200 Benutzer online
14. Juli 2020, 19:44:14

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort y2i
3
Antworten
2782
Aufrufe
Apple Mobile Device USB Driver fehlt
Begonnen von soligorett
05. Dezember 2015, 12:23:21
Auf meinem Windows xp Rechner ist der Treiber für den Apple I-Pod verloren gegangen. Deshalb erkennt der Computer den I-Pod nicht. Falls jemand diesen USB Treiber für windows xp installiert hat, bitte melden!
Noch besser: Kopieren und an mich schicken. brhro@freenet.de
Danke!!!

bgqbgq go-windowsgo-windows zwuzwu windowswindows d2sd2s d24d24 searchsearch yahooyahoo bggbgg bingbing winwin ymsyms d2kd2k 8200133982001339 zguzgu 8064206380642063 bgebge bgsbgs 5818717858187178 7788078677880786 zg4zg4 8460752684607526 7013858870138588 5715546957155469 7509720175097201 5956812159568121 7867747478677474 8333933483339334 win7win7 6292240162922401
15
Antworten
12880
Aufrufe
Windows 10 Netzwerk/Download Geschwindigkeit plötzlich niedrig HELP
Begonnen von MrDavid
21. November 2015, 14:26:31
« 1 2
Hallo ,
Ich habe vor ein paar Tagen , Windows 10 installiert.
Nun habe ich das Problem , das meine Download Geschwindigkeit nur noch 15Mbit/s beträgt , anstatt 25Mbit/s.
Vorher hatte ich Windows 8 installiert gehabt ,da lief alles reibungslos und hatte auch nie Probleme , bezüglich der Download Geschwindigkeit.
habe schon einiges probiert , Firewall aus , optimizer aus , Bitdefender aus , Windows Neu installiert , aktuelle Treiber für die Netzwerkkarte etc.
hat bisher leider alles nichts geholfen.
Komisch nur ist , unter Windows 8 lief immer alles wunderbar.
Bin bei der Telekom Kunde und benutze den Speedport W 724v Typ B , falls es weiterhilft.
Es wäre auf jeden fall schön , wenn jemand eine Lösung für dieses Problem kennt , ich bin im moment echt ratlos und kurz davor wieder Win8 zu installieren.Würde aber gerne Win10 drauf lassen , da es mir eigentlich gut gefällt.
22
Antworten
31216
Aufrufe
Monitor geht nicht in den Standby
Begonnen von paskoc
10. August 2015, 08:14:05
« 1 2
Hallo!

Ich habe nun seit einigen Tagen Windows 10 - Home - 64bit installiert.
Läuft auch so ziemlich alles prima.

Nur habe ich ein Problem mit dem Standby meines Monitors.

Wenn ich nicht im System angemeldet bin, schaltet der Monitor von meinem PC - so wie es sein soll - nach einigen Minuten in den Standby, Wenn ich mich dann allerdings als Administrator anmelde, wird der Monitor, auch nach Stunden, nicht dunkel.

Die Energiesparoptionen habe ich überprüft, da sollte der Monitor nach 5 Minuten Inaktivität in den Standby-Modus gehen. Das macht er aber, wie gesagt, nicht.

Treiber sind korrekt installiert (Zumindest sagt das der Gerätemanager).

Ich will jetzt hier nicht die gesamte Systemkonfiguration posten, damit der Beitrag übersichtlich bleibt.
Bin aber gerne bereit, auf Nachfrage einzelne Abschnitte meiner Systemkonfiguration hier zu posten.

Im Groben sieht die Systemkonfiguration so aus:

Intel Mainboard x64 mit i3 Prozessor dual Core mit Hyperthreading auf 4 Core
4 GB RAM
Nvidia Gforce 640 von Asus.
Windows 10 - Home - x64


Vielleicht weiß ja schon jemand einen Lösungsansatz für mich?

Schon jetzt vielen Dank für die Mühe!

Paskoc
0
Antworten
3763
Aufrufe
Windows 10 - alle Word- und Excel-Dateien werden schreibgeschützt geöffnet
Begonnen von Urlichs, Jochen
04. August 2015, 14:33:41
Nach dem Upgrade auf Windows 10 werden alle Word- und Excel-Dateien schreibgeschützt und im Kompabilitätsmodus geöffnet (Office 2013). Lösungsvorschläge zu früheren Betriebssystemen helfen nicht.
1
Antworten
4986
Aufrufe
Adware Clara Updater entfernen möglich?
Begonnen von Rolandbremen
25. April 2015, 10:08:20
Seit einiger Zeit meldet mein "Startup Manager (von Computer Advaned System / IO Bit) dass im Autostart eine mir unbekannte Datei Claraupdater.exe sitzt. Angeblich Aware. Kann ich die Datei bzw. den Eintrag unter C\Programme\Common Files\Clara Updater\claraupdater.exe gefahrlos löschen ?
1
Antworten
13375
Aufrufe
Kein Zugriff auf freigegebenen Ordner in Arbeitsplatznetzwerk
Begonnen von duke 1273
06. Juli 2014, 19:39:00
Hallo zusammen:

Ich habe in meinem Büro ein Arbeitsplatznetzwerk über WLAN aufgebaut. Dazu gehören ein
Büro-PC, ein PC im Lager und 4 Notebooks. Auf allen Rechnern ist Windows 7 installiert, eine
WLAN-Karte ist auch überall vorhanden. Die Ordnerfreigabe ist aktiviert, der Kennwortschutz
abgeschaltet. Alle Rechner sind in der gleichen Arbeitsgruppe und haben unterschiedliche
Computernamen. Auch mit dem gleichen WLAN-Netz sind alle Rechner verbunden. Wenn ich
zum Beispiel von einem der Schulungs-Notebooks aus auf den Bürorechner zugreife, komme
ich auch bis zur Ordneransicht, wo der öffentliche und auch der freigegebene Ordner zu sehen
sind. Klicke ich den freigegebenen Ordner doppelt an, um ihn zu öffnen, kommt die Fehleranzeige,
dass ich keinen Zugriff habe, weil mir die Berechtigung fehlt. Die Ordnerfreigabe ist mit dem Profil
"Jeder" und der Berechtigung "Vollzugriff" eingestellt. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter, weiß nicht,
warum ich trotzdem keinen Zugriff auf den Ordner habe. Der Zugriff auf den Drucker, der an den
Bürorechner angeschlossen ist, funktioniert. Ich hoffe, Ihr könnt mir hier weiterhelfen. Vielleicht
ist es mal wieder ne kleine Ursache mit ner großen Wirkung.
Danke schon mal für Eure schnellen Antworten!
6
Antworten
7986
Aufrufe
Windows 8 STD MLT installieren
Begonnen von AlisD
12. März 2014, 14:42:18
SO ich hab meinem Lenovo eine SSD gegönnt. Nun habe ich das Problem, meine original Festplatte ist 1 Terabyte groß und die SSD "nur" 128 GB - reicht für den Start ;) Überspielen geht nicht da die originale schon zur hälfte voll ist.

Ich habe mir eine Windows8 DVD besorgt und den Key bereits ausgelesen. Im Bios steht Licence: Win 8 STD MLT - da ich das ja nun schon einige male bei Kunden erleben durfte, dass ich das System so nicht zum laufen bringe bzw. der Key als ungültig bezeichnet wird. Habe ich 2 Fragen...

1. was ist ein Windows 8 STD MLT (ich vermute sowas wie STD= Standard MLT= Multilicence Key)?
2. Wie bekomm ich nun Windows 8 oder 8.1 auf meine SSD?

Ich mach sonst n Win7 drauf und hab einfach weniger stress :/
7
Antworten
54773
Aufrufe
Fehlercode 0xc0000005 bei alle Anwendungen
Begonnen von funny_boy
16. August 2013, 01:17:26
Hi

Ich habe seit 1 Tag plötzlich Fehlercode 0xc0000005 bei alle Anwendungen. Egal welche Programm ich starten möchte, es kommt immer diese Fehlercode. Man kann nur Ordner öffnen. Dateien verarbeiten(kopieren,schneiden etc.). Sosnten kann ich nichts mehr machen.

Ich habe nichts installiert, keine Register oder Dateien geändert/gelöscht. Es ist ein Gamer PC, wo ich über Steam Games gespielt habe.

Laut google suche ist es ein Zugriffsverletzung.

Habt ihr eine Idee, wie man es behebt ?


PS: ich benutze Win7 64 bit. Das PC ist 5 Jahre alt, aber vor kurzem gereinigt.
6
Antworten
51730
Aufrufe
Wo ist der Google-Cache geblieben?
Begonnen von Mostrich
15. Mai 2013, 06:57:07
Früher hatte man doch bei jeder Google-Suche die Möglichkeit, die von Google gecachte (gespiegelte) Webseite anzeigen zu lassen. Man konnte also auch ältere Inhalte der Webseite betrachten etc...

Irgendwie finde ich diesen Punkt aber nicht mehr bei meinen Google-Suchen. :grübel  Ich vermisse das, weil in der Suche aufgeführte Ergebnisse oft nicht mehr aktuell angezeigt werden und Seiten verschwunden sind etc...

Weiß jemand, was das los ist und ob/wie man das ggf. wieder einrichten kann?
20
Antworten
59488
Aufrufe
Internet bricht ab, und erst nach PC-Neustart wieder verfügbar
Begonnen von Clearna
28. April 2013, 12:16:17
« 1 2
Hi
seit längerem habe ich folgendes Problem, das Internet funktioniert plötzlich nicht mehr, obwohl das Symbol für Internetzugriff steht. Seiten werden nur nicht mehr geladen, egal mit welchem Browser, Msn bricht auch nicht direkt ab, nur wenn ich mich abmelde und dann wieder versuche mich anzumelden, klappt das nichts, da er keine Verbindung mit "Ports" oder so ähnlich aufbauen kann. Aber alle anderen Programme ohne das Internet funktionieren. Erst nach Neustart funktioniert das Internet wieder. An der Internetverbindung an sich kann es nicht liegen, da ich mit meinem Handy und Laptop problemlos über das selbe Wlan ins Internet kann. Mein Computer ist übers Wlankabel verbunden. Ich habe in letzter Zeit ziemlich lang den Computer an, und wenn er erstmal in den Ruhestandmodus übergegangen ist, ist danach (nicht gleich, erst vielleicht nach 10 min) meistens Internet das Internet weg. Ist der Pc (Win 7) vielleicht überbelastet oder habe ich einen Virus/Malware oder ähnliches erwischt?  Aber mein Virusscanner "AVG" findet nichts. An was kann es liegen?
danke für jede Idee und Vorschlag

lg
12
Antworten
14904
Aufrufe
Word 2013 - Nach Online Vorlagen suchen - ausblenden
Begonnen von Canon
22. Januar 2013, 21:29:35
Hallo,

beim Start von Word 2013 (Office 2013) erhalte ich ein Fenster, auf dessen linker Seite ein schmaler Streifen mit den zuletzt geöffneten Word Dokumenten zu sehen ist.

Auf der rechten Seite wird aber mit ca. 90%  ein risieger Bereich mit Online Dokumente angezeigt, der mich eigentlich nicht interessiert und den ich sehr gerne ausblenden würde, oder mit meinen eigenen Dokumenten versehen würde.

Ich finde dazu keine Einstellung und frage mich daher, ob man das überhaupt umstellen kann, oder ob MS da wieder etwas zwangs geändert hat.

Danke für Hinweise.
7
Antworten
5557
Aufrufe
Grub loading Error 22
Begonnen von ebbo
06. Januar 2013, 13:10:20
Ich habe mit Acronis meine Bootplatte geklont. Beim booten von der neuen Festplatte erhielt ich die Fehlermeldung:
Grub loading please wait Error 22
Durch googeln habe ich folgenden Tip gefunden:
Mit XP-CD booten, Reparaturkonsole aufrufen. fixmbr eingeben.
Habe ich alles gemacht.
Jetzt erscheint beim Booten folgende Fehlermeldung:
non-system disk or disk error.
Betätige ich vorher die F8-Taste kann ich von der Bootplatte normal booten.
Wie bekomme ich diesen Fehler weg ?
9
Antworten
12233
Aufrufe
Dual Monitor wird nicht erkannt
Begonnen von Mortain
04. Januar 2013, 21:45:17
Hallo Windows Freunde,

ich bin fast am verzweifeln. Ich habe einen PC gebaut (im Sommer) und habe 2 Monitore mit dem ich immer arbeite. Mein Problem ist, dass jedes mal wenn ich umziehe, kann ich nur ein Monitor ansprechen. Diese Problem hatte ich schon öfters gehabt, nur dieses mal gehen auch meine vorher angewendete Lösungsstrategien nicht und wollte wissen ob ihr eine Lösung dafür habt. Wenn ihr euch fragt wieso ich so oft umziehe ist weil ich in einer Stadt lebe aber in einer andere studiere und ich habe mir ein mini PC gebaut der als Laptop dienen soll. Der PC hat folgende teile:

- Mainboard: ASUS P8Z77-i deluxe und verwende auch den DVI und HDMI Anschluss um die Bildschirme anzuschließen
- CPU: Core i7 3770k und verwende dadurch nur die integrierte Grafikchip
- 2 identische Bildschirme von LG IPS234
- den Rest ist nicht wichtig und falls ja dann kann ich es immer noch hinzufügen

Die vorherigen Lösungen waren folgende:

1. Open an elevated (Administrator) Command Prompt.

Type del /s "%systemdrive%\users\%username%\AppData\Local\Microsoft\Device Metadata\*.*" and press Enter.

Type Y to the Are you sure (Y/N) prompt and press Enter.

You may need to type Y to confirm several more deletions, depending on the number of Device Stage packages
currently on your computer. (all of them will be freshly downloaded by Windows)

Start Ubuntu, Recognize the 2 screens

Start Windows and repair it, reboot!

2. Habe auch noch bei HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\GraphicsDrivers\Configuratio n alle Einträge gelöscht um eine automatische wieder erkennung zu bekommen aber ohne Erfolg

Jetzt das einzige was ich bekomme ist ein Bild von über den HDMI Kabel. Was ich wirklich nicht verstehe.. Habe echt schon viel gefunden gehabt im Internet, aber nur diese zwei Lösungen haben mir je geholfen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank schon im Voraus.
2
Antworten
3155
Aufrufe
Internet Seiten sperren geht nicht
Begonnen von Domenico
25. November 2012, 17:29:18
Hallo Leute,

Wenn ich eine Seite sperren will (unter: [u][b]Computer/Lokaler Datenträger/Windows/System32/drivers/etc/hosts[/b][/u]) geht das nicht, warum?
Manche Seiten gehen und manche wieder rum nicht?
Ich habe mir schon dutzende Videos angeguckt und es mit jedem Anfang versucht
[i]z.B.[/i]: www.google.de, google.de, http://www.google.de.
Und ich lasse auch immer 9 Stellen frei.


Hoffe auf schnelle und ausführliche Antwort,
Danke schon mal im vor raus.
0
Antworten
4978
Aufrufe
DVD randlos bedrucken mit Canon Drucker *gelöst
Begonnen von ossinator
22. November 2012, 16:25:22
Servus,

Hat jemand eine Idee, wie man DVD/CD bis zum Innenkreis (oder wenigstens annähernd) bedrucken kann?
Die mit dem Drucker mitgelieferte Software (CD-LabelPrint) kann dies nicht. Man kann zwar den Innenkreis einstellen, allerdings bleiben gute 5mm weiß und unbedruckt.
Sieht halt Sche... aus.

Ich weiß das Epson-Drucker das können. Vielleicht kennt jemand ein Label-Drucktool, dass dies mit Canondruckern kann.

[b]Problem gelöst...[/b]

Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. Bei CD-LabelPrint unter Datei -> Papiergröße auswählen -> Wide printable auswählen und schon gehts.
2
Antworten
19044
Aufrufe
WLAN-REPEATER / PC KEINE VERBINDUNG ZUM REPEATER
Begonnen von Justitia
09. November 2012, 17:42:52
Hallo Community, da ich meine WLAN-Reichweiter erhöhen wollte, habe ich mir nach langem recherchieren einen WLAN-Repeater zugelegt. Dieser nennt sich "CM3" (eine Inkompatibilität ist lt. Hersteller nicht bekannt) Als ich diesen dann eingerichtet und installiert habe konnte ich zwar mit dem Lan-Kabel über den Repeater auf das Internet zugreifen aber sobald ich versucht habe über WLAN das Internet zu nutzen ist der Vorgang gescheitert. Mein Laptop findet den Repeater zwar aber kann keine Verbindung zum Internet herstellen. Ich bitte euch daher um eure Unterstützung bei der Hilfe einer adäquaten Lösung. Wenn jemand von sehr gutes technisches Verständnis hat und glaubt mir bei der Auffindung der Lösung behilflich zu sein, können wir dies gerne nach Rücksprache auch telefonisch besprechen. Vielen Dank im Voraus.
15
Antworten
28662
Aufrufe
PDF läßt sich nicht drucken
Begonnen von Jilin
12. Oktober 2012, 16:12:03
« 1 2
Wenn ich ein PDF drucken möchte, erscheint zuerst die <Drucken>-Maske, in der der korrekte Drucker angezeigt wird. Bestätige ich den Button <Drucken>, so erscheint sofort <Speichern unter>. Es ist zum verrückt werden. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben?
1
Antworten
7177
Aufrufe
Tastatur spielt verrückt
Begonnen von demont4
02. September 2012, 23:16:33
Hi,

ich habe ein problem mit meinem laptop. seit heute morgen spielt meine tastatur vollkommen verrückt. als wäre die tastenbelegung komplett durcheinander. einige tasten funktionieren noch 'normal'. aber bei den allermeisten kommt nicht der gewünscht buchstabe/das gewünschte symbol, wenn ich auf die taste drücke. wenn ich beispielsweise auf 'A' drücke, schreibe ich stattdessen ein '$' usw. teilweise kommen auch unterschiedliche ergebnisse, je öfter ich auf die taste drücke. wenn ich z.b. 5x die taste 'A' drücke, schreibe ich '$$K$$K' usw. total seltsam halt. ich hoffe ich konnte das problem einigermaßen gut beschreiben. hat jemand eine idee, woran es liegen könnte und wie man das problem beheben kann? kann man irgendwie alles wieder auf start setzen??

gruß
16
Antworten
23170
Aufrufe
Datensicherung auf externer Festplatte
Begonnen von Nirco
04. August 2012, 13:02:45
« 1 2
Hallo!

Ich habe über die "Systemsteuerung/Sicherung des Computers herstellen" alle Daten meiner Festplatte (incl. Betriebssystem) auf einer externen Festplatte als sog. Backup gesichert. Ich verstehe allerdings den Sinn meiner eigenen Tätigkeit nicht ganz. Vielleicht kann mir hierbei jemand "auf die Sprünge helfen".

Nehmen wir mal folgende Szenarien an:

Szenario 1: Das Betriebssystem funktioniert nicht mehr.
Ist es überhaupt möglich, das alte System wieder herzustellen (Die Systemsteuerung funktioniert ja auch nicht mehr.)? Falls dies möglich sein sollte, was ist zur Systemwiederherstellung zu tun?

Szenario 2: Die Festplatte geht kaputt.
Nach Einbau der neuen Festplatte muss ich Vista von der CD aus neu installieren. Wozu also das gesamte Backup? Wäre es nicht ausreichend, einfach die persönlichen Daten (Eigene Dateien) auf die externe Festplatte zu kopieren, zumal die über die Systemsteuerung gesicherten Dateien alle die Bezeichnung "Backup Files" tragen, so dass aufgrund der gleichen Namensgebung kein Rückschluss auf den Inhalt der Ordner möglich ist?

Über die Beantwortung meiner Fragen würde ich mich freuen!

Gruß Nirco

24
Antworten
269564
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen