201 Benutzer online
18. April 2021, 02:49:16

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort t-online
1
Antworten
9128
Aufrufe
Wlan Verbindung unterbricht ständig
Begonnen von DominicMoret
29. Dezember 2012, 20:47:07
Hallo,

Ich hatte nie Verbindungsprobleme mit meinem WLan aber seit neustem wird die Verbindung mehrmals pro Stunde unterbrochen (als Begrenzt angezeigt) und nichts geht mehr. Dann kann ich ganz einfach die Verbindung trennen und neu Verbinden und dann gehts wieder. Ob es automatisch nach einiger Zeit wieder geht weiss ich nicht, war immer zu ungeduldig.
Es kann aber kein Problem mit dem Router sein, da die Probleme nur auf meinem Laptop auftreten, Handys und andere Laptops laufen top.

Das Problem ist aufgetaucht nachdem ich ein automatisches VPN-Einrichtungsprogramm von der Uni ausgeführt habe (war für Windows 7 gedacht aber ich hab Windows 8....).
Das VPN hat aber gut funktioniert. Nachdem das Problem aufgetaucht ist hab ich das VPN Netzwerk wieder gelöscht, aber hat nichts gebracht.

Ich weiss es sind sehr wenig Informationen aber ich weiss nicht so recht was Ihr an Informationen braucht um mir zu helfen, also fragt einfach!

Gibt es einfach irgend eine Möglichkeit die ganzen Netzwerkeinstellungen wieder zurückzustellen? Ich glaube fast das würde reichen....

windowswindows go-windowsgo-windows winwin vistavista bingbing zwuzwu bgqbgq ymsyms win7win7 yahooyahoo bgebge searchsearch d24d24 bggbgg d2sd2s zguzgu problemproblem gehtgeht d2kd2k forumforum 8200133982001339 5818717858187178 problemeprobleme 8064206380642063 funktioniertfunktioniert keinkein windows7windows7 keinekeine zg4zg4 13555341691355534169
1
Antworten
7549
Aufrufe
winhlp32.exe abschalten
Begonnen von CheckSon
29. Dezember 2012, 14:09:06
Hey Folks,

bin neu hier gelandet und habe folgendes Problem zu lösen:

Ich arbeite und windows 7 ultimate 32bit mit einer CorelDraw 9.0 Version.
Dabei aktiviert sich ständig die Winhlp32.exe automatisch und stört ungemein.
So kann ich nicht arbeiten. Ich hab versucht die Datei umzubenennen und sogar zu löschen.
Doch das läßt Windows nicht zu. Deshalb meine Frage:

Gibt es  einen Weg dieses Ding so umzustricken, dass es nur auf Abruf aktiviert wird, also ohne Automatik? Bin für jede Reaktion dankbar.

An alle einen guten Rutsch ins neue Jahr ...

Gruß
CheckSon
13
Antworten
11296
Aufrufe
Icon Cache beschädigt?
Begonnen von Musicscore
09. Dezember 2012, 11:49:44
Hallo,

hatte gestern mal testweise IcoFX Installiert, nachdem mir dies n icht gefiel hatte ich das auch sofort wieder deinstalliert.

Nun sind die JAR und DLL Dateien mit anderen Icons bestückt und die stören mich doch schon sehr.

Hoffe mir kann jemand helfen.

Hab schon mit TuneUp versucht den IconCache zu reparieren.
Nichts.

Hatte mal im Internet gesehen das jmd das selbe Problem hatte und bei ihm die Werte falsch standen (bei ihm -1 standardmäßig sollte -64 oder so sein)

Hoffe mir knn jmd helfen.
3
Antworten
13294
Aufrufe
Bildschirm bleibt nach windows start sehr lange schwarz
Begonnen von RandomUser24
03. Dezember 2012, 19:37:48
Hab das Problem, dass mein Monitor nach einem längeren Ausgeschaltet sein meines PCs mal für 30-60min einfach nicht angeht, habe einige Foren durchsucht aber keine Lösung gefunden, Grafiktreiber auf dem aktuellsten Stand und den Namen des Monitors weiß ich leider nicht  :-\
2
Antworten
10930
Aufrufe
Desktop icons reagieren nicht mehr, beim button Start ist das kein Problem
Begonnen von Roefixfred
03. Dezember 2012, 17:25:38
Bei mir lassen sich bei Windows Vista die icons auf dem Desktop nicht starten, bei Start in der Taskleiste jedoch sofort!!  Was ist da wohl das Problem??
Bitte um Hilfe!!
5
Antworten
10679
Aufrufe
Windows 7 x64 SP1 - Updates schlagen dauernd fehl
Begonnen von MrTroll
09. November 2012, 23:58:38
Hey Leute,
Ich hab ein Problem mit Windows 7 x64 SP1. Immer wenn ich auf irgendeine Weise versuche Updates zu installieren, sei es durch einen Neustart oder anderweitig, bleibt der PC einfach stehen. Das heißt, das Rädchen dreht sich zwar, es passiert aber nichts. Nach einiger Zeit startet der Rechner dann neu, um mir mitzuteilen dass die Installation fehlgeschlagen sei. Als Fehlermeldung kriege ich nur "Unbekannter Fehler." Das Ärgerliche ist, dass ich Windows 7 grade erst neu draufgespielt habe. Sind also keine Viren oder so etwas da. Ich vermute mal, dass das nicht viel zur Sache tut, aber hier mal ein paar Sachen zur Hardware:

CPU: Intel i5 Quadcore 3,30 GHz
RAM: 8GB DDR 3
Grafik: Nvidia Geforce GTX 550i
Board: Gigabyte (Nummer weiß ich nicht mehr...)
WLAN: TP-Link 300Mbps

Software ist praktisch keine drauf vorhanden bis auf WinRAR.
Ich muss das Problem möglichst bald lösen, da der "ausstehende Neustart", wie es so schön heißt, mir viele Installationen blockiert. Gegoogelt habe ich schon wie ein Weltmeister, aber alle Ratschläge und Tipps haben nichts geholfen (zum Beispiel das berühmte .NET Sicherheitsupdate...)
[b]Vielleicht weiß einer eine Lösung? Danke im Vorraus :)[/b]
2
Antworten
9344
Aufrufe
WIN 7 PRO SP1: snap-in konnte nicht erstellt werden; mmc funktioniert nicht mehr
Begonnen von Peterhilflos
06. November 2012, 16:25:08
Hallo alle Win 7 Geschädigten,
Problem: snap-in konnte nicht erstellt werden; mmc funktioniert nicht mehr.
CMD  als Admin mit eingelegter W7 DVD und ( sfc /scannow ) eingegeben, keine Fehler.
Wenn ich versuche die WIN 7 PRO 64 Installation mit der Installations DVD zu reparieren ( aus Windows 7 heraus ein update mache ) kommt zum Schluss: update nicht möglich und die vorherige Installation kann ich im Startmenue wiederherstellen. Als Installations DVD habe ich meine OEM Win 7 DVD und eine aus einer Windows Pro ISO erstellten ( vom Windows Server Download ) DVD genommen, bei beiden das gleiche Ergebnis. Update nicht möglich.
Lösungsvorschläge im Netz und bei MS finde ich nicht.
Für Hilfe im Voraus vielen Dank. M.f.G. Peter
0
Antworten
15484
Aufrufe
Live Mail Nachrichten verschwinden spurlos
Begonnen von 10.9
23. Oktober 2012, 11:25:41
Hallo,
Habe auf einem LapTop mit Win7 LiveMail neu installiert. Ausgangskonfiguration.
Alle Nachrichten die älter sind als 2Tage verschwinden spurlos.
Auf meinem DeskTop Rechner ist das nicht so.
Was macht LiveMail mit den Nachrichten ? Wie bekomme ich sie zurück ?
In anderen Forum scheinen etliche User das gleiche Problem zu haben, immer ist von LapTop die Rede - kann das damit zusammen hängen ????? Eine zielführende Antwort habe ich leider noch nirgends gefunden...
Danke !
Günter
7
Antworten
9708
Aufrufe
Linux Mint + Windows. Nach ändern der Startoptionen startet Windows nicht mehr
Begonnen von Schattenkind
19. Oktober 2012, 13:39:31
Moin Ihrs!

Folgendes:

C Platte: 3 partitionen

Partition 1: Windows 7 Ultimate 64bit
Partition 2: Linux Mint 13 64 bit
Partition 3: Swap Auslagerung

Bootlaoder ist Grub.

Getsern habe ich unter Windows das nervige Origin per msconfig aus dem Systemstart genommen und danach noch eine Weile mit dem Rechner gearbeitet ohne direkt neu zu starten.

Heute morgen starte ich meinen Rechner und bis zur OS-Auswahl ist alles wie gehabt, nachdem ich Windows 7 zum booten ausgewählt habe kommt jedoch die Routine wie wenn man die Win-DVD einlegt (Daten werden geladen etc) dann kommt eine Fehlermeldung das Windows nicht gebootet werden konnte und ich per Win-DVD eine reperatur durchführen soll. Also Win-DVD rein und Rechner neu gestartet. Es wurde auch von DVD gebootet und man kommt in das Instal-Menü von Windows. Dort habe ich dann die Reperatur ausgewählt und er fängt an nach vorhandenen Windowsinstallationen zu suchen, allerdings findet er das installierte Windows nicht. bzw zeigt mir keins an. Reperatur kann ich trotzdem durchführen lassen und wenn ich mir die Diagnose der durchgeführten Reperatur anschaue zeigt er da auch einen Fehler an den er angeblich gefunden und beseitigt hat. Windows startet trotzdem nicht und das Spiel geht von vorne los. Nach 4 mal hatte ich keine Lust mehr.

Weiß jemand von Euch was das ist, bzw was ich dagegen tun kann?

Ich habe vor 6 oder 7 Tagen einen Wiederherstellungspunkt gesetzt als ich was am Rechner gemacht habe, allerdings findet er keinen und eben auch kein System... Linux startet ganz normal und ohne Mucken...

Ich weiß, ist alles nicht ganz genau 100% wiedergegeben wie es da bei den Meldungen stand, aber ich schreibe es grad aus dem Kopf, da ich zur Zeit bei der Arbeit bin und es mir gerade nicht noch einmal anschauen kann...

Hoffe Ihr könnt trotzdem etwas dazu sagen!?

MfG
19
Antworten
12659
Aufrufe
Firefox warnt planwidrig beim Schließen mehrerer Tabs
Begonnen von Noone
11. Oktober 2012, 08:43:02
« 1 2
Seit dem letzten FF-Update warnt Firefox 16.0 planwidrig beim Schließen mehrerer Tabs, obwohl ich das in den Einstellungen abgewählt habe (vgl. Screenshots). Früher war das nicht der Fall. Was kann da los sein? Wie kann man das ggf. abstellen?

3
Antworten
8291
Aufrufe
Laptop läuft nur noch über Kabel
Begonnen von miri
08. Oktober 2012, 19:24:13
hallo meine lieben,

mein laptop (Acer Aspire 5810T), das ich schon seit 2 jahren habe, stürzt neuerdings sofort ab, wenn ich das netzkabel trenne. sämtliche energieoptionen habe ich überprüft, gegen mein hoffen stimmt also was mit dem akku nicht, oder? es heißt ja immer man soll das laptop auf akku ohne kabel laufen lassen, bis der akku leer ist und so weiter, das habe ich nie so ganz befolgt, ist das jetzt vielleicht die bestrafung?!
was kann ich jetzt tun? bitte um hilfreiche antworten  :))
1
Antworten
10230
Aufrufe
WD SATA-Festplatte wird bei Win7 Installation nicht erkannt
Begonnen von SaskiaB
06. Oktober 2012, 18:49:07
Hallo zusammen!

Ich bin neu hier im Forum.
Ich habe zurzeit Win7 Ultimate (32-Bit) auf meinem Rechner. Ich habe nun meine lizensierte Version von Win7 Prof. (32 Bit) wiedergefunden, die ich aus der Schule habe. Diese wollte ich nun installieren. Aber, wie der Titel schon sagt, wird meine SATA-Festplatte nicht im Win7-Setup erkannt.

Die Festplatte wird einwandfrei im BIOS angezeigt und wenn ich das Setup abbreche, kann ich Windows wieder normal starten von der besagten Festplatte.
Schon bei der Installation des jetzigen OS hatte ich dieses Problem und ich weiß noch, dass ich einen Treiber auf einen Stick installieren musste, damit ich den aus dem Win7-Setup starten kann.

Jedoch weiß ich nicht mehr welcher Treiber und ich habe ihn nicht mehr. Ich habe schon nach Treibern für die u.g. Festplatte gesucht, habe jedoch nicht genau den Richtigen gefunden, da es anscheinend keinen Treiber für Win7 gibt. Ich habe dann auch versucht den SATA-Controller Treiber (von ULi) vom Stick aus in dem Setup zu starten. Das hat jedoch auch nicht funktioniert...
Nach stundenlangem gegoogle, habe ich mich nun hier angemeldet.

Mein System:
Acer Aspire T650
aktuell Win7 Ultimate
CPU Intel Dual Core 2x2,66 GHz
2GB DDR2-RAM
Mainboard Rc410-m2 V. 2.1
Hard Drive Western Digital Caviar Blue WD1600JS

Ich hoffe, jemand kann mir helfen!
Danke schonmal im Voraus!

Mfg,
Saskia
1
Antworten
18782
Aufrufe
Vista Home Premium 32 bit Recovery dowload gratis
Begonnen von Ziege
06. Oktober 2012, 16:49:49
8o Ich suche Vista Home Premium 32 bit Recovery dowloard gratis  :rolleyes:
:grübel Ich finde so viele aber was ist neuetste vision  :O
bitte um hilfe  ;(
7
Antworten
12454
Aufrufe
USB W-Lan Adapter Belkin
Begonnen von Mafils
01. Oktober 2012, 20:11:24
Guten Abend,

Ich habe ein Problem mit meinem Belkin W-Lan adapter. Und zwar habe ich ihn gekauft, zuerst die CD eingelegt (wie beschrieben) und dann als es angefragt wurde den Stick angesteckt (Model F7D4101 v1). Er hat dann auch weitergemacht und irgendwas konfiguriert und mich dann aufgefordert den Pc neu zu starten. Auch das habe ich getan. Jedoch hat der Pc den Stick nicht erkannt.

Jetzt die Frage: Kann es sein dass das am internen W-Lan adapter liegt (der in meinen augen vermutlich einen leichten Defekt hat weshalb ich ihn durch den Belkin adapter ersetzen wollte). Und wenn ja wie behebe ich dieses Problem? Habe auch schon in einigen anderen Themen gesucht und keine passende Antwort gefunden. Auch das herunterladen der Dateien vom Belkin support brachte keinen Erfolg da sich dort exakt das gleich abspielte wie beim einlegen der CD.

Ich nutze auf meinem Lappi Windows 7 64 bit

Über eine schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar da es doch ein wenig frustrierend ist Geld für Dinge auszugeben die nicht funktionieren ;-) :D
6
Antworten
7154
Aufrufe
Geringe Registrierungsquote - was bedeutet das?
Begonnen von gerne
11. September 2012, 13:35:11
Win XP home, SP3

Nach einem update von AVG Antivirus wurde ich aufgefordet, den Computer neu zu starten. Das habe ich getan, und dann erschien die Windows Fehlermeldung:

[attachimg=1]

Geringe Registrierungsquote    Das System hat die maximal zulässige Größe für den Systemteil der Registrierung erreicht. Weitere Speicheranforderungen werden ignoriert.

Was bedeutet das, falls ich nichts unternehme? Bislang läuft der Rechner anscheinend ganz gut.
Was kann ich tun (in die Registry möchte ich nicht gerne eingreifen, ich bin Laie)?

Günter
2
Antworten
4776
Aufrufe
Bitte hilft mir,Vista fährt nicht hoch bei Acer aspire 7520,weise strich blinkt.
Begonnen von alex777
27. August 2012, 19:10:43
Acer aspire 7520,windows vista,64x2 dual core processor,160Gb HDD,2GB DDR,

Bitte um hilfe,hab echt nicht viel ahnung mit den BIOS u.s.w.
bitte einfache antworten/erklären :) versucht es...

zu problem:
Bin echt verzweifelt,ganzen tag sitze ich vor mein laptop Acer aspire 7520 und schaff es nicht in hochzufahren...
Also ich mach in an....dann wird logo *ACER* angezeigt und in dem momment kann ich auf F2 klicken zu BIOS oder F12....
wenn ich nichts klicke und normal weiter will kommt dann schwarz alles und blinkt strich oben links hmm und paasiert nichts mehr.......nichts :(
wenn ich auf F2 zu BIOS klicke......kommt dann hellblaue tabelle raus ,ganz oben steht
*phoenix BIOS Setup Utility*
ist auf 5 dings geteilt.....
Information............Main.............Security..........Boot............... und Exit

^^ da hab ich garkeine ahnung was ich machen könnte.....irgendwie sinnlose info für mich :).....
kann mir jemand sagen wie ich in diese abteilung kommen kann,wo ich dann abgesichten modus und internet reingehen kann.....schaffe nicht in diese optionen abteilung..... hab schon alle F.. tasten geklickt und versucht......weis echt nicht mehr weiter....bitte um hilfe vllt hat jemand ein tipp?

zu info: in letzten halben jahr hatte ich so ein fall schon gehabt(genau so ein wie jetzt und auch anderen...) ...bei dem gleichen fall hab ich auch paar stunden versucht und geschafft damals...
hab irgendwie mit  :grübel f5-f6 tasten gemacht und noch was glaube ich.....also damals hat es geklappt ,jetzt geht aber das nicht...klicke auf alle F tasten schnell u.s.w. passiert nicht....

was meint ihr was kann ich noch machen?hat jemand leichte tipps für mich...da ich kein großer kenner bin.... :rolleyes:

Also nach dem Acer logo ...kommt dann schwarz und oben links blinkt strich...und passiert nichts weiter..hilft mir bitte :-\ [/img]
14
Antworten
26530
Aufrufe
Als Adminisdrator User Passwort auslesen
Begonnen von funni
27. August 2012, 17:45:10
Hi,
ich hab ein kleines Problem:

ich teile mit meinen Geschwistern (User) einen PC;
ab und zu muss ich (Admin) mal an die Konten meiner Geschwister um z.b. eine neue Mail einzurichten oder anderes zu erledigen dabei muss ich aber die jedesmal die Passwörter mit control userpasswords2 die Passwörter zurücksetzen und wenn ich dann weg bin werde ich angerufen "ja, ich kann mich nicht anmelden" oder so.
Also die frage: gibt es eine Möglichkeit als Admin das User Passwort auszulesen ohne es zu ändern (was ja legal wäre) ?

Danke im vorraus  :kaffee
6
Antworten
11760
Aufrufe
Rechtsklick auf dem Desktop
Begonnen von yoda_1980
24. August 2012, 10:57:26
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem: Ich habe Windows 7 Home Premium neu installiert. Als Fremdprogramm war nur Norton Internetsecurity 2012 installiert. Danach habe ich alle Updates für Win geladen. Danch ist mir aufgefallen 8vorher hatte ich es nicht probiert!), dass der Rechtsklick auf dem Desktop extrem verzögert: klicke ich, öffnet sich für den Bruchteil einer Sekunde die DOS Eingabeaufforderung, dann wird der Mauszeiger zum Wartensymbol (Kreis) und ca. 40 Sekunden später öffnet sich das Kontextmenü! Klicke ich aber auf ein Icon oder innerhalb eines Programmes mit Rechts, öffnet sich das KOntextmenü sofort.
Ich hatet Norton auch mal deinstalliert, aber der Fehler blieb.
Habe auch schon den "explorer.exe" Dienst beendet und neu gestartet, auch kein Erfolg...
Weiß jemand Rat?

DANKE!

Mein System: Intel i7 2600k, 8GB RAM, Nvidia GTX 570 1GB, Systemfestplatte: Samsung SSD SATA 3 128 GB
8
Antworten
9153
Aufrufe
toshiba satellite wlan empfang nach windows weg
Begonnen von Kerstin Braune
20. August 2012, 08:22:42
Hallo, ich benötige dringend Hilfe. Ich hoffe die Frage gab es noch nicht, bin leider nicht so bewandert in Foren.

Ich besitze ein toshiba satellite L755D-12U Laptop. Windows 7, 64 bit premium OA.

Mein Wlan funktioniert seit heut früh nicht mehr. Bei den balken für den wlan empfang ist ein gelb schild zu sehen. (Kein internetzugriff) treiber ist aktuell.
Gestern war das gleiche problem, habe es aber durch eine systemwiederherstellung von vor 3 Tagen beseitigen können. Gestern abend installierten sich nun 9 windows-updates.
Nach dem heutigen starten war wieder kein wlan da. Andere wlan-geräte in der wohnung funktionieren dagegen tadellos.
Eine tägliche systemwiederherstellung ist meiner Meinung auch keine Lösung.

Kann mir bitte helfen, wie ich das problem gelöst bekomme?
7
Antworten
10237
Aufrufe
Keine Rückmeldung
Begonnen von Ute Gellien
19. August 2012, 21:23:18
Habe Windows7
Seit einiger Zeit ist die Arbeit sehr verlangsamt. Programme frieren ein und das Herunterfahren muss meist erzwungen werden. Virenprüfung ist o.B., Registryfehler werden regelmäßig beseitigt, keine Spyware und störende Software, aktuelle Treber.
Habe nun eine Datei gefunden, die sich nicht öffnen, löschen, kopieren lasst, egal ob im Windows Explorer, in Paint Shop, in Magix, in Medio Impression usw.
Wie kann ich das Problem beheben?
Ute

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen