343 Benutzer online
14. November 2019, 14:34:32

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort fix
1
Antworten
2020
Aufrufe
FF-AddOn gegen Google-Verzögerung und -Datensammelwut
Begonnen von 30000
04. November 2016, 09:03:26
Wenn man mit Google etwas sucht und dann einen von Google gefundenen Link anklickt, wird der Link nicht direkt aufgerufen, sondern auf einem Umweg über Google. Wenn also nach [i]"go-windows.de"[/i] gegoogelt wird, wird beim klicken nicht [i]"http://www.go-windows.de/"[/i] aufgerufen, sondern ein Umweg über Google, nämlich [i]"https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjtnZSq0I7QAhVHBsAKHZ2jBfoQFggdMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.go-windows.de%2F&usg=AFQjCNFLR8afz5C99PVfY15XBHa4rlDWoQ"[/i].

Wegen des Google-Umwegs dauert der Linkaufruf also zum einen länger und sagt zum anderen Google, was wir als Google-User so alles treiben.

Das FF-AddOn [Url=https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/google-search-link-fix/]Google search link fix[/Url] verhindert das, stellt den reinen Link wieder her und verhindert damit den verräterischen und zeitraubenden Google-Umweg.

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin win7win7 problemproblem ymsyms problemeprobleme fehlerfehler bgebge gehtgeht forumforum funktioniertfunktioniert treibertreiber zwuzwu updateupdate bgqbgq hilfehilfe windows7windows7 bitbit installiereninstallieren keinkein installationinstallation windowwindow zguzgu downloaddownload bingbing d2sd2s keinekeine 64bit64bit
24
Antworten
11686
Aufrufe
VISTA UPDATE - es wird nach Updates gesucht
Begonnen von AndreasGZ
22. Juli 2016, 16:15:27
« 1 2
Hallo,
seit dem 08.07.2016 macht mein Vista keine Updates mehr. Wenn ich Manuell suche, läuft es stundenlang und nichts passiert. Eingestellt ist natürlich die Automatische Suche.
Habe bereits den Browser Verlauf mit Cookies gelöscht, eine Systemwiedergerstellung durchgeführt und über Verwaltung - Dienste - Updates - Beenden (Neu starten) durchgeführt.
Hat irgendjemand eine Lösung?
Vielen Dank für jede Antwort
:))
3
Antworten
7574
Aufrufe
Windows 10 & Steam Problem
Begonnen von Lyranon
10. Februar 2015, 14:16:11
Hallo,

Ich habe einige Probleme mit Windows 10 im zusammenhang mit Steam.
Ich kann einige Zeit problemlos spielen & auf einmal bekomme ich Blacksreen oder die Steam.exe schließt sich von alleine.
Wenn ich einen Blacksreen bekommen, habe ich keinen Zugriff mehr auf denn Taskmanager von Windows und bin so leider gezwungen denn PC gewaltsam neu booten zu lassen.
Ich habe in der Windows Ereignisanzeige denn Fehler finden können & brauche nun drigend Hilfe.


Danke im voraus.
13
Antworten
49840
Aufrufe
Alles plötzlich riesengroß: Menüleisten, Symbole...
Begonnen von yaaba
18. Januar 2015, 21:00:09
[attach=1]Hilfe! Plötzlich sind die Menüleisten, Schriften und Icons in allen meinen Programmen (Excel, Word, Grafikprogramme...) riesengroß. Begonnen hat es vor ein paar Tagen damit, dass die Schrift in der e-mail-Übersicht zu groß war, aber seit heute einfach alles - außer dem Desktop, der stimmt.
Habe Windows 7.
Hab schon alles mögliche probiert - erfolglos:
Systemsteuerung > Darstellung > Anzeige > Schriften  (steht auf mittel, womit der Desktop passt und aussieht wie immer, aber in den Programmen ist alles zu groß)  oder:
Klick auf Desktop > Ansicht > kleine Symbole






1
Antworten
5324
Aufrufe
tsstcorp cddvdw ts-l632h ata device driver download
Begonnen von cantaro1961
27. November 2014, 10:09:45
Das Laufwerk erkennt keine DVD mehr, die Scheiben laufen ohne Erkennung, war bei dem Vorgängerlaufwerk genauso (Mathitsa im HP Compaq 6720s)
3
Antworten
11539
Aufrufe
HTML- und HTM-Dateien werden nicht durch Doppelklick im Browser geöffnet
Begonnen von RA_W7
01. Mai 2014, 15:58:28
Hallo!
    Ich kann HTM- und HTML-Dateien im Explorer nicht mehr einfach durch Doppelklick öffnen. Es erscheint nur ein leerer Browser(mit der im jeweiligen Browser eingestellten Startseite),egal ob FF oder IE als Standardbrowser eingestellt ist.
    Wenn ich dann im Browser unter "Datei" "Datei öffnen, die jeweilige HTM- oder HTML-Datei anklicke, wird diese ordnungsgemäß geöffnet und angezeigt.
    Links in Mail-Nachrichten werden durch Anklicken ebenfalls richtig geöffnet.
    Wenn ich im Explorer im Kontextmenü "Öffnen mit" auf "Standardprogramm auswählen" klicke und z.B. FF wähle und Klicke, wird die HTM- oder HTML-Datei sofort richtig im Browser geöffnet und angezeigt, nur das direkte öffnen durch Doppelklick erfolgt, wie beschrieben, nicht.

    Die Zuordnung von HTM- Und HTML-Dateien ist in der Systemsteuerung unter "Standardprogramme" durchgeführt.

    Alle anderen Datei-Typen, wie etwa .doc oder .txt oder.jpg ..), lassen sich einwandfrei durch Doppelkick öffnen.
    Mein Betriebssystem ist W7 64 Bit profeesional.

    Für Lösungsvorschläge für das Problem herzlichen Dank!
    Gruß Rainer
6
Antworten
20486
Aufrufe
Bluescreen atikmpag.sys
Begonnen von bholiand
06. Juli 2013, 14:44:44
Ich habe ein Problem mit immer dem selben Bluescreen - atikmpag.sys
Der Bluescreen taucht nur auf, wenn man den PC nach dem "Energie sparen" wieder startet.
Es scheint mir so, also ob der PC auch ein paar Minuten aus sein muss (ca. 30min oder länger), damit das Problem (Bluescreen) eintritt. Wenn ich den PC einfach schlafen lege und dann wieder starte, geht es. Das macht es schwer zu testen, da sich die Zeit natürlich enorm verlängert, wenn man zwischen jedem Test 30min wartet.
Sonst, im normalen Betrieb habe ich keine Bluescreens etc. alles super.

Mich graut es davor, den ganzen PC auseinander zu nehmen und das Board ein zu schicken. Das Ram habe ich schon hin und her getauscht.
leider bin ich auf den PC angewiesen, sonst würde ich ja einfach Teile einschicken, wie ich es gerade mit einem anderen PC getan habe.

Zum Bluescreen:
atikmpag.sys

Bluescreenview gibt noch folgende Infos dazu:
dxgkrnl.sys
dxgmms1.sys

Könnte es an der Grafikkarte liegen? Oder ist das eher aus zu schließen?
Was kann es noch sein, was eben nur in Verbindung mit dem "Energie sparen" auftritt?

Mein System:
I7 2600k
Asrock Z77 Pro 3
16GB Ram (G.Skill Ripjaws F3-10666CL9S)
Gigabyte HD 7970
Asus Xonar DGX
be quiet 450 Watt Netzteil
0
Antworten
3865
Aufrufe
Fix it für Schwachstelle im Internet Explorer 8 verfügbar
Begonnen von netzmonster
09. Mai 2013, 10:00:57
Für Nutzer des Internet Explorer 8: Microsoft hat ein Fix it veröffentlicht, das einen Angriff auf die bekannt gewordene Schwachstelle zumindest erschwert. Wer noch mit dem IE8 surft und nicht auf IE9 oder IE10 upgraden kann, sollte das Fix it umgehend anwenden.

Mehr dazu im TechNet Blog: http://msft.it/6037XUbN

[url=http://support.microsoft.com/kb/2847140]Download Fix it KB2847140[/url]
6
Antworten
29252
Aufrufe
Startup Repair Offline
Begonnen von Panthalon
23. März 2013, 08:04:24
Hallo,
ich bin inzwischen vollkommen ratlos: Mein Notebook bootet nicht mehr. Win7 fährt immer nur bis zur s/w Anzeige "Auswahl im abgesicherten Modus" bzw. "normal Boot" dann aber geht nichts mehr. Folgende Fehlermeldungen treten auf:

Problemereignisname: Startup Repair Offline
Problemsignatur 01: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 02: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 03: unknown
Problemsignatur 04: 21200248
Problemsignatur 05: AutoFailover
Problemsignatur 06: 9
Problemsignatur 07: BadPatch
Betriebssystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Aber nirgendwo im Internet finde ich zu den oben genannten Fehler von Microsoft Hinweise. In allen möglichen Foren und Blogs finde ich ähnliche Fehler, aber immer mit anderen Fehlernr. bei Problemsignatur 04. Nirgends etwas über 21200248.

Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? Ich bin Programmierer an einem IBM Grossrechner aber dort gibt es immer Informationen zu allen Fehlermeldungen, die auftreten können. So etwas muss es doch auch bei Micorsoft geben.

Bitte helft mir, denn auch die Reparatur-Versuche haben nichts genutzt. Danke Euch schon jetzt!
Viele Grüße
Panthalon       
8
Antworten
3359
Aufrufe
Blödes SP1
Begonnen von Noone
27. Dezember 2012, 22:30:33
Ich hatte über Weihnachten das Vergnügen, in der Verwandtschaft einen Win7-PC neu aufzusetzen. Es hat eigentlich alles gut funktioniert, aber ich bekomme einfach ums Verrecken das SP1 nicht installiert! Ich habe
- alle Vorbereitungstools installiert (KB947821, KB2502285)
- das SP1 sowohl über das Windows-Update als auch standalone (KB976932-X86) versucht
- mehrmals [i]sfc /scannow[/i] ausgeführt
- alle MS-fremden Dienste abgeschaltet
- Antivirus und Firewall deaktiviert
- TuneUp-Utilities deinstalliert
- das Microsoft Fixit 50485 installiert
- CBS.log gelöscht
- hunderttausendmal neu gebootet
- und und und...
Es hat alles nicht geholfen. Außer diesem SP1 steht kein einziges Update mehr aus. Ständig wird mir der Fehler "8024200D" und das SP1 als "fehlgeschlagen" angezeigt.

Hat noch jemand einen Rat für mich? Bitte!

EDIT:
Ich habe es gerade noch einmal versucht. Keine Chance...  :-\
6
Antworten
17463
Aufrufe
C&C Red Alert 3 auf Win 7 64 Bit?
Begonnen von Anjell
27. Oktober 2012, 06:42:27
Schalom Community!
Nach einer Nacht ergebnislosem Surfen bin ich jetzt echt müde und stelle daher die Frage hier einfach mal ein:
Wie bekomme ich Win 7 64 Bit dazu C&C Red Alert 3 (von CD) überhaupt zu installieren (zeigt gleich zu Beginn Kompatibilitätsprobleme zwecks 32 und 64 Bit und geht dann nicht weiter) und läuft´s dann auch?
Big Thx. im voraus!!!
7
Antworten
9011
Aufrufe
Linux Mint + Windows. Nach ändern der Startoptionen startet Windows nicht mehr
Begonnen von Schattenkind
19. Oktober 2012, 13:39:31
Moin Ihrs!

Folgendes:

C Platte: 3 partitionen

Partition 1: Windows 7 Ultimate 64bit
Partition 2: Linux Mint 13 64 bit
Partition 3: Swap Auslagerung

Bootlaoder ist Grub.

Getsern habe ich unter Windows das nervige Origin per msconfig aus dem Systemstart genommen und danach noch eine Weile mit dem Rechner gearbeitet ohne direkt neu zu starten.

Heute morgen starte ich meinen Rechner und bis zur OS-Auswahl ist alles wie gehabt, nachdem ich Windows 7 zum booten ausgewählt habe kommt jedoch die Routine wie wenn man die Win-DVD einlegt (Daten werden geladen etc) dann kommt eine Fehlermeldung das Windows nicht gebootet werden konnte und ich per Win-DVD eine reperatur durchführen soll. Also Win-DVD rein und Rechner neu gestartet. Es wurde auch von DVD gebootet und man kommt in das Instal-Menü von Windows. Dort habe ich dann die Reperatur ausgewählt und er fängt an nach vorhandenen Windowsinstallationen zu suchen, allerdings findet er das installierte Windows nicht. bzw zeigt mir keins an. Reperatur kann ich trotzdem durchführen lassen und wenn ich mir die Diagnose der durchgeführten Reperatur anschaue zeigt er da auch einen Fehler an den er angeblich gefunden und beseitigt hat. Windows startet trotzdem nicht und das Spiel geht von vorne los. Nach 4 mal hatte ich keine Lust mehr.

Weiß jemand von Euch was das ist, bzw was ich dagegen tun kann?

Ich habe vor 6 oder 7 Tagen einen Wiederherstellungspunkt gesetzt als ich was am Rechner gemacht habe, allerdings findet er keinen und eben auch kein System... Linux startet ganz normal und ohne Mucken...

Ich weiß, ist alles nicht ganz genau 100% wiedergegeben wie es da bei den Meldungen stand, aber ich schreibe es grad aus dem Kopf, da ich zur Zeit bei der Arbeit bin und es mir gerade nicht noch einmal anschauen kann...

Hoffe Ihr könnt trotzdem etwas dazu sagen!?

MfG
1
Antworten
6964
Aufrufe
Tastatur spielt verrückt
Begonnen von demont4
02. September 2012, 23:16:33
Hi,

ich habe ein problem mit meinem laptop. seit heute morgen spielt meine tastatur vollkommen verrückt. als wäre die tastenbelegung komplett durcheinander. einige tasten funktionieren noch 'normal'. aber bei den allermeisten kommt nicht der gewünscht buchstabe/das gewünschte symbol, wenn ich auf die taste drücke. wenn ich beispielsweise auf 'A' drücke, schreibe ich stattdessen ein '$' usw. teilweise kommen auch unterschiedliche ergebnisse, je öfter ich auf die taste drücke. wenn ich z.b. 5x die taste 'A' drücke, schreibe ich '$$K$$K' usw. total seltsam halt. ich hoffe ich konnte das problem einigermaßen gut beschreiben. hat jemand eine idee, woran es liegen könnte und wie man das problem beheben kann? kann man irgendwie alles wieder auf start setzen??

gruß
6
Antworten
16118
Aufrufe
Maus bewegt sich nicht
Begonnen von cossacks fan
23. August 2012, 18:26:50
Hallo,

habe mir gestern endlich cossacks gold edition gekauft, angeblich sollte es auch endlich auch w7 laufen.
allerdings hab ich ein Problem mit der Maus. Das Spiel startet komme aber ohne die vorschau sofort ins Menü und dort kann ich meine Maus nicht bewegen.

ich höre zwar den Ton wenn ich über eine fläche fahr aber Sie bewegt sich nicht. die alten Triks mitn Umschalten und Kompatibilität ändern nützt nichts bitte um Antworten oder erfahrungen...

LG
11
Antworten
6672
Aufrufe
Generells Soundproblem mit dem Logitech930.
Begonnen von Lennart
31. Juli 2012, 22:26:23
Halloo Freunde. Ich bin ein Freund der Musik! Und da ich auch ab und an etwas am zocken bin habe ich mich für ein logitech G930 7.1 Headset endschieden. Nun alles ist gut, der Ton ist gut, 7.1 Wird bei Blue-ray Filmen soweit es dem Headset möglich ist genutzt und man hört es auch usw. Nur habe ich ein Problem und zwar:
Ich habe viel Musik auf´m PC aber manche Songs eben nicht, diese höhre ich mich bei bei Youtube an. Nur da liegt das Problem. Ich muss die Videolautstärke bei Youtube etwas unter die hälfte tun damit das Headset nicht anfängt zu rauschen. Das ist das typische Rauschen wenn eine Box zu laut eingestellt ist oder das Audiomaterial enorm minderwertig ist. Das ist natürlich unpraktisch da ich den von Youtube weggenommenen Sound mit dem Headset ausgleichen muss. Und ist das Headset laut ist auch alles andere Am PC laut! Ich habe das mal getestet, ich habe einen Song auf der Platte und habe DIESEN Song so wie er ist bei Youtube hochgeladen. Höre ich ihn dann Per PC ist kein Rauschen zu vernehmen bei angenehmer Lautstärke. Bei Youtube ist dem nicht so. Und das ist bei allen videos so :/
Was kann man da machen? Ich denke mal es liegt an Flash oder HTML5 denn bei Youtube ist das problem bei beiden Varianten.
Hier mal die einstellungen vom Headset:
7
Antworten
36573
Aufrufe
datenträger im dvd laufwerk wird nicht erkannt
Begonnen von Cornelia Farr
14. Juli 2012, 13:17:15
Ein nettes Hollo
Ich habe einen Asus X7BJ Laptop. Seit einiger Zeit erkenn er das DVD Laufwerk nicht mehr. Ich habe alle versucht was in den Foren zu lesen war und auch im Bios nachgeschaut und auch Fix it durchgeführt. All das hat nichts gebracht.
Mein DVD Laufwerk´heisst "Slimtype BD E DSE1S.
Habe auch schon ausgetausch aber das gleiche Problem.
Wäre nett wenn mir da jemand weiter helfen kann.
Mit freundlich Grüssen
Cornelia Farr
16
Antworten
17605
Aufrufe
Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt
Begonnen von deniznpl
12. Juli 2012, 21:48:05
« 1 2
Hi Leute,

ihr kennt bestimmt dieses bescheuerte Problem mit dem Anzeigetreiber Fehler. D.h. zum Beispiel wenn ich CSS oder WoW zocke flackert nach einer Zeit mein Bildschirm, dann friert er ungefähr für 5 Sekunden ein und geht danach wieder. Manchmal geht er dann nicht mehr und ich bekomme einen Bluescreen. Das nervt ganz schön und ich war jetzt schon in sooo vielen Foren und keiner hat wirklich ne Lösung für dieses verf***** Problem. Hab schon so vieles versucht aber nix davon hat funktioniert. Manchmal hängt es auch nur kurz und wenn es dann wieder geht ist mein ganzer Bildschirm verpixelt. Unten rechts ist dann ein Kasten wo steht: "Der Anzeigetreiber nvlddmkm.sys wurde nach einem Fehler wiederhergestellt".
Hier mein PC

Hoffe ihr könnt mir helfen bin hier langsam am verzweifeln es kann doch nicht sein dass dieses Problem nicht zu beheben ist. Will endlich wieder normal zocken können. Nvidia äußert sich auch nicht zu dem Problem. Danke schon mal im Voraus.
Acer Aspire 7730g
GeForce 9600M GT
4GB DDR2
24
Antworten
262134
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?
1
Antworten
3284
Aufrufe
Automatische Wiedergabe
Begonnen von Kingalex255
12. Juni 2012, 17:59:02
Hallo !

meine Automatische Wiedergabe geht nicht :( Ich habe schon alles probiert, aber es geht nichts :(
13
Antworten
21120
Aufrufe
Fehler in googledrivesync.exe
Begonnen von Noone
03. Mai 2012, 07:41:03
Ich habe bekanntlich "Google Drive" installiert, also die "Cloud" von Google. Die Cloud wird bei jedem Windowsstart automatisch durch die Befehlszeile
[code]"C:\Program Files\Google\Drive\googledrivesync.exe" /autostart[/code]
gestartet. Das Problem ist, daß sich das Programm beim Herunterfahren irgendwie fast nie anständig beenden läßt. Es heißt immer:
[quote]googledrivesync.exe - Fehler in Anwendung
Die Anweisung in 0x... verweist auf Speicher 0x... Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.
[/quote]Das ist vor allem dann ärgerlich, wenn der PC automatisch herunterfahren soll, was er wegen des Problems nicht tut. Heute lief mein PC deshalb die ganze Nacht und hat darauf gewartet, daß ich "OK" drücke...  :-\

Im Web findet sich überhaupt nichts. Kennt jemand Abhilfe?

EDIT:
Das Problem tritt übrigens auf allen drei Computern auf, auf denen ich das Tool installiert habe, ist also wohl nicht hardwarebedingt. Ob ich das Tool mit oder ohne den Parameter "/autostart" starte, spielt keine Rolle und ändert nichts.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen