235 Benutzer online
03. Juli 2020, 14:41:44

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort blinkt
5
Antworten
2846
Aufrufe
Canon Pixma iP3000 Bedinungsfehler?
Begonnen von lakshadvio
16. Mai 2020, 11:52:46
servus,
mein Drucker druckt einfach nicht mehr hab schon alles ausprobiert und trotzdem kommt immer die fehlermeldung (siehe bild) auserdem blinkt das orangene lämpchen am drucker auch wenn ich ihn nicht am pc angeschlossen habe

hab den drucker schon ein paar jahre leider keine garantie mehr drauf
bitte um hilfe kennt sich da einer aus

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms winwin gehtgeht bgqbgq problemproblem bgebge zwuzwu forumforum win7win7 problemeprobleme treibertreiber keinkein keinekeine funktioniertfunktioniert d24d24 d2sd2s fehlerfehler windows7windows7 zguzgu searchsearch yahooyahoo bingbing softwaresoftware hilfehilfe 5818717858187178 ohneohne bggbgg
15
Antworten
7859
Aufrufe
Fritz.Box als Mesh Repeater verwenden, Probleme
Begonnen von ossinator
17. Januar 2019, 20:11:45
« 1 2

Von meinem Internetanbieter habe ich neue Hardware bekommen (neu Fritz.Box 7530, alt Fritz.Box 7362).
Da beide Boxen Mesh unterstützen, habe ich die 7530 als Mesh Master und die 7362 als Mesh Repeater eingerichtet (viel gibt es da nicht einzustellen). An der 7362 blinkt jetzt dauerhaft die WLAN LED. Keine Ahnung warum. Ich kann die 7362 im WLAN auswählen und bekomme auch einen Internetzugang. Allerdings bekommen Geräte, die per LAN an der 7362 hängen keinen Zugang (Sat-Receiver und TV).


Hat jemand einen Tipp? Und warum blinkt diese WLAN LED dauerhaft?
2
Antworten
2969
Aufrufe
WD My Cloud zickt rum
Begonnen von ossinator
01. Januar 2019, 17:08:06
Meine etwas in die Tage gekommene My Cloud (3TB) hatte ich ca. 1 Jahr nicht mehr in Betrieb und wollte sie nun wieder reaktivieren. Über das Dashboard habe ich Zugriff auf Einstellungen und Freigaben. Allerdings komme ich nicht an die Daten. Auch sollte die LED blau leuchten. Sie leuchtet aber gelb. Laut Support bedeutet dies, dass My Cloud keine Netzwerkverbindung hat. Aber die habe ich ich.Hat jemand eine Idee? 4sek. Reset im Betrieb und 40sek. Reset mit Einschalten habe ich bereits erfolglos durchgeführt.
6
Antworten
36327
Aufrufe
Keine Internetverbindung trotz LAN Verbindung
Begonnen von weizenhuhn
12. Mai 2015, 22:47:55
Hallo liebe Community,

einen Bekannten von mir plagt seit längeren das Problem, dass er plötzlich keine Internetverbindung mehr Zustande bekommt, obwohl er im Netzwerk hängt, also er über den Browser keine Seite anzeigen lässt. Andere Geräte im Netzwerk funktionieren problemlos. Ich habe ihm schon einige Lösungsvorschläge vorgeschlagen, alles ohne Erfolg. U.a. wurde durchgeführt:

[list]
[li]WLAN deaktiviert[/li]
[li]Router neugestartet[/li]
[li]alle windows updates installiert[/li]
[li]aktueller Ethernet Treiber installiert[/li]
[li]Ethernet Kabel ausgetauscht[/li]
[li]Ethernet Kabel direkt am Router angehängt (war zuvor über nen Switch)[/li]
[/list]

[b]Hardware & Netzwerk:[/b]
[list]
[li]Lenovo Carbon X1 ("LENNY")
[/li][li]A1 Router (http://cdn1.a1.net/final/de/media/pdf/A1_Sicherheit_WLAN_PRG-AV4202N.pdf)
[list][li]Verbindung direkt mittels Ethernet Kabel
[/li][li]Zusätzlich befindeen sich zwei Stand PCs ("GABI" und "WORKSTATION") im Netzwerk, sowie ein SYNOLOGY NAS[/li]
[/list]



Es sieht so aus, als ob er keine Verbindung zum Router herstellen kann. Abei auch einige Screenshots, u.a. via ipconfig erkennt man, dass keine Verbindung besteht.

Bin für jede Idee dankbar!

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891196mi.jpg[/img]

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891198uz.jpg[/img]

[img width=640 height=853]http://up.picr.de/21891200zr.jpg[/img]

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891201mm.jpg[/img]
4
Antworten
3757
Aufrufe
USB-Stick quittiert seinen Dienst
Begonnen von 1miau1
30. Juli 2014, 17:17:13
Hallo!

Nachdem ich meinen USB-Stick in den Computer meiner Schwester (mit frisch installiertem Windows 7) angeschlossen habe, um WLAN-Treiber zu installieren, blinkt die LED meines USB-Sticks nur langsam und wird nicht erkannt!

[blöd bei einem USB-Stick mit PortableApps!]

Scheint so, als wäre die Elektronik meines USB-Stick kaputt, weil er [b][i][u][color=red][glow=red,2,300]nirgends mehr erkannt[/glow][/color][/u][/i][/b] wird.
7
Antworten
9712
Aufrufe
Bildschirm flackert
Begonnen von laie
07. Februar 2014, 16:24:28
Servus,

ich habe einen compaq Laptop mit Win7 64 bit.

Mein Problem bzw. des Computers, wenn er aus dem Sand by Modus geweckt wird, flackert der Bildschirm. Beim normalen Start nicht.

Habe schon geschaut ob es ein update für NVIDIA gibt, doch negativ.

Microsoft findet auch keinen Fehler.

Könnt ihr mir helfen?
6
Antworten
11871
Aufrufe
Konnektivität: Kein Netzwerkzugriff mit N24 Internet Stick unter Windows 8
Begonnen von Starship
01. März 2013, 17:29:28
Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Tagen Windows 8 auf meinem Netbook (Acer Aspire One A160) installiert. Seit dem kann ich mit meinem N24 Internet Stick nicht mehr ins Internet.
Das Gerät (Huawei E160E) wird mittlerweile korrekt erkannt. Auch die Verbindungssoftware funktioniert. Der Stick verbindet sich auch mit dem Mobilfunknetz (die LED leuchtet durchgehend hellblau).
Es wird aber kein Netzwerkzugriff aufgebaut (s. Bild).
[attach=1]
Ich suche schon seit Tagen im Internet nach einer Lösung, bin bisher aber noch nicht fündig geworden, so dass ich es jetzt in diesem Forum versuche.
Kann mir jemand weiterhelfen?

LG
Stern25436
6
Antworten
11281
Aufrufe
Windows 8 friert ein und jetzt geht nichts mehr
Begonnen von MaHa05
20. Januar 2013, 22:14:20
Hallo, ich bin neu hier im Forum und brauche dringend Eure Hilfe.

Ich habe mir im Dezember einen neuen PC bauen lassen,
seit ca. zwei Wochen ist der Bildschirm in unregelmäßigen Abständen immer
mal wieder eingefroren (der Mauszeiger ließ sich nicht mehr bewegen und keine Tastenkombination
funktionierte mehr), es half nur ein Reset über den Resetknopf.
Seit heute ist es so, dass der Computer das Betriebssystem überhaupt nicht mehr startet, es erscheint
ein Schwarzer Bildschirm mit einem blinkenden Cursor in der linken oberen Ecke.
Die Festplatten werden im UEFI-BIOS richtig angezeigt.
Ein weiteres Phänomen ist, wenn ich den Computer dann ausschalte und ihn wieder anmachen will,
startet er immer wieder von alleine neu, der Bildschirm bleibt komplett schwarz.


Mein System:

Betriebssystem: Windows 8 64Bit Pro
Prozessor: Intel Core I7 3970x
Arbeitsspeicher: 64 GB
Grafik: 2x Nvidia Geforce 690GTX
Festplatten: 2x 240 GB SSD im Raid 0 Verbund
                  3x 3 TB HDD
Mainboard: MSI BigBang X-Power2 mit Click-Bios2
4
Antworten
11733
Aufrufe
Canon Pixma iP4500 zickt
Begonnen von ossinator
31. Oktober 2012, 14:16:35
Nachdem ich aus meiner Sicht alles probiert habe, wende ich mich doch noch an das Forum.
Seit drei Tagen und aus heiterem Himmel meldet mein Canon iP4500 das ein falscher Druckkopf installiert sei (5x blinkt die gelbe LED).
Nun ist ja bekannt, das Canon mit allen möglichen Mitteln den Kunden dazu animieren möchte einen neuen Drucker zu kaufen.
Nun dachte ich mir resete ich den Drucker einfach (Resume-Taste drücken und halten, dazu Power Taste drücken und halten, Resume Taste los lassen und 2x drücken, Power Taste loslassen usw.) Hat alles keinen Erfolg gebracht.
Sicherlich ist es möglich, dass der Druckkopf Defekt ist, kann ja auch mal passieren.
Vielleicht habe ich aber auch irgendeinen Nobelpreisvdächtigen Tipp überlesen und ihr könnt mir diesen nennen :-)

Ansonsten wird im 2. Leben eine Klobrille daraus.
2
Antworten
4614
Aufrufe
Bitte hilft mir,Vista fährt nicht hoch bei Acer aspire 7520,weise strich blinkt.
Begonnen von alex777
27. August 2012, 19:10:43
Acer aspire 7520,windows vista,64x2 dual core processor,160Gb HDD,2GB DDR,

Bitte um hilfe,hab echt nicht viel ahnung mit den BIOS u.s.w.
bitte einfache antworten/erklären :) versucht es...

zu problem:
Bin echt verzweifelt,ganzen tag sitze ich vor mein laptop Acer aspire 7520 und schaff es nicht in hochzufahren...
Also ich mach in an....dann wird logo *ACER* angezeigt und in dem momment kann ich auf F2 klicken zu BIOS oder F12....
wenn ich nichts klicke und normal weiter will kommt dann schwarz alles und blinkt strich oben links hmm und paasiert nichts mehr.......nichts :(
wenn ich auf F2 zu BIOS klicke......kommt dann hellblaue tabelle raus ,ganz oben steht
*phoenix BIOS Setup Utility*
ist auf 5 dings geteilt.....
Information............Main.............Security..........Boot............... und Exit

^^ da hab ich garkeine ahnung was ich machen könnte.....irgendwie sinnlose info für mich :).....
kann mir jemand sagen wie ich in diese abteilung kommen kann,wo ich dann abgesichten modus und internet reingehen kann.....schaffe nicht in diese optionen abteilung..... hab schon alle F.. tasten geklickt und versucht......weis echt nicht mehr weiter....bitte um hilfe vllt hat jemand ein tipp?

zu info: in letzten halben jahr hatte ich so ein fall schon gehabt(genau so ein wie jetzt und auch anderen...) ...bei dem gleichen fall hab ich auch paar stunden versucht und geschafft damals...
hab irgendwie mit  :grübel f5-f6 tasten gemacht und noch was glaube ich.....also damals hat es geklappt ,jetzt geht aber das nicht...klicke auf alle F tasten schnell u.s.w. passiert nicht....

was meint ihr was kann ich noch machen?hat jemand leichte tipps für mich...da ich kein großer kenner bin.... :rolleyes:

Also nach dem Acer logo ...kommt dann schwarz und oben links blinkt strich...und passiert nichts weiter..hilft mir bitte :-\ [/img]
2
Antworten
5309
Aufrufe
Windows Vista fährt nicht mehr hoch Acer-laptop
Begonnen von doreenka
13. August 2012, 13:32:39
Hallo, habe mich schon durch das Forum geschaut, aber leider noch keine passende Lösung gefunden. Seit gestern fährt besagtes Laptop nicht mehr hoch. Mittags hat es noch funktioniert und abends nicht mehr. Habe schon versucht mit RecoveryCD zu reparieren, funktioniert leider auch nicht, ebenso wie alle Stromquellen entfernen oder mal ne Zeit lang stehen lassen. Wenn ich das Laptop anschalte kommt das Asus-Logo und dann der Ladebalken mit Microsoft untendrunter und dann kommt nur noch ein schwarzer Bildschirm mit Mauszeiger, den ich bewegen kann, aber sich dort nichts weiter tut. Hab schon versucht, mit Hilfe der Recovery CD einen Wiederherstellungspunkt herzustellen, aber das funktionierte nicht, weil nicht genug Speicherplatz auf der Platte war, wo Vista installiert ist. Kann ich irgendwie Dateien löschen auf der Platte , ohne gleich Format C: machen zu müssen ? Habe es auch mit Systemreparatur versucht, das hat auch nicht funktioniert. Ich bin total verzweifelt, jeglicher Versuch hat nichts gebracht  :grübel. Das Lämpchen von der Festplatte flackert am Anfang, bis es zu dem schwarzen Bildschirm kommt und dann tut sich nichts mehr. Hat noch jemand ne Idee?
29
Antworten
14678
Aufrufe
Nach Bios schwarzer Bildschirm
Begonnen von Xp-Hacker
08. August 2012, 20:02:17
« 1 2
Hallo liebe Leute,

hab ein großes Problem mit meinem Pc. :-\

Der Pc lief bis auf eine Sache die mich störte einwandfrei. Wenn man mit dem Webstick ins Internet ging, frierte dieser immer ein. Hatte auch schon alle möglichen Komponenten, bis auf die Grafikkarte ausgetauscht, aber es brachte nichts.

Habe dann die Treiber meiner Geforce 6200 deinstalliert und weiss der Teufel warum, die Auflösung ganz runter gedreht und diese Graka dann ausgebaut, um eine ältere Radeon 9600 einzubauen, um zu sehen, ob es da einen Konflikt gab, zwischen dem Internet Stick und der Graka.

Als ich die Radeon 9600 eingebaut und den Pc startete, kam nach dem Bios, nichts als ein schwarzer Bildschirm. Dachte dann, das mit der Graka etwas nicht stimmte, also die alte wieder ausgebaut und die neue Geforce rein gesteckt. Zu meinem Entsetzen blieb der Schirm weiterhin schwarz und das ist jetzt über zwei Wochen her! :wallbash

Egal was ich auch mache, das Problem lässt sich einfach nicht lösen.

Habe sogar ein älteres Mainboard eingebaut, andere FP, keine Konfiguration bringt Xp mehr zum laufen. Obwohl ich das BS, ohne Probleme das letzte mal runter gefahren hatte! Nur die Deinstallation der Treiber und Ausbau der Graka und anschließendem Einbau führte zum schwarzen Bildschirm.

Muss dazu sagen, das ich die Treiber normal deinstallierte, also nicht, wie man es machen sollte, mit einem Tool, der alles aus der Registry entfernt.

Die Daten der FP zu sichern war kein Problem. Adapter an Laptop und sichern. Habe eine FP auch formatiert um zu sehen ob Xp sich dann aufsetzen läßt, nada!

F8 oder F2 bringt nichts. Egal was man einstellt, es kommt nur ein schwarzer Bildschirm. Allerdings mit dem kleinen Unterschied, das er im abgesicherten Modus, oben links einen blinkenden Cursor anzeigt.

Dann probierte ich es schließlich neu aufzusetzen. Doch natürlich ging auch hier dann nichts mehr.

Setup wurde zwar gestartet und nach dem die Dateien kopiert wurden, kommt wieder nur ein Blick in ein schwarzes Quadrat.:grübel

Der Bildschirm ist ausgeschlossen, der läuft wenn man ihn am Laptop anschließt!

Dann habe ich mir die AVG Rescue CD gedownloadet und gebrannt. Rein damit und das Hauptmenü erschien dann ja auch. Danach geht ein Countdown runter von 10 Sekunden, nach denen er von der AVG CD booten sollte, damit dann das nächste Menü erscheinen sollte, in dem die verschiedensten Utilitys zu sehen sein würden, doch wieder nur schwarze Wolken. :evil:

Ich bin mit meinem Latein am Ende!

Könnte mir einer von euch allwissende Freaks sagen, was die Ursache sein könnte?:D

Das kommt mir mysteriös vor, obgleich ich weiss, das es einen rationalen Grund dafür geben wird.

Habe auch schon stundenlang nach antworten gegoogelt und dadurch verschiedene Dinge schon probiert, wie eben AVG, andere FP, usw., doch bin am verzweifeln und bald bereit die Hammerlösung zu ziehen.;)

Ich hoffe es kennt sich jemand damit aus oder hatte ein ähnliches Problem oder kann mir sonst noch Tips geben, wäre dankbar dafür.

Euch einen lieben Gruß und danke für eure Geduld diesen Roman zu lesen. :respect 

1
Antworten
9167
Aufrufe
DSL geht nicht, power blinkt an FritzBox bei Win7 64
Begonnen von Babera
17. Juli 2012, 20:43:58
habe neuen PC mit Win 7 64 bit, DSL Router Fritz box, keine Internet Synchronisation möglich.

LAN verbindung an Fritzbox funktioniert. Mit XP Rechner geht internet auch.
24
Antworten
269331
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?
7
Antworten
51271
Aufrufe
Windows 7 Fährt hoch bis blauer bildschirm
Begonnen von Ronny
03. Juni 2012, 21:29:17
Hallo
habe folgendes Problem
mein laptop mit windows 7  ( HP) fährt hoch bis zum blauen bildschirm und das wars mehr geht nicht
was kann ich da tun um den laptop wieder in gang zu bekommen ??..
HIlfffffe
2
Antworten
3586
Aufrufe
Monitor bleibt im Standby
Begonnen von moon
16. Mai 2012, 19:34:20
Hallo an alle,

sage euch gleich, hab nicht sonderlich viel Ahnung:-)

Also der Monitor von meinem PC bleibt seit heute morgen schwarz. Die grüne Lampe leuchtet, er zeigt "analog" und "digital" im Wechsel an. Der PC fährt normal hoch, allerdings gehen Tastatur und Maus auch nicht, so dass ich nicht mal ins Bios komme.
Wer kann helfen?

1
Antworten
3703
Aufrufe
Mauszeiger "Flimmert"
Begonnen von Lennart12345
16. April 2012, 17:07:21
Hallo Freunde.
Ich ahbe heute bemerkt, vorher ist es mir noch nie aufgefallen, das mein cursor immer zu am Flimmern ist. Das heißt er verschwindet für minimal Zeit und taucht dann wieder auf. Halt so wie man sich Flimmern vorstellt :D Es nicht weiter schlimm, aber es nervt etwas. Falls es was zur Sache tut. ich habe zwei Mäuse angeschlossen. Hab es aber auch schon nur mit einer versucht. Bringt auch nichts....

Danke ;)
8
Antworten
12515
Aufrufe
Festplatte defekt?
Begonnen von RatlosHoch3
21. Februar 2012, 14:32:10
Hallo miteinander!

Folgendes Problem: mein PC ruckelt beim Spielen zunehmend mehr. Als allererstes dachte ich natürlich an eventuellen Datenmüll, also FP gesäubert und defragmentiert, ja sogar formatiert und nur das Wichtigste (also halt Betriebssystem WinVista, Treiber etc) wieder installiert. Selbst Prozesse und Anwendungen im Hintergrund habe ich ausgeschaltet, die Internetverbindung getrennt (weil ich dachte, er lädt im Hintergrund irgendwelche Updates etc), Anti-Viren-Programm beendet, usw, usw usw..... Als nächstes dachte ich, die Grafikkarte sei kaputt, da diese auch ziemlich laut wurde - aber selbst nach Einbau einer neuen Grafikkarte und allen Treiber-Updates ändert es nichts, dass das Spiel (in meinem Fall GTS) immer mehr ruckelt, was einst nicht so schlimm war. Zudem blinkt das HDD-Lämpchen im Sekundentakt, auch wenn ich nichts mache, also im Leerlauf; auch das typische Arbeitsgeräusch ist dabei zu hören, aber eben nicht wie zB beim Laden eines Programmes, sondern zusammen mit dem Lämpchen im Sekundentakt, ein leises *tack-tack-tack-tack*. RAM Probleme dürften es ja i.d.R. auch nicht sein, da der Rechner an sich nicht langsamer wird, jedenfalls nicht sonderlich und auch der blaue Bildschirm erscheint nicht (habe zumindest mal gehört, dass dies meist am RAM liegt..). Liebe Community, ich weiss nicht weiter! Ist es vielleicht doch die FP, die allmählich den Alterstod stirbt?
2
Antworten
23590
Aufrufe
Surfstick - kein Netzwerkzugriff
Begonnen von Neutranas
18. Februar 2012, 20:27:36
Hallo,
ich habe mir bei Vodafone einen Surfstick besorgt und möchte mit diesem ins internet gehen. das Installieren und so funktionierte alles einwandfrei. ich kann, also rein theoretisch, eine Internetverbindung aufbauen. Allerdings bekomm ich angezeigt "kein Netzwerkzugriff" und kann somit auch keine Seite oder irgendetwas anderes aufrufen. Die LED leuchtet dauerhaft Blau bzw. wenn ich umstelle das nur GPRS denn leuchtet die LED dauerhaft grün. Hat jemand eine idee?

Ich habe es bereits mir eingeschaltetem WLan so wie mit ausgeschaltetem versucht keine

ich danke schon einmal im vorraus
1
Antworten
4436
Aufrufe
Problem - Standby oder Ruhezustand..
Begonnen von Alexandra K.
18. Februar 2012, 19:17:17
Ich habe ein Problem bei meinem Laptop. Es ist ein EasyNote LJ71 von Packard Bell.. Vorhin lies ich den Laptop für ca eine Stunde allein und machte nix daran.. Er fuhr anscheinend in den Ruhezustand herunter, oder ins Standby, keine Ahnung.  Mein Betriebssystem ist Windows 7 - 64 bit.

Und wenn ich den ON-Knopf drücke passiert nix. Wenn ich ihn lange drücke, ist unten so ein blaues Licht, wie als ob der Laptop anwäre.. und oben das Touch-Bedienfeld (zum Ton ausstellen, Touchmaus ausstellen usw..) blinkt einmal rot. Kann mir irgendjemand helfen wie ich das wieder hinkriege?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen