303 Benutzer online
25. August 2019, 02:59:55

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort intern
3
Antworten
14453
Aufrufe
2 Audiogeräte gleichzeitig nutzen oder per Tastenkombi umschalten
Begonnen von user1
24. Dezember 2009, 23:19:12
Hallo,

ich habe ein Problem mit der Audioausgabe meines Boards (Zotac ION). Es hat onBoard-HDMI mit Audioausgabe und einen Realtek HD-Audio-Chip mit SP/DIF und Optical-Out. Beides gleichzeitig anzusprechen geht scheinbar nicht, ich muss immer hin und her wechseln.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, z. B. über ein Zusatzprogramm, das Signal von der einen auf die andere Ausgabe durchzuschleifen, so dass es an beiden ausgeht?

Falls nicht, wäre eine Alternativlösung noch das einfache Umschalten denkbar, z. B. über festgelegte Tastenkombi oder eine Batch-Datei. Beide könnte man mit Girder mittels Fernbedienung ansprechen.
[i]
P.S.
Bitte keinen Hinweis auf Windows 7 - das mag die eierlegende Wohlmilchsau und im RC soagr kostenlos sein. Ich hab aber alles unter XP eingerichtet und fange nicht wieder bei 0 an.[/i]

go-windowsgo-windows windowswindows vistavista winwin ymsyms win7win7 gehtgeht keinkein problemeprobleme problemproblem bgebge bgqbgq treibertreiber zwuzwu forumforum keinekeine computercomputer funktioniertfunktioniert windows7windows7 internetinternet ohneohne softwaresoftware d2sd2s bingbing zguzgu d2kd2k hilfehilfe windowwindow d24d24 yahooyahoo
10
Antworten
15168
Aufrufe
TEVION® Externe 2,5'' Festplatte 500 GB E82721 - USB-Anschluss Strom-Versorgung?
Begonnen von Markus
10. Dezember 2009, 20:57:05
Servus!

braucht man für die TEVION® Externe 2,5'' Festplatte 500 GB E82721 (aktuell bei Aldi-Süd im Angebot - siehe hier: [url=http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2827_16384.htm]Angebot bei Aldi[/url]) zwei USB-Buchsen für die Strom-Versorgung?

Sieht jedenfalls auf dem Bild so aus, oder braucht man das generell bei USB-Festaplatten?
Würde evtl. gern eine an meine Fritz!Box per USB hinhängen...

mfg
Markus
11
Antworten
8640
Aufrufe
toshiba satellite p200-1HM wlan problem
Begonnen von T-Bexx
10. Dezember 2009, 19:21:13
hallo leute

ich habe mir den oben genannten lapi ausgeliehen da meiner kaputt ist und da der lapi eigentlich wlan haben sollte was er aber nicht hat steh ich grad vor einem problem. es heist immer das die hardware nicht vorhanden oder abgeschaltet ist ich kann auch keinen treiber finden oder installieren und auch im gerätemanager oder everest wird ein wlan port angezeigt. ich weiß aber das der lapi eigentlich wlan hat der schalter zum einschalten ist ja auch an.
ich hoffe es kann mir einer helfen.
sollten paar infos nötig sein bitte bescheid sagen
danke gruß an alle hier
6
Antworten
23568
Aufrufe
Acer Crystal Eye webcam.EXE defekt !!! Was nun???
Begonnen von robby071
06. Dezember 2009, 16:24:02
Hallo, wer kann mir bei oben genanntem Problem schnell helfen???
17
Antworten
7814
Aufrufe
IMac mit Windows 7 Frage...
Begonnen von Lober
20. November 2009, 15:14:40
« 1 2
Hey Leute,

ich bin am überlegen mir den neuen IMAC 27 zu holen! (Jetzt bitte keine Grundsatzdiskussion ob das gut oder schlecht oder überteuert oder bescheuert ist!)

Dazu habe ich folgende Frage: Ich weiß, dass man neben dem Apple OS Windows 7 auf einer Partition installieren kann, aber kann ich dann auch mit beiden OS auf jede andere Partition zugreifen und davon Sachen laden oder dort speichern?

Beispiel:

Ich hab 2 TB Speicher aufgeteilt in 5 Partitionen (A,B,C,D,E). A und B sind je Apple OS und Win7. Kann ich jetzt egal mit welchem Betriebssystem ich starte auf C,D,E zugreifen und von da z.B. Filme schauen, Bilder gucken, Dateien speichern, etc?
8
Antworten
4600
Aufrufe
Festplatte wird nicht mehr erkannt
Begonnen von Blue-Air
13. November 2009, 11:59:12
Tagchen,...

neuerdings wird jetzt meine Festplatte nicht mehr erkannt das ist bei XP,Vista sowie Windows Se7en,...

hab auch schon hier im Forum danach gesucht aber nichts,...

im der Datenträgerverwaltung sehe ich auch nicht oder im Geräte-Manager,...

woran liegt das....?

THX im Voraus,..  :wink
11
Antworten
17689
Aufrufe
Erkennt ein Gerät nicht
Begonnen von Rwest
10. November 2009, 13:15:41
Hallo liebe Community,

Ich habe folgendes Problem:
In meinem Geräte-Manager wird eine Hardware nicht erkannt !
Was genau es ist kann ich leider nicht sagen dazu bräuchte ich ja eure hilfe :)
Würde euch vielleicht der Ortname der Hardware helfen ?
Der Ortname lautet: Port_#0007.Hub_#0005
Die Hardware-ID: USB\VID_0BF8&PID_100F&REV_0300

Anhand der Hardware-Id vermute ich das es etwas mit meinem USB-Anschlüssen zutun hat ist aber nur eine Vermutung von mir !

Könnt ihr mich vielleicht mal Aufklären was es für eine hardware ist? Und ob es überhaupt notwendig ist dafür einen Treiber zu installieren !
Ich Bedanke mich schonmal im Vorraus .

Mit freundlichen Grüßen.
6
Antworten
14932
Aufrufe
Von heute auf morgen funktioniert LAN- und WLAN-Verbindung nicht mehr
Begonnen von JohnMoneyshot
21. Oktober 2009, 13:00:16
Hallo zusammen,

seit gestern komme ich mit meinem Laptop nicht mehr ins Internet und bin völlig am verzweifeln.

Laptop: DELL Inspiron 1545
System: Windows Vista SP1 64-bit Edition, alle Updates bis 19.10. durchgeführt
Netzwerk: Marvell Yukon 88E8040 PCI-E Fast Ethernet Controlle
          und DELL Wireless 1397 WLAN-Mini-Card

An der Konfiguration hat sich nichts geändert, von heute auf morgen funktionierte es nicht mehr. Mit beiden komme ich nicht ins Internet, beide Adapter melden denselben Fehler: "Der Netzwerkadapter hat Treiber- oder Hardwareprobleme ermittelt".

An meinem Router liegt es nicht, hänge mit meinem PC am selben und es funktioniert. Habe zunächst einen LAN-Adapterdefekt vermutet und einen WLAN-Router gekauft, über WLAN geht es auch nicht. Auch das Kabel funktioniert einwandfrei, habe ich am PC getestet. Wenn ich es direkt am Modem versuche, kommt "Fehler 814" (Ethernet-Adapter verfügt nicht über die notwendige Konnektivität). Habe beide Adapter diverse male deinstalliert, neu gestartet, installiert, Treiber auf den neuesten Stand gebracht. Es funktioniert einfach nichts.

Ist jemand mit diesem Problem vertraut? Kann mir bitte jemand helfen?!  :grübel  ?(

Grüße,
John
4
Antworten
7659
Aufrufe
Probleme mit Grafikkarte Nvidia Geforce 9500GT
Begonnen von Carick94
16. Oktober 2009, 16:05:23
Hallo zusammen =) Hab ein folgendes prob: Hab mir eine Nvidia XFX GF9500GT 550M gekauft Hatte vorher onboard grafikkarte GeForce 6100V alles lief gut but nach einen stromausfall BÄM alles mit pxelfähler dann hab ich PC neugestartet kommt ne blaue seite nd steht CRASH DUMP nach ausbauen der karte gings wida ohne pixelfehler hab natürlich die karte zurück geschickt doch dort worden alle test gemacht nd nix fehlt... was ist die uhrsache ? jezz hab ich sie drinn. VLLT brauch ich TREIBER (CD geht nicht mehr) PLS für einen link mit treibern hab vista 4gb ram
[img]http://img156.imageshack.us/img156/4458/dsc01033o.jpg[/img]
0
Antworten
4577
Aufrufe
Probleme durch internet Explorer update! HILFE!
Begonnen von Becki1990
11. Oktober 2009, 19:57:28
Hallo zusammen^^
Also bevor jetzt kommt dass dieses Thema hier schon eröffnet wurde sag ich lieber vorab, dass keine der beschriebenen Versuche bei mir funktioniert hat!
Also ich habe folgendes Problem:
Habe meinen Internet Explorer geupdatet ( IE 8 ). Seit dem öffnet sich jeder Ordner im neuen Fenster was ziemlich nervig auf die Dauer ist.
Ich habe echt schon jeden beschriebenen Tipp versucht hier eine knappe Auflistung:
- Bei ordnereinstellungen alles richtig eingestellt
- die register datei mit der Eingabeaufforderung geändert
- Habe den Internetexplorer als Administrator ausgeführt
mehr fällt mit gerad nicht mehr ein, aufjedenfall jeden Tipp der hier in diesem Forum beschrieben wurde wurde von mir ausgefüht und jeder ohne Erfolg.
Mir ist natürlich klar das durch die Deinstallation von dem Internetexplorer das Problem behoben sein wird, jedoch wird streng davon abgeraten dieses zutun.
Also hoffe dass jemand vllt. einen neuen Tipp für mich hat.
Vielen Dank schonmal im vorraus für eure Hilfe
mfg becki
1
Antworten
10641
Aufrufe
FRITZ!Box Fon WLAN 7390 bald erhältlich
Begonnen von Markus
08. Oktober 2009, 19:12:43
Die [url=http://www.go-windows.de/forum/hardware-news/vorstellung-der-avm-fritz!box-7390-wird-auf-der-cebit/]FRITZ!Box Fon WLAN 7390[/url] - das neue Spitzenmodell von AVM - wird demnächst erhältlich sein.

Sie bietet unter anderem folgende Features:
[list]
[li]Schnelles Internet dank integriertem VDSL/ADSL2+-Modem (für bis zu 100 MBit/s)[/li]
[li]WLAN N-Router für bis zu 300 MBit/s[/li]
[li]WLAN-Unterstützung für 2,4-GHz- und 5-GHz-Verbindungen gleichzeitig[/li]
[li]Telefonanlage für Internet- und Festnetztelefonie[/li]
[li]Dank HD-Telefonie mit natürlichem Klang über das Internet telefonieren[/li]
[li]DECT-Basisstation für Schnurlostelefone[/li]
[li]Bis zu 5 integrierte Anrufbeantworter inkl. Voice-to-Mail[/li]
[li]Faxfunktion inkl. E-Mail-Weiterleitung (Fax-to-Mail)[/li]
[li]Integrierter NAS-Speicher und Mediaserver zur Verteilung von Video, Foto und Audio im Netzwerk[/li]
[li]Zahlreiche Zusatzfunktionen wie Stick & Surf, Eco Mode, VPN und diverse Komfortfunktionen[/li]
[/list]

[img]http://www.go-windows.de/images/avm/AVM_FRITZBox_Fon_WLAN_7390.jpg[/img]

Bereits erhähltlich ist die [url=http://www.go-windows.de/forum/hardware-news/fritz!box-fon-wlan-7550-mit-1und1-vdsl-mit-bis-zu-50mbits/]FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL[/url] bei 1und1 - eine Variante der FRITZ!Box Fon WLAN 7390.
3
Antworten
10108
Aufrufe
Hardware sicher entfernen?
Begonnen von rekit
01. Oktober 2009, 07:24:24
Hallo Jungs,

ich hab ne Frage.

Warum habe ich in der Taskleiste bei Win XP Home Edition ein Zeichen, Hardware sicher entfernen? Und zwar, sind es meine beiden Festplatten. Laufwerk C;D;G....

Ich habe das seit ich den PC gekauft habe, dass kann doch eigentlich net sein, dass da die Festplatten zum entfernen stehen, oder?

Danke schon mal im Voraus.

Gruß Alex

Mein system: CPU Intel Core Duo Quad 6600, 4 GB RAM, Mainboard: Asustek-P5NE-SLI,
Nvidia 8800 Ultra, Phoenix Award BIOS 1403.
5
Antworten
7638
Aufrufe
vista erkennt festplatte nicht mehr
Begonnen von madoe
15. September 2009, 09:30:29
hallo, kann mir nicht ganz vorstellen, dass ich der einzige sein soll, der mit vista folgendes problem hat, finde aber nichts darüber in diversen foren:

[b]meine festplatte (zweite platte) wird nicht erkannt[/b]

hardwaretechnisch habe ich mit dem (lobenswert guten) dell-service alles gecheckt und für i.o. befunden. seltsamerweise findet er laufwerk d im abgesicherten modus auch. meines erachtens nach kann es sich nur um einen fehler bei einem der zahhlosen updates handeln. manchmal ist der zugriff da (laufwerk wird angezeigt) manchmal eben nicht. wenn es angezeigt wird und ich darauf arbeite ist es plötzlich verschwunden (auch im explorer nicht mehr sichtbar). hat jemand ein ähnliches problem und wenn ja, wie ist es zu lösen?! wäre für hilfe dankbar!

hinterfgrund: zwei physische platten mit je 250 GB - windows vista 32 bit business mit SP2
7
Antworten
18061
Aufrufe
Keine Internetverbindung über Lankabel möglich
Begonnen von Moronner
08. September 2009, 22:24:05
Hallo Liebe leser.

Ich habe seit geschlagengen 4 Stunden ein Kopfzerbrechendes Problem. Ich bekam den Vistalaptop von meinem besten kumpel geliehn um den mal ganz auszureizen. Schön und gut dachte ich. Lan Kabel rein, lossurfen und erstmal brechmarktools besorgen. Da wars mit dem träumen auch schon zu ende. Ich schloss das Kabel an und bemerkte das ich keine Verbindung bekomm. Also ne IP Adresse zugewiesen (wies eben auch bei meinem Xp PC ist) DNS server angegeben, subnetzmaske etc pp. Nach eingeben der Daten kam ich sogar soweit das mir mein Internet auf Lokal und internet angezeigt wird. Also startete ich safari, IE und Firefox (lieber auf nummer sicher dachte ich) und hoffte das der Browser ne HP lädt. aber nix da. Leider keine geladene HP, MSN verbindet sich auch nicht . Also befragte ich den allmächtigen Google.  Dieser verwies mich auf tausenden Seiten die mir auch nicht weiter helfen konnten. Nun frage ich euch, was ich noch machen kann? Sicherheitssoftware ist keine drauf, windowsfirewall deaktiviert und das sicherheitscenter lässt sich aus irgendeinem grund auch nicht starten.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

MFG, Moro
3
Antworten
5387
Aufrufe
sony vaio VGN-FW31E windows vista problem mit drucker hp 1320 laser jet
Begonnen von grogol
05. September 2009, 21:17:22
Hallo Jungs & Mädels

mein drucker hp 1320 laser jet ist mit meinem nigelnagelneuen sony vaio vgn-fw31E windows vista irgendwie nicht kompatibel. er wird bei anschluss mit usb nicht erkannt. und manuelle installation des treibers per original cd wird nicht zugelassen. auch die installation des neuesten treibers von hp originalseite führt zu keiner lösung des problems. system behauptet, der neueste treiber sei schon heruntergeladen und das gerät funktioniere einwandfrei. ist aber nicht wahr. drucker lief mit meinem alten toshiba compi einwandfrei. drucker läuft mit dem hp computer meines freundes (ebenfalls windows vista) ebenfalls problemlos. habe versucht, mit dem link unten eine lösung herzustellen, aber das ging auch nicht.

http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=99310&pid=853343&mode=threaded&start=#entry853343

danke für hilfe!!!
:-) grogol ?
7
Antworten
4042
Aufrufe
Test externer Festplatten
Begonnen von OCtopus
15. August 2009, 09:18:23
Ich habe mir ja kürzlich eine 1,5 TB externe Festplatte [b]Popp-PC 1500 GB[/b] angeschafft, vgl.:
http://www.go-windows.de/forum/computer-software/aktuelle-softwareschnappchen/msg139936/#msg139936
Zusätzlich habe ich noch eine ältere externe FP [b]Packard-Bell 500 GB[/b].

Beide externe FP hängen gerade an einem FSC-Laptop (C:). Daten von Packard-Bell auf Popp-PC kopieren, dauert ewig. Könnt Ihr bitte, wenn Ihr so lieb sein würdet, prüfen, ob sich bei Euch beim Kopieren einer Datei in CD-Größe ([b]650 MB[/b] / 665 MB) ähnlich schlechte Werte ergeben?

Bei mir sieht es so aus:

[font=Courier]Packard-Bell -> C:        25 sec
C: -> Packard-Bell:       47 sec

Popp-PC -> C:             25 sec
C: -> Popp-PC             47 sec

Packard-Bell -> Popp-PC:  52 sec
[/font]
[b]Ich freue mich auf Eure Tests.[/b]

Übrigens: Warum geht das Kopieren von der externen auf die interne Festplatte fast doppelt so schnell wie umgekehrt? Die interne Festplatte ist auch eine ganz normale 08/15-Festplatte.
12
Antworten
86127
Aufrufe
Bluetooth WIDCOMM Treiber Update - (für Windows 7, Vista, XP)
Begonnen von Markus
25. Juli 2009, 12:58:39
Die aktuellsten Widcomm Bluetooth Treiber für Windows Vista und Windows XP und neuerdings auch für Windows 7 gibt es von Broadcom jetzt unter http://update.broadcom.com/ zum Download.
Hierbei handelt es sich um einen Webinstaller, welcher immer die aktuellsten Treiber herunterlädt.
15
Antworten
8100
Aufrufe
Kartenleser unbekannt?
Begonnen von Kasjopaja
23. Juli 2009, 18:51:57
« 1 2
Hi Leute, muss mal wieder zu euch.
Also, ich habe mir hier einen internen Kartenleser Besorgt, genaugenommen son "akasa". Naja, der hat ja nur ein Kabel, was nach Anleitung an den USB-Pin Stecker am Mainboard soll. Gesagt getan. Jedoch Installiert mein Vista diesen Kartenleser erfolgreich als unbekanntes Gerät.
Laut Anleitung braucht dieser aber für Vista (auch x64) keinen Treiber. Meine Frage ist nun, ob ich da was im Bios noch umstellen muss, oder warum erkennt der den nicht?

Anschlussfehler sind ausgeschlossen, da ich strickt nach Anweisung der Gebrauchsanweisung gegangen bin, und auch ein wenig Ahnung vom Zusammenbau habe. Nur Verfolgt mich das Problem.

Mein System:

CPU:          4x2,7 Ghz AMD Phenom
RAM:          4x2Gb OCZ Platinium
HDD:          2x Samsung 320er RAID 0
HDD:          1x750Gb Hitachi
Grakas:      2x ASUS EAH 4850 Matrix im CF
Netzteil:    Crossair TX 850 Watt
Mainboard: Asus M4A79 Deluxe Quad CF
OS:            Vista Ultimate x64

Ich habe euch mal eine txt Datei von Everest angehängt. Da habt ihr die vollen Infos Parat. ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
14
Antworten
48267
Aufrufe
Netzwerk nur lokal kein internetzugriff
Begonnen von beatjunkie
17. Juli 2009, 14:03:29
Hey leute ;)

ich brauch mal wieder eure Hilfe...
Die situation is folgende...

Wenn ich mein Win7 Build 7100 hochfahre, ist nach dem fertigen Hochfahren keine Internetverbindung vorhanden
(siehe screen1)
bei einem Blick auf das "Netzwerk und Freigabe Center" sehe ich 2*!* Netzwerkverbindungen.. (siehe screen 2)

Wenn ich dann die jeweilige Netzwerkverbindung deaktiviere und neu aktiviere, klappt das internet wieder und die 2te Netzwerkverbindung ist verschwunden (siehe screen3 +screen4)

ich such jetzt schon tage lang nach dem Grund dafür, kanns aber nicht finden...ich hoffe es hat jemand ne Ahnung wie ich das wieder hinbiegen kann..
schon mal besten dank im vorraus

peace Beatjunkie
1
Antworten
6390
Aufrufe
Toshiba Satellite-Lautsprecher defekt?
Begonnen von montana55
12. Juli 2009, 01:47:19
Hallo Leute!

ich besitze einen Toshiba-Satellite A210-1BD Gamerbook.
Es ist heute folgendes passiert: nach dem ich Mikro angeschloßen habe (wollte skypen)  mußte  feststellen, dass der Sound weg ist. ( Ein paar Sekunden vorher konnte ich noch ein Lied abhören, via Internet).
Nach einigen erfolgslosen Versuchen den Ton wieder zu kriegen ( ich versuchte auch andere Video bzw.Audiodateien abzuspielen – von der Festplatte aus) habe ich
den Notebook neugestartet, aber nichts hat sich geändert, außer, dass das Gerät kurz nach dem einschalten  ein komischer Geräusch aus sich gegeben hat, so ein Klick, der irgendwie „elektrisch“ klingt, so als da drin Wackelkontakt gegeben hätte oder so was…
Das gleiche kriegt man 2 mal zu hören, während Vista startet und danach – schon im Vollbetrieb - wenn sich Windows ab und zu mit seinen Sounds meldet.
Ich habe auch Systemwiederherstellung durchegeführt und auch ALLE, aber wirklich ALLE  Einstellungungen, die mit dem Sound etwas zu tun haben, sehr sorgfältig geprüft. Treiber sind auf neustem Stand.
Alles ist richtig eingestellt, aktiviert, Realtek zeigt, dass alles in besten Ordnung ist, alle Anzeigen tun so, bloß der Ton bleibt weg.
Schließe ich Kophörer an, höre ich den Sound, allerdings EXTREM leise, fast an der Grenze, obwohl alles auf max gestellt ist.
Dieser Klick-Geräusche beunruhigen mich sehr, ich habe den Eindruck, dass die Lautsprecher kaputt gegangen sind, vielleicht etwas mit dem Netzteil…

Ich befürchte, dass man mit der Reparatur rechnen muß, aufgrund diesen „elektrogeräuschen“
bin ich mir auch sicher, dass auch Neuinstallation nichts bringen würde.
Aber vielleicht hättet Ihr irgendein Tipp für mich, bevor ich diese ganze Garantie-Reparatur- Scheisse starte (worauf ich natürlich keine Lust habe) ?
Danke im Voraus!