302 Benutzer online
15. Juli 2024, 12:28:40

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort notebook
5
Antworten
5694
Aufrufe
Alter Laptop - Neue Sata3-SSD
Begonnen von Noone
01. Februar 2013, 08:47:50
Kann ich in einem alten Laptop die verbaute ATA-Festplatte (s. u.) durch eine neue Sata3-SSD ersetzen? Gibt es Besonderheiten zu beachten?
[code]Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung FUJITSU MHW2080BH ATA Device
Treiberdatum 21.06.2006
Treiberversion 6.1.7600.16385
Treiberanbieter Microsoft
INF-Datei disk.inf

Technische Informationen Laufwerke
Hersteller Fujitsu
Bauform (Form Factor) 2.5"
Kapazität formatiert 80 GB
Laufwerke 1
Aufnahmefläche 2
Abmessungen 100 x 70 x 9.5 mm
Gesamtgewicht 101 g
Durchschnittliche Rotationslatenz 5.56 ms
Rotationsgeschwindigkeit 5400 RPM
Durchschnittliche Zugriffszeit 12 ms
Spur zu Spur Zugriffszeit 1.5 ms
Volle Zugriffszeit 22 ms
Schnittstelle SATA
Puffer zu Host Datendurchsatz 150 MB/s
Puffergröße 8 MB

Gerätehersteller
Firmenname Fujitsu Computer Products of America, Inc.
Produktinformation http://www.fcpa.fujitsu.com/products/hard-drives
[/code]

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 treibertreiber laptoplaptop bgebge bgqbgq problemproblem zwuzwu forumforum problemeprobleme gehtgeht bingbing keinkein softwaresoftware windows7windows7 computercomputer funktioniertfunktioniert zguzgu keinekeine d2sd2s hilfehilfe yahooyahoo searchsearch installiereninstallieren updateupdate d24d24
6
Antworten
12079
Aufrufe
Easynote SD-Card-Reader reagiert nicht
Begonnen von habefrage123
29. Januar 2013, 12:38:44
Moin moin,

wir haben einen Packard-Bell Easynote TE11HC mit selbst installiertem Windows 7.
Hier funktioniert der Cardreader nur leider nicht. Haben mehrere Treiber ausprobiert, auch alle von der offiziellen Herstellerwebseite, aber trotzdem passiert nichts, nachdem die SD-Karte reingesteckt wurde (welche anderorts aber läuft, also liegts nicht an der Karte).
Im Geräte-Manager wird auch angezeigt, dass es ein Problem mit dem Cardreader gibt, möchte einen neuen Treiber installieren, wir können auf der CD oder im Internet suchen, wird gesucht, aber das Treiberproblem wird nicht behoben, genau steht da:
"Gefundene Probleme:
1. Treiberproblem bei SD-Speicherkarte nicht behoben.
2. Basissystemgerät verfügt über keinen Treiber nicht behoben. (2. ist zweimal angezeigt)
3. Hardwareänderungen wurden möglicherweise nicht erkannt"

Hat jemand eine Idee, wie wir das Problem lösen können?
Vielen Dank,

Mit freundlichen Grüßen

edit: sehe auch gerade: der offizielle Treiber installiert nichtmal fertig, bei ca der Hälfte des Installationsfortschritts unterbricht er und möchte nicht fertig stellen. Dann ist ja klar, warum nichts passiert.
Angegeben, warum das System nicht geändert werden kann, ist allerdings nicht.
152
Antworten
91554
Aufrufe
Windows 8 - PRO & CONTRA
Begonnen von Blumenkind
13. Januar 2013, 21:10:05
« 1 2 ... 10 11 »
Win 8 hat seine Vor- und Nachteile. Eben so wie Win 7. Und Vista davor...

Ergo ne sinnlose Diskussion
6
Antworten
12606
Aufrufe
Windows 8 friert ein und jetzt geht nichts mehr
Begonnen von MaHa05
20. Januar 2013, 22:14:20
Hallo, ich bin neu hier im Forum und brauche dringend Eure Hilfe.

Ich habe mir im Dezember einen neuen PC bauen lassen,
seit ca. zwei Wochen ist der Bildschirm in unregelmäßigen Abständen immer
mal wieder eingefroren (der Mauszeiger ließ sich nicht mehr bewegen und keine Tastenkombination
funktionierte mehr), es half nur ein Reset über den Resetknopf.
Seit heute ist es so, dass der Computer das Betriebssystem überhaupt nicht mehr startet, es erscheint
ein Schwarzer Bildschirm mit einem blinkenden Cursor in der linken oberen Ecke.
Die Festplatten werden im UEFI-BIOS richtig angezeigt.
Ein weiteres Phänomen ist, wenn ich den Computer dann ausschalte und ihn wieder anmachen will,
startet er immer wieder von alleine neu, der Bildschirm bleibt komplett schwarz.


Mein System:

Betriebssystem: Windows 8 64Bit Pro
Prozessor: Intel Core I7 3970x
Arbeitsspeicher: 64 GB
Grafik: 2x Nvidia Geforce 690GTX
Festplatten: 2x 240 GB SSD im Raid 0 Verbund
                  3x 3 TB HDD
Mainboard: MSI BigBang X-Power2 mit Click-Bios2
43
Antworten
20105
Aufrufe
Kein Internetzugang mehr (DNS-Server)
Begonnen von Knax
05. Januar 2013, 13:26:03
« 1 2 3
Guten Tag,

mit meinem Laptop komme ich nicht mehr ins Internet. Zwar erreiche ich noch die Fritzbox, aber ansonsten erscheint der Hinweis "Server nicht gefunden". Firma 1&1 meinte, dass evtl. der DNS-Server defekt sei.
Kennt jemand eine Möglichkeit, diesen zu reparieren? Den Treiber für die Netzwerkkarte habe ich neu installiert.

Das Webinterface der Fritzbox kann ich noch aufrufen. Ich bin per dLan über USB-Schnittstelle verbunden und benutze dynamische IP's per DHCP.

Über IP-Adresse (173.194.44.55) ist Google erreichbar. Eingaben auf dieser Seite sind jedoch nicht möglich. (Fehler: Server nicht gefunden).


Windows-IP-Konfiguration:

Hostname. . . . . . . . . . . . . : [Name]
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Ethernetadapter LAN-Verbindung 5:
Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
Beschreibung. . . . . . . . . . . : National Semiconductor Corp. DP83815/816 10/100 MacPhyter PCI Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-03-0D-0D-53-3E


Ethernetadapter Devolo USB:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : MicroLink dLAN USB
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0B-3B-6F-C5-A0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.24
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 4. Januar 2013 21:09:37
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 14. Januar 2013 21:09:37


Vielen Dank für Hilfe.
5
Antworten
4837
Aufrufe
Blackscreen nach Anmeldebildschirm
Begonnen von Gast
04. Januar 2013, 16:01:07
Hallo Go-Windows7 Forum,

Das Notebook meines Onkels will manchmal hochfahren und manchmal nicht. Also: ganz am Anfang, also wenn man das Notebook zum erstenmal hochfährt (an einem Tag) kommt der Windows 7 Bootscreen und dann der Anmeldebildschirm. Wenn man jetzt beim Anmeldebildschirm einen Benutzer auswählt steht da: "Willkommen" und dann wird der Bildschirm schwarz.
Der PC ist an, die Lämpchen auch, Bildschirm schwarz ----> Neustart
PC bootet bis zum Anmeldebildschirm, man wählt einen Benutzer aus und da steht: "Willkommen" und dann sieht man auch schon den Desktop.
Ich habe keine Ahnung wieso es beim ersten Mal nicht funktioniert.
Sachen die evtl. wichtig sind:
-Hätte man das Notebook beim ersten Mal länger am Anmeldebildschirm verweilen lassen wäre er auch zum Desktop gekommen.
-Wenn man, nachdem der Desktop da ist, zb: Firefox startet, steht da eine Weile lang: "Verbinden".
-Auch wenn man den Explorer öffnet und etwas auf seiner Festplatte sucht hängt er (der Explorer) sich manchmal auf (bzw. er arbeitet langsam und -->). Dann kommt die Meldung: "explorer.exe funktioniert nicht mehr" und als Optionen gibt es "explorer.exe neustarten" oder "explorer.exe debuggen". (!) Obwohl er funktioniert. Nach dem man eines dieser Optionen gewählt hat, tritt die Meldung noch ein paar Mal auf (je nach dem, ob man ein Fenster offen hat oder nicht)

Hoffe auf Antwort
13
Antworten
7255
Aufrufe
auf einmal kein internet mehr - wg. repeater??
Begonnen von hrmod
03. Januar 2013, 19:17:55
Wir haben heute einen Fritz!Repeater installiert. So weit, so gut.
Alle Notebook funktionieren einwandfrei. Nur der "alte" mit XP.

Er hat zwar eine "hervorragende" Verbindung - was ja auch der Sinn und Zweck er Investition war.
Aber komischerweise öffnet keine Internetseite. Egal, ob ich mit Explorer oder mit Opera reingehe. Auch mit Outlook kommen beim Mailabruf Fehlermeldungen.

Im Repeater ist der Rechner zu sehen.


Hab' ich was bei den Einstellungen übersehen?



Danke im Voraus.
1
Antworten
6745
Aufrufe
Windows 8 erkennt USB-Gerät nicht
Begonnen von ossinator
03. Januar 2013, 18:38:30
Bei meinem Auto wurde mal wieder eine Fehlermeldung ausgelöst (Anomalie Abgasanlage). Ein weltweit bekanntes Problem bei Peugeot-Fahrzeugen ohne 100%ige Fehlerlösung und schon mehrfach bei meinem aufgetreten. Problem dabei ist, dass die Motorelektronik auf Notprogramm geht und der Motor keine Leistung mehr bringt, da die Steuerzeiten nicht richtig sind.

Aus diesem Grunde hatte ich mir vor 2 Jahren ein Diagnosegerät, Diamex DX35 (USB), zugelegt, um damit den Fehler auszulesen und im Steuergerät zu löschen. Hat bislang auch immer bestens geklappt. Bislang!

Nun habe ich Windows 8 auf dem Laptop und dieses will den Diagnosestecker nicht erkennen. Für das Gerät gibt es Treiber für XP, Vista und Win7. Bei der Treiberinstallation gab es schon Probleme. Am Ende meldete das System aber diese als installiert. Der Diagnosestecker wird im Gerätemanager auch korrekt angezeigt.

Nun habe ich VMLite für XP-Mode installiert, um damit den "XP-Mode für Windows 7" zum Laufen zu bringen (hat Windows 8 ja nicht). Hat auch bestens funktioniert. Software und Treiberinstallation hat auch funktioniert. Allerdings wird mir das USB-Gerät (der Diagnosestecker) beim XP-Mode lediglich als auf dem Windows 8-System angezeigt ((C:)Diamex DX35). Beim XP-Mode (auf meinem System als D: gekennzeichnet) steht: Keine USB-Geräte installiert.

Hat jemand eine Idee?

Spaßeshalber habe ich das Ganze auf meinem Windows 7 Desktop installiert, hier wird alles erkannt und läuft problemlos (Software läuft, Diagnosestecker wird erkannt, ich werde aufgefordert die Zündung einzuschalten). Nun möchte ich meinen kompletten Desktop-PC aber nicht abbauen und in der Garage wieder aufbauen.
1
Antworten
10008
Aufrufe
Wlan Verbindung unterbricht ständig
Begonnen von DominicMoret
29. Dezember 2012, 20:47:07
Hallo,

Ich hatte nie Verbindungsprobleme mit meinem WLan aber seit neustem wird die Verbindung mehrmals pro Stunde unterbrochen (als Begrenzt angezeigt) und nichts geht mehr. Dann kann ich ganz einfach die Verbindung trennen und neu Verbinden und dann gehts wieder. Ob es automatisch nach einiger Zeit wieder geht weiss ich nicht, war immer zu ungeduldig.
Es kann aber kein Problem mit dem Router sein, da die Probleme nur auf meinem Laptop auftreten, Handys und andere Laptops laufen top.

Das Problem ist aufgetaucht nachdem ich ein automatisches VPN-Einrichtungsprogramm von der Uni ausgeführt habe (war für Windows 7 gedacht aber ich hab Windows 8....).
Das VPN hat aber gut funktioniert. Nachdem das Problem aufgetaucht ist hab ich das VPN Netzwerk wieder gelöscht, aber hat nichts gebracht.

Ich weiss es sind sehr wenig Informationen aber ich weiss nicht so recht was Ihr an Informationen braucht um mir zu helfen, also fragt einfach!

Gibt es einfach irgend eine Möglichkeit die ganzen Netzwerkeinstellungen wieder zurückzustellen? Ich glaube fast das würde reichen....
5
Antworten
21246
Aufrufe
Notebook Acer Boot probleme vista
Begonnen von Viper.Jim
23. Dezember 2012, 14:43:18
Hi ich breuchte eure hilfe bei meinem Notebook problem.

Erstmal die Daten: Acer Travelmate 5720G
                          Intel Core 2, 2,2 GHz, 2 GB DDR2, 250 GB HDD Hitachi.
                          DVD-Super Multi DL

Mein Problem ist, ich habe vor ca. 5 Tagen Updates über Windows Update Managment gemacht. Daraufhin war ein Neustart erforderlich, dem ich auch nachging. Beim Widerrauf Fahren des Systems wurde die Kompfikuration vorgenommen zumindest versucht, nach 15 sec. wurde der Bildschirm Blau: Dump crash!!!

Das ging in etwa 4 Std. so, worauf ich die Sache als Hoffnungslos sah und versuchte die (beim Kauf des Gerätes begelegten Recovery DvD's 2 anderzahl, numeriert) zu Booten. Worauf die Fehlermeldung: OPERATING SYSTEM NOT FOUND erscheinte.

Daraufhin Habe ich die DVD's erfolgreich bei einem anderen PC benutzt um die funtion der DVD's zu prüfen.

Jetzt habe ich den Acronis Loader gebootet um die Festplatte zu formatieren, erfolgreich!

Das Booten funtioniert noch immer nicht mit den Recovery disks.

Jetzt die Frage an euch Wie kann ich die Recovery von Vista wider Booten? Wie krieg ich das System wider drauf?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!

Schonmal danke im vorraus   
6
Antworten
5216
Aufrufe
Reichen die Systemskomponenten vom HP Pavilion dv6 für Sims 3??
Begonnen von Man.dy
05. Dezember 2012, 19:19:58
Hallo,
meine Frage steht eigentlich im Betreff.
Kann ich das Spiel mit meinem Laptop zufriedenstellend spielen?

VG
3
Antworten
30480
Aufrufe
Windows 8 auf Sony Vaio, Probleme
Begonnen von Lalou
27. November 2012, 01:09:01
[font=verdana][font=verdana][size=12pt][color=blue]Huhu ihr klugen Menschen da draußen :)),

ich habe ein Problem und finde seit Samstag keine Lösung dafür. Kurz einmal die Fakten:
Letzte Woche habe ich mir ein [b]Sony Vaio Notebook[/b] gekauft, auf dem [b]Windows 8[/b] direkt installiert war.
Ich habe absolut keine Ahnung von Notebooks oder Software und und und... Also einfach total unwissend auf dem IT-Gebiet.
Mein Problem:
Am Anfang lief alles super. Hatte zuerst diesen McAfee Schutz drauf, den ich aber auf dem Rat eines Freundes deinstalliert und dafür Avast geholt habe. Soooo, nun starten die Apps nicht mehr, aber auch so Dinge wie Paint, oder "PC-Einstellungen ändern" funktionieren nicht mehr. Außerdem habe ich es oft, dass nach dem Hochfahren ein schwarzer Bildschirm da ist, ohne dass ich etwas tun kann. Mein Task-Manager geht auch nicht...
Habe mir irgendwie versucht im Internet Rat zu suchen und fand 2 Tipps,

1. Avast deinstallieren
2. Ordner "ole" löschen....

Okay, das habe ich dann mal gemacht. Hat beides kurz funktioniert... Dann war alles beim Alten...

Ich habe den Rat bekommen, meine Festplatte zu formatieren... Ja super gerne, aber ich habe doch keine Windows CD... Ich meine, dann müsste ich Windows 8 ja neu installieren oder??? Und das war nunmal direkt beim Kauf auf dem Laptop.

Hat bitte irgendjemand eine Lösung, wie ich entweder diese bekloppten Fehler beheben oder alles zurücksetzen kann? Wie gesagt, komme ja nicht mal an meine PC-Einstellungen ran...
Ist ätzend, wenn man gerade etwas neu hat und dann so ein Mist passiert.  ;(
Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße von Lalou[/color][/size][/font][/font]
1
Antworten
14789
Aufrufe
schwarzer bildschirm nach hochfahren Maus lässt sich bewegen mehr aber nicht
Begonnen von Maetiu
22. November 2012, 03:20:27
Hilffffe habe das Problem das ich nach hochfahren des Laptop ( Sony vaio Windows 7) nur ein schwarzen Bildschirm habe mit Maus. Maus lässt sich bewegen aber Tastatur reagiert nicht. Habe schon den Rechner platt gemacht und alles wieder aufgezogen aber Problem ist immer noch da was kann ich machen? 
2
Antworten
7985
Aufrufe
Gelbes Ausrufezeichen Netzwerkcontroller
Begonnen von Null-Ahnung
18. November 2012, 14:36:48
Hallo zusammen,

also vorab: Ich hab null Ahnung von Laptops, Pc´s etc  :D

In der Computerverwaltung auf meinem Laptop steht vor dem Netzwerkcontroller ein gelbes Ausrufezeichen.
W-Lan hat mal funktioniert, der Laptop war lange nicht in Betrieb aber bewusst habe ich nichts verstellt.
Gestern wurde Win7/32 Bit neu installiert
Ich weiß nicht genau, welche Info´s Ihr benötigt, um mir evtl. irgendwie helfen zu können.

Gerätestatus:

Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)

Für den Geräteinformationssatz oder das Geräteinformationselement wurde kein Treiber ausgewählt.


Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren", um einen Treiber für dieses Gerät zu finden.

[color=yellow]Klick auf "Treiber aktualisieren" brachte kein Ergebnis![/color]

Also Hardware-ID´s:

PCI\VEN_8086&DEV_0083&SUBSYS_13058086&REV_00
PCI\VEN_8086&DEV_0083&SUBSYS_13058086
PCI\VEN_8086&DEV_0083&CC_028000
PCI\VEN_8086&DEV_0083&CC_0280

Kompatible ID´s:

PCI\VEN_8086&DEV_0083&REV_00
PCI\VEN_8086&DEV_0083
PCI\VEN_8086&CC_028000
PCI\VEN_8086&CC_0280
PCI\VEN_8086
PCI\CC_028000
PCI\CC_0280

Auf dem Laptop an sich steht nicht viel.

Glaub, es ist ein Quanta TW9 oder so?!

Falls ihr Angaben zum Netzwerkadapter benötigt (ich weiß nicht mal, ob die irgendwas miteinander zu tun haben :D):

Atheros AR8131 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.20)

Hardware-ID´s:

PCI\VEN_1969&DEV_1063&SUBSYS_0812152D&REV_C0
PCI\VEN_1969&DEV_1063&SUBSYS_0812152D
PCI\VEN_1969&DEV_1063&CC_020000
PCI\VEN_1969&DEV_1063&CC_0200

Gerätestaus:

Das Gerät funktioniert einwandfrei.


Fall´s ihr noch weitere Angaben benötigt, sagt mir bitte einfach, welche und am Besten auch gleich, wo ich die finde :D

Danke, danke, danke vorab!!!

Grüßle
1
Antworten
11611
Aufrufe
Mit Wlan verbunden aber kein internet
Begonnen von ChrisA19911
12. November 2012, 20:02:21
internet geht nicht brauche dringend hilfe.bin mit dem wlan verbunden haben kein internetzugriff
hier ein paar infos zu meinem netbook.
vielen dank im vorraus


Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Asus>config/all
Der Befehl "config" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

C:\Users\Asus>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

  Hostname  . . . . . . . . . . . . : Asus-PC
  Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
  Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
  IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
  WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Ad
  Physikalische Adresse . . . . . . : 72-2F-68-A3-C7-3F
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR8152/8158 PCI-E Fast Eth
ontroller (NDIS 6.20)
  Physikalische Adresse . . . . . . : 54-04-A6-2B-4C-87
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::9d52:751e:cf5d:67b9%12(Bevor
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.1.101(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 18:18:58
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 20:18:58
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 206832806
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-16-8C-3F-D9-74-2F-68-A

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR9285 Wireless Network Ad
  Physikalische Adresse . . . . . . : 74-2F-68-A3-C7-3F
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::a881:c3a7:e90d:f150%11(Bevor
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.1.100(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 18:18:54
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 20:24:47
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 192163688
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-16-8C-3F-D9-74-2F-68-A

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.{C91D337A-49EA-4E93-B5F9-A3F1919B0D6A}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{786FCA59-19E2-4923-B3D4-17BC83F7EAFC}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{9B1BD4AD-8FEB-4990-AC18-E22273748309}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Users\Asus>
10
Antworten
11527
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Upgrade auf Sony Vaio
Begonnen von Podo1976
04. November 2012, 16:57:10
Hallo Leute,

Ich bin am verzweifeln. Probiere seit 3 Tagen meinen Sony Vaio auf Windows 8 upgraden. Hab sowohl von Platte als auch von DVD probiert. Zunächst verläuft alles normal, bis der PC das erste mal herunterfährt. Danach kommt ein Bildschirm mit Windows 8 Logo und ein laufendes Rad. Danach geht nichts mehr bis eine Mitteilung kommt, dass die Installation fehlgeschlagen ist und alles wieder auf vorherigen Zustand zurückgestellt wird. Habe auch schon den NVIDIA Treiber deinstalliert.....hat auch nichts geholfen.
Hat jemand eine Idee was da schief läuft?

Ist ein Sony Vaio VPCS12V9E!

Danke

Roland
84
Antworten
20958
Aufrufe
Kein Internetzugriff
Begonnen von Fernand
03. November 2012, 14:06:25
« 1 2 ... 5 6 »
Hallo,ich bekomme keine Internetverbindung, d.h. ich kann nicht ueber wifi ins internet. Router ist eingestellt und die Verbindung steht auf hervorragend dennoch ist beim anklicken der Verbindung ein gelbes Ausrufezeichen vermerkt mit dem Verweis kein Internetzugriff. Ich habe ein notebook mit win7hd drauf. Momentan komme ich nur mit Kabel ins Internet. Ich waere dankbar fuer jede Hilfestellung.
1
Antworten
2972
Aufrufe
Kopfhörerbuchse und usb soundkarte wackelkontakt beim laptop
Begonnen von birgit
30. Oktober 2012, 23:16:20
Hallo ... ich brauche dringend Hilfe. Meine Buchse für die Kopfhörer haben einen Wackelkontakt (nur 1 Box funktioniert und es knistert beim reinstecken) Daraufhin habe ich mir eine exteren USB Soundkarte gekauft und da ist genau dasselbe Problem. Ich habe mir auch schon ein neues Kabel gekauft, daran lag es nicht! Hat jemand einen Rat für mich!
3
Antworten
6582
Aufrufe
BIOS Update für Acer Aspire V3-571
Begonnen von Robin99
30. Oktober 2012, 16:05:39
Hallo :)

Vor einigen tagen hab ich mein Windows 8 Upgrade gekauft. Nun hab ich meine Treiber auf den neusten stand gebracht und gesehen, das es anscheinend ein neues UEFI BIOS (Zumindest steht hinter dem Update "UEFI for Windows 8") gibt.

Kann ich das BIOS denn einfach so aus dem Windows betrieb Flaschen ? (Im Download war nur ein zip Archiv. in diesem Befand sich ein Programm Namens "InsydeFlash") oder ist das zu gefährlich?

Wenn ich das Programm ausführen will kommt immer nur diese Fehlermeldung (Siehe Anhang). Ist dieses Update überhaupt für meinen Laptop geeignet?

Und vorallem: Wie gehe ich am besten vor, wenn ich mein BIOS sicher Updaten will ?

Bitte um Hilfe:)
4
Antworten
8803
Aufrufe
Laptop zeigt keine Netzwerke mehr an
Begonnen von chris22
30. Oktober 2012, 10:22:41
Hi,

ich habe mit meinem Acer Aspire 5520G Notebook folgendes Problem (Betriebssystem Windows Vista 32-bit):
Wenn ich eine w-lan-verbindung zu meinem Internetrouter herstellen möchte zeigt der Computer bei der Netzwerkauswahl keine w-lan-netzwerke mehr an (vorher 3 fremde und meins immer verfügbar gewesen). Wenn ich ein neues netzwerk einrichten möchte fehlt die Auswahl für ein kabelloses - der computer gibt mir nur Breitband-Kabelverbindung oder Wählverbindung. Einen W-lan-schieber hat der Laptop nicht, nur einen Knopf über den F-Tasten...drück ich den leuchtet er nicht mehr und auf dem Desktop zeigts nicht mehr an ob w-lan ein oder aus. Über Fn-Tasten kann man das W-lan nicht ausstellen. Liegt das nun am Laptop, Software (Treiber sind soweit alle aktuell und funktionieren), an diesem W-lan-Button, oder an was? Hilfe! danke  :))