318 Benutzer online
24. Mai 2024, 07:13:43

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort flashen
6
Antworten
22034
Aufrufe
Bluescreen atikmpag.sys
Begonnen von bholiand
06. Juli 2013, 14:44:44
Ich habe ein Problem mit immer dem selben Bluescreen - atikmpag.sys
Der Bluescreen taucht nur auf, wenn man den PC nach dem "Energie sparen" wieder startet.
Es scheint mir so, also ob der PC auch ein paar Minuten aus sein muss (ca. 30min oder länger), damit das Problem (Bluescreen) eintritt. Wenn ich den PC einfach schlafen lege und dann wieder starte, geht es. Das macht es schwer zu testen, da sich die Zeit natürlich enorm verlängert, wenn man zwischen jedem Test 30min wartet.
Sonst, im normalen Betrieb habe ich keine Bluescreens etc. alles super.

Mich graut es davor, den ganzen PC auseinander zu nehmen und das Board ein zu schicken. Das Ram habe ich schon hin und her getauscht.
leider bin ich auf den PC angewiesen, sonst würde ich ja einfach Teile einschicken, wie ich es gerade mit einem anderen PC getan habe.

Zum Bluescreen:
atikmpag.sys

Bluescreenview gibt noch folgende Infos dazu:
dxgkrnl.sys
dxgmms1.sys

Könnte es an der Grafikkarte liegen? Oder ist das eher aus zu schließen?
Was kann es noch sein, was eben nur in Verbindung mit dem "Energie sparen" auftritt?

Mein System:
I7 2600k
Asrock Z77 Pro 3
16GB Ram (G.Skill Ripjaws F3-10666CL9S)
Gigabyte HD 7970
Asus Xonar DGX
be quiet 450 Watt Netzteil

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows treibertreiber win7win7 forumforum updateupdate problemproblem softwaresoftware problemeprobleme downloaddownload ymsyms winwin installiereninstallieren gehtgeht keinkein windows7windows7 bgebge driverdriver hilfehilfe 64bit64bit funktioniertfunktioniert flashflash bitbit bgqbgq fehlerfehler keinekeine hardwarehardware zwuzwu installationinstallation
3
Antworten
3176
Aufrufe
Laufwerke im Arbeitsplatz und Gerätemanager nicht mehr vorhanden
Begonnen von Softschrauber
04. November 2012, 22:04:49
Hallo

Ich finde im Forum keine passende Antwort auf mein Problem: Habe ein XP Professionell Betriebssystem. Hab heute festgestellt das nur noch die Festplatte, das CD und DVD Laufwerk erkannt werden. Ich habe aber am Rechner noch einen integrierten 8 in 1 Flash-Karten Leser. Wollte eine SD Karte einlesen doch wie gesagt sind sämtliche diesbezüglichen  Laufwerke verschwunden.

Weder im Arbeitsplatz noch im Gerätemanager werden die 4 Laufwerke (Smart Media/XD, Memory Stick, SD/MMC, Compact Flash) angezeigt. Kann leider nicht mehr sagen wie lange das schon so ist und seit welcher Installation die Laufwerke verschwunden sind.

Weiß jemand Rat?????

Danke
Volker
3
Antworten
6553
Aufrufe
BIOS Update für Acer Aspire V3-571
Begonnen von Robin99
30. Oktober 2012, 16:05:39
Hallo :)

Vor einigen tagen hab ich mein Windows 8 Upgrade gekauft. Nun hab ich meine Treiber auf den neusten stand gebracht und gesehen, das es anscheinend ein neues UEFI BIOS (Zumindest steht hinter dem Update "UEFI for Windows 8") gibt.

Kann ich das BIOS denn einfach so aus dem Windows betrieb Flaschen ? (Im Download war nur ein zip Archiv. in diesem Befand sich ein Programm Namens "InsydeFlash") oder ist das zu gefährlich?

Wenn ich das Programm ausführen will kommt immer nur diese Fehlermeldung (Siehe Anhang). Ist dieses Update überhaupt für meinen Laptop geeignet?

Und vorallem: Wie gehe ich am besten vor, wenn ich mein BIOS sicher Updaten will ?

Bitte um Hilfe:)
8
Antworten
12279
Aufrufe
Toshiba Satego P100 Grafik leistung
Begonnen von freewolf
23. Mai 2012, 11:18:44
Gibt es es denn jemanden der weiß warum dieser scheiß NB diesen Fehler macht ?

Ich habe alles ausprobiert  geht nicht ntune auch nicht nvflash flasht nicht Fan control geht auch nicht Gpu zeigt 256 Celsius konstant auch im kalten zustand 3dmark statt 6000 kommt 500...

So wie ich glaube ist das nach dem BIOS Update passiert aber einen richtigen downgrade finde ich auch nicht
1
Antworten
5239
Aufrufe
USB Stick wird nicht von der Ps2 erkannt -.-
Begonnen von Alezandro
29. April 2012, 15:13:29
Hallo

Ich hab vor kurzem eine Ps2 geschenkt bekommen, als ich Videos von meinen freunden, die auf einem stick waren direkt auf dem fernseher anschaun wollte, sah ich dass die Ps2 usb ports hat, nur das problem ist, dass der Stick nicht erkannt wird.
;(
Bitte schreibt mir keinen MÜLL, der noch nie ausprobiert wurde, oder aus anderen Forem kommt thx.  :D
1
Antworten
28311
Aufrufe
Multi DVD Brenner wird nicht erkannt
Begonnen von I.
17. August 2011, 00:17:51
Hallo,
ich habe ein Laptop HP dv9520eg. Nach irgendwechem Windows Updates wird das optische Laufwerk nicht mehr angezeigt und nicht mehr erkannt.
Uppers und Lowers Filter wurden längst gelöst, das Problem lässt sich aber nicht beheben.
Microsoft.FixIt.DVD.ram kann auch DVD Brenner nicht finden...

Mulzimedia Laufwerk - Lightscribe Super Multi DVD-Brenner (+/-R +/-RW) mit Double-Layer-Unterstützung (HL DT ST DVD RAM GSA T 20 L ATA Device) hat früher problemlos funktioniert!
Vielleicht kann mir jemand helfen? Ich bin für alle Tipps sehr dankbar!!!
1
Antworten
2652
Aufrufe
Probleme mit USB 3.0-Festplatte
Begonnen von Noone
14. August 2011, 08:59:26
Ich wollte mir gestern eine neue externe Festplatte (2,5 Zoll) zulegen und erwischte dabei eine USB 3.0-Festplatte (WD My Passport). Diese Festplatte ließ sich aber partout nicht an meinem MediaPlayer, einem Pinnacle Showcenter 200, benutzen. Also Vorsicht: Diese USB 3.0-Geräte mögen ja [b]an einem PC[/b] mit USB 2.0 [b]abwärtskompatibel[/b] sein. Sie sind jedoch meistens [b]nicht an anderen Geräten[/b] kompatibel, die mit USB 2.0 arbeiten. Gerade für MediaPlayer, die nicht ausdrücklich auch USB 3.0 unterstützen, sollte man speziell zu [b]Nur-USB 2.0-Festplatten[/b] greifen.

Vielleicht empfiehlt es sich sogar, sich einen Vorrat an Nur-USB 2.0-Festplatten zuzulegen bevor es keine mehr gibt, oder nur noch für teures Geld...
2
Antworten
27900
Aufrufe
Windows Mobile 6.5 for HTC Touch Diamond Download
Begonnen von der beste
02. Juli 2011, 10:51:14
Hallo Leute, Ich suche das ROM Windows Mobile 6.5. Ich kann es einfach nicht finden.
7
Antworten
7111
Aufrufe
GrafiktreiberUpdate BOD
Begonnen von naums
13. April 2011, 17:13:35
Hallihallöchen.

Lang ists her, dass der Linux Nutzer wiedermal vorbeischaut, aber hier bin ich :) Mein problem: Win 7 64bit Ultimate. Graka: Ati Radeon HD 5670.

Ich wollte mal nen Graka-TreiberUpdate durchführen, heißt auf ATI.de geirrt, dann CCC 10.3 geladen, installiert. Düdüm, as in Graka wird abgesteckt .  .  .  BOD.
Seit dem BOD geht in Sachen Graka nichts mehr. Windows erkennt diese zwar noch, meint aber es sei ein Fehler mit dem gerät vorhanden (achja meinste?) [Geräte Manager - gelbes Warndreieck].

[quote]Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)[/quote]

Win Aero gibts net mehr, under Auflösung ist mein Screen ne aufgelistet, sondern lediglich "Standard". Auflösungen... naja keine ist für meinen Screen passend (1680*1050 gibts also net...) Dxdiag zeigt KEINE grafikkarte an. Jeder Versuch den Treiber wiederherzustellen scheitert, nicht an einem BOD sondern an der Sturheit Windows'. Sowohl der 10.3 als auch der von der mitgelieferten CD gehen nicht. Ich habe noch nicht ausprobiert obs unter Linux anders aussieht, aber ich gehe mal davon aus :)

Wie kann ich meine Graka wieder so einrichten, dass die Graphics-Acceleration wieder da ist, und Aero wieder geht?

Edit: und siehe da, unter Linux geht die Graphics-Acceleration noch. Compiz läuft ohne Probleme. Der Fehler liegt also bei Windows und nicht bei der Hardware.

MfG naums
42
Antworten
24359
Aufrufe
Firmware Update HDD Samsung
Begonnen von Anreni
18. März 2011, 09:08:22
« 1 2 3
Hallo, ich möchte ein mir von Samsung bereit gestelltes Firmware Update auf meine 2 TB am eSata angeschlossenen Externen HDDs installieren. Hab die exe auf eine Diskette geschoben und die Bootpriorität auf Floppy gesetzt, doch es passiert nichts, ausser , dass die Meldung kommt " Entfernen sie Datenträger und drücken sie beliebige Taste". Was mach ich falsch?

Hier mal der Inhalt des Samsung Supports zur Firmware:

If identify commmand is issued from host during NCQ write command in the condition of PC , write condition is unstable. So It can make the loss of
written data.(Model : F4EG HD204UI, HD204UI/Z4, HD204UI/UZ4, HD155UI, HD155UI/Z4, HD155UI/UZ4)
To improve this problem, Please use the attached DOS model patch tool.
1. Please unzip attached file to Bootable media (USB,CD, Floppy...etc).2. Please connect Target HDD to Primary / Mast.3. Booting the system to DOS mode by bootable
media.(which with this F/W flash program).4. Please run " F4EG ".5. When FW Flash successfully message display , please Power Off system, to make F/W flash
complete.
Note: Please do not warm boot(Ctrl+Alt+Delet , or push Reset button..etc) your PC during the F/W patch. Warm boot can make F/W Patch fail and
make unexpected problem on HDD.
attachment :
F4EG

Danke für eure Hilfe und fachgerechte Übersetzung. Ich komme so nicht weiter. Danke

Anreni
13
Antworten
44904
Aufrufe
USB 3.0 Host Controller-Treiber
Begonnen von bagira
10. Januar 2011, 12:32:48
Am heutigem Montag, 10. Januar 2011 wurde USB 3.0 Host Controller-Treiber 2.0.26.0,
zum kostenlosen Download angeboten.

Das BS Win7 ist nicht mit USB 3.0 (SuperSpeed USB)-Treibern oder einer speziellen Software zur Ansteuerung besonderer Ein-/Ausgabe (I/O)-Gerätetypen ausgestattet.

Für die Unterstützung von USB 3.0 z. B. Mainboards, Steckkarten, externe USB-Festplatten etz. ist ein Treiber erforderlich.
Der all taugliche Renesas/(früher NEC) USB 3.0 Host Controller-Treiber als 32-Bit- und 64-Bit-Version zur Verfügung angeboten.

http://www.renesas.eu/

http://www.computerbase.de/downloads/system/usb-3.0-host-controller-treiber/
2
Antworten
6023
Aufrufe
ATI: Radeon HD 5670 Treiberinstall endet katastrophal
Begonnen von naums
11. Dezember 2010, 21:18:46
hallihallöchen,

Ich hab mir grade Windows XP SP2 installiert (zu meinem schon vorhanden Win7 und Ubuntu 10.10) und will grade den Grafiktreiber installieren. ATI Radeon HD 5670. Cd eingelegt, Autoneustart bei Bluescreen deaktiviert. Setup gestartet. Und jedesmal bei der Installation von Catalyst Installationsmanager rebootet mein System, was also heißt, kein Bluescreen. Der Treiber ist nicht installiert. Was mache ich falsch? Brauche Hilfe.

Danke im Vorraus.
1
Antworten
8518
Aufrufe
Fritz!Box Fon WLAN 7270/7370 mit 1und1 Online-Speicher und über 1000 Dateien
Begonnen von Markus
11. August 2010, 23:19:50
Servus,

habe die Fritz!Box 7270 und versuche mich wieder mal an dem 1und1-Onlinespeicher:

Habe fritz.nas/onlinespeicher als Netzlaufwerk (auf Windows 7 Pro-Rechner) verbunden - Onlinspeicher ist von 1&1 (Homenet 1TB gross).
Habe in den verbundenen Netzwerk-Ordner einen Ordner kopiert (mit ca. 2,7 GB und 1050 Dateien).
nachdem 999 Dateien übertragen wurden kam in Windows 7 die Fehlermeldung:
Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs.

in der Fritz-Box-Oberfläche Stand in der Übersicht Datei 91 von 999...
Gibt es hier eine Beschränkung von 999 Dateien in der Fritz-Box, ist da jemandem was bekannt?
Der USB-Speicher-Stick, der für die Zwischen-Speicherung benötigt wird hat noch über 1GB freien Speicher, ist also insgesamt 4 GB gross.

mfg
Markus  :wink
11
Antworten
5486
Aufrufe
Neuer SD-Ram funktioniert nicht :( kann ein BIOS-Update helfen??
Begonnen von janik.zeh@googlemail.com
11. Juli 2010, 22:16:26
Hi,
ich habe mir neuen Arbeitsspeicher für meinen Alten PC bestellt damit dieser schneller läuft. Vorher waren es 512 MB und jetz sollten es eigentlich 1 Gb sein wenn er denn funktionieren würde. Es ist der korrekte RAM da bin ich mir 100% sicher aber mein PC piept nur.
Kann ein BIOS-Update helfen?
6
Antworten
9814
Aufrufe
"DIGITUS DN-130003 -W" Druckerserver einrichten
Begonnen von Robin99
02. März 2010, 18:01:07
hi

so mein vater hat heute einen "Digitus DN-130003 -W" Gekauft. Nun ja nur leider tuts der ned  :-\ also:

Die Setup CD Habe ich in lw eingelegt und die Software installiert. Danach sollte man (Wie in der Anleitung STand) die Schritte durchführen und den Druckerserver einrichten. Jo. Das ging ohne Probleme. Jetzt steht in der anleitung, das man nun die Schritte durchführen soll, um den Drucker in win einzufügen. Da leigt das Problem. Windoof findet den Drucker zwar, meint dan aber er sei Offline und kan ned drucken. Die Fehlerbehebung von Win 7 sagt, das der Drucker nicht erreichbar sei.  :grübel

Wa skan ich da machen? Ich kenne mich in Schen netztwerk ned so gut aus  ;(

Daten:

Drucker: Epson Stylus D92
Router: D-LINK DIR 635
1
Antworten
6771
Aufrufe
Web`n`walk card von T-D1 T-mobile auf Win7
Begonnen von broesell
20. Januar 2010, 18:49:40
Mobile ins Internet mit meinem Lenovo T61 und der PC-Card (PCMCIA-Card) von T-Mobile.
Da die Karte älter ist, hatte ich erst bedenken, zumal ein User Probleme mit der Win7 Beta hatte.
Die Software von T-Mobile läuft sowohl unter Vista Buisiness 32Bit als auch unter Win7 Home Premium. Allerdings hatte mir Lenovo vorher einen Patch für den Access  Connections geschickt.
Ich wollte alle Zugänge mit einem Programm nutzen, was noch nicht geht. Die fehlenden Patches werden von Lenovo noch geliefert.
Ich habe mich gegen einen UMTS (USB) Stick entschieden, weil mir die Gefahr des Abbrechens oder unbeabsichtigten abziehens zu gross erschien. Bei der Web_n_walk card lässt sich die antenne einklappen, dann schaut die PC-Card nur noch etwa 10 mm aus dem Kartenschacht und das Notebook passt bequem wieder in seine Tasche.
Für diese PC- Karte  gibt es sowohl software von T-Mobile als auch von Globetrotter. Die letztere hatte ich auf meinem Vista B-32Bit.
Broesell -Dieser Beitrag ist all denen gewidmet, die gerne mit zuverlässiger "alter" Hardware arbeiten.  :wink
0
Antworten
7794
Aufrufe
VERSCHOBEN: Huawei e160e
Begonnen von Lord_Zuribu
30. Dezember 2009, 09:50:15
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=41]Netzwerk - Internet[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=14275.0[/iurl]
0
Antworten
9434
Aufrufe
Huawei e160e
Begonnen von Norbi1
30. Dezember 2009, 09:48:13
hey leute habe ein problem habe mir ein surfstick von n24 geholt.

Habe ihn installiert da gab es auch keine probleme oder so aber wenn ich den stick mit dem internet verbinden will kommt immer

Gerät nicht vorhanden oder nicht verfügbar.

ich hoffe ihr könnt mir helfen
12
Antworten
26197
Aufrufe
Keine Zulässige Win32 anwendung
Begonnen von Aliciar01
26. Dezember 2009, 01:13:16
Hi,
hab ein Problem und zwar will ich ein Spiel instalieren und wenn ich im Arbeitsplatz auf die CD gehe kommt: "E:Keine zulässige Win32-Anwendung". KAnn mir wer weiter helfen?

Computer:
     Betriebssystem                                    Microsoft Windows Vista Home Edition
     OS Service Pack                                   Service Pack 1
     DirectX                                           4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
 

   Motherboard:
     CPU Typ                                           Unknown, 3000 MHz
     Motherboard Name                                  Unbekannt
     Motherboard Chipsatz                              Unbekannt
     Arbeitsspeicher                                   3584 MB
     BIOS Typ                                          Award (10/29/07)

   Anzeige:
     Grafikkarte                                       NVIDIA GeForce 8500 GT
     Grafikkarte                                       NVIDIA GeForce 8500 GT
     Monitor                                           PnP-Monitor (Standard) [NoDB]  (7BLMTF081299)

   Multimedia:
     Soundkarte                                        Lautsprecher (Realtek High Defi
     Soundkarte                                        Realtek Digital Output (Realtek
     Soundkarte                                        Realtek HDMI Output (Realtek Hi

   Datenträger:
     IDE Controller                                    NVIDIA nForce Serial ATA Controller
     IDE Controller                                    NVIDIA nForce Serial ATA Controller
     IDE Controller                                    Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
     SCSI/RAID Controller                              AV4DBZJ7 IDE Controller
     SCSI/RAID Controller                              Microsoft iSCSI-Initiator
     Festplatte                                        Ut165 USB2FlashStorage USB Device
     Festplatte                                        SAMSUNG HD501LJ SCSI Disk Device
     Optisches Laufwerk                                ATAPI DVD A  DH16A3L SCSI CdRom Device
     Optisches Laufwerk                                WVW 27GPER49U SCSI CdRom Device
     S.M.A.R.T. Festplatten-Status                     Unbekannt

   Partitionen:
     C: (NTFS)                                         466645 MB (356534 MB frei)
     D: (NTFS)                                         10291 MB (1404 MB frei)
     Speicherkapazität                                 465.8 GB (349.5 GB frei)

   Eingabegeräte:
     Tastatur                                          Enhanced Multimedia PS/2 Keyboard
     Maus                                              PS/2-kompatible Maus

   Netzwerk:
     Netzwerkkarte                                     AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1  (192.168.178.24)
     Netzwerkkarte                                     NVIDIA nForce Networking Controller

   Peripheriegeräte:
     Drucker                                           Microsoft XPS Document Writer
     USB1 Controller                                   Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB]
     USB1 Controller                                   Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller [NoDB]
     USB-Geräte                                        AVM FRITZ!WLAN USB Stick v1.1
     USB-Geräte                                        Realtek USB 2.0 Card Reader
     USB-Geräte                                        USB-Massenspeichergerät


--------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

 [ BIOS ]

   BIOS Eigenschaften:
     Anbieter                                          Phoenix Technologies, LTD
     Version                                           5.13
     Freigabedatum                                     10/29/2007
     Größe                                             512 KB
     Bootunterstützung                                 Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120
     Fähigkeiten                                       Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
     Unterstützte Standards                            DMI, APM, ACPI, PnP
     Erweiterungen                                     PCI, USB

 [ System ]

   System Eigenschaften:
     Hersteller                                        HP-Pavilion
     Produkt                                           KE479AA-ABD a6345.de
     
     Startauslöser                                     Netzschalter

 [ Motherboard ]

   Motherboard Eigenschaften:
     Hersteller                                        ASUSTek Computer INC.
     Produkt                                           NARRA2
     Version                                           2.00
     Seriennummer                                      MS1C81R55002142

 [ Gehäuse ]

   Gehäuse Eigenschaften:
     Hersteller                                        Hewlett-Packard
     Version                                           Chassis Version
     Seriennummer                                      DM0001
     Gehäusetyp                                        Desktopgehäuse
     Boot-Up Status                                    Sicher
     Netzteilstatus                                    Sicher
     Temperaturstatus                                  Sicher
     Sicherheitsstatus                                 Keine

 [ Speichercontroller ]

   Speichercontroller Eigenschaften:
     Fehlerkorrekturmethode                            64-bit ECC
     Fehlerkorrektur                                   Keine
     Unterstützter Speicher Interleave                 1-Way
     Aktueller Speicher Interleave                     1-Way
     Unterstützte Speichergeschwindigkeit              70ns, 60ns, 50ns
     Unterstützte Speichertypen                        DIMM
     Unterstützte Speicherspannung                     2.9V
     Maximale Speichermodulgröße                       1024 MB
     Speichersteckplätze                               4

 [ Prozessoren / AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ ]

--------[ Overclock ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

   CPU-Eigenschaften:
     CPU Typ                                           Unbekannt
     CPUID CPU Name                                    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+
     CPUID Revision                                    00040F33h

   CPU Geschwindigkeit:
     CPU Takt                                          3017.42 MHz

   CPU Cache:
     L1 Code Cache                                     64 KB
     L1 Datencache                                     64 KB
     L2 Cache                                          1 MB  (Asynchronous)

   Motherboard Eigenschaften:
     Motherboard ID                                    10/29/2007-MCP61P-NARRA-00
     Motherboard Name                                  Unbekannt

   BIOS Eigenschaften:
     Datum System BIOS                                 10/29/07
     Datum Video BIOS                                  05/23/07
     Award BIOS Typ                                    Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
     Award BIOS Nachricht                              Copyright 2007 by Hewlett-Packard Company  Rev. 5.13
     DMI BIOS Version                                  5.13


--------[ Energieoptionen ]---------------------------------------------------------------------------------------------

   Power Management Eigenschaften:
     Aktuelle Stromquelle                              Netzanschluss
     Akkustatus                                        Kein Akku
     Akkulaufzeit gesamt                               Unbekannt
     Verbleibende Akkulaufzeit                         Unbekannt



19
Antworten
13771
Aufrufe
BIOS Treiber/Update
Begonnen von D-King
08. Dezember 2009, 22:25:13
« 1 2
Hallo!
Ich hatte schonma ein Thema mit einen störenden Bluescreen

http://www.go-windows.de/forum/vista-64-bit-versionen/nerviger-bluescreen/

der jetzt unter Windows 7 wieder auftaucht obwohl alle Treiber aktuell sind und mein Pc gereinigt ist.
Ich hab vieles ausprobiert und nichts klappt Bluescreen taucht immer wieder auf!
Nun habe ich festgestellt, dass ich sehr wahrscheinlich kein Treiber für mein BIOS habe oder so.
Das Programm "EVEREST Home Edition" zeigt mir an das mein BIOS-Treiber nicht lesbar ("Unbekannt")
Beim starten des Computers habe ich mir aufgeschrieben welcher BIOS das ist:
>Workstation BIOS v.6<
Also was soll ich tun ?