444 Benutzer online
25. Januar 2020, 23:44:01

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort intern
8
Antworten
13810
Aufrufe
service pack installation fehler, treiber fehler, wlan abstürtze
Begonnen von BadBoo
04. Februar 2012, 19:42:52
hallo,

ich habe schon seit langem probleme mit meinem Lapetop. ich habe ihn nun 4 jahre und ständig bringt er probleme mit sich. schon beim kauf mussten wir ihn zurrückschicken weil ein software problem vorlag.
nun hat ein kollege von meinem vater immer wieder versucht ihn so gut es geht herzurichten. allerdings wird es langsam nervig, immerzu ein problem mit dem computer zu haben. irgendeine ursache müssen die ständigen probleme ja haben.
nun zu den problemen:

1.
ich versuche schon seit dem es das update des service pack 2 gibt (habe einen windows vista) es mir herunterzuladen, immer wieder schulg es fehl, was auch einige male zu einem "fullbrick" des computers führte worauf er komplett platt gemacht werden musste. ich habe mir schon ein paar mal das update des service pack 2 manuell herruntergeladen aber das problem tritt immer wieder auf und als ich versuchte windows zu kontaktieren, wurde meine seriennummer nicht von der seite angenommen. ich habe es nun mehrere male probiert und bin nun teils hoffnungslos. vielleicht habe genau ich eine von millionen defekten windows vistas mit meinem pc geliefert bekommen.
hatte jemand schon das selbe problem? wie lässt es sich beheben?

2.
neben dem problem mit vista habe ich uach ein problem mit den treibern meines computers. vor einiger zeit konnte ich nicht klagen, mein bluetooth stick funktionierte ohne probleme. doch jetzt zeigt windows bei jedem einstecken an, dass der treiber nicht gefunden werden kann usw...
manuell installieren funktioniert komischer weise auch nicht, was mcih ein wenig wundert. hängt das vielleicht damit zu sammen, dass der service pack 2 nicht funtkioniert?
bei meinem neuen samsung galaxy ace, ist über kabel auch kein datentransver möglich obwohl sogar das programm "kins"(oder so ähnlich) installiert war und bereit war.

3. neben den 1. zwei nervigen problemmen kommt nun ein 3.
schon vor längerem hatte ich probleme mit dem internet, manchmal stürtzte es ganz ab und ging erst nach einschicken zur reperatur wieder (software fehler). jetzt geht das internet bei dem pc meines burders noch tadellos doch heute mittag hatte ich wieder abstürtze wie vor ca 1 jahr (letzte große reperatur). ich glaube es häng alles damit zusammen das windows vista (service packet 2) nicht installierbar ist. woran das lieg ist und bleibt ein rätsel.. auf jedne fall geht das internet momentan wieder, aber wer weis wie lange :(


ich hoffe meine probleme sind irgendwie lösbar, ohne größeren geldaufwand, weil anscheinend sind alles software fehler.

ich habe windows vista home premium service pack 1 - 32bit
der computer kommt von der internetfirma "one"
des weiteren habe ich 2 mal 2gb ram arbeitspeicher und einen amd prozessor, welcher 2 kernel hat und jeder davon 2.2 ghz hat. (falls das relevant ist)

mfg Andreas


go-windowsgo-windows windowswindows vistavista winwin win7win7 ymsyms gehtgeht keinkein problemeprobleme bgebge bgqbgq treibertreiber problemproblem zwuzwu forumforum keinekeine computercomputer funktioniertfunktioniert windows7windows7 internetinternet ohneohne softwaresoftware bingbing d2sd2s zguzgu hilfehilfe d2kd2k d24d24 windowwindow yahooyahoo
38
Antworten
17216
Aufrufe
USB macht mich wahnsinnig
Begonnen von nogaro
14. Januar 2012, 20:30:50
« 1 2 3
Hallo Freunde,

Ich glaube ich werde noch Wahnsinnig mit dem doofen USB Treiber. Windows 7 versucht permannent diesen zu installieren obwohl es wohl kein Treiber dafür hat. Ich habe schon alle angeschlossenen Geräte rausgenommen sowie die USB Karte sodass nur noch der USB vom Bord es sein kann.

Dann noch Tastatur und Maus weg sodaß absolut kein Gerät mehr dran hing. Also kann es nur noch der USB vom Hersteller sein. Der Hersteller ASROCK bietet aber keine Treiber für Windows 7 an. Weder für die 32 noch 64 Bit Version die bei mir installiert ist ( Win 7 64 Bit mit einem ASROCK AM2NF6G-VSTA ) [url=http://www.asrock.com/mb/overview.de.asp?Model=AM2NF6G-VSTA]http://www.asrock.com/mb/overview.de.asp?Model=AM2NF6G-VSTA[/url]

Selbst jetzt habe ich das USB Device deaktiviert und trozdem macht er munter weinter mit Fehlermeldungen  :wallbash :wallbash Siehe Anhang

Wo bekomme ich einen Treiber für Win 7 her ?
27
Antworten
5490
Aufrufe
Audio_Treiber_Realtek
Begonnen von Sound_Werner
11. Dezember 2011, 10:33:49
« 1 2
Hallo,
SoundKartenTreiber funktioniert nicht mehr richtig.
Habe Vista 32 bit und Realtek-SoundKarte.
Die Funktion Soundkarte - PC ist tot.
Alles andere funktioniert.
Habe schon einige male Deinstalliert.
Nach Neustart wird der Windows-Treiber installiert.
Habe den Hinweis aus dem Forum beachtet und die
"Treiberinstallation von Windows Update" deaktiviert.
Kein Erfolg, Windows Treiber wird installiert.
Was kann ich nochtun ?
Gruss Werner
6
Antworten
6726
Aufrufe
Keine Verbindung zum Internet
Begonnen von Veit Kortsch
19. November 2011, 02:21:04
Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen ein Problem bei der Nutzung des Internet.
Also, mein System: win 7, 32 bit; firerfox; Kaspersky TotalSecurity 2012; AVm Fritz Box. PC ist über LAN angeschlossen.
Wenn ich über Firerfox ins Internet gehe und nur so surfe (keine filme o. dgl.) geht nach ein paar Minuten nichts mehr. Es kommt die Fehlrmeldung, daß der Windows Explorer abgestürzt ist und nach einen Problem gesucht wird. Es geht nichts mehr, damit meine ich nichts: msn login, öffnen des dateimangers/ eigener Ordner, öffnen der Netzwerkverbindung, ... Der Rechner ist also lahm gelegt.
Es dauert zig Minuten, bis wieder irgendwas funktioniert. Meistens hilft nur der Resetknopf des PC, da ein normales herunter fahren auch nicht geht.
Ein Komplettscan mit Kaspersky erbrachte keinen Erfolg/ keine Fehler.  :O

Wer weiß Rat ????  :baby:

Danke & Schönes WoEnde

PS: mit Laptop über WLAN gibt es keine Problem und mit einen anderen PC über LAN auch nicht.  !!!

1
Antworten
3356
Aufrufe
keine Verbindung ins Internet
Begonnen von A. Georgi
15. November 2011, 12:30:39
Hallo,
ich komm einfach nicht weiter. Bitte Hilfe.
Bin umgezogen und hab mein Router Starterbox, W-Lan, Telefon und Laptop wieder angeschlossen. Alle Lämpchen auf grün. Leitung wurde auch vom Anbieter freigeschaltet und am PC wird mir auch das Internetzeichen unten rechts in der Leiste angezeigt.
Die Einwahl geht automatisch, die Verbindung kommt aber nicht zustande.
Hab schon eine frühere Windows Version versucht wieder herzustellen. Das hat leider nicht geklappt - Fehleranzeige.
Sage ich Internet verbinden kommt auch die Meldung das ich offline bin. Wie kann ich das beheben?´

Grüße.

6
Antworten
4040
Aufrufe
Internes Netzwerk
Begonnen von schreibermühle
10. November 2011, 17:31:44
Hallo,
irgentwie steh ich auf dem Schlauch
ich habe ein internes Netzwerk mit 4 Rechnern in 2 Wohnungen verteilt.
Nun möchte ich nachrichten oder Mitteilungen intern versenden hat da jemand eine Idee zu
3
Antworten
2180
Aufrufe
Fehlender Treiber
Begonnen von Peter Kappauf
05. November 2011, 17:27:55
Mein PC zeigt seit einiger Zeit an, dass der Treiber für Windows Vista, Bluetooth Peripheral Device,
installiert werden muss. Ich weiß nicht, wo ich diesen Treiber her bekommen kann?
Mit freundlichen Grüßen. Peter Kappauf
10
Antworten
10981
Aufrufe
Internet funktioniert nur im abgesicherten Modus
Begonnen von Sepp987
27. Oktober 2011, 18:12:37
Hallo zusammen,
bin kürzlich von XP auf Windows 7 Professional 64bit umgestiegen.
Internetverbindung konnte von Anfang an ohne Probleme hergestellt werden, allerdings ist der Download mit Werten zwischen 10-30 kbit/s extrem langsam. Der Upload funktioniert ohne Probleme.
Im abgesicherten Modus erhalte ich dann meine gewohnte Downloadgeschwindigkeit von ca. 500kbit/s.
Mein Pc befindet sich im Auslieferungszustand.
Da ich langsam am Verzweifeln bin, wäre ich um jede Hilfe dankbar!!!!

Systemdaten: Asus P5N-D, Nvidia Geforce 9800 gtx, Intel Q9400
5
Antworten
6144
Aufrufe
Hilfe für 2 Verschieden IP Adressen an 2 Rechnern !!!
Begonnen von T-Bexx
09. Oktober 2011, 19:07:17
Ich habe jetzt einen 2 Rechner im wohnzimmer der über Kabel ins Netz geht.
In der Küche steht mein Lapi über Wlan, soweit so gut alles funzt,
nur haben beide Rechner die gleiche IP adresse wenn ich auf wieistmeineip gehe.
Was dazu führt das ich nicht gleichzeitig auf diverse Seiten kann also mit meinem Lapi und meinem Rechner.

Wie kann man die IP ändern oder geht das nicht. Also nicht die Rechner IP des weiß ich wie des geht sondern meine I-Net IP.

Bestes Beispiel: Ich will mit meiner Frau auf Facebook Pokern. Das geht aber nicht da wir die gleichen IP Adressen haben.

Zu meinem Anschluss: Kabel Deutschland 32000KBs, Wlan Router D-Link DIR-615.
Googel hat mir nicht wirklich weitergeholfen, und so gut kenn ich mich auch nicht aus was IP Adressen angeht. Ich habe irgendwas gelesen von DHCP aber keine Ahnung wo das sein soll.

Ich hoffe mir kann einer helfen.
Gruß sandro
6
Antworten
22456
Aufrufe
3TB WD kann ich unter W7 64bit nicht in GPT formatieren es fehlen 748 GB.
Begonnen von Anreni
17. September 2011, 18:38:53
Hi, Leute ich habe ein Gigabyte GA-770TA-UD3 in meinem HTPC (nicht der in meiner Signatur) und laut Driver Genius auch die neuesten Treiber drauf. Hab mir nun ne 3TB WD zugelegt. Mir war bekannt, dass ein 32bit System damit Probleme hat, aber ich hab W7 64bit drauf. Die WD hab ich am JMicron (6G) angeschlossen. Nun bietet mir die Datenträgerverwaltung lediglich 2GB an. Die restlichen ca.700GB sind nicht zugänglich. Klar gibts ein Tool von GB zur Aktivierung der 700GB, aber ich möchte die 3TB am Stück haben und nicht nochmals ne Partition.

Ich will die 3TB nicht als Bootpartition haben. Es soll eine reiner Datenträger sein.

Kann mir einer sagen, warum ich trotz 64bit System die 3TB nicht betriebsintern schon in GPT umwandeln kann? Hab auch schon mit Acronis Disk Manager und Paragon Partitions Manager über BootCD versucht hier was zu regeln, doch die zeigen die 3TB zwar an, aber sie können damit nichts machen.

Liegts am Board? Am JMicron (hab auch schon den Standart AHCI versucht)? ..oder an was bitte schön? Ach ja der 6G hängt am Marvell 9128 chip. Bringt zwar bei einer normalen HDD eh nichts, doch die 3Gbs SATA sind alle besetzt, da ich auch noch front eSata habe und HotPlug läuft mit dem Marvell ja überhaupt nicht.

Was auch seltsam ist, dass die 3TB beim Booten als IDE angezeigt wird und auch im Gerätemanager als ATA angezeigt wird. Ebenso in AIDA. Obwohl der SATA6G Controller im Bios auf AHCI steht. :grübel

Vielen Dank für eine Antwort im Voraus

Anreni
0
Antworten
11304
Aufrufe
Aktivieren des WWAN UMTS Modems in einem HP 8440p mit Windows Bordmitteln
Begonnen von THorsten07
13. September 2011, 10:58:45
Hallo zusammen,

wer kann mir helfen, wie man bei einem HP 8440p ( gilt auch für andere HP Notebooks aus der Elite Book Serie) unter Win XP mit SP3 das eingebaute UMTS Modem ( WWAN) ohne HP Wireless Assistant und ohne HP Connection Manager aktivieren kann, so dass es als Gerät im Geräte Manager angezeigt wird?
Beide Programme verursachen auf dem Notebook Bluescreens, sodaß ich diese nicht wieder installieren möchte und hoffe, man kann das HP UN 2420 Mobile Broadmand Module ( so heisst das interne UMTS Modem) auch mit Windows Bordmitteln starten kann.

Vielen Dank im Voraus für Eure Mithilfe.

Viele Grüße, THorsten
1
Antworten
35589
Aufrufe
nur lokaler wlan-zugriff unter vista - kein internet
Begonnen von vistaonkel
26. August 2011, 20:54:32
der vista-computer kommt kommt plötzlich nicht mehr ins internet (nach itunes deinstallation) u. hat nur lokalen zugriff auf wlan (fritzbox), der xp-computer im gleichen wlan dagegen schon.

über dhcp geht gar nichts, mit statischen IPs kommt vista zumindest noch in den wlan.

dns auflösung funktioniert nicht (ping localhost --> "..kann host nicht finden..")

an was könnte das liegen? (router neustart, -zurücksetzung, treiberaustausch etc. hat alles nicht funktioniert)
0
Antworten
11074
Aufrufe
Trotz hervorragender Signalstärke kein Internet
Begonnen von TamTam
30. Juli 2011, 14:55:42
Hey,
habe jetzt seit ca 1,5 Jahren Windows Home Premium installiert und bis jetzt lief auch alles super. Gestern Abend jedoch änderte sich dies schlagartig! Trotz hervorragender Signalstärke habe ich kein Internet mit meinem Computer. Mit dem IPod und dem IPhone komme ich jedoch perfekt über unseren D-Link Router ins Internet. Die beiden Fehlermeldungen die wechselnd angezeigt werden lauten: Der Computer ist offenbar ordnungsgemäß konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (www.microsoft.com) nicht. Die zweite: Die Einstellungen des Netzwerkes können nicht automatisch erkannt werden.
Weiß langsam echt nicht mehr weiter. Hab versucht die IP- Adresse manuell einzugeben, doch das ändert nichts.
Weiterhin ist auffällig bzw. mir ist das erste mal überhaupt aufgefallen, dass ich Microsoft Virtual wifi miniport Adapter zur Verfügung habe. Keine Ahnung was das ist und wo das herkommt, weiß nur soll ein Update von Windows 7 sein. Dieser verfügt ebenfalls über keine Verbindung, zeigt mir aber hervorragende Signalstärke an :(.

Hoffe mir kann jemand helfen!

Liebe Grüße
Tamara
11
Antworten
17681
Aufrufe
Computer extrem langsam beim Kopieren
Begonnen von Adrian F.
28. Juli 2011, 16:10:30
Also mein system: Win 7 Home premium (64 bit), 6 GB ram, intel i7 8-kernig jeweils 3.2 GHz, Samsung HD103SJ ATA Device,
und falls es irgent etwas damit zu tuen haben sollte: NVIDIA GeForce GTX 470

Mein problemist das wenn ich egal ob von der einen patition von der anderen oder auf eine externe Festplatte meine Kopiergeschwindigkeit extrem gering ist. der tiefstwert war 8 byte/s (ich habe mich nicht verschrieben) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Manchmal fängt es auch bei 100MB/s an und wird dann kontinuirlich weniger bis esn irgendwann bei ungerfähr 0,9 MB/s angekommen ist und dann leicht in beide richtungen variiert.


ich wollte wissen wie ich dies ändern kann oder ein programm mit dem man die optimiren kann.

danke schon einmal im voraus^^
41
Antworten
70975
Aufrufe
DvD Laufwerk wird nicht erkannt
Begonnen von Jan.S
23. Juli 2011, 12:02:45
« 1 2 3
Moin Moin,
Also folgendes Problem mein DvD Laufwerk wird nicht mehr erkannt auch im Geräte Manager ist es nicht zu finden im Bios sieht das ganze so aus
1: IDE 4: Samsung HM500JI(S1)
2: IDE CDROM
3: PCI BEV: NVIDIA Boot Agent 244.0538
4: USB HDD
5: USB FDC
6: USB KEY
7: USB CDROM
habe gestern versucht mein Laptop zu reinigen mit CCleaner liegt es vielleicht daran ?
Dann habe ich gerade im Bios geguckt und bevor ich hier gepostet habe war plötzlich das DVD Laufwerk wieder da, wollte dann ne cd einlegen hat beim Öffnen alles geklappt. Dann ne andere CD und zack war sie wieder weg und nun ist sie auch nachm neustart weg hmmm...
11
Antworten
53744
Aufrufe
Internet Explorer funktioniert nicht mehr (IE 9)
Begonnen von Markus
13. April 2011, 19:37:23
Servus,

habe auf meinem System (Windows Vista 32bit) den Internet Explorer 9 installiert.

Wenn ich ihn starte stürzt er sofort ab mit der Fehlermeldung "Internet Explorer Funktioniert nicht mehr" - "Es wird nach einer Lösung für das Programm gesucht" und nach ein paar Sekunden " Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt. Das Program wird geschlossen und Sie werden benachrichtigt, wenn eine Lösung verfügbar ist."
Nach Klick auf "Programm schließen" startet der IE 9 neu und das gleiche wieder => Endlossschleife.
Es ist keine Startseite eingerichtet (leere Seite).
Auch beim Starten des IE9 ohne Addon's genau das gleiche Problem.

Gibt es noch eine weitere Möglichkeit den IE zu starten ausser dem "ohne Addons"-Modus???

mfg
Markus
3
Antworten
8096
Aufrufe
Win7-Firewall: Programme extern blocken und intern Vollzugriff // Lernmodus
Begonnen von user1
24. Februar 2011, 20:56:43
Hallo,

ich habe 2 Fragen zur Einstellung der Win7-Firewall. Ich habe für bestimmte Programme aus- und eingehende Blockierregeln erstellt (z. B. iTunes), worauf ich auch nicht verzichten möchte. Das blockieren von Programmen und Diensten aller Art im internen Netzwekr ist aber überflüssig. Es kommt bei mir deswegen immer wieder zu Schwierigkeiten, die sich zwar alle regeln lassen, was aber Zeit kostet. Daher:

[list]
[li]ist es möglich, die derzeit erstellten Regeln so beizubehalten wie sie sind und zusätzlich alle Verbindungen ins interne Netzwerk freizugeben?[/li]
[li]kann man bei der Firewall eine Art "Lernmodus" wie bei anderen Firewalls einstellen, wo zu Beginn bei jedem Programm gefragt wird ob eine Verbindung zugelassen werden soll oder nicht?[/li]
[/list]
10
Antworten
19630
Aufrufe
Festplatte formatieren ohne Datenverlust
Begonnen von Guitarking
03. Februar 2011, 23:21:36
Ich habe mir heute ein neues Festplattengehäuse gekauft, das FANTEC FB-35US2, um die Vorteile von eSATA zu nutzen. Nun bin ich auf einmal darauf gestoßen, dass man seine Festplatte vorher formatieren muss, um diese zu benützen. Ich mein, wer will seine 1,5 TB große FP ( fast ganz voll gefüllt mit Daten) formatieren müssen, damit man sie verwenden kann?? Wo soll ich denn die Daten ablegen, um sie formatieren zu können? Bescheuert sowas  :wallbash  :grübel

Auf jeden Fall wollte ich jetzt wissen, ob es irgendwie möglich ist, die FP auch ohne Datenverlust zu formatieren bzw. sie irgendwie so zum laufen zu bringen. Wahrscheinlich eh nicht.
Was ich bereits probiert habe ist sie via eSATA als auch USB anzuschließen. Der PC erkennts nicht. Auch im Gerätemanager hab ich nach Plug & Play Hardware erfolglos gesucht. Mehr Möglichkeiten weiß ich nicht...

Hat jemand eine andre Idee?

Mfg
18
Antworten
27694
Aufrufe
Windows 7 mit Modem Automatisch ins Internet verbinden?
Begonnen von Jenni
16. Januar 2011, 16:18:10
« 1 2
Guten Tag,
gibt es eine Möglichkeit Windows 7 mit Modem Automatisch ins Internet verbinden lassen?
2
Antworten
9940
Aufrufe
Registrieren mit gmail-Adresse
Begonnen von Noone
11. Januar 2011, 14:02:18
Mich hat jemand, der sich mit einer gmail-Adresse anmelden wollte, gefragt, warum das zurückgewiesen wurde. Warum sind gmail-Adressen verboten? Google Mail ist doch etwas ganz Normales und häufig Genutztes. Kann man xxxxxx@gmail.com ggf. freischalten?

Vielleicht sollte man da im Falle der Zurückweisung auch eine Liste gesperrter Adressen einblenden damit man Bescheid weiß. Welche Email-Adressen sind überhaupt gesperrt?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen