206 Benutzer online
18. April 2021, 00:58:21

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort bing
0
Antworten
1061
Aufrufe
Laptop mit Maus/Tastatur aus Energiesparmodus aufwecken
Begonnen von 30000
08. Januar 2020, 19:29:12
[size=20pt][b]Zunächst wünsche ich allen ein gutes neues Jahr 2020![/b][/size]

Ich habe einen Laptop (Lenovo ThinkPad Edge E330), den ich derzeit nicht mit dem eingebauten Display, sondern mit einem externen VGA-Monitor betreibe, sowie mit einer kabellosen externen Maus/Tastatur-Kombination von Logitech. Außerdem habe ich den Energiesparmodus so konfiguriert, dass das Zuklappen des Deckels nichts auslöst, insbesondere keinen Sparmodus.

Mein Ziel ist, das Laptop (extern) stationär so zu betreiben, ohne jemals den Deckel aufklappen zu müssen. Das geht natürlich beim täglichen Betrieb mit Schreiben etc. Das geht auch mit dem energiesparenden Standby mit dem [Url=https://www.nirsoft.net/utils/nircmd.html]nircmd[/Url]-Befehl [i]"nircmd.exe standby"[/i]. Nur das Aufwecken mit Maus und Tastatur klappt leider nicht. Dazu muß ich immer den Deckel aufklappen und den Power-Knopf betätigen.

Im BIOS kann ich nichts finden, was da irgendwie einschlägig wäre. Der Austausch der Maus/Tastatur-Kombination hat auch nichts gebracht, auch nicht der direkte Anschluss mit USB-Kabel.

Bei einem anderen Lenovo-Laptop (Thinkpad Edge E531) klappt das bei mir problemlos in der gedachten Form. Weiß jemand Rat?
[b]
EDIT:
Die Sache hat sich erübrigt. Das Problem hat sich durch Einstöpseln in einen anderen USB-Port erledigt.[/b]

go-windowsgo-windows windowswindows vistavista ymsyms winwin bgebge bgqbgq zwuzwu win7win7 yahooyahoo searchsearch d2sd2s zguzgu d24d24 bggbgg forumforum problemproblem d2kd2k 5818717858187178 gehtgeht windows7windows7 problemeprobleme 8200133982001339 treibertreiber 13555341691355534169 softwaresoftware funktioniertfunktioniert keinekeine keinkein windowwindow
2
Antworten
3468
Aufrufe
Kann über WLAN einige Webseiten nicht erreichen, per LAN keine Probleme
Begonnen von Tobi2904
22. Dezember 2019, 14:26:05
Hallo!
Folgendes Problem ergibt sich bei mir:
Wenn ich mit einem Laptop über WLAN verbunden bin, lassen sich einige Webseiten öffnen (z.B. Google, Youtube), andere nicht (z.B. t-online). Die einfachen Lösungsversuche wie Router neu starten, Netzwerkverbindungen zurück setzen usw. habe ich schon probiert.
Interessant ist, dass per LAN alle Seiten erreichbar sind.
Auch tritt das Problem nur bei 2 Laptops auf, bei einem dritten im selben Netz läuft alles problemlos.
Das ganze ist sowohl beim Verbinden über meinen Telekom-Anschluss als auch beim 1und1-Anschluss meiner Nachbarn zu beobachten...

Ein Kumpel von mir hat sich schon ein bisschen versucht und folgendes raus bekommen (ich selber hab leider nicht so viel Ahnung):
- DHCP scheint nicht zu funktionieren
- Kann Webseiten mit ipv6 aufrufen (z.B. Google)
- Aber keine Webseiten mit ipv4 (z.B. t-online)
- Per LAN ohne Probleme, nur WLAN ist das Problem
- Scheint Netzwerk-unabhängig zu sein (da in 2 Netzen versucht und in beiden nicht gelaufen)

Könnt ihr mir vielleicht helfen? Vielen Dank im Voraus!
4
Antworten
1917
Aufrufe
How to Backup of your Gmail account?
Begonnen von ruth martha
23. November 2019, 13:33:47
Hi,
I have 3-4 Gmail account. Now I want to migrate all of my emails to 1 account. But I don't have any idea to How to get backup of my Gmail account. Please suggest me any easy method.
1
Antworten
3846
Aufrufe
Windows 10 startet nicht mehr / nicht vorhanden??
Begonnen von Kelzipelzi
14. November 2019, 11:13:22
Hallo liebe Community.Ich hoffe man kann man hier helfen. Ich beschreibe kurz das Problem. Ist das erstmal mal das ich in einem Forum nach Hilfe Frage. :backtopic:Habe vor 4 Tagen Windows 10 neu auf meiner  Festplatte installiert.  Also diese formatiert platt gemacht und Windows auf dieser per USB Stick installiert. C: ist eine SSD  Platte.Dann lief alles ohne große Probleme bis gestern. Da kam eine Windows 10 Meldung das ich doch bitte Datenträger überprüfen und reparieren soll. Rechts auf der Seite diese Meldungen. Ok würde ausgeführt.Pc  heruntergefahren.  Wieder hochgefahren dann kommt die datenträgerüberprüfung.
C: wird überprüft und repariert. Als dies bei 100 % stand und eigentlich der einloggscreen erscheinen sollte , kam automatische Reparatur wird ausgeführt.  Gefolgt von Diagnose des PCs wird ausgeführt.Direkt danach blauer screen mit pc konnte  nicht gestartet werden. Versuchen Sie einen Neustart etc.
Jedoch nach jedem Neustart kommt die automatische Reparatur und die gleiche Schleife.Ok was hab ich gemacht : In der eingabeaufforderung jede Menge Commands gegooglet und nachgeschaut. Das was mich am meisten Fuchst.  Ist das ich keine Windows Installation auf keinem der zwei Datenträger finde. Obwohl Windows 10 eigentlich auf der ssd installiert war und auch benutzt wurde.Welche Daten benötigt werden Weiß ich nicht so genau.; liegt ein datenträgerproblem  vor?? Hat Windows sich zerschossen ? Bitte um Hilfe. Die datebträgerreparatur  scheint  der Auslöser gewesen zu sein.Hab einen  Intel i5 6600
Windows 10 pro InstallationWenn mehrere Infos benötigt werden lasst  es mich bitte wissen . Schreibe zurzeit vom Handy aus . Auch Bilder natürlich möglich ....Ps: wenn ich die bcdedit /set {default} recoveryenabled No eingebe zeugt er mir direkt einen  Bluescreen dann an irgendwas mit sys32/ Driver/ irgendwas mit mountmsrg  irgendwie sowas. Da versteh ich nur Bahnhof
9
Antworten
17183
Aufrufe
Outlook Express empfängt keine E-Mails
Begonnen von xpmichael
13. November 2019, 09:28:39
Hallo liebe XP-Fans,

vielleicht hat jemand einen Lösungsansatz für folgendes Problem.

Seit gestern ist es mir nicht mehr möglich, E-Mails mit Outlook Express zu empfangen.
Quasi von jetzt auf gleich, ohne Veränderungen am System vorgenommen zu haben.
Der Versand funktioniert nach wie vor einwandfrei.

Ebenso funktioniert der Empfang/Versand über Thunderbird problemlos, wie auch der Empfang/Versand über andere WIN10-PCs und Handys.
An den Einstellungen und Passwörtnern der E-Mail-Adressen und Konten, liegt es also nicht.

Posteingang: POP3 (SSL/TLS) 995
Postausgang: SMTP (SSL/TLS) 465

Das Ganze über Strato als Hoster und Internetzugang über vodafone mit Fritz.Box und LAN / W-LAN.
Aktuell gültige SSL-Zertifikate von Telesec/Telekom sind installiert.

Um vodafone und die Fritz.Box als mögliche Fehlerquelle auszuschließen, habe ich es mit einer Handy-Hotspot-Verbindung meines Mobilfunkanbieters O2 versucht.
Aber auch hier funktioniert nur das Versenden, der Empfang leider nicht.

Hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte?

VG Michael
6
Antworten
5429
Aufrufe
Firefox 70.0, alle Lesezeichen, Passwörter weg
Begonnen von ossinator
01. November 2019, 17:41:07
Mit erschrecken habe ich nach dem automatischen Firefox Update auf die Version 70.0 festgestellt, dass alle Lesezeichen und der Passwortmanager weg waren. Ganz toll.

0
Antworten
494
Aufrufe
Versehentlich Präsentation zu Windows 10X veröffentlicht
Begonnen von admin
29. Oktober 2019, 16:00:02
Versehentlich Präsentation zu Windows 10X veröffentlicht [iurl]https://www.go-windows.de/windows/versehentlich-praesentation-zu-windows-10x-veroeffentlicht/[/iurl]
10
Antworten
10975
Aufrufe
Reicht der Windows Defender auch als Antivirusschutz aus ? ?
Begonnen von macjojo
29. Oktober 2019, 02:41:26
Hallo Leute,

Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und heute habe ich mir die Frage gestellt, ob der Windowsdefender von Windows 10 auch als Antivirenschutz ausreicht und man dadurch auch auf ein Antivirusprogramm verzichten kann.

Ich persönlich nutze Kaspersky und zahle jährlich c.a 7 bis 8 Euro für den. Daher wollte ich euch fragen, ob es auch ohne Antivirus geht. Ich habe nur gehört, dass man den Computer optimalerweise zusätzlich mit einen Virenschutz ausrüsten sollte. Ob das stimmt weiß ich jetzt jedenfalls nicht. Aber vieleicht könnt ihr mir ja in den Kommentaren eure Erfahrungen schreiben.

Und alles Belesen und Vergleichen hilft zwar, aber irgendwie würde ich mir gerne noch ein paar Meinungen von hier einholen. Vielleicht habt ihr ja auch noch Tipps.

Liebe Grüße

9
Antworten
21626
Aufrufe
Problem beim Big Fish Game Manager - keine Spiele spielbar
Begonnen von Sven72
22. Oktober 2019, 17:35:53
Hallo

habe gewaltiges Problem mit dem Spielen von Big Fish seit geraumer Zeit. Neuerdings kommt die Fehlermeldung: Error Access Violation at 0x00433148 (tried to read from 0x331C3DC) program terminated. Diese erscheint beim Aufruf des Big Fish Game Managers. Es geht kein Spiel zu starten.

Habe versucht durch De- und Neuinstallation des Big Fish Game Managers das Problem in Griff zu bekommen. Doch es half nichts. Bei Rechersche über die Ereignisanzeige von Windows habe ich herausgefunden, dass es sich um einen Skriptfehler handelt. Das fehlerhafte Modul heißt gm activator.exe bzw. ntdll Vers 6.17601.24520. Siehe Abbild1 u 2

Hier noch die Daten des Pcs: Hersteller Biostar
                                      Modell A780LB
                                      Prozessor AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor 3,00 GHZ
                                      installierter Arbeitsspeicher 4,00 GB Ram
                                      System 64 Bit
                                      Windows 7 Ultimate Service Pack 1

Hoffe, dass mir jemand helfen kann. Bin schon am Verzweifeln. Liebe Grüsse und Danke im Vorraus Sven

Protokollname: Application
Quelle:        Application Error
Datum:        03.10.2019 14:48:24
Ereignis-ID:  1000
Aufgabenkategorie:(100)
Ebene:        Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      Sven-PC
Beschreibung:
Name der fehlerhaften Anwendung: gmActivator.exe, Version: 1.3.0.4, Zeitstempel: 0x4a04d33e
Name des fehlerhaften Moduls: gmActivator.exe, Version: 1.3.0.4, Zeitstempel: 0x4a04d33e
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x00033948
ID des fehlerhaften Prozesses: 0xdd0
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d579e8d69cb8f5
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\ProgramData\Big Fish\Game Manager\Addons\gmActivator.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\ProgramData\Big Fish\Game Manager\Addons\gmActivator.exe
Berichtskennung: 1630b841-e5dc-11e9-8da2-b8975a6ed769
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Application Error" />
    <EventID Qualifiers="0">1000</EventID>
    <Level>2</Level>
    <Task>100</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2019-10-03T12:48:24.000000000Z" />
    <EventRecordID>2244208</EventRecordID>
    <Channel>Application</Channel>
    <Computer>Sven-PC</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data>gmActivator.exe</Data>
    <Data>1.3.0.4</Data>
    <Data>4a04d33e</Data>
    <Data>gmActivator.exe</Data>
    <Data>1.3.0.4</Data>
    <Data>4a04d33e</Data>
    <Data>c0000005</Data>
    <Data>00033948</Data>
    <Data>dd0</Data>
    <Data>01d579e8d69cb8f5</Data>
    <Data>C:\ProgramData\Big Fish\Game Manager\Addons\gmActivator.exe</Data>
    <Data>C:\ProgramData\Big Fish\Game Manager\Addons\gmActivator.exe</Data>
    <Data>1630b841-e5dc-11e9-8da2-b8975a6ed769</Data>
  </EventData>
</Event>

Protokollname: Application
Quelle:        Application Error
Datum:        03.10.2019 14:48:13
Ereignis-ID:  1000
Aufgabenkategorie:(100)
Ebene:        Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      Sven-PC
Beschreibung:
Name der fehlerhaften Anwendung: bfgclient.exe, Version: 3.3.0.2, Zeitstempel: 0x53179a91
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.1.7601.24520, Zeitstempel: 0x5d673df5
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x00022302
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1838
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d579e890f1a415
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\bfgclient\bfgclient.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll
Berichtskennung: 0f96d179-e5dc-11e9-8da2-b8975a6ed769
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Application Error" />
    <EventID Qualifiers="0">1000</EventID>
    <Level>2</Level>
    <Task>100</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2019-10-03T12:48:13.000000000Z" />
    <EventRecordID>2244206</EventRecordID>
    <Channel>Application</Channel>
    <Computer>Sven-PC</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data>bfgclient.exe</Data>
    <Data>3.3.0.2</Data>
    <Data>53179a91</Data>
    <Data>ntdll.dll</Data>
    <Data>6.1.7601.24520</Data>
    <Data>5d673df5</Data>
    <Data>c0000005</Data>
    <Data>00022302</Data>
    <Data>1838</Data>
    <Data>01d579e890f1a415</Data>
    <Data>C:\Program Files (x86)\bfgclient\bfgclient.exe</Data>
    <Data>C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll</Data>
    <Data>0f96d179-e5dc-11e9-8da2-b8975a6ed769</Data>
  </EventData>
</Event>
22
Antworten
11957
Aufrufe
Mein XP-PC
Begonnen von Omml
15. Oktober 2019, 19:52:59
« 1 2
Hallo Experten!  :))

Habe die letzten Wochen auf meinem XP-PC wieder einen shutdown, Virusmäßig, ich weiß es nicht. Jetzt habe ich dieses Wochenende das komplette SetUp selber erledigt!!! Der Gerätemanager hat nur ein gelbes Fragezeichen, unbekanntes Gerät. Das ist mir jetzt erst mal egal, damit kann man leben, denke ich.

Die Netzwerktreiber scheinen auch optimal installiert zu sein, jedenfalls ist unter Netzwerk kein gelbes Fragezeichen.

Eine Netzwerkverbindung herzustellen bzw. mich dann ins Internet zu begeben, das traue ich mich nicht, weil ich angezeigt bekomme, dass eine Antivirensoftware nicht installiert sei. Ob die firewall installiert ist, weiß ich auch nicht. Bei meinem zuletzt funktionierenden XP-Gedööns im April, vor dem GAU, da hatte ich Avira Antivir drauf und nie Probleme mit Hackerangriffen gehabt.

Wie kann ich da welchen Virenscanner installieren? Auf meinem Win7-Rechner könnte ich den runterladen und dann auf dem USB-Stick speichern und auf dem XP-Rechner installieren.

Ich weiß, das Thema wurde hier von mir und Euch schon zig mal durchgenudelt, aber ich bin so frei und frage jetzt nochmal, mit der Bitte von Euch unterstützt zu werden.  :)) :rolleyes:
0
Antworten
630
Aufrufe
KB4524147 Windows-10-Update sorgt für Fehler im Boot-Vorgang sowie im Startmenü
Begonnen von admin
07. Oktober 2019, 19:55:02
KB4524147 Windows-10-Update sorgt für Fehler im Boot-Vorgang sowie im Startmenü [iurl]https://www.go-windows.de/windows/kb4524147-windows-10-update-sorgt-fuer-fehler-im-boot-vorgang-sowie-im-startmenue/[/iurl]
5
Antworten
7849
Aufrufe
Update konnte nicht installiert werden (0x80070002)
Begonnen von selvado
30. September 2019, 12:01:50
Hallo,
erstmalig kann bei mir ein Update nicht installiert werden: Fehlercode: 0x80070002

2019-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64 Systeme (KB451721)

Alle Treiber sind  auf  dem aktuellen Stand und andere Updates werden ausgeführt.
Auch manuell mit einer Datei habe ich schon probiert - gleiches Problem.

Was kann ich  tun - ignorieren geht wohl nicht ? 
1
Antworten
932
Aufrufe
Starten des PC: another instance is running
Begonnen von mondhexe
29. September 2019, 19:44:01
Beim Starten stört diese Mitteilung, weil das Konfigurationssystem nicht initialisiert werden konnte.
Wie gehe ich das Problem an?
6
Antworten
3373
Aufrufe
Windows 10 hängt seit Stunden bei Dateisystemreparatur
Begonnen von Kilian
28. September 2019, 10:01:37
Hallo,

ich musste bei meinem Windows 10 chkdsk /f ausführen. Nach einem Reboot begann die Dateisystemreparatur. Ich hab dann gestern das Haus verlassen als da stand

[quote]Laufwerk C wird überprüft und repariert: 100% angeschlossen[/quote]

Das stand dann 4 Stunden später immernoch und ich hab den Rechner ausgeschaltet per Power-Button, weil es inzwischen halb 12 Abends war. Einmal kurz Windows 10 neu gebootet und alles startete. Heute kommt das wieder, nur repariert er nichts sind ist gleich bei 100% und läuft und läuft.

Wie kann ich das ganze nun abschließen?
0
Antworten
472
Aufrufe
Ein Ex-Microsoft-Mitarbeiter weiß, wieso Windows-10-Updates stets Fehler aufweisen
Begonnen von admin
26. September 2019, 11:31:01
Ein Ex-Microsoft-Mitarbeiter weiß, wieso Windows-10-Updates stets Fehler aufweisen [iurl]https://www.go-windows.de/windows/ein-ex-microsoft-mitarbeiter-weiss-wieso-windows-10-updates-stets-fehler-aufweisen/[/iurl]
0
Antworten
531
Aufrufe
Ein Adapter bekommt kein IPv6
Begonnen von funni
24. September 2019, 15:44:26
Moin,
Ich habe gerade gemerkt, dass manche Geräte im Netzwerk eine funktionierende IPv6-Verbindung haben, manche aber nicht. Ich habe zwei baugleiche Smartphones, von denen eins nur eine fe80-Adresse hat und das andere hat DHCPv6 bezogen und kann damit ins Internet.

Geht aber noch weiter, darum schreibe ich ja hier: Mein PC hat auf seinen beiden Ethernet-NICs eine IPv6-Verbindung, das WLAN-NIC desselben Herstellers bekommt jedoch nur eine fe80-Adresse, und ebenfalls kein Gateway und DNS-Server.

Es gibt aber auch Windows-Rechner, bei denen IPv6 per WLAN funktioniert. Ich kann da leider echt kein Muster erkennen. Vielleicht hat ja jemand eine Idee, ich habe ein Ubiquiti Unifi-Netzwerk.

Gruß
4
Antworten
7572
Aufrufe
Nach Windows-Update Soundtreiber nicht da und nicht insallierbar
Begonnen von UserArin
08. September 2019, 13:08:01
Hallo!
Nach dem letzten Windows Update ist mein Soundtreiber verschwunden und auch nicht installierbar:
Daten:
Win10 Pro version 1803 (Build 17134.950)
Bei Systeminformation wird für Audiogeräte folgendes angegeben:
Intel Display-Audio
Status OK
PNP-Gerätekennung Intelaudio/Func_01_ven-8086&dev_280A&subsys_80860101&rev_1000/4&127c1b27&0&201
Treiber C:/windows/system32/driverstore/filerepository/intcdaud.inf_amd64_0d54ecc4feb82b9c1/intcaud.sys
Aber z.B. Driverbooster sagt: kein Treiber installiert.
Treiberdetails: Intel High Definition Audio Version 6.0.1.8581
Wenn ich auf aktualisieren gehe, dann bricht diese irgendwann ab, es gibt eine Windows fehlermeldung (Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden. Es werden FEhlerinformationen gesammtel) und das Notebook startet neu ohne Treiber.
Habe dann den Treiber von Hand runtergeladen und installiert. Es ist ganz genau das selbe passiert!
Habe folgendes Packet heruntergeladen: 8581_FF0C_FF00_FF01_FF03_FF10_PG468_Win10_RS2_RS3_RS4_RS5_Win7_WHQL
Jetzt gibt es wieder Unterordner (uff) die alle fast gleich heissen, bloß mit FF00 FF0C FF01 FF03 FF04 FF06 FF10 als Unterschied. Habe jetzt den ersten und den letzten zu installieren versucht (von Hand)
Realtek Installationsfenster geht auf und siehe da, bei der installation kommt die Windows fehlermeldung.

Jetzt weiß ich wirklich nicht mehr weiter. Kann mir jemand helfen? Brauche das Notebook gerade für Anwendungen, bei denen der Sound essentiell ist.
Mit Grüßen
UserArin
4
Antworten
1698
Aufrufe
Windows 7 auf Rechner ohne Windows 7-Support installieren
Begonnen von Kilian
03. September 2019, 22:16:38
Hallo,

normal bin ich Linux-User, auch wenn meine beiden Rechner hier alle ein Windows 10 verpasst bekommen haben - die aber fast nie laufen. Ich habe aber ein älteres Tool, das mal ein Mitarbeiter meiner Firma geschrieben hat. Es läuft unter Windows 7 problemlos, unter Windows 8 etwas instabil und unter Windows 10 (auch im Kompatibilitätsmodus) gar nicht. Es geht zwar auch in einer virtuellen Maschine, da aber halt deutlich langsamer. Ich habe nun versucht auf meinem Asus PRIME A320M-A Windows 7 zu installieren. Ins Internet muss das Windows nicht, daher stört mich das Support-Ende nicht weiter. Ich gab einfach keinen WLAN-Passwort ein. Ich hab es hier auch schon einmal geschafft Windows 7 zu installieren, weiß nur nicht mehr wie.

Boote ich nun von der DVD (x64 SP1) komme ich bis zum Fenster wo ich Sprache usw. auswählen kann. Hier geht weder Maus noch Tastatur, an keinem der USB-Ports mit keiner meiner Tastaturen oder Mäuse. Auch kabelgebundene nicht. Ich vermute es fehlt dem Windows an den USB-Treibern?

Gibt es eine Möglichkeit das Windows doch irgendwie drauf zu zwingen? Treiber nachträglich integrieren? Ich hab auch dunkel eine Möglichkeit in Erinnerung wo man während der Installation zwischen Windows 7 bis 10 auswählen konnte? Da mussten irgendwelche Dateien "umkopiert" werden von einem Image.
0
Antworten
2525
Aufrufe
Office Mobile bekommt den Dark Mode
Begonnen von admin
30. August 2019, 11:05:01
Office Mobile bekommt den Dark Mode [iurl]https://www.go-windows.de/windows/office-mobile-bekommt-den-dark-mode/[/iurl]
2
Antworten
5168
Aufrufe
Google Stadia - Cloud Gaming Plattform
Begonnen von Markus
21. August 2019, 21:28:03
Servus,

Bin vor kurzem auf Google Stadia gestoßen,
Meint ihr eine Vorbestellung lohnt sich, oder meint ihr bis November gibt es da noch Angebote? Bin überhaupt kein Zocker und habe aktuell auch keine Konsole und uralten PC, daher finde ich das ganze schon interessant... Wobei mir noch nicht ganz klar ist, ob es im November nur ein Kostenloses Spiel geben wird oder eine ganze Liste davon...



"Stadia ist ein Cloud-Gaming-Service des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC. Alle Rechenoperationen der Spiele werden in Google-Rechenzentren getätigt. Der Spieler erhält nur audiovisuelle Rückmeldungen zum Spiel über den Google ChromeCast + Stadia Controller)"

Schöne Grüße
Markus

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen