315 Benutzer online
27. September 2023, 09:58:47

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort zwu
7
Antworten
6085
Aufrufe
Permanenter Absturz des Windows Explorer
Begonnen von Benjamin
25. März 2015, 22:17:59
Hallo Zusammen,

Ich habe ein Problem, das nicht sehr selten zu sein scheint: permanente Abstürze des Windows Explorer. Nun habe ich schon einige Beiträge im Internet bezüglich dieses Problems gelesen, auch welche aus diesem Forum, aber leider konnte ich noch keine passende Lösung finden.

Die Problematik sieht wie folgt aus:

Die meisten Desktop Icons (z.B. Firefox, iTunes, Thunderbird etc.) reagieren nicht auf einen Doppelklick. Rechtsklick = Absturz

Im Explorer kann ich mich zwar durch die Ordner klicken, eine Datei zu Öffnen, egal welchen Formats, bleibt mir jedoch verwehrt. Rechtsklick = Absturz

Nun hab ich im Internet gefunden man solle die Systemdateien mittels dem "sfc/ scannow" Befehl überprüfen. Auch dies bleibt mir verwehrt, da mir die nötigen Berechtigungen fehlen und ich die Eingabeaufforderung nicht als Administrator ausführen kann, da auch hier gilt: Rechtsklick = Absturz

Auch Microsoft Fix-It hat nichts gebracht.

Nun bin ich ziemlich ratlos. Weiss jemand, woran das liegen könnte oder wie man das Problem lösen könnte?

Gruss

go-windowsgo-windows windowswindows ymsyms vistavista bgebge bgqbgq winwin win7win7 zguzgu bingbing d2sd2s d24d24 bggbgg d2kd2k 5818717858187178 yahooyahoo forumforum searchsearch problemproblem 8200133982001339 13555341691355534169 gehtgeht problemeprobleme windows7windows7 treibertreiber softwaresoftware keinekeine funktioniertfunktioniert keinkein 8064206380642063
2
Antworten
4675
Aufrufe
Fehlermeldung: Das Konto ist zur Zeit deaktiviert Netgear NAS
Begonnen von mwassyl
21. März 2015, 09:49:12
Hallo,
ich habe gerade Probleme mit dem Zugriff auf mein NAS (Netgear): ich kann auf die eingerichteten Netzlaufwerke nicht zugreifen. Kern der Fehlermeldung s.o. Das Problem tritt nur bei meinem Hauptrechner auf, von den Notebooks aus kann ich zugreifen. Ich kann das NAS auch über die IP ansprechen. Nur leider muss ich bei Backups (und dafür ist es da) auf ein Netzlaufwerk zugreifen. Ach ja, ich kann auch keine neuen Laufwerke auf dem NAS einrichten. Ein zweites NAS kann ich übrigens problemlos ansprechen. Hilfe?
Gruß
Martin
2
Antworten
3975
Aufrufe
Windows 10: Build 10041 ausgerollt
Begonnen von SB
19. März 2015, 00:39:55
Seit vorhin rollt Microsoft einen neuen Build von Windows 10 aus. Dieser trägt die Build-Nummer 10041.
Bei mir läuft der Build jetzt seit ein paar Minuten, ich habe also nicht die Gelegenheit gehabt, die Neuerungen zu analysieren. Ein paar Dinge sind mir dann aber schon aufgefallen, der Reihe nach:
[list]
[*]Jop, das Icon für den Papierforb ist tatsächlich jenes, welches schon seit ein paar Wochen durch die Gerüchteküche huscht
[*]Das Startmenü funktioniert jetzt bei aktivierter Taskleisten-Einstellung "Taskleiste automatsch ausblenden" so, dass die Suche auch verwendet werden kann - hier gab es zuvor noch Probleme. Leider wurden die Layout-Probleme noch nicht vollends gelöst, diesbezüglich habe ich bereits eine Rückmeldung gegeben
[*]Cortana ist zwar dabei, aber in Deutschland zumindest zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht verwendbar
[*]Die Übersichtsansicht für die virtuellen Desktops wurde optisch überarbeitet. So ist die dunkle Leiste am unteren Bildschirmrand, welche zuvor die Schaltfläche zum Hinzufügen neuer Desktops beherbergt hat, nun einer kleineren Schaltfläche in der unteren rechten Ecke gewichen
[/list]

Wenn ich es zeitlich einrichten kann, werde ich im Laufe des Tages noch ein Update posten - dann auch mit Screenshots.
0
Antworten
2460
Aufrufe
Gesetzentwurf zur WLAN-Haftung - Verschärfung für private Betreiber
Begonnen von 30000
15. März 2015, 13:45:27
Ein neuer Gesetzentwurf zur WLAN-Haftung stellt gewerbliche WLAN-Anbieter von Haftung frei und verschärft die Haftung für private WLAN-Netze. Letzteres kann so nicht bleiben. Wer privat anderen sein WLAN zur Verfügung stellt haftet, wenn er nicht Namen und Nutzer kennt und "zumutbare Maßnahmen" zur Verhinderung von Rechtsverletzungen ergriffen hat. "Wieso private Netzbetreiber gegenüber gewerblichen Providern so schlecht gestellt werden, versteht keiner", sagt Thomas Hoeren, der bekannte Professor für Informationsrecht, Telekommunikationsrecht und Multimediarecht der Universität Münster.
http://blog.beck.de/2015/03/15/eine-unversch-mtheit-der-regierungsentwurf-zur-wlan-haftung

Ein Aufschrei der Netzgemeinschaft ist gefragt!
14
Antworten
12027
Aufrufe
Fehlgeschlagene Updates - was tun?
Begonnen von Pechvogel123
13. März 2015, 15:12:33
Hallo,
folgende Updates schlugen leider fehl, was soll ich nun tun?

[attachimg=1]
12
Antworten
15560
Aufrufe
Im Bootmenü wird 2x Windows 7 zur Auswahl angezeigt
Begonnen von Pechvogel123
13. März 2015, 09:29:43
Hallo,
ich habe ein Problem beim Booten von Windows 7.

Beim Bootmenü wird 2x Windows 7 zur Auswahl angezeigt, obwohl es momentan nur 1x auf der Festplatte installiert ist:
[url=http://www.fotos-hochladen.net][img width=640 height=302]http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/windows7bootmek86j3vzfq1.png[/img][/url]
(sorry für das miese Bild, der obere Eintrag wurde nachgearbeitet, da er nicht lesbar war)

Wenn ich einfach warte, oder das obere "Windows 7" auswähle und Enter drücke, startet Windows ganz normal.

Wähle ich das untere "Windows 7" aus, kommt folgende Fehlermeldung:
[quote]
Windows-Start-Manager

Fehler beim Start von Windows. ...

1. Legen Sie die Windows CD ein...
2. Wählen Sie Spracheinstellungen aus...
3. Klicken Sie "Computer reparieren...

...
Datei: \Windows\system32\winload.exe
Status: 0xc000000e
Info: ...konnte nicht geladen werden, da die Anwendung fehlt oder beschädigt ist
[/quote]

Scheinbar wird die winload.exe gesucht und nicht gefunden (auf einer anderen Festplatte?)

Vorgeschichte:

Von der Festplatte des PC wurde eine Kopie auf eine 2. identische Platte geklont, die dann ausgebaut und im Schrank als Backup verwahrt werden soll.
Nach Erstellung der geklonten Platte trat der oben beschriebene Fehler auf.

Ich würde gerne das komplette Bootmenü überspringen, so daß Windows wieder ohne Rückfrage "durchbootet".

Was muß ich tun?
2
Antworten
9551
Aufrufe
Problem mit Avira free
Begonnen von windowsnutzer15
12. März 2015, 09:56:40
Hallo, die Avira free-Version will nicht auf meinem Laptop laufen (Windows XP). Kaum gestartet schon kommt die Fehlermeldung. Ich bekomm das Programm überhaupt nicht zum Laufen. Auf W7 arbeitet die free-Version ohne Probleme. Ich habe auch schon mehrmals versucht beim Chat der Avira Seite Hilfe zu bekommen, doch plötzlich antworten sie nicht mehr. Und für die Freeversion gibt es keinen Support.
7
Antworten
6889
Aufrufe
Windows 8: Microsoft Tastatur fehler, wenn man eine Taste gedrückt hälte
Begonnen von DrAnil
09. März 2015, 17:42:45
Hallo WindowsForum Communty,

Ich bin hier neu in der Forum gelandet, hoffentlich bin ich hier richtig.

Ich habe das Problem bei Windows 8.1 und meiner Microsoft Tastatur (Wired Keyboard 200).

Undzwar: Wenn ich z.B zum Desktop gehe, und eine Beliebige Taste gedrückt halte (bsp. t) dann kommt folgendes:

- Der Sound Gerätetrennung
Zudem habe ich beobachtet, dass das passiert:
- Bei Geräte & Drucker kann man sehen, dass sich die Tastatur für ganz kurze Zeit an und Abschließt.
- Mein PC Reagiert nicht richtig. Ich kann meine Maus bewegen, aber z.B wenn ich zum Browser gehen will, kann ich es nicht, was so für ca. 6 sekunden anhält.

Das ist extrem nervig..
Zudem ist mein Computer recht neu (vor 3 Tagen angekommen)

Hatte jemand von euch auch das Problem? Wie habt ihr das Gelöst?
Oder weis jemand zufällig wie man das macht? Würde es vlt. was bringen wenn ich eine neue Tastatur kaufe? oder liegt das doch an Windows 8.1?


Vielen Dank für JEDE Antwort! :)
3
Antworten
3368
Aufrufe
3,99 gb verwendbar
Begonnen von ilkan
07. März 2015, 20:25:21
habe ein ähnliches Problem wie hier: http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=16986.0 Nach 4GB RAM Aufrüstung werden 8GB angezeigt, davon nur 3,99 verwendbar!

die ram module eins nach dem anderen montieren und das system dabei  immer starten und ausschalten.
beim letzten einschalten werden dann alle module verbaut sein und alle erkannt !
7
Antworten
6380
Aufrufe
Akku DELL XPS L501x Notebook OHNE Akku betreiben?
Begonnen von schmutzig
06. März 2015, 11:53:11
Hallo,
grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden?
Der Grund dafür ist, dass mein altes DELL XPS L501x plötzlich abschaltet, wenn ich das Netzteil anschließe. Danach muss ich den Akku rausnehmen, wieder einsetzen und kann wieder anschalten, aber nur wenn das Netzteil NICHT angeschlossen ist. Nun habe ich vorher nie probiert, ob es auch ohne Akku laufen würde. Jetzt funktioniert´s jedenfalls NICHT!
Welcher Dell -Besitzer kann mir da weiterhelfen???
Oder sollte man nur sehr hochwertige dieser Batterien kaufen?
4
Antworten
3283
Aufrufe
Treiberkonflikt
Begonnen von Shamrocki
27. Februar 2015, 20:18:07
Hallo zusammen,

ich habe mir heute einen Tv-Stick Cinergy DVB-T von Terratec gekauft. Diesen wollte ich auch gleich Installieren.
Als ich den Treiber für den Stick installieren wollte, bekam ich folgende Meldung angezeigt:

Eine andere Version des Produkts ist bereits installiert. Die Installation dieser Version kann nicht fortgesetzt werden.
Verwenden sie die Systemsteuerungsoption "Software", um die vorhandene Version dieses Produkts zu konfigurieren oder zu entfernen.
(4D36D0DE.FAA5-45FB-AEAB-5D825B523608)

Wie beschrieben habe ich unter Programme und Funktionen nachgesehen, doch wurde dort der Treiber nicht angezeigt.
Also bin ich den Geräte-Manager gegangen und habe ihn dort gesucht. Habe dann auch einen Treiber gefunden mit dem Namen Terratec Cynergy T-Stick und habe ihn gelöscht. Der Pc wurde neugestartet und ich habe gleich wieder versucht den aktuellen Treiber von meinem neuen Tv-Stick zu Installieren. Leider bekam ich prompt die selbe Nachricht wie oben geschrieben angezeigt.
Leider konnte ich keinen weiteren Treiber entdecken den ich löschen könnte.

Was also kann ich jetzt tun ??

Mein Betriebsystem ist Windows 7 Home Premium Service Pack 1 64 Bit ...alles auf aktuellen Stand
Intel I3 3,07 GHz
Arbeitsseicher 6,00 GB

Ich bedanke mich im voraus für eure Mühe und verbleibe mit freundlichen Gruß

Shamrocki
1
Antworten
2847
Aufrufe
Packet loss
Begonnen von Benchq
24. Februar 2015, 01:10:25
Hallo  :)). Ich habe da ein Problem und zwar habe ich beim Skypen bzw Videochat ständig kleine lags. Nach ein paar Recherchen habe ich sogenannte Pathpings erstellt und kann mir da ein paar Zeilen nicht so recht erklären.

Routenverfolgung zu www.google.de [74.125.136.94]
ber maximal 30 Abschnitte:
  0  Robert-PC [192.168.0.2]
  1  192.168.0.1
  2  Robert-PC [0.0.0.0]
  3  10.72.233.114
  4  192.168.230.15
  5  192.168.230.29
  6  172.20.4.6
  7  cable-62-117-4-3.cust.telecolumbus.net [62.117.4.3]
  8  google.ber.ecix.net [194.9.117.34]
  9  209.85.249.184
10  66.249.95.143
11  72.14.234.217
12  209.85.248.196
13  209.85.255.49
14    *        *        *   
Berechnung der Statistiken dauert ca. 325 Sekunden...
            Quelle zum Abs.  Knoten/Verbindung
Abs. Zeit  Verl./Ges.=  %  Verl./Ges.=  %  Adresse
  0                                          Robert-PC [192.168.0.2]
                                0/ 100 =  0%  |
  1    1ms    0/ 100 =  0%    0/ 100 =  0%  192.168.0.1
                                0/ 100 =  0%  |
  2  ---    100/ 100 =100%  100/ 100 =100%  Robert-PC [0.0.0.0]
                                0/ 100 =  0%  |
  3  13ms    0/ 100 =  0%    0/ 100 =  0%  10.72.233.114
                                0/ 100 =  0%  |
  4  ---    100/ 100 =100%  100/ 100 =100%  192.168.230.15
                                0/ 100 =  0%  |
  5  ---    100/ 100 =100%  100/ 100 =100%  192.168.230.29
                                0/ 100 =  0%  |
  6  ---    100/ 100 =100%  100/ 100 =100%  172.20.4.6
                                0/ 100 =  0%  |
  7  14ms    0/ 100 =  0%    0/ 100 =  0%  cable-62-117-4-3.cust.telecolumbus.net [62.117.4.3]
                                0/ 100 =  0%  |
  8  14ms    0/ 100 =  0%    0/ 100 =  0%  google.ber.ecix.net [194.9.117.34]
                                0/ 100 =  0%  |
  9  18ms    0/ 100 =  0%    0/ 100 =  0%  209.85.249.184
                              100/ 100 =100%  |
10  ---    100/ 100 =100%    0/ 100 =  0%  66.249.95.143
                                0/ 100 =  0%  |
11  ---    100/ 100 =100%    0/ 100 =  0%  72.14.234.217
                                0/ 100 =  0%  |
12  ---    100/ 100 =100%    0/ 100 =  0%  209.85.248.196
                                0/ 100 =  0%  |
13  ---    100/ 100 =100%    0/ 100 =  0%  209.85.255.49

Ablaufverfolgung beendet.

Ich weiss leider nicht was Zeile 2,4 und 5 sind aber das ist ja noch Netzwerkintern und da scheint der Hase auch begraben zu sein.

Ich habe eine 16k Leitung von Telecolumbus. Mein Rechner hängt unmittelpar an der Tc Box (CBN CH7485E Modem). In dem Netzwerk sind über Wlan noch 2 Smartphones und ein SmartTv verbunden.

Kann mir dazu eventuell jemand was sagen?  ;(

lg
5
Antworten
7141
Aufrufe
Systemzeit verstellt sich immer
Begonnen von jarnold
18. Februar 2015, 08:16:37
Ich habe ein kleines Problem mit Windows Vista. Es ist auf einem Laptop Acer Aspire installiert. Wenn das Laptop nicht am Strom angeschlossen ist, verstellt sich immer die Systemzeit. Nun ist es jedoch nicht so, dass es sich wie bei einer leeren BIOS Batterie immer wieder zurück auf das selbe Datum stellt. Es stellt sich vielmehr in die Zukunft. Der Tag stellt sich immer um einen Tag zurück - z.B. heute ist der 18.2., es stellt sich auf den 17.2.. Die Uhrzeit stellt sich immer irgendwo zwischen 1 und 2 Uhr morgens. Das Jahr verstellt sich immer ohne System weit in die Zukunft. Ich hatte schon Jahre 2092, 2075, 2053, 2045.
Bei diesen hohen Jahreszahlen funktioniert noch nicht einmal der manuelle Abgleich mit einem Zeitserver aus dem Internet. Erst wenn ich das Datum in die Nähe des richtigen Datums stelle, funktioniert es. Ein Viren-, Malware- und Rootkitscan brachte keine Ergebnisse, zumal das ganze System vor 2 Monaten komplett neu aufgesetzt wurde.
Hat irgendjemand eine Idee?
7
Antworten
16846
Aufrufe
Schriftdarstellung verändert
Begonnen von Homero
11. Februar 2015, 18:09:04
Hallo Forum,
habe ein massives Problem mit der Darstellung der Schrift.
Habe bereits gesucht und einige Beiträge umgesetzt.
- Alle Schrfitarten neu installiert
- Windows Standard Schrift eingestellt, über Destop > Anpassen > Darstellungeinstellungen.
- System runter gefahren und neu gestartet.
Keine Änderung.
Irgendwann im Laufe des Tages hat sich plötzlich, erst unbemerkt, die Darstellung der Schrift verändert.
Die Schrift wirkt bei einigen Prgrammen, als ob etwas am oberen Teil fehlt.
Habe ein Bild von Screenshots anbei gepackt.
Und die Schrift unter Windows System (z.B Ordner) wirkt irgendwie merckwürdig dünn.
Screenshot-Fragmente-Sammlung aus Firefox und Chrome und einem Programm.
Teilweise lässt sie sich nicht mehr sauber bzw. eindeutig lesen.
Hatte unter anderem diesen Beitrag schon durchgearbeitet.
http://www.go-windows.de/forum/windows-vista/vista-schriftart-nderung-massiv-brauche-hilfe!/
In dem grünem Bildteil steht z.B. "namen.txt", den Ts fehlen die Querstriche.
Hoffe, jemand kann helfen.
Vielen Dank für das Lesen
Holger
3
Antworten
8869
Aufrufe
Windows 10 & Steam Problem
Begonnen von Lyranon
10. Februar 2015, 14:16:11
Hallo,

Ich habe einige Probleme mit Windows 10 im zusammenhang mit Steam.
Ich kann einige Zeit problemlos spielen & auf einmal bekomme ich Blacksreen oder die Steam.exe schließt sich von alleine.
Wenn ich einen Blacksreen bekommen, habe ich keinen Zugriff mehr auf denn Taskmanager von Windows und bin so leider gezwungen denn PC gewaltsam neu booten zu lassen.
Ich habe in der Windows Ereignisanzeige denn Fehler finden können & brauche nun drigend Hilfe.


Danke im voraus.
0
Antworten
1583
Aufrufe
Microsoft prüft Lizenzen einiger tausend Kunden
Begonnen von admin
06. Februar 2015, 14:20:03
Microsoft prüft Lizenzen einiger tausend Kunden [iurl]http://www.go-windows.de/windows/microsoft-prueft-lizenzen-einiger-tausend-kunden/[/iurl]
1
Antworten
4267
Aufrufe
Windows Anmeldung Passwort entfernen
Begonnen von wahsi
05. Februar 2015, 21:40:08
Hallo,
muß meinen Rechner zur Reparatur geben. Das Passwort bei der Anmeldung/W7) soll entfernt werden. Wenn das über "Systemsteuerung" ausgeführt wird kommt folgenden Meldung: "Das Kennwort kann nicht entfernt werden. Kennwort-bzw. Kontorichtlinien erfordern, dass das Konto über ein Kennwort verfügt."
Es wird mit dem Administratorkonto gearbeitet. Ein weiters Benutzerkonto ist nicht angelegt.
Kann mir wer weiterhelfen? 
Danke
2
Antworten
3715
Aufrufe
Homestreaming an Fernseher funktioniert über Wlan nicht
Begonnen von funni
04. Februar 2015, 18:22:37
Huhu ich hab da ein kleines Problem:
Ich möchte per Wlan von meinem Win8 Rechner aus an einen PhilipsTV streamen (rechtsklick -> "Play to" -> Philips TV).
Wenn ich am Lan hänge geht das auch ohne irgendwelche Probleme.
Nun ist es jedoch so, dass man nicht immer neben einer Netzwerkdose sitzt, und dann etwas ins :grübel kommt, wenn man im Wlan die "Play to-Option" nicht bekommt. In einem anderen Netzwerk mit einem anderen PhilipsTV funktioniert es auch, nur hier nicht ;(.
Meine Verbindungsschichten sehen so aus:
LAN -> NAT -> Switch -> Fernseher
WLAN -> WSwitch -> NAT -> Switch -> Fernseher
Habe keine spezielle Netzwerkkonfiguration vorgenommen, UPnP ist Aktiviert und mit deaktivierter Firewall und anschließendem Neustart aller Geräte gibt es auch keine Änderung.

Hat irgendjemand eine Idee?
2
Antworten
4280
Aufrufe
XP sperrt Emailversand von 1und1 Account
Begonnen von WOchmann
03. Februar 2015, 10:50:28
Habe das Problem, dass ich mit allen meinen 1und1 email Accounts nicht senden kann, Empfang geht, andere Accounts wie freenet und googlemail funktionieren auch. Auf meinem anderen Rechner funktioniert aber auch alles tadellos, liegt also nicht an 1und1. Habe testweise Mozilla Thunderbird runtergeladen und die Konten importiert, da funktioniert auch alles, liegt also nicht an den Einstellungen. Denke dass Windows selbst den Versand von 1und1 sperrt, aber nur bei Live Mail und Outlook Express, beides geht nicht. Firewall ist deaktiviert, Avira habe ich auch deinstalliert, selbst das Einspielen eines 6 Monate alten Images hat keine Änderungen gebracht, bin mit meinem Latein am Ende. Muss aber irgenwie an Windows XP liegen, denn nach einer Neuinstallation von Windows XP über mein System ging wieder alles. Das ist aber keine Lösung für mich, Aufwand zu gross. Vielleicht weiss ja Jemand Rat oder kennt ein Analysetool welches zeigt warum geblockt wird.
0
Antworten
4031
Aufrufe
Google Earth Pro kostenlos
Begonnen von ossinator
02. Februar 2015, 13:47:03
Google Earth Pro, welches bisher jährlich 400 US$ kostete, ist ab sofort kostenlos.

Google Earth Pro umfasst alle Kartendaten und Funktionen der Basisvariante. Zusätzlich bietet es erweiterte Mess- und Zeichenwerkzeuge.
Google Earth Pro stellt zusätzliche farbige Ebenen zur Ansicht von Demografie-, Parzellen- und Verkehrsdaten bereit.
Das Tool Map Maker erlaubt das Anlegen von Karten samt Legenden, HTML-Code, Richtungspfeilen, Maßstäben und Titel. Diese können anschließend ausgedruckt oder als Bild beziehungsweise PDF gespeichert werden.
Bilder können nun hochauflösend statt nur in der Bildschirmauflösung ausgedruckt werden.

Lediglich eine Registrierung ist erforderlich. Der Lizenzschlüssel wird dann per Mail versandt.

[url=https://www.google.com/work/mapsearth/products/earthpro.html#utm_campaign=en&utm_medium=et&utm_source=earth-en-home]Google Earth Pro[/url]