrufe
Aus Excel bestimmte Spalten einlesen
Begonnen von andyschmidt
19. April 2016, 10:44:51
Hallo,

seit kurzer Zeit bewege auch ich mich durch das "Matlab-Universum". Demgemäß freue ich mich über jeden kleinen Schritt, der mir gelingt. Nun habe ich jedoch eine Aufgabe erhalten, welche - so denke ich - mein bisheriges Können bei weitem übersteigt.
Folgender Sachverhalt:
Mir liegt in Kürze eine sehr umfangreiche Excel-Tabelle (mehrere 1.000 Spalten/Zeilen) vor, in welcher nur gewisse Spalten für weitergehende Berechnungen erforderlich sind. Sämtliche Spalten sind bspw. in Zeile fünf mit einer Überschrift versehen. Dabei ist nur ein Teil der besagten Überschrift jeweils relevant.
Meine erste Frage ist nun, wie ich die Überschriften in der Zeile (hier bspw. fünf) prüfen kann, ob etwa neben anderen alpha-numerischen Angaben ein bestimmter Begriff (oder mehrere) auftauchen? Ist dies der Fall soll die entsprechende Spalte in Matlab eingelesen werden.
Möglicherweise gibt es für diesen Prozess sogar eine "elegantere" Darstellung, als die aus Excel herausgefilterten (und in Matlab integrierten) Spalten alle einzeln im "Workspace" abzulegen. Als absoluter Anfänger bin ich dahingehend natürlich überfragt und freue mich selbstverständlich, wenn mein Vorhaben überhaupt (auf relativ humane Art und Weise) möglich ist.
Meine zweite Frage betrifft die Vorbereitung (und Durchführung) einer Regression.
Angenommen ich habe das vorherige Verfahren zwei Mal (für zwei verschiedene Begrifflichkeiten) angewendet..., wie kann ich anschließend die umfangreichen Angaben zu zwei jeweils unterschiedlichen Variablen (nennen wir sie "x" und "y") so zusammenfassen, dass ich eine Regression durchführen kann? Die Regression als solche sollte ich mit meinem bisherigen Wissen realisieren können (allerdings kann ich auch dies noch nicht 100%ig garantieren).
Leider habe ich - gemäß meiner obigen Fragen - nicht viel, was ich an Quellcode anbieten könnte. Somit bedanke ich mich schon einmal herzlich bei allen, die sich meiner erbarmen und mich durch das "Matlab-Dickicht" geleiten! Smile

Viele Grüße
11
Antworten
4503
Aufrufe
VMLite XP Mode startet nicht nach Oracle VM VirtualBox Installation
Begonnen von t-romeo
07. August 2015, 08:42:26
Hallo Forummitglieder,

ich habe auf meinem Asus-Notebook mit Windows 8.1 VMLite XP Mode installiert. Hat soweit auch gut funktioniert.

Danach habe ich Oracle VM VirtualBox installiert.
Einige Updates von Windows.

Seitdem lässt sich VMLite XP Mode nicht starten. Nach normalem Doppelklick passiert nichts.
Wenn ich es "als Administrator ausführen" anklicke, dann kommt: Programmname: runDll32.exe
Klicke ich auf ok, passiert nichts.

Kann mir jemand helfen?

Gruss Roman
0
Antworten
2774
Aufrufe
Windows 10 - alle Word- und Excel-Dateien werden schreibgeschützt geöffnet
Begonnen von Urlichs, Jochen
04. August 2015, 14:33:41
Nach dem Upgrade auf Windows 10 werden alle Word- und Excel-Dateien schreibgeschützt und im Kompabilitätsmodus geöffnet (Office 2013). Lösungsvorschläge zu früheren Betriebssystemen helfen nicht.
13
Antworten
26925
Aufrufe
Alles plötzlich riesengroß: Menüleisten, Symbole...
Begonnen von yaaba
18. Januar 2015, 21:00:09
[attach=1]Hilfe! Plötzlich sind die Menüleisten, Schriften und Icons in allen meinen Programmen (Excel, Word, Grafikprogramme...) riesengroß. Begonnen hat es vor ein paar Tagen damit, dass die Schrift in der e-mail-Übersicht zu groß war, aber seit heute einfach alles - außer dem Desktop, der stimmt.
Habe Windows 7.
Hab schon alles mögliche probiert - erfolglos:
Systemsteuerung > Darstellung > Anzeige > Schriften  (steht auf mittel, womit der Desktop passt und aussieht wie immer, aber in den Programmen ist alles zu groß)  oder:
Klick auf Desktop > Ansicht > kleine Symbole






1
Antworten
2601
Aufrufe
mp3 in Excel enfügen und abspielen
Begonnen von Monkee
11. Januar 2015, 21:40:45
Hallo Spezies, gibt es eine Möglichkeit ca. 2000 kleine mp3 (mitunter einzelne Worte) in Excel einzufügen und bei Zellen zu verknüpfen. Will ein Wörterbuch mit Aussprache in zwei Sprachen entwickeln.

Gruß Monkee
7
Antworten
2296
Aufrufe
Maus-Popupfenster
Begonnen von joadoch
09. Oktober 2014, 19:32:32
Windows Vista:
In dem vom Mauszeiger aktivierten Popup-Fenster ist kein Text vorhanden. Dementsprechend sind auch z.B. die Kommentare unter Excel leer. Gilt ebenso für die Desktopsymbole - Popupfester bleibt leer, wenn Mauszeiger das Icon berührt!
Was muss im System eingestellt werden, um dieses Problem zu beheben?
3
Antworten
7398
Aufrufe
HTML- und HTM-Dateien werden nicht durch Doppelklick im Browser geöffnet
Begonnen von RA_W7
01. Mai 2014, 15:58:28
Hallo!
    Ich kann HTM- und HTML-Dateien im Explorer nicht mehr einfach durch Doppelklick öffnen. Es erscheint nur ein leerer Browser(mit der im jeweiligen Browser eingestellten Startseite),egal ob FF oder IE als Standardbrowser eingestellt ist.
    Wenn ich dann im Browser unter "Datei" "Datei öffnen, die jeweilige HTM- oder HTML-Datei anklicke, wird diese ordnungsgemäß geöffnet und angezeigt.
    Links in Mail-Nachrichten werden durch Anklicken ebenfalls richtig geöffnet.
    Wenn ich im Explorer im Kontextmenü "Öffnen mit" auf "Standardprogramm auswählen" klicke und z.B. FF wähle und Klicke, wird die HTM- oder HTML-Datei sofort richtig im Browser geöffnet und angezeigt, nur das direkte öffnen durch Doppelklick erfolgt, wie beschrieben, nicht.

    Die Zuordnung von HTM- Und HTML-Dateien ist in der Systemsteuerung unter "Standardprogramme" durchgeführt.

    Alle anderen Datei-Typen, wie etwa .doc oder .txt oder.jpg ..), lassen sich einwandfrei durch Doppelkick öffnen.
    Mein Betriebssystem ist W7 64 Bit profeesional.

    Für Lösungsvorschläge für das Problem herzlichen Dank!
    Gruß Rainer
1
Antworten
9237
Aufrufe
Outlook 2010 - Adressbuch importieren
Begonnen von AlisD
13. Februar 2014, 13:09:21
Folgende Ausgangssituation:
1 PC mit Windows7 Prof. Office Prof. plus 2010
5 Mailkonten die über IMAP konfiguriert sind

Office wurde komplett installiert.
Outlook wurde eingerichtet, 5 Mailkonten und die Outlook-Datendatei gucken mich nun an.
1 Problem: Beim Start des Outlook wird mir automatisch die Outlook-Datendatei geöffnet - sie ist aber leer und wird meines erachtens garnicht benutzt.
2 Problem: Wenn ich das Adressbuch (als CSV - Datei gespeichert) importieren will tut er das aber er importiert es ( und ich kann da keinen anderen auswählen ) automatisch in die Outlook-Datendatei. Ich kann die (gut 200) Kontakte dann aber nicht im Adressbuch finden. Sobald ich auf das Adressbuch klicke zeigt er mir auch nicht das Adressbuch der Outlook-Datendatei sonderd die des jeweiligen Mailkontos.

Ich dachte immer Outlook soll vieles vereinfachen. Bis jetzt ist vieles sehrviel umständlicher.

Wäre schön wenn jemand dafür eine Lösung hätte.
2
Antworten
6471
Aufrufe
Excel 2010 - Bedingte Formatierung auf zwei Spalten anwenden
Begonnen von Guitarking
01. November 2013, 11:24:36
Nicht gleich sauer werden, das ist kein Repost o.ä., denn ich hab ein spezifischeres Problem, welches ich nirgend wo gefunden habe. Und zwar folgendes:
Ich habe zwei simple Spalten [Name] | [CHECK], das CHECK steht für ein "x". Nun möchte ich immer diese beiden Spalten mit grüner Farbe unterlegen, wenn in der CHECK Spalte ein x steht. Aber nicht die ganze Zeile! Nur diese beiden Spalten. Alle anderen Namen ohne x sollten rot hinterlegt werden. Eigentlich ganz simpel, aber wenn ich das mit der bedingten Formatierung zu lösen versuche, und beide Spalten markiere und nach x formatieren lasse, formatiert er mir immer nur in der CHECK Spalte alle, die natürlich ein x enthalten. Wie wende ich das also auf beide an?

Danke schon mal!

LG
0
Antworten
9848
Aufrufe
Office Starter 2010 Dateien können nicht geöffnet werden - Lizenz kaufen
Begonnen von Markus
14. September 2013, 13:22:30
Durch eines der letzten Windows Updates können bei vorhandenem Office 2010 Starter (Excel 2010 Starter + Word 2010 Starter) keine erstellten Dateien mehr geöffnet werden.

Bei dem Update wurde die Datei-Zuordnung falsch abgeändert.
Abhilfe schafft folgendes Vorgehen:

Nach Installation der Office Updates ist die Dateizuordnung zu Word Starter und Excel Starter Dateien fehlerhaft.

So wird das Problem behoben:

Entweder:

>> Rechtsklick auf eine betroffene Office Datei >> Eigenschaften >> Öffnen mit: Microsoft Office  Ändern >> Microsoft Office Client Virtualization Handler auswählen und bestätigen (Dateisymbol ändert sich sofort in das korrekte Symbol - vorher wird ein falsches "goldenes" Symbol angezeigt)

Dass muss mit jedem betroffenen Dateityp geschehen, der falsch angezeigt werd.

Weitere Möglichkeit ist folgendes:

Start >> Systemsteuerung >> Standardprogramme >> Dateityp oder Protokoll einem Programm zuordnen

==> Bei allen Microsoft Office Dateitypen => Programm ändern => Microsoft Office Client Virtualization Handler auswählen

7
Antworten
48889
Aufrufe
Fehlercode 0xc0000005 bei alle Anwendungen
Begonnen von funny_boy
16. August 2013, 01:17:26
Hi

Ich habe seit 1 Tag plötzlich Fehlercode 0xc0000005 bei alle Anwendungen. Egal welche Programm ich starten möchte, es kommt immer diese Fehlercode. Man kann nur Ordner öffnen. Dateien verarbeiten(kopieren,schneiden etc.). Sosnten kann ich nichts mehr machen.

Ich habe nichts installiert, keine Register oder Dateien geändert/gelöscht. Es ist ein Gamer PC, wo ich über Steam Games gespielt habe.

Laut google suche ist es ein Zugriffsverletzung.

Habt ihr eine Idee, wie man es behebt ?


PS: ich benutze Win7 64 bit. Das PC ist 5 Jahre alt, aber vor kurzem gereinigt.
15
Antworten
5936
Aufrufe
Microsoft Excel
Begonnen von Windows 7 Ultimate
20. Mai 2013, 21:21:44
« 1 2
Immer beim Start geht install fenster auf mit Office xp Profesional mit Front Page obwohl ich Windows 7 Ultimate 32 Bit hab was soll das?
152
Antworten
50472
Aufrufe
Windows 8 - PRO & CONTRA
Begonnen von Blumenkind
13. Januar 2013, 21:10:05
« 1 2 ... 10 11 »
Win 8 hat seine Vor- und Nachteile. Eben so wie Win 7. Und Vista davor...

Ergo ne sinnlose Diskussion
12
Antworten
12317
Aufrufe
Word 2013 - Nach Online Vorlagen suchen - ausblenden
Begonnen von Canon
22. Januar 2013, 21:29:35
Hallo,

beim Start von Word 2013 (Office 2013) erhalte ich ein Fenster, auf dessen linker Seite ein schmaler Streifen mit den zuletzt geöffneten Word Dokumenten zu sehen ist.

Auf der rechten Seite wird aber mit ca. 90%  ein risieger Bereich mit Online Dokumente angezeigt, der mich eigentlich nicht interessiert und den ich sehr gerne ausblenden würde, oder mit meinen eigenen Dokumenten versehen würde.

Ich finde dazu keine Einstellung und frage mich daher, ob man das überhaupt umstellen kann, oder ob MS da wieder etwas zwangs geändert hat.

Danke für Hinweise.
1
Antworten
3115
Aufrufe
APP Crash Problem
Begonnen von Hilfensuche
03. November 2012, 18:27:36
Hallo alle :)
Bei sehr vielen Programmen entsteht nach wenigen Sekunden dieses Problem, und das Programm stürzt ab.
Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: EXCEL.EXE
Anwendungsversion: 11.0.8335.0
Anwendungszeitstempel: 4daf5ed6
Fehlermodulname: EXCEL.EXE
Fehlermodulversion: 11.0.8335.0
Fehlermodulzeitstempel: 4daf5ed6
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 0002bb22
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Was kann ich dagegen tun? Die Anzahl der Programm, die dieses Problem aufweisen, erhöht sich jeden Tag.. Bräuchte dringend hilfe.. :(
Danke :)
3
Antworten
14510
Aufrufe
keine office icons mehr
Begonnen von xXRobinXx
02. Oktober 2012, 19:26:36
He Leute,

Zunächst mal ich bin kein Profi  :wink demensbrechend kann ich den meinsten Anweisungen hier im Forum nicht folgen ....  :-\

Aaaaaalso:
Ich habe heute mein neues officepaket 2010 auf meinem Windows7 Rechner installiert, dannach die Verknüpfungen aus der Programmdateien auf den Desktop gezogen...
Alle Verknüpfungen funktionieren bestens, aber die Icons fehlen D:
Ich habe 3 Office Programme auf dem Desktop.... bei Word ist das Icon da, aber bei Excel und powerpoint fehlt das Icon....
Wenn man mit rechtsklick auf Eigenschaften geht sieht man das Icon... also ist es nicht ganz weg....

Vielen dank im vorraus

MVLG
Robin
1
Antworten
5846
Aufrufe
Tastatur spielt verrückt
Begonnen von demont4
02. September 2012, 23:16:33
Hi,

ich habe ein problem mit meinem laptop. seit heute morgen spielt meine tastatur vollkommen verrückt. als wäre die tastenbelegung komplett durcheinander. einige tasten funktionieren noch 'normal'. aber bei den allermeisten kommt nicht der gewünscht buchstabe/das gewünschte symbol, wenn ich auf die taste drücke. wenn ich beispielsweise auf 'A' drücke, schreibe ich stattdessen ein '$' usw. teilweise kommen auch unterschiedliche ergebnisse, je öfter ich auf die taste drücke. wenn ich z.b. 5x die taste 'A' drücke, schreibe ich '$$K$$K' usw. total seltsam halt. ich hoffe ich konnte das problem einigermaßen gut beschreiben. hat jemand eine idee, woran es liegen könnte und wie man das problem beheben kann? kann man irgendwie alles wieder auf start setzen??

gruß
0
Antworten
5040
Aufrufe
mehrere Webabfragen untereinander ausgeben
Begonnen von miachel1685
12. August 2012, 18:57:45
Hallo zusammen!

Ich versuche gerade mit Excel eine Webabfrage zu erstellen, deren Ergebnisse nicht überschrieben, nicht in einer neuen Spalte sondern untereinander, in einer neuen Zeile geschrieben werden sollen?

Jemand eine Ahnung wie das geht?