319 Benutzer online
17. Juli 2019, 10:54:44

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort update
1
Antworten
2813
Aufrufe
Wie verhindern das Desktopeinstellungen verändert werden?
Begonnen von Peter S
04. Juni 2014, 13:02:21
Wie kann ich in XP verhindern das jemand die Desktopeinstellungen verändert? Ich meine damit, Hintergrundbild verändern, Symbole löschen...umbenennen...usw.

Ich habe mich mit den Gruppenrichtlinien beschäftigt. Aber wenn ich die Administrativen Vorlagen aktiviere, dann gilt das für alle Benutzer auch dem Admin.

Gibt es vielleicht kostenlose Tools die das vereinfachen? Oder was muss ich für Einstellungen machen in xP?

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin win7win7 ymsyms problemproblem problemeprobleme bgebge forumforum bgqbgq zwuzwu gehtgeht treibertreiber fehlerfehler funktioniertfunktioniert windows7windows7 installiereninstallieren softwaresoftware keinkein hilfehilfe keinekeine windowwindow zguzgu installationinstallation downloaddownload bingbing bitbit yahooyahoo searchsearch
2
Antworten
3081
Aufrufe
Auch nach Ende des Supports weitere Updates für Windows XP möglich
Begonnen von Mostrich
24. Mai 2014, 06:51:19
Jetzt ist der erste einfache Registry-Hack bekannt geworden, wie man, wie Unternehmenskunden und Behörden, die mit Microsoft Verträge für eine individuelle Support-Verlängerung haben, bis 2019 weitere Updates beziehen kann, vgl.:
http://winfuture.de/news,81876.html
[code]Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\WPA\PosReady]
"Installed"=dword:00000001 [/code]

Bei der x64-Version sieht es allerdings etwas schwieriger aus, vgl.:
http://goo.gl/5Rce6F

[color=red][b]Achtung:
Der Hack ist eher für Bastler und Tüftler gedacht! Schwierigkeiten und Totalausfälle sind möglich! System unbedingt vor der Anwendung des Hacks sichern![/b][/color]
3
Antworten
8957
Aufrufe
Benutzerkonto oder Kennwort falsch
Begonnen von Mama223
16. Mai 2014, 09:39:44
Hallo, seit gestern hat mein Sohn das Problem, dass er nicht in Windows 7 rein kommt. Es passiert immer das Gleiche:
PC starten - fährt hoch bis Willkommen und dem Benutzerkonten-Bildschirm. Nach der Eingabe des Kennworts  kommt die Fehlermeldung, dass das Benutzerkonto oder Kennwort falsch seien.  :-\  Weiter gehts nicht mehr. Bei Kennwort zurücksetzen heißt es: kein Laufwerk / USB-Flashlaufwerk .... (sorry, bin ein PC-Laie und kann mir nicht alles merken  :)) )

Wie kommt er wieder in W7 rein?
0
Antworten
1480
Aufrufe
Windows 8.1 Nutzer erhalten Updates bis zum 10. Juni
Begonnen von admin
15. Mai 2014, 04:57:03
Windows 8.1 Nutzer erhalten Updates bis zum 10. Juni [iurl]http://www.go-windows.de/windows/windows-8-1-nutzer-erhalten-updates-bis-zum-10-juni/[/iurl]
1
Antworten
1938
Aufrufe
CMD Update
Begonnen von Trojar
13. Mai 2014, 13:15:32
Hallo Ihrs,

Ich verzweifel auf der suche nach der Möglichkeit eine CMD zu updaten...

Ich habe es mir im Grunde genommen so vorgestellt:

Ich habe eine batch Datei die viele Funktionen hat.

Im Hauptmenu befinden sich alle Punkte dort soll ein Punkt hinzukommen der dann heisst wie

5.) Auf Updates prüfen.

Wenn man dann die 5 wählt, soll die CMD auf einem bestimmten Laufwerk bzw Pfad suchen ob dort die selbe CMD als aktuellere Version liegt und sich updaten bzw sich ersetzen. Dies allerdings an dem Ort wo diese gestartet wurde.

Hintergrund hierzu ist das die Batch von vielen Usern gestartet wird und das immer aus einem anderen Pfad heraus da ich nicht weiß wo die Leute sich die hingespeichert haben.

Ich hoffe jemanden fällt was ein =)

so long

Ronny
1
Antworten
2775
Aufrufe
Windows XP startet nicht mehr
Begonnen von Laurenz Gaind
09. Mai 2014, 16:15:06
Heute ist mein Windows XP Laptop abgestürtzt :-\ und wenn ich ihn einschalte kommt das Bios, dann der Wiederherstellungspunkt(nicht weiter wichtig), und dann kommt nur noch dieser strich, also:" _ ".
Kann man diesen Laptop ( Samsung Q35 Notebook ) eventuell noch mit einer Windows XP oder 7 DVD retten? :grübel

Danke schon mal im voraus :-)
4
Antworten
4374
Aufrufe
XP-Rechner - ohne Internet-Verbindung benutzen
Begonnen von fredwalter
08. Mai 2014, 12:54:11
Also ich habe da mal ne ziemlich dumme Frage: Xp benutze ich nicht mehr, klarer Fall. Aber den Rechner möchte ich noch benutzen, quasi als Archiv. Habe da ja auch viel drauf (ich will mich nen neuen zulegen). Nur wenn ich den Rechner anmache wird doch automatisch eine Internet- Verbindung hergstellt.
Gibt das Problem? Muß ich eine Verbindung vermeiden?
Mei Drucker und Scanner läuft ja über den Rechner.
Danke Fred
4
Antworten
4440
Aufrufe
HP Compaq-Notebook-PC nx9005 Win 7 läuft nicht
Begonnen von Blackshark
15. April 2014, 19:48:37
[b][color=blue]Hallöchen, seit einigen Tagen versuche ich auf einem Compaq Notebook nx9005 Win7 32bit zum laufen zu bekommen. Ich kann alles installieren und auch einrichten, starte ich nun neu, schaltet das Notebook ab und startet neu. Ich konnte eine Fehlermeldung auffangen, Bios nicht ACPI kompatibel. Ich habe Bios KAM1.6 drauf , was kann ich eventuell tun? Im abgesicherten Modus läuft Win7.
Gruß Blacky[/color][/b] :O :-\
3
Antworten
4240
Aufrufe
Win8 Downgrade
Begonnen von Boxy
04. April 2014, 19:55:59
Hey liebe Forumianer,


ich bin leider auf das Problem gestossen, ein Notebook gekauft zu haben.....wo Win 8.1 drauf ist.
Leider komme ich damit garnicht klar und würde gerne erfragen wie ich Win 7 drauf bekomme.

Mein Notebookmodel ist Asus X551CA-SX024H...
Ich finde keine Treiber und nichts.

Mein Ziel war es Win7 Home Premium 64Bit draufzumachen aber leider bin ich mir nicht sicher dies zu starten, weil ich keine Treiber finde.

Hat es jemand schonmal ausprobiert oder ähnlich?


LG hoffe ihr könnt mir helfen
0
Antworten
2020
Aufrufe
Windows 8.1 Update: Die Neuerungen im Überblick [Video]
Begonnen von admin
04. April 2014, 17:38:53
Windows 8.1 Update: Die Neuerungen im Überblick [Video] [iurl]http://www.go-windows.de/windows8/windows-8-1-update-die-neuerungen-im-ueberblick-video/[/iurl]
12
Antworten
3645
Aufrufe
xp update fehlgeschlagen
Begonnen von gagauta
02. April 2014, 17:53:48
Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich habe bei einem alten Computer, der nur XP erträgt, XP neu installiert. Ich installiere alle Updates bis zum 8. April.
Bei Update von Microsoft .NET Framework 3.5 SP1- und .NET Framework 2.0 SP2-Update für Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB982524) ist der Fehlercode: 0x643 erschienen und die Empfelung (im Updateverlauf, wo er rot markiert ist) "Versuchen Sie, das Update nochmals zu installieren".
Wie kann ich das machen? Es ist weder in der Liste mit verfügbare Updates mehr, noch in der Liste mit Updates von Software in der Systemsteuerung. Er ist doch heruntergeladen.
Wo kann ich das finden und wie starte ich erneut die Installierung?
Für eine Antwort bedanke ich mich im voraus und verbleibe
Mit freundlichen Grüßen
Adrian Russ
dodoruad@aol.com
6
Antworten
3399
Aufrufe
SSD Firmware-Update
Begonnen von Mostrich
22. März 2014, 21:02:18
Ich habe eine SSD "TS128GSSD320", die in meinem FUJITSU SIEMENS AMILO PRO V3515 unter Windows 7 x86 SP1 läuft mit der veralteten Firmware 5.0.4. Auf der Transcend-Seite gibt es eine neue Firmware 5.2.2. Wenn ich die Firmware aktualisieren will, bekomme ich zwar eine Erfolgsmeldung in Form eines grünen Häkchens. Trotzdem ist nach wie vor die alte Firmware 5.0.4 drauf. Die Aktualisierung auf die neue FW 5.2.2 hat also nicht geklappt.

Geht die Aktualisierung vielleicht nicht unter laufendem Windows?
9
Antworten
7836
Aufrufe
Windows 8.1 - Kennwort ist falsch
Begonnen von VBneuling
22. März 2014, 12:26:52
Registriert seit: 22.02.2012
Beiträge: 12
Bewertungsprofil:
VBneuling ist frisch in die Community eingetreten

Liebe Foren-Freunde,
ich kann hier nicht die ganze Geschichte erzählen, denn ich bin inzwischen verzweifelt über so eine dumme Geschichte. Selbst MS schickt mich im Kreis, telefonisch in der kostenplichtigen Hotline...
Also:
Windows 8 installiert, zweites Betriebssystem. Alles gut. Monatelang. Es wird beim Anmelden mein Kennwort abgefragt, wobei meine zugehörige e-mailadresse immer angezeigt wird. Ich kann sie beim Anmelden nicht ändern!
Jetzt ist wohl irgendwann auf windows 8.1 upgedatet worden. Ich habe mich seit einigen Wochen nicht angemeldet: "Kennwort falsch". Sie können es zurücksetzen. Habe ich versucht, auf der angegebenen Seite. "Konto existiert nicht"! Also : Neues Konto angelegt nach großem Unglauben und
Vesuchen.
Wie zum Teufel melde ich mich aber bei Windows 8.1 mit dem neuen Konto an, wenn doch immer meine alte e-mailadresse angezeigt wird, für die mein altes Kennwort angeblich plötzlich falsch ist. Jetzt habe ich ein falsches Kennwort und ein neues Konto, mit dem ich mich nciht anmeldern kann...
Und die Hotline schickt mich kostenpflichtig wieder auf die Seite, von der ich gerade komme und mein Konto, bei dem ich das Kennwort zurücksetzen wollte, nicht existiert. Und mit dem neuen...ja, ja.

Kann mir einer von Euch klugen Leuten helfen? ich bin ratlos. ;(, :grübel
VBneuling
4
Antworten
13182
Aufrufe
Absturz oder Freeze nach Ruhezustand Windows 7
Begonnen von Merryl
10. März 2014, 19:24:32
Hallo zusammen,

ich verzweifel langsam aber sicher. Ich habe ein Problem mit meinem Windows.
Und zwar stürzt mein Win7 regelmäßig ab, nachdem ich den PC aus dem Ruhezustand wieder aufwecke.

Sobald ich die Tastatur betätige startet der PC wieder wie gewohnt, Lüfter und Festplatten laufen an, der Anmelde-Bildschirm erscheint. Ich klicke auf meinen Benutzer, der Desktop baut sich normal auf und sobald er fertig ist und ich z.B. Mozilla starte, ist schluss ..
Der Mauszeiger verwandelt sich in ein blaues Rädchen und es dreht sich zu tode. Keine Reaktion mehr, Maus lässt sich zwar noch bewegen aber es tut sich nichts mehr.
Kann auch nicht mehr via Tastatur die Startleiste öffnen und zu rebooten oder sonst irgendwas. Ergo bleibt nurnoch der Reset-Knopf.
Der Rechner startet dann auch ganz normal, je nachdem die Abfrage ob er im Abgesicherten Modus oder normal starten soll und manchmal Fehlerüberprüfung der System-Platte.
Windows startet ganz normal, ich kann wieder alles machen und benutzen, bis er wieder in den Standby fährt, weil ich 30 Minuten nicht am PC war. (Bin Papa von einem 1-jährigen, das kommt diverse male am Tag vor ;) )

Dieses Problem hatte ich noch nie, allerdings habe ich dieses Problem auch erst, seitdem ich eine neue Festplatte verbaut habe. Und zwar ist das die unten aufgeführte 2 Terrabyte Platte von Seagate. Bevor ich die Platte eingebaut habe, ist der PC IMMER problemlos aus dem Standby aufgewacht, hat allerdings manchmal Probleme gemacht, das die Maus gehakt / geruckelt hat, was nach einem reboot aber behoben war.
_________________________________________________________________
[u]Mein System[/u]
Mainboard: Gigabyte GA-MA78G-DS3H
Prozessor: AMD Phenom (9650) X4- 2,3 GHz (ungetaktet / boxed Lüfter /durchschnittl. Temp: 33-45° C )
RAM: 6 GB DDR2 800 MHz
Grafik: AMD Radeon HD 6800 (durchschnittl. Temp: 44-55°C)
HDD's: System: Maxtor 7Y250M0 / 250 GB / 7200rpm / 8MB Cache
          Daten: Seagate ST2000DM001-CH164 / 2 TB / 7200 rpm / 16MB Cache
Audio: PCI Creative SB 5.1 VX
TV-Karte: Hauppauge WinTV 88x
USB Maus -und Tastatur
_________________________________________________________________

Nachdem ich die neue Festplatte erhalten habe, habe ich sie Standartmäßig eingebaut, formatiert etc. Läuft alles einwandfrei.
Habe, da es mal wieder Zeit wurde, mein System komplett neu aufgesetzt, ergo Formatiert, neu Installiert etc.

Installiert ist Windows 7 Ultimate, 64-bit, SP1
Windows Updates sind auf dem aktuellsten Stand.
Chipsatztreiber sind installiert, auf dem aktuellsten Stand.
Grafiktreiber, neuste Catalyst Version von AMD ( Version 13.12 )
Anti Viren Software: Microsoft Security Essentials (frisch aktualisiert)
Auf Rat eines IT-Fachmanns, habe ich das Bios heute geupdatet, das brachte jedoch keinen Erfolg.

Ich habe da ich es in der Vergangenheit immer genutzt habe TuneUp Utilities installiert, jedoch nachdem ich mich etwas über die Software informiert habe die ganze Geschichte wieder deinstalliert, weil ich doch eingesehen habe das es nur das System ausbremst, satt es zu beschleunigen.
Anderweitige Tuning Utilities wie CCcleaner o.ä. sind NICHT installiert.

Mit dem integrierten Tool von Win7 (power.cfg -Energy / Eingabeaufforderung) habe ich einen Bericht erstellt, welcher im Anhang als zip Datei zu finden ist.
Ruhezustand im Bios ist auf SP3 eingestellt.
In der Ereigniss-Anzeige in der Win7-Verwaltung sind keine Fehler etc aufgeführt.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Google gibt mir keine Anhaltspunkte mehr wo ich noch suchen kann, und konkrete Antworten zu DIESEM Fehler habe ich nach mehrtägiger Suche auch nicht gefunden.
11
Antworten
2527
Aufrufe
Windows 8 .1 Update 1 - Taskleiste
Begonnen von Musicscore
07. März 2014, 17:47:46
Hallo,

habe gerade das Update 1 für mein 8.1 Pro installiert und mir ist was aufgefallen, was mich seeehr stört.
Immer wenn man jetzt vom Desktop in die Metro wechselt und die Maus still hält, bleibt die Taskleiste.

Weiß einer wie man das ausblenden kann?

6
Antworten
4753
Aufrufe
HILFE! PC in Endlos-Boot-Schleife?!
Begonnen von Windows_Padawan
23. Februar 2014, 20:36:11
Guten Abend,

folgendes:

Ich hatte Windows 7 auf meinem Rechner und habe mit der Windows CD probiert den PC erneut aufzusetzen.

Während der Installation, bei ca. 60%, wurde der PC dann neugestartet, was ja normal ist.
Nach 10 Sekunden bekam ich den Fehler angezeigt, dass die Partition (C) nicht genügen Speicher aufweist, was eigentlich nicht sein kann, da Ich ja anfangs eine geeignete Partition auswählen musste und diese auf genug Speicher hatte. (Wird doch sowieso ersetzt?!)

Naja, nach der Fehleranzeige bootet der PC neu und dies nun in einer Endlosschleife.
Über den abgesicherten Modus konnte Ich ebenfalls nichts erreichen, auch da bekomme ich das Problem.
:evil:


Über Hilfe würde Ich mich freuen, danke!

LG
12
Antworten
11687
Aufrufe
Windows 7 nach 10 Minuten wieder Anmelden
Begonnen von Heidi
23. Februar 2014, 09:45:16
Guten Morgen,
wie kann ich das ändern das ich nach 10 Minuten mich wieder Neuanmelden muss mit Passwort
4
Antworten
8455
Aufrufe
Probleme mit Fotoanzeige und Videos
Begonnen von Nordkindchen
22. Februar 2014, 17:54:46
Schönen Tag,


ich habe folgende Probleme:
Seit kurzer Zeit ist mein WIN 7 64bit nicht mehr in der Lage:


1. Bilder jedweger Art mit der Windows-Fotoanzeige zu öffnen. Bei dem Versuch JPEGS zu öffnen tut sich einfach nichts.


2. Jedwege Videos per jedwegen Player abzuspielen.


3. Stürzt ab wenn ich auf bestimmte Videos klicke.


4. Außerdem stürzt das Flashplugin in Firefox bei JEDEM Versuch ein Youtube Video anzusehen sofort ab.


In Chrome funktioniert das Plugin soweit. Allerdings öffnet lässt es sich nur auf dem kleineren der beiden Bildschirme im Vollbild anzeigen. Auf dem großen Bildschirm vergrößert sich zwar der Rahmen, allerdings bleibt das Video an sich immernoch klein.


Was ich bereits herausgefunden habe:
Im abgesicherten Modus lassen sich die Videos mit dem VLC Player abspielen. Will man das selbe mit dem Windows Mediaplayer machen, dann bekommt man den Fehler " Server konnte nicht erreicht werden".

Bilder lassen sich auch im Abgesicherten Modus nicht mit der Windows-Fotoanzeige anzeigen lassen. Aber das ist wohl normal.


Das Problem mit dem Abstürzen bei Klick auf die Video-Files habe ich durch deaktivieren der "MF ... Property Handler"s via ShellExView gelöst. Nicht die schönste Lösung und ich würde gerne einen besseren Weg finden.


Gestern abend konnte ich noch JPEGs mit der Fotoanzeige öffnen. Ich kann mich nicht daran erinnern etwas außergewöhnliches installiert zu haben. Ich habe allerdings ein neues Flashplayer Update installiert, sowie meinen Grafikkarten Treiber (AMD ATI - für HD 5850pro) neu installiert.


So etwas ist mir bisher noch nicht untergekommen=/ Ich würde gerne eine Neuinstallation vermeiden, da dies einen rieesigen Rattenschwanz nach sich ziehen würde=/


Vielen Dank für jede Hilfe!

Beste Grüße
7
Antworten
9288
Aufrufe
Bildschirm flackert
Begonnen von laie
07. Februar 2014, 16:24:28
Servus,

ich habe einen compaq Laptop mit Win7 64 bit.

Mein Problem bzw. des Computers, wenn er aus dem Sand by Modus geweckt wird, flackert der Bildschirm. Beim normalen Start nicht.

Habe schon geschaut ob es ein update für NVIDIA gibt, doch negativ.

Microsoft findet auch keinen Fehler.

Könnt ihr mir helfen?
4
Antworten
2742
Aufrufe
Bildschirm bleibt schwarz- Acer-Netbook meldet nur "Acer" etc..
Begonnen von Graf Koks
02. Februar 2014, 17:25:29
Hallo zusamen - Forumsneuling wünscht allen einen guten Tag! :backtopic:
Ich musste wg. div. Fehlermeldungen auf meinen Acer Netbook (Windows XP Home Edition) mein Image das ich im Dezember mit Acronis 2014 gemacht hatte, von einem externen LW zurückspielen. Da das ne Weile dauert, ging ich mir einen Kaffee holen. Als ich nach ner Stunde zurückkam begrüßte mich ein blue-screen  ?(
Da es nicht anderes ging: PC ausgeschaltet, neu gestartet - Nix nur der Cursor blinkt links oben. Nochmal Neustart, Bootreihenfolge geändert, Startversuch über die ebenfalls mit Acronis erstellte und "angeblich bootfähige"CD - NIX! Neustart - Bootreihenfolge auf das ext. LW gesetzt, auf dem sich ein volles Image meiner gesamten Festplatte befinden soll/te-NIX Ein Versuch mit der Original-CD Windows neu zu installieren - NIX!!  :schimpf Egal, was ich mache, ich sehe nur den blinkenden Cursor!? Heißt das, meine Festplatte ist hin?? Falls ja, lohnt es sich in mein Aspire One eine neue Hd einzubauen? Hat irgendjemand bitte eine Idee, was ich noch versuchen könnte?
1000 Dank
        Graf Koks - :kaffee