466 Benutzer online
20. Februar 2020, 16:45:48

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort gegen
6
Antworten
5263
Aufrufe
Tipp: Undefinierbares Rauschen im HiFi-Verstärker
Begonnen von Mostrich
30. November 2014, 08:58:43
Ich hatte mir vor einigen Monaten eine (billige) neue HiFi-Anlage angeschafft. Seitdem hatte ich das Problem eines undefierbaren Rauschens (nicht Brummens!) bei leisen Stellen oder am CD/DVD-Eingang, wenn nichts eingelegt war. Ich habe alle möglichen Cinchkabel gewechselt, alle angeschlossenen Geräte aus- und wo anders wieder eingestöpselt etc. Es half nichts.

Dann habe ich, weil wirklich gar nichts half, alles ausgesteckt, was irgendwie möglich war, auch Sachen, die mit HiFi überhaupt nichts zu tun hatten. Und siehe da: das Rauschen war plötzlich weg! Und dann habe ich festgestellt: es war die in der Nähe befindliche Basis meines [b]DECT-Telefons[/b] und eine davon wohl ausgehende Störstrahlung! Jetzt habe ich das DECT-Telefon 2 m weiter entfernt aufgestellt und das Rauschen im HiFi-Verstärker ist weg. Hätten Sie's gewußt?  :kaffee

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista forumforum ymsyms winwin win7win7 treibertreiber problemeprobleme hilfehilfe bgebge problemproblem gehtgeht bgqbgq zwuzwu softwaresoftware bitbit windows7windows7 20092009 windowwindow installiereninstallieren updateupdate downloaddownload funktioniertfunktioniert fehlerfehler internetinternet keinkein 20082008 zguzgu computercomputer
2
Antworten
12097
Aufrufe
Neues Mainboard - Z87 oder Z97
Begonnen von Robin99
25. Mai 2014, 17:49:44
Hallo Ihr lieben,
nach mittlerweile gut 5 Jahren bin ich dazu entschlossen, mir in näherer Zukunft wieder ein neues Mainboard + RAM + CPU (und gezwungendermaßen Netzteil) zu kaufen.
Ins "Visier" habe ich bereits diese teile genommen:
[list]
[li]Mainboard:[url=http://www.alternate.de/GIGABYTE/G1-Sniper-Z87-Mainboard/html/product/1109202?]Gigabyte G1.Sniper Z87[/url][/li]
[li]CPU: [url=http://www.alternate.de/Intel(R)/Core(TM)-i5-4570-CPU/html/product/1063386?]Intel i5-4570
[/url][/li]
[li]RAM:[url=http://www.alternate.de/GeIL/DIMM-8-GB-DDR3-1600-Kit-Arbeitsspeicher/html/product/1016105?]GeIL EvoVeloce 8GB DDR3-1600
[/url][/li]
[/list]Allerdings sind ja vor kurzer Zeit die neuen z97 Chips von Intel rausgekommen. Macht es denn sinn, sich lieber ein Mainboard mit Z97 Chipsatz zu kaufen ?
Eigendlich halte ich es immer echt lange mit meiner Hardware aus, aber kann die 97 Serie etwas wirklich "bedeutendes" besser als die Z87 Serie ?

btw.: Als CPU Kühler wollte ich mir den Enermax ETS-40W Kaufen. Bei Caseking ist dieser als Kompatibel zum Intel 1150 Sockel angegeben aber bei alternate ist er nur als 1155 Kompatibel gelistet. Wem darf ich nun glauben schenken (Entschuldigt meine "Unwissenheit" aber das ist meine erste Intel CPU und mir fehlt da noch ein wenig der überblick :-) )
6
Antworten
6391
Aufrufe
Neuer Multifunktionsdrucker gesucht: Canon, Epson, Brother,...
Begonnen von Markus
06. April 2014, 22:31:23
Nachdem mein Canon MP640 heute endgültig den Geist aufgegeben hat (4 Jahre alt), bin ich schon seit Stunden auf der Suche nach einem Nachfolger.
In die engere Auswahl habe ich folgende Geräte genommen:
Canon PIXMA MX925 + Canon PIXMA MG6350 + Brother MFC-J870DW + Canon PIXMA MG7150 schwarz + Epson Expression Premium XP-615 + Epson Expression Premium XP-610 + Epson Expression Premium XP-810 + Epson Expression Premium XP-710

http://www.idealo.de/preisvergleich/CompareProducts/3309C3784417-3891228-4009568-4035762-4059809-4067749-4069759-4080195.html

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Geräten?

Bin momentan sehr unschlüssig, ob ich noch einen Canon will - wobei das Preis-/Leistungsverhältnis schon sehr gut ist - aber in Sachen Haltbarkeit bin ich nicht wirklich sicher... Die Frage ist aber , ob das bei anderen Herstellern besser ist...

Mfg
Markus
4
Antworten
80326
Aufrufe
Internetzugriff vorhanden aber Browser läd keine Seiten
Begonnen von BoesesTucTuc
04. Juli 2013, 16:47:35
Hallo Leute,

bin durch einen andern Post in diesem Forum und Tante Google auf euch aufmerksam geworden.
Habe mom den Laptop von einem bekannten hier, bei diesem klappt das aufrufen von Webseiten nicht mehr. Vor geraumer Zeit ging dies aber noch ohne Probleme.
Der Internetzugriff ist laut Netzwerkcenter vorhanden, die Verbindung läuft über W-Lan. Weder bei ihm noch bei mir, funktioniert der IE-Explorer noch der vorhandene Chrome Browser. Andere Geräte im Netzwerk laufen tadellos.
Der Lappi läuft mit Win7 Pro. Habe schon "AntiVir" deaktiviert und auch die Aktuelle Version, vom Kasperski Rescue Center drüber laufen lassen. Aber ohne das finden von bösartiger Software oder ähnlichem. Im Linux bzw. Rescue Center klappt die I-Net Verbindung und das Surfen tadellos.
Beim Router anpingen, sendet er die 4 Pakete und empfängt sie auch.
Auch habe ich versucht, einen älteren Wiederherstellungspunkt auszuwählen aber bei allen vorhandenen, hat er leider nicht die möglichkeit das System wiederherzustellen (liegt wahrscheinlich an meinem schlechtem Karma  :grübel)
Hat einer von euch evtl. noch eine Idee? Ich bin leider am Ende mit meinem Latein...

Viele Grüße und schonmal Danke
BoesesTucTuc

PS: Ich hoffe es stört niemanden, dass ich einen neuen Post mit dem bekanntem Thema erstelle aber so wie die Diskusion im alten ausgegangen ist wollte ich das ganze nicht wieder neu hochholen.
[url=http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E]http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E[/url]
PPS: Und kann mir einer evtl. veraten, wieso das Forum hier keine GMAIL adressen mag? 
2
Antworten
3138
Aufrufe
Blue Screen
Begonnen von Felix941
04. Juni 2013, 22:59:03
[glow=red,2,300][/glow]Hey Forum,
habe hier von einer Freundin eine Bluescreen analyse, kann jemand helfen?[img][/img][attachimg=1]
6
Antworten
5313
Aufrufe
Zeitlich u. richtige Vorgehensweise bei Abzocke..?
Begonnen von tino32
23. April 2013, 23:03:41
Hallo alle zusammen,

ich habe eine Frage bezüglich dem richtigen Vorgehen bei Abzocke.
Ich habe einen Monitor bestellt der als „sofort lieferbar“ angeboten wurde und diesen auch bezahlt.
Nachdem keine Ware geliefert wurde habe ich per Mail 2x den endgültigen Liefertermina angefragt bekam aber nie Antwort.Auf Grund dessen habe ich den Vertrag innerhalb der 14 talgigem Rücktrittsklausel wiederrufen per Einschreiben Rückschein.
Geld wurde aber nicht zurückbezahlt.
Adresse der Fa.  in Deutschland ist bekannt einschl. Inhaber und Steuer Nummer.

Daher meine Frage wie ist jetzt die richtige Vorgehensweise?
Anzeige erstatten bei der Polizei? Und was pssiert dann? Inwieweit ist die Polizei für Zivilrecht zuständig? Was bringt einem die Anzeige? 

Mahnbescheid.: Was bringt der? Kommt die Firma dann in die Pflicht oder nimmt die es nur zu Kenntnis und es passiert nichts?

Wer erstellt den Mahnbescheid?
Was zuerst?

Wem kann ich Mitteilung machen so das andere eventuellen Käufer gewarnt sind? Klar in entsprechenden Foren was ich auch tun würde. Aber meine Frage ist eigentlich die: Wie kann so jemand einen Versand betreiben wo die Firma doch nur Abzocke versucht?
Eine KFZ Werkstatt die ständig schwerwiegende Fehler liefert, der wird das Gewerbe entzogen. Ein Versandgeschäft besteht weiter..?

Danke aller Antworten und Tipps
Tino
13
Antworten
14417
Aufrufe
Spam von Kredit angeboten
Begonnen von Frithjof
20. April 2013, 15:50:46
Hallo zusammen, ich wollte euch mal fragen ob jemand von euch auch andauernd solche und ähnliche Mails bekommt.

[i]Guten Tag,

Wir bieten Ihnen Kredite von 2`000 bis zu 100`000 Euro an.

Entscheid meist innerhalb weniger Stunden.

Besuchen sie unsere Webseite unter:

kredit68 . com






MFG
INL. WEB LTD


Wollen Sie keine weiteren Newsletter mehr von uns erhalten? Klicken Sie dazu auf den folgenden Link und Ihre E-Mail wird aus unserem Verteiler geloescht.
www . kredit68 . com/un.php?un=0284928772[/i]

Ich gehe bewusst nicht auf die links weil ich Viren vermute oder Täusche ich mich jetzt? Der zweite link mit dem Spam hinweiß benutze ich auch nicht.

Entweder ist es www . kredit68 . com oder auch www . nkredit . com. Ich wunder mich nur wo ich mir diese Spam Mails eingefangen habe und was da für Viren hinter stecken, bzw. was für Abzocke.

Vielleicht hat ja wer von euch da Erfahrung mit gemacht und kann mir ein bisschen Klarheit verschaffen.

Danke schon mal :wink

[move]Grüße Frithjof[/move]
18
Antworten
27969
Aufrufe
Windows startet nach mainboard und CPU Tausch nicht mehr
Begonnen von Dummepeter
15. Januar 2013, 23:14:51
« 1 2
Guten Tag.
Ich habe gerade mein mainboard und meinen CPU getauscht.
Dann habe ich meinen pc gestartet und dieser hat auch das herstellerlogo meines mainboard angezeigt.
Dann kommt das bekannte Windows Logo und dann für ca eine halbe Sekunde ein Blue Screen und der pc startet neu. Wenn ich Windows mit Starthilfe startet sucht Windows nach Fehlern kann aber keine finden. Beim ersten Start konnte ich auch auswählen ob ich das System wiederherstellen möchte (da habe ich auch ja gedrückt). Ich bin ratlos und weiß nicht wieso mein pc nicht hochfährt.

Mein altes System:
-q9550 E0 Sockel 775
-Gigabyte ga-x38-dq6
-4GB RAM DDR2
-gtx 550 ti

Mein neues System:
-i5 3570k Sockel 1155
-asrock Z77 Pro 4
-8GB RAM DDR3

Bitte um Hilfe.
6
Antworten
17675
Aufrufe
C&C Red Alert 3 auf Win 7 64 Bit?
Begonnen von Anjell
27. Oktober 2012, 06:42:27
Schalom Community!
Nach einer Nacht ergebnislosem Surfen bin ich jetzt echt müde und stelle daher die Frage hier einfach mal ein:
Wie bekomme ich Win 7 64 Bit dazu C&C Red Alert 3 (von CD) überhaupt zu installieren (zeigt gleich zu Beginn Kompatibilitätsprobleme zwecks 32 und 64 Bit und geht dann nicht weiter) und läuft´s dann auch?
Big Thx. im voraus!!!
2
Antworten
4211
Aufrufe
Neues Urteil gegen Melango.de
Begonnen von ossinator
19. Oktober 2012, 15:14:31
Wie auf [url=http://www.zdnet.de/88127759/weiteres-amtsgericht-lehnt-forderungen-von-melango-de-ab/][b]ZDnet[/b][/url] nachzulesen kassierte der Onlinemarktplatz Melando (auch "wir–lieben-grosshandelspreise.de" und "gewerblichhandeln.de") eine weitere (die Dritte) gerichtliche Schlappe.
1
Antworten
3321
Aufrufe
Bildaussetzer nach einbau eines neuen CPU und einer neuen Grafikkarte
Begonnen von Wheleer1980
19. Oktober 2012, 12:41:47
Hallo zusammen,

Ich brauche dringend hilfe in bezug auf oben genantes problem.

Ich hatte mit meinen alten komponenten das problem das der Monitor scheinbar willkürlich entweder ganz abschaltete oder in den ruhezustand wechselte und wieder startete.
Dieses Problem trat zunächst einmal auf und dann war einige wochen ruhe dann wurde es mehr und das problem trat wöchendlich mehrfach auf bis es letztendlich jedes mal auftrit wenn der rechner läuft und das in unregelmäsigen abständen mal dauert es 5 minuten dann wiederrum läuft der rechner 6 stunden am stück ohne probleme und der selbe effekt trit auf.

nach mehreren versuchen probleme auszuschliessen die im einzelnen waren:

Problemwariante 1:

1. Monitor kabel gewechselt--- Problem weiterhin
2. Monitor gewechselt---- Problem weiterhin
3. Graka ausgebaut und an Onboard angeschlossen---- Problem weiterhin
4. Mainbord getauscht gegen neues,alten CPU plus alte Graka angeschlossen und install.----- Problem weiterhin
ab hier gild neues Mainboard immer
5.Alte CPU drin behalten,Graka ausgebaut deinstall. monitor an onboard graka angeschlossen---- Problem weiterhin
6.Alte CPU drin behalten,neue graka eingebaut innstall.---- problem weiterhin
7.Alte CPU gegen neue getauscht,alte graka eingebaut und install. ---- problem weiterhin
8.Neuer CPU, Neue Graka eingebaut und install. altes problem verschwunden neue problem aufgetaucht.

Ich habe also sämtilche kombonenten durchprobiert und gegen neue getausch auser Netzteil,Festplatte und Laufwerk das problem mit abschalten des Monitors damit behoben und jetzt trit folgendes problem auf:

Problemwariante 2:

1. Neues Mainboard,neuer CPU,keine Graka eingebaut Monitor an Onbord grafik alles läuft ohne probleme. allerdings ist die onboardgrafik nicht zum zocken geeignet.
2. Neues Mainboard,neuer CPU,neue Graka Monitor schaltet nicht mehr ab oder geht in ruhezustand dafür treten Bildaussetzer auf.

ACHTUNG: Bildaussetzer nicht Bildschirmflimmern oder flackern.
sprich bild ist für einen kurzen moment ca eine halbe bis 1 sec. weg und dann wieder da der mauscurser befindet sich dann sofort im bildmittelpunkt egal wo er vor dem aussetzen war.dieses problem trit nicht sofort nach hochfaren des rechners auf sonder erst nach ein parr minuten und dann auch nicht dauerhaft sondern in abständen oder wenn das bild aussetzt und ich die auflösung änder ist wieder kurz ruhe und dann nach paar minuten geht der spass wieder los.

ich bin jetzt nich das was man eine leuchte in sachen pc basteln nenen kann aber ich habe denk ich doch so einige probleme ausschliesen können mit meinen oben genannten versuchen.wer sich damit auskennt wird mir an hand dessen sicher sagen können welche komponenten man dadurch ausschliessen kann.

da ich das alte problem durch komplett neue hardware beheben konnte und das problem immer im zusammenhang mit altem cpu und alter graka auftrat wenn einer der beiten komponenten verbaut war gehe ich davon aus das beide einen weg hatten.

jetzt zum neuen problem wie bekomm ich nun diese bildaussetzer weg


Altes System : Win 7 HOME Premium 64/bit
Mainbord : ASUS M2N68-LA, AM2, AMD max 4 GB RAM Onboard grafik

CPU : AMD Athlon II x3 Prozessor 425, 2,7 GHz  45 nm Rana 95W, 3 x 512KB L2 Cache
mit DDR2 und DDR3 DRAM memory controller

Grafikkarte : Nvidia GeForce GT 240 :

  http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2477385_-engt240-di-1gd3-v2-geforce-gt-240-1024mb-gddr3-asus.html

die unter diesem link gezeigten angaben dürften ca identisch sein da es sich bei meiner um ein älteres model handelt und ich keine weiteren angaben machen kann da verpackung nich mehr vorhanden muss das reichen. was aber nich so wild is ,is ja ne neue drin.


Neues System

Motherboard M5A78L-M LE 
CPU: AMD Socket AM+ for FX /Phenom II /Athlon II /Sempron 100 Series Processors
Chipset: AMD 760G (780L) SB710
Memory: 2 x DIMM, max 8 GB, DDR3 1866 (O.C.)/1600(O.C.)/1333 /1066 MHz, ECC and non-ECC, un-buffered memory
verbauter CPU : AMD Athlon II Multi-Core Prozessor x2 270 , 3,4 GHz, 2.0 MB Total Cache Socket AM3
w/Heat Sink Fan
Grafikkarte : Chipset: Nvidia GT 640 Core Clock: 900 MHz Memory: 2048 MB Memory Bus: 128 bit Memory Type: DDR3 Memory Frequenzy: 1800 MHz Cooling: dual slot Fansink Connections: 2x DVI - D-Sub

Verbauter RAM 2x 2GB DDR3 Ram /1333 MHz

Monitor Fujitsu c786 Röhrenmonitor von Graka empfohlene auflösung übernommen Bildwiederholrate durchprobiert um problem zu beheben ohne erfolg

so das sollte ausfürlich genug sein zu lösen gild es also Problem 2: da Problem 1: mit neuen Komponenten weg ist wer aber noch ne lösung zu 1 hat kann die mir gern auch mitteilen.


Vielen Dank schonmal im voraus

TheWheleer  :zwinkern
5
Antworten
8130
Aufrufe
Internetbetrug durch Firma GewerbkichHandeln.de bzw.Melango.de GmbH
Begonnen von Sigrid Haag
04. September 2012, 13:46:40
:-\Ich habe mich bei GewerblichHandeln.de eingeloggt um günstig an Ware für Flohmärkte und für unseren Verein zu kommen und das Resultat war, dass ich am nächsten Tag 1 Rechnung bzw. Zahlungsaufforderung über 249,-- Euro auf dem Tisch liegen hatte. Die behaupten ich hätte mich unter Vorspiegelung falscher Tatsachen bei ihnen eingeloggt und müsse deshalb bezahlen. Ich kann und will das aber nicht, weil sie bis jetzt keinerlei Leistung erbracht haben und ich nicht einsehe, dass ich für etwas bezahlen soll, wofür ich nichts bekomme.
10
Antworten
15556
Aufrufe
Vista auf Werkeinstellung zurücksetzten ohne CD´s
Begonnen von Carina
30. Juli 2012, 21:05:54
Hallo,

ich habe seid Wochen ein massives Problem mit meinem PC. Er fährt sich ständig selbst runter und startet neu. Beim heutigen Virenscan fand er 22 Viren (Avira). Ich habe mit der System Diagnostik geprüft laut der ist die Hardware iO. Ich hatte vor einer Woche diesen Polizei Virus darauf und denke das da irgendwas zurückblieb, entfernt wurde er mit Maleware, da das ne Testversion war ist die nun auch abgelaufen.

Ich bin dermassen sauer, das ich nun das ganze System auf Werk zurücksetzten will. Beim Kauf des PCs war keine CD dabei und ich habe auch keine Sicherungen. Kann mir jemand sagen ob ich überhaupt ohne Betriebssystem Cd den PC zurücksetzten kann und wenn ja, wie das geht.

Verzweifelte Grüsse
Carina
33
Antworten
18196
Aufrufe
Internet Abzocke
Begonnen von Johannes Fein
29. Juli 2012, 23:50:04
« 1 2 3
Hallo,
ein Freund von mir hat mir heute mittag die Seite "gewerblichenhandel.de" geschickt. Ich war sehr angetan von den niedrigen preisen und hab dann um mir die angebote anzusehen meine email und Namen angeben müssen..... Jetzt hab ich im nachhinein gesehen das rechts naja nennen wir es mal "Vertrags"informationen stehen. Jetzt hab ich Angst das ich das Geld zahlen muss... Kann mir einer weiterhelfen?

[color=red][i]@ossinator
Die Seite ist nicht verfügbar und um mögliche falsche Verlinkungen zu unterbinden habe ich die schreibweise des Links geändert.[/i][/color]
1
Antworten
5705
Aufrufe
HP COMPAQ Presario CQ 57
Begonnen von Emrecan
08. Juli 2012, 18:50:32
Hallo leute  . . . .

ich habe ein Problem: habe ein neues Notebook gekauft Marke: HP COMPAQ Presario CQ 57 , das problem ist das gerät hat ein schwaches Wlan empfang vielleicht zwei Balken und dann auf einmal keine Balken und dann kein internet zugang , selbst mein alte Notebook hatte ein Wlan Status Exzellent , meine Smartphone hat sogar volle balken , aber dieses Notebook nicht , gibt es vielleicht eine einstellung ? oder ist das leider so ? weil mit diesen neuen Notebook kann ich wirklich nicht bequem Surfen

vielen dank für eure bemühungen

und würde mich über einen antwort sehr freuen
7
Antworten
4301
Aufrufe
Nach Backup VIren weg?
Begonnen von hsvstyle
02. Juni 2012, 00:59:14
SInd nach einem normalen backup die viren gelöscht??
13
Antworten
42817
Aufrufe
Fehler "Forbidden You don't have permission..."bei fast allen Seiten mit Mozilla
Begonnen von Mike_R88
20. April 2012, 19:56:13
Hallo,

ich kam heute heim, habe ganz normal den Rechner hochgefahren und wollte erst einmal einfach nur Mozilla Firefox öffnen. Habe als Startseite www.google.de. Und schon bei dieser Adresse, sowie bei fast (außer Seiten mit eigenem Sicherheitszert. wie z.B. Onlinebanking oder Hochschulhomepage) allen anderen Adressen die ich versuche aufzurufen, kommt nur folgende meldung:

"Forbidden

You don't have permission to access /search on this server."

Oben am Browser steht noch dran "403 - Forbidden", das Problem tritt nur bei Mozilla Firefox auf und beim Internet Explorer nicht.
Außerdem habe ich weder einen eigenen Server, noch habe ich versucht eine Homepage zu erstellen (Weil das auf vielen Seiten aus der google Suche zu dem Problem oft daraus abgeleitet wird).

Kann es sein, dass es sich bei dem Problem um einen Virus handelt der meinen Mozilla blockiert oder an was kann das noch liegen und wie könnte ich es evtl. beheben?


MFG Mike
4
Antworten
4593
Aufrufe
TrojanSpy:Win32/Banker.AGE
Begonnen von schreibermühle
18. April 2012, 11:26:41
Hallo kennt den jemand [quote]TrojanSpy:Win32/Banker.AGE[/quote]
Mein MSE schreibt mir zwar immer das er entfernt wurde aber nach einem Neustart ist er wieder da.

Hat da jemand eine IDEE zu
3
Antworten
13130
Aufrufe
Laptop startet nicht mehr / pavilion dv6/windows 7
Begonnen von Gast Cindy
14. April 2012, 17:26:37
;(

Hi,

Mein 3 monatiger Virenschutz ist abgelaufen vor wenigen Wochen also hab ich mir Security Essentials runtergeladen. (gratisversion)

Hatte bis anhin auch keine Probleme. Aber als ich heute meinen Lap starten wollte ging es nicht.

- einschalten
- normal starten geht nicht / Auswahl Starthilfe

Dann kommt so ein Fenster / cmd.  Man kann nix schreiben , löschen oder irgwas.

Was soll ich jetzt tun ? Hat da jemand Zugriff auf meinen Laptop oder sind es einfach Viren.

War gestern in nem berüchtigten Chatt. (chattrou....) Nur so aus Spass war da das 1.x drin. Kann es tatsächlich von dort kommen???

Hat jetzt jemand Zugriff auf meine Fotos und Dokumente?

Wäre froh um Hilfe.

LG! :-\
5
Antworten
3538
Aufrufe
star trek legacy problem
Begonnen von Roman K.
04. April 2012, 11:50:58
ich hab ein Problem. In der Mission DIE KLEMME hab ich anstelle der Enterprise (1701) immer noch die NX-01 gibt es etwas was man dagegen machen kann?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen